Betriebssystem auff SSD portieren

Diskutiere Betriebssystem auff SSD portieren im Windows 10 Allgemeines Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hallo ich bin neu hier. Nun meine Frage. Mein Desktop PC hat ein partionierte Festplatte. Mit der C Partition BS WIN10 und Programme möchte ich...
G

Gast

Hallo
ich bin neu hier. Nun meine Frage.
Mein Desktop PC hat ein partionierte Festplatte. Mit der C Partition BS WIN10 und Programme möchte ich auf eine SSD umziehen. SSD hat die erforderliche Größe. Daten und Bilder sind auf den Partitionen D und E
 

areiland

Super-Moderator
Dabei seit
25.08.2014
Beiträge
29.071
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Zieh mit einem geeigneten Backupprogramm ein Image von allen Partitionen ausser D: und E: und leg das auf einem externen Laufwerk ab. Dann bau die SSD ein und klemm die Festplatte ab. Anschliessend starte den Rechner vom Bootdatenträger des Backupprogrammes und lass das erstellte Image auf die SSD schreiben. Wichtig ist, dass bei der Imageerstellung alle Partitionen und Startinformationen einbezogen werden und nur die Partitionen D: und E: ausgeklammert werden.
 

dau0815

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
11.08.2015
Beiträge
2.924
War für eine SSD hast Du? Wenn es eine Samsung ist, gibt es von Samsung ein sog. "Data Migration Tool", mit dem Du das System direkt umziehen kannst.
 
G

Gast

Danke Areiland
und wann klemme ich dann die HDD wieder an sollte ich denn dann nicht im Bios die Partition C auf inaktiv setzen?
Ich waill ja weiterhin die Daten so schön sortiert anch Dokumenten auf D und Bilder auf E speichern.
 

dau0815

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
11.08.2015
Beiträge
2.924
Du kannst sie auch im Betrieb wieder anstecken. Sollte dann erkannt werden. Danach kannst Du die nicht mehr benötigten Partitionen löschen oder auf "nicht aktiv" setzen.
Im BIOS geht das nicht.
 

areiland

Super-Moderator
Dabei seit
25.08.2014
Beiträge
29.071
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Du kannst die Startpartition der Festplatte im BIOS nicht auf inaktiv setzen - das muss unter Windows geschehen. Ausserdem stellt man natürlich im BIOS dann die SSD als ersten Bootdatenträger ein. Im Fall eines UEFI Systems nimmt man idealerweise alle Laufwerke, ausser der SSD, aus der Bootsequenz. Denn dann startet der Rechner am schnellsten. Die Möglichkeit, per Bootmenü des Mainboards einen anderen Datenträger für einen Notfallstart zu wählen, ist davon nicht berührt. Von der Festplatte entfernt man, wenn Windows sauber von der SSD startet und läuft (immer noch ohne angesteckte Festplatte), die Partitionen, die nicht mehr benötigt werden und nimmt ihr idealerweise auch das Aktiv Flag.

Bei einigen Backup Programmen hat man auch einen Laufwerksmanager, mit dem man vom Bootdmedium des Backup Programmes aus die Partitionierung anpassen kann. Gerade bei Windows ist das von Vorteil, weil dort auch die Systempartitionen der Festplatte geschützt werden können, was das Löschen erschwert.
 
G

Gast601

Wenn das Backupprogramm das Image der HDD auf die SSD umsetzt, kann es passieren, daß das Aligment der SSD nicht stimmt, bei einer direkten Install erledigt das das BS automatisch.
 

areiland

Super-Moderator
Dabei seit
25.08.2014
Beiträge
29.071
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Ein gescheites Backupprogramm übernimmt auch das und lässt die erste Partiton erst bei Sektor 1024 (2048 bei 4K Sektoren) beginnen, sollte das Alignment der Festplatte nicht stimmen. Windows sollte allerdings auch bei Festplatten den Sektor 1024 (2048 bei 4K Sektoren) als Startsektor festlegen, wenn es eine einrichtet. Seit Windows 8 ist mir das auch nicht mehr anders begegnet.
 
Thema:

Betriebssystem auff SSD portieren

Betriebssystem auff SSD portieren - Ähnliche Themen

2 Festplatten, wie vorgehen?: In meinen Rechner wurde eine neue SSD- Festplatte eingebaut, die alte Festplatte ist noch im Rechner und auch angeschlossen. Die Daten wurden von...
SSD für Verkauf richtig löschen: hallo, ich möchte eine SSD (Samsung 850-Evo) in meinem alten PC verkaufen; wenn ich die SSD mit dem ACRONIS Drive CLEANSER lösche, schadet das der...
Neben Windows 10 Linux auf einer SSD installieren: Hi, bei meinem HP Notebook sind werksseitig eine SSD ( System ) und eine Festplatte ( Daten ) verbaut. Auf der SSD ist Windwos 10 installiert...
Partitionen zusammenführen auf Disk0: Unter Windows10 - 64 habe ich auf meiner Systempartition Disk0 (Samsung SSD 840 EVO 250GB) zwei Laufwerke eingerichtet: Laufwerk C für das System...
PC bootet nicht nach SSD-Wechsel: Guten Morgen, gestern habe ich meinem Rechner eine größere SSD zu Weihnachten geschenkt. Die bisherige war fast voll. Mittels Macrium Reflect...

Sucheingaben

betriebssystem portieren

,

hdd auf ssd umziehen windows 10 notebook

,

windows 10 auf ssd portieren

Oben