Bilder Ordner nicht auffindbar

Diskutiere Bilder Ordner nicht auffindbar im Windows 10 Allgemeines Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hallo ich habe folgendes Problem. Habe mir, um die externe Festplatte frei zu machen eine externe Festplatte zugelegt um dort meine Bilder zu...
G

Gast

Hallo ich habe folgendes Problem.
Habe mir, um die externe Festplatte frei zu machen eine externe Festplatte zugelegt um dort meine Bilder zu speichern und gleichzeitig zu ordnen.
Dazu war mein Plan zu Themen Hauptordner anzulegen in den ich die passenden Ordner reinpacke.
Beim umpacken ist mir irgendwie beim ziehen ein Ordner abhanden gekommen.
Wenn ich nach dem Titel "XY" suche erscheint ein Button Verknüpfungsproblem ..
Das Element"XY", auf das sich die
Verknüpfung bezieht, wurde verändert oder verschoben.
Soll die Verknüpfung gelöscht werden?
Ja Nein
Die Bilder sind mir wichtig. Was kann ich tun, damit ich sie wieder finde ?
Ich hoffe ihr könnt helfen und danke schon im Voraus für Tipps
 
#
Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Heinz

Heinz

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
01.09.2017
Beiträge
3.040
Ort
Indonesia
Version
Insider
System
Toshiba NB
Ich nehme mal an,du wolltest schreiben :
"...um die interne Festplatte.....externe Festplatte zugelegt.?
Ich würde ja bei solch wichtigen Dingen nicht die "Drag&Drop"Variante nutzen ( da kann man schnell mal "abrutschen"),sondern die,wie in meinem Screen zu sehen.
Dort kannst du das exakter handhaben.
Auch würde ich nicht gleich verschieben,sondern erst mal kopieren.
Sind die Files und Ordner gut auf der Ex angekommen,kann man die Originale auf der internen Platte immer noch löschen.
Ich find's einfach sicherer so.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
Sabine

Sabine

Super-Moderator
Mitglied seit
14.08.2015
Beiträge
2.925
Ort
Münster (Westf)
Version
Windows 10 Pro
Wir sitzen nicht vor Deinem PC. Deshalb: So banal es klingt: Suchen!

Der Ordner ist wahrscheinlich in irgendeinen Unterordner verschoben worden. Also mit der Suchfunktion nach einer Datei suchen (Name muss natürlich bekannt sein!).

Und genauso banal: die externe Festplatte muss angeschlossen sein. Oder hast Du jetzt 2?

Habe mir, um die externe Festplatte frei zu machen eine externe Festplatte zugelegt
Ganz schlau werde ich aus diesem Satzteil nicht. ;-)

Liebe Grüße

Sabine
 
G

Gast

@ Sabine .. war ein Schreibfehler. Natürlich wollte ich die interne Festplatte entlasten.
Die Unterordner habe ich durchsucht und den Ordner nicht finden können. Wenn ich über die Suchfunktion gehe zeigt es mir den Pfad für die Externe Platte an und dann kommt die Fehlermeldung :(.

@ Heinz. Die Ordner hatte ich von der Internen auf die externe Platte kopiert. Danach habe ich über die Eigenschaften die Vollständigkeit geprüft und auf der internen Platte den Ordner gelöscht. Mit abrutschen meist du sicher auch dass der Ordner falsch gelandet ist,aber dann würde doch sicherlich über die Suche nicht die Fehlermeldung kommen, oder irre ich da. So viele Ordner hatte ich auch noch nicht angelegt. Ich habe alles durchsucht :(.
Unterordner müßten doch über die Suche auch gefunden werden wenn ich über Programme/Dateien durchsuchen gehe oder irre ich da?

Und ja die Platte ist natürlich mit angeschlossen.
 
G

Gast

Hallo ihr Lieben.
Ich bin jetzt noch mal alle Ordner durchgegangen und bin fündig geworden :)
Dennoch ist mir unklar warum ich den Ordner über die Suche nicht finden konnte. Es hat mir angezeigt Laufwerk F. Kann der Rechner in der Suche nicht auf die externe Festplatte zugreifen ?

Und was passiert wenn ich bei der Frage "Soll die Verknüpfung gelöscht werden? " auf ja gehe?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
C

carlisa

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
15.01.2018
Beiträge
289
Version
10 Home 1909x64
System
AsusTek X705UVR, Intel(R) Core(TM) i5-8250U , CPU 1.60GHz, 1800 MHz, NVIDIA GeForce 920MX
Wird wohl so sein, wie Sabine sagt. Gerade wenn man mit Haupt und Unterordnern arbeitet, passiert das schnell mal.
Oder wenn man den Ordner mit der Maus fasst, wie schnell verliert man den mal aus der Hand.

Ich halte es da auch wie Heinz. Kopieren ist sicherer als verschieben. Seit mir mein Freund mal auf die Schulter geklopft hat, während ich aus einem Original-Bilderordner von einer Externen auf den Rechner gezogen habe (zum bearbeiten), ziehe bzw. verschiebe ich nie wieder. Natürlich habe ich Ordner und Dateien wiedergefunden, natürlich auf der übervollen Externen. Unter Vogelstimmen:)

Wenn es mit der Dateisuche nicht klappt. Ordner für Ordner durchsuchen. Möglicherweise auch auf beiden Platten.
 
Zuletzt bearbeitet:
runit

runit

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
18.11.2015
Beiträge
6.595
Version
.............1909 Pro 64 bit Build 18363.535
System
Desktop HP 290 G2, CPU i5 8500, Ram 8 GB DDR4-2666, M2 NVMe 256 GB, Intel Graphic UHD 630
Ich mache Sowas erst gar nicht mit dem Explorer. Da nehme ich einen 2 Fenster Dateimanager, wo ich den Pfad öffnen kann, wo die zu verschiebende oder kopierende(n) Datei(en) hin soll(en). Da klickt man zum Ausführen dann nach dem Markieren auf einen Button. Abrutschen und Pfade aus dem Fokus verlieren wie beim Explorer gibt es dann nicht. Kopieren ist nattürlich auch da zunächst die sicherere Variante. Jedoch, wenn man sich sicher ist, verschieben zu wollen und den Zielordner geöffnet hat, kann man die Datei auch in dieser Anwendung relativ sicher verschieben.

Das im Explorer per Drag & Drop zu machen, dann auch noch gleich verschieben statt kopieren, ist wirklich unsagbar leichtsinnig. Das schreit direkt nach verdienter Strafe.^^ Der TE hat nun Lehrgeld gezahlt und macht es wohl beim nächsten Mal besser.

Um den Ordner zu finden, kann man, wie schon beschrieben, die Win-Suche bemühen. Aber auch die Suche ist mit dem (zumindest mit meinem "Free Commander XE") Dateimanager komfortabler und schneller erfogsversprechend. Auch kann man hier die Pfade manuell viel besser durchsuchen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Bilder Ordner nicht auffindbar

Sucheingaben

ordner bild

Bilder Ordner nicht auffindbar - Ähnliche Themen

  • Ordner Bilder Reihenfolge

    Ordner Bilder Reihenfolge: Hallo, ich habe in einem Ordner "Bilder" Fotos von 2 Handykameras, kann sie aber nicht in der angezeigten Anordnung abrufen. Weder mit...
  • Ordner "Eigene Aufnahmen" + "Gespeicherte Bilder" dauerhaft löschen?

    Ordner "Eigene Aufnahmen" + "Gespeicherte Bilder" dauerhaft löschen?: Hallo, gibt es eine Möglichkeit wie man die Ordner "Eigene Aufnahmen" und "Gespeicherte Bilder" im Ordner "Bilder" dauerhaft löschen kann...
  • Gespeicherte Bilder aus Ordner auf den Fernseher anzeigen

    Gespeicherte Bilder aus Ordner auf den Fernseher anzeigen: Auf meinem Rechner Lenovo Think pad habe ich in der Rubrik Bilder mehrere Ordner eingefügt die eine Reihe von Bildern beinhaltet. Ich kann zwar...
  • Ordner unter "Dieser PC" entfernen (Bilder/Desktop/Dokumente/Downloads/Musik/Videos)

    Ordner unter "Dieser PC" entfernen (Bilder/Desktop/Dokumente/Downloads/Musik/Videos): Tach allerseits, der Weg über die Registry ist bekannt, aber mühsam bzw. aufwendig. Müßte man via Batch durchführen können. Habe leider nichts...
  • Explorer Absturz bei öffnen von Bilder Ordner, bzw. auch externe Festplatte

    Explorer Absturz bei öffnen von Bilder Ordner, bzw. auch externe Festplatte: Hi! Ich brauch mal wieder ein wenig Hilfe. Ich fotografiere leidenschaftlich gern und das im raw Format mit einer Canon EOS R. Diese...
  • Ähnliche Themen

    Oben