Bild friert ein

Diskutiere Bild friert ein im PC Fragen / Probleme Forum im Bereich Sonstiges; Hallo zusammen Ich habe mir einen neuen PC und Bildschirm gekauft und habe das Problem, dass mir der Bildschirm nach wenigen Minuten einfriert...

Lukas88

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
12.12.2015
Beiträge
1
Hallo zusammen

Ich habe mir einen neuen PC und Bildschirm gekauft und habe das Problem, dass mir der Bildschirm nach wenigen Minuten einfriert und ich nichts mehr machen kann. Zusätzlich besteht beim aufstarten des PCs ab und zu das Problem, dass meine Maus nicht funktioniert. Dieses Problem kann ich durch aus- und wieder einstecken der Maus jedoch lösen.

Hier habe ich einige Angaben zum PC:
MEDION® AKOYA® P5313 I, mit vorinstalliertem Betriebssystem Windows 10, Intel® Core™ i7-6700 Prozessor der sechsten Generation, NVIDIA® GeForce® GTX 960 DirectX®11 Grafikkarte, 256GB M.2 SSD, 2 TB Festplatte. Weitere Infos siehe hier: https://www.digitec.ch/de/s1/product/medion-akoya-p5313-i-intel-core-i7-6700-16gb-ssd-hdd-win-10-pc-5635960

Angaben zum Bildschirm:
Samsung S27D390H (27", 300cd/m², 1920 x 1080 Pixel, Schwarz)
Bildschirmkabel: Inakustik DarkGrey II HDMI Kabel mit Ethernet (1.75m, Premium, Grau)

Diverses:
Maus: Roccat Lua
Virenschutz: McAfee

Ich habe alle möglichen Windwos-Updates gemacht, Maus- u. Bildschirmtreiber installiert und Grafikkartenupdate gemacht.

Vor dem einfrieren des Bildschirmes gibt es gem. Ereignisprotokoll folgende Fehlermeldung:
"Die Beschreibung für die Ereignis-ID "56" aus der Quelle "Application Popup" wurde nicht gefunden. Entweder ist die Komponente, die dieses Ereignis auslöst, nicht auf dem lokalen Computer installiert, oder die Installation ist beschädigt. Sie können die Komponente auf dem lokalen Computer installieren oder reparieren.
Falls das Ereignis auf einem anderen Computer aufgetreten ist, mussten die Anzeigeinformationen mit dem Ereignis gespeichert werden.
Die folgenden Informationen wurden mit dem Ereignis gespeichert:
ACPI
5
Die Meldungressource ist vorhanden, aber die Meldung wurde nicht in der Zeichenfolge-/Meldungstabelle gefunden"


Ausserdem erscheinen folgende Warnungen in der Ereignisanzeige alle paar Minuten:
Behobener Hardwarefehler.
Komponente: Stammport für PCI-Express
Fehlerquelle: Erweiterte Fehlerberichterstattung (PCI-Express)
Bus/Gerät/Funktion: 0x0:0x1C:0x0
Lieferanten-ID/Geräte-ID: 0x8086:0xA115
Klassencode: 0x30400
Die Details dieses Eintrags beinhalten weitere Informationen.


Von BITS wurde ein Fehler bei der Kommunikation mit einem Internetgatewaygerät erkannt. Überprüfen Sie, ob das Gerät ordnungsgemäß funktioniert. Das Gerät wird erst nach dem nächsten Systemneustart wieder von BITS verwendet. Fehlercode: 0x80004005.

Ich wäre froh, wenn mir jemand beim Lösen dieses Problemes weiterhelfen könnte

Besten Dank im Voraus.
 
#
schau mal hier: Bild friert ein. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Bild friert ein

Bild friert ein - Ähnliche Themen

Neuer Pc startet sehr langsam, warnung in Ereignisanzeige: Die Beschreibung für die Ereignis-ID "1" aus der Quelle "SMBCtrl" wurde nicht gefunden. Entweder ist die Komponente, die dieses Ereignis auslöst...
Green Screen of Death: Hallo ich habe ein Problem das mein PC abstürzt und dann einfriert am Bildschirm erschein nur Grün, keine Fehlermeldung wie beim Bluescreen of...
Windows friert zeitweise ein: Hallo liebe Community, ich habe seit drei Tagen das Problem, dass Windows zeitweise einfriert und nicht mehr reagiert. Im Ereignisverlauf sind...
Touchpad und Tastatur: Hallo meine Tastatur und touchpad funktionieren nicht mehr. Treiber habe ich Aktualisiert- Touchpad:Protokollname: Application Quelle...
Teilweise Bluescreens beim hochfahren bzw. Lags: Hallo, ich habe mir inzwischen meinen 3 PC selbst zusammengebaut. Diesen hier habe ich nun seit Januar und ich habe seit geraumer Zeit das...

Sucheingaben

windows 10 friert ein site:www.win-10-forum.de

,

windows 10 bildschirm friert ein

Oben