Berechtigungen werden nicht für alle Dateien übernommen

Diskutiere Berechtigungen werden nicht für alle Dateien übernommen im PC Fragen / Probleme Forum im Bereich Sonstiges; Hallo und Guten Tag. Ich weiß, dass das Thema Berechtigungen hier schon oft behandelt wurde und ich habe mich auch schon durch einige Beiträge...

Hexe91

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
17.01.2019
Beiträge
2
Version
Windows 10 Pro64 x1809 Build 17763.253
System
Phenom II X4 955, Kingston HyperX 8GB, Nvidia GTX 1070
Hallo und Guten Tag.

Ich weiß, dass das Thema Berechtigungen hier schon oft behandelt wurde und ich habe mich auch schon durch einige Beiträge gearbeitet, aber irgendwie finde ich keine Lösung für mein Problem.
Und zwar habe ich aus dem alten PC meiner Freundin die Festplatte raus genommen und bei mir rein gemacht in der Hoffnung das sie noch läuft. So weit so gut, die Platte läuft nun unter dem namen Windows(G) so wie sie wohl auch im PC vorher lief. Es geht darum alle Dateien, wie Bilder, Videos und Dokumente zu sichern. Die sind , wie konnte es anders sein, durch Windows gesichert. Berechtigungen für einzelne Dateien kann ich ändern, jedoch nur bei ,,Authentifizierter Benutzer´´ kann ich die Dateien letzendlich öffnen, bearbeiten etc. Das eingetragen, muss ich wieder in die Einstellungen, dann noch den Authentifizierten Benutzer als Prinzipal hinzufügen und es geht. Jetzt zum Problem. Wenn ich genau das selbe versuche, auf den ganzen Ordner anzuwenden, sagt er mir: Fehler beim Aufzählen der Objekte im Container. Zugriff verweigert.
Als Admin etc bringt auch keine Lösung. Könnt Ihr mir weiterhelfen?

besten Dank schon mal ;)

Hier nochmal meine Specs:
Windows 10 Pro x64 1809
(eingeloggt als Admin)
AMD Phenom II x4 955
Gigabyte GA-990FXA-UD5
Kingston 8GB RAM
NVidia GTX 1070
Festplatten:
SSD lokaler Datenträger(C)
HDD Volume (D)
Lokaler Datenträger(E)
alte Platte Windows(G)
 

areiland

Super-Moderator
Dabei seit
25.08.2014
Beiträge
29.450
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Immer zuerst den Besitz über die Dateien übernehmen und erst anschliessend die Berechtigungen ändern, dann sollte das auch klappen. Ausserdem kann man auch die Berechtigungen für ein komplettes Laufwerk ändern. Wichtig ist bei allen diesen Dingen immer, dass man das Häkchen bei "Alle Berechtigungseinträge für untergeordnete Objekte durch vererbbare Berechtigungseinträge von diesem Objekt ersetzen" setzt, damit die Berechtigungen nach unten weitergegeben werden.
 
Zuletzt bearbeitet:

Hexe91

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
17.01.2019
Beiträge
2
Version
Windows 10 Pro64 x1809 Build 17763.253
System
Phenom II X4 955, Kingston HyperX 8GB, Nvidia GTX 1070
Also bin jetzt alles durch. Erst hat er wieder gemäckert, aber nach nem neustart ging es dann. Danke ;)
 
Thema:

Berechtigungen werden nicht für alle Dateien übernommen

Berechtigungen werden nicht für alle Dateien übernommen - Ähnliche Themen

Schreibzugriffe auf Netzwerk-Laufwerke laaaaaangsam ....: Ich besitze ein Dell XPS-13 Notebook, das unter Windows 10 Pro (2004) läuft. Neuerdings (ich kann nicht genau sagen, seit wann, aber eventuell...
Probleme mit externen SSDs: Sehr geehrte Community! Der im Folgenden geschilderte Sachverhalt dürfte einigermaßen komplex sein. Ich werde versuchen ihn möglichst...
PC stürzt bei Spielen ab ohne BSOD oder DUMP Datei.: Hallo Leute Ich bin neu hier bei euch. Mein PC Latein ist grad am Ende. Mein Problem ist folgendes: Seit 4 Tagen stürzt mein PC nach ca...
Großes Problem nach Änderungen des Kontos (bitte den ganzen Text lesen!): Hallo allerseits! Habe seit September 2015 mir einen neuen Rechner mit Windows 10 Pro zugelegt. Zunächst die Daten: CPU: i7-6700K @ 4.20 GHz...

Sucheingaben

fehler beim aufzählen der objekte im container zugriff verweigert

Oben