Benutzername, "User" unter Windows 10 geändert?!

Diskutiere Benutzername, "User" unter Windows 10 geändert?! im Windows 10 Allgemeines Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hallo in die Runde, nachdem ich Windows 10 auf meinem PC und dann auf dem Tablet installiert habe, ist mir aufgefallen, dass mein ehemaliger...
R

roedel16

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
29.07.2015
Beiträge
15
Hallo in die Runde,
nachdem ich Windows 10 auf meinem PC und dann auf dem Tablet installiert habe, ist mir aufgefallen, dass mein ehemaliger Benutzername (User) nun anders lautet, als zuvor.
Bisher war dies stets mein kompletter "Nachname" , bestehend aus 6 Buchstaben. Nun fehlt der letzte Buchstabe und seitdem kann ich anscheinend diverse Synchronisationen nicht mehr vornehmen (u. a. Desktophintergrund, Anmeldebild usw.).
Vor allem fällt mir dies auf, da ich vom Windows Phone aus nicht mehr - wie bis dahin möglich - z. B. Internetfavoriten der anderen Geräte (also PC usw.) abrufen kann. Im Gegensatz dazu fehlen die "Handy-Favoriten", die ich sonst auch vom PC aus im Internetbrowser aufrufen konnte.
An meinen eigentlichen Konto, dem Namen usw. habe ich aber definitiv keine Änderungen vorgenommen.
Kennt jemand eine Möglichkeit, dies wieder in den Normalzustand bringen, um wieder alles "normal" nutzen zu können?
Danke im Voraus
Gruß Kai
 
#
Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
g202e

g202e

Gesperrt
Mitglied seit
30.07.2015
Beiträge
1.829
Version
Win10Prof-64-bit
System
4-Kern AMD, 8GB, onboard-Grafik Intel
Um deine Frage beantworten zu können, wäre es hilfreich, wenn du mehr Infos zu deiner Konfiguration (Hardware!) geben würdest. Die genaue Version deines Betriebssystems sowie (bei Upgrade) das Alter des Vorgängersystems wären nützliche Informationen zu deiner Software! Und falls du Sicherheitssoftware nutzt, wären genauere Angaben ebenfalls wünschenswert! Bei einem "normalen" Upgrade des Betriebssystems werden KEINE Benutzer umbenannt und auch KEINE Favoriten entfernt! Was hast du wie gemacht beim Upgrade? Was genau meinst du mit "diverse Synchronisationen"? Mit welcher Software wird wie synchronisiert?
 
Küstenlümmel

Küstenlümmel

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
25.05.2015
Beiträge
286
Version
Win 10 Home 64bit ,Ver.1809 Build 1763.194
System
MB GA 990FXA, AMD Athlon II X4 640,8GB DDR3 ,GeForce GT730,SSD SanDisk 240GB, WD green 1TB,
Das Problem hatte ich mit den Insider Versionen.
Nach dem Upgrade ist das nicht mehr vorgekommen.
Bei den Insider wurden die Nutzernamen nur bis zum 5ten Buchstaben angenommen.
 
R

roedel16

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
29.07.2015
Beiträge
15
Hm, also Insider-Versionen habe ich nicht installiert. Die Hardware ist ja sehr unterschiedlich (PC, Tablet..) und Virenscanner ist jetzt Avast, zuvor Avir - aber beide wurden ja erst nach der Installation von W10 heruntergeladen.
Zuvor habe ich alle erhältlichen Updates (Windows 8.1) installiert, dann eben W10 - zu dem Zeitpunkt ja noch ohne Updates.
Ansonsten habe ich auf dem PC zunächst das Upgrade "ohne Löschen des alten" durchgeführt, es mir dann aber anders überlegt, da mir der PC eher lahm vorkam und ihn dann komplett neu aufgesetzt.
Das tablet entsprechend direkt "ganz" neu aufgesetzt.
Mit den Synchronisierungsproblemen meine ich z. B. Hintergrundbilder, Menüfarbe usw. - egal, wie oft ich das speichere, alle 2, 3 Tage sind diese zurückgesetzt (auf beiden Geräten). Die Einstellungen habe allerdings komplett dahingehend vorgenommen.
Ansonsten ist es eben OneDrive - dort sind auf dem Tablet (namentlich) die gleichen Ordner angelegt, wie auf dem PC und auch per Internetabruf - nur wird der entsprechende Inhalt nur zum Teil oder auch gar nicht übernommen. So gibt es nun z. B. einen Ordner BILDER und einen PICTURES - der zweite ist "eigentlich" leer - aus dem ersten wiederum werden vom Tablet nicht alle Ordner eingelesen...
Kling alles ziemlich chaotisch, ich weiß :-(
 
g202e

g202e

Gesperrt
Mitglied seit
30.07.2015
Beiträge
1.829
Version
Win10Prof-64-bit
System
4-Kern AMD, 8GB, onboard-Grafik Intel
Stimmt.
Aber auch auf dem Tablet hast du doch erstmal ein Upgrade gemacht?
HIER mal gelesen und das beachtet?
 
R

roedel16

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
29.07.2015
Beiträge
15
Das Tablet habe ich eigentlich direkt "ganz" rundum erneuert (musste ich zuvor bei Problemen auch machen, da für eine Systemwiederherstellung scheinbar immer der Platz fehlte.
 
g202e

g202e

Gesperrt
Mitglied seit
30.07.2015
Beiträge
1.829
Version
Win10Prof-64-bit
System
4-Kern AMD, 8GB, onboard-Grafik Intel
Und was sagt die Aktivierung von Win10? :mad:
 
R

roedel16

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
29.07.2015
Beiträge
15
Windows 10 (home) ist in beiden Fällen aktiviert.
Habe eben mal ein wenig herum getestet (keine Ahnung, ob es da vielleicht eine weiterführende Möglichkeit gibt) - wenn ich mich mit einen lokalen Konto anmelde, kann ich den Namen (user) ändern. Angezeigt wird automatisch mein falscher Name... Aber auch eine diesbezügliche Änderung blieb natürlich nicht dauerhaft...
In "Systemeigenschaften", "Benutzerprofile" wird beim Pfad "mein PC-Name\user" übrigens der richtige Name angezeigt. Aber auch nur dort - in den Ordnern usw. taucht immer der falsche, "gekürzte" Name auf...
Die Frage ist nur, ob es Sinn macht, W10 erneut ganz neu aufzusetzen oder zu "erneuern"...
 
Zuletzt bearbeitet:
g202e

g202e

Gesperrt
Mitglied seit
30.07.2015
Beiträge
1.829
Version
Win10Prof-64-bit
System
4-Kern AMD, 8GB, onboard-Grafik Intel
Dann haben wir uns wohl falsch verstanden. Clean Install geht erst nach einem Upgrade!
Aber wenn aktiviert ist, passt das schon. Ich würde sauber neu installieren, d. h. Formatieren von C. Vorher natürlich Daten beiseite schaffen!
 
D

DanielMarkus

Neuer Benutzer
Mitglied seit
01.08.2015
Beiträge
9
Version
Windows 10 Pro
Bei mir ist es genauso . Vorname: Daniel; Bei jeder Windows 10 Installation (erst Upgrade, und dann mehrmalige Clean Installs wegen Problemen mit Surface Pro3) ist der Username jetzt Danie (ohne l). Ich war zwar mal Insider, habe es aber beendet. Der Username wird jetzt immer mit Danie ohne l angelegt. Es funktioniert aber sonst alles einwandfrei, auch OneDrive, etc. Habe es aufgegeben und werde in der Registry nicht ändern.
 
g202e

g202e

Gesperrt
Mitglied seit
30.07.2015
Beiträge
1.829
Version
Win10Prof-64-bit
System
4-Kern AMD, 8GB, onboard-Grafik Intel
Komisch! Mein Benutzer heißt z. B. "Otto Admin" (mit Leerzeichen!) Das war so in Win7 und Kachel8 und das ist immer noch so in Win10.
Der von euch beschriebene Fehler war wohl mal im Insiderprogramm aufgefallen, aber wenn ihr da nicht drin gewesen seid, ist das jetzt echt mysteriös!
Allerdings nutze ich normalerweise einen lokalen Benutzer; mein Laptop kennt gar kein M$-Konto.
@Danie: :cool: Du hast auch nach "Format C" noch diesen Fehler? Versuche es, wenn überhaupt, bitte mal OHNE M$-Konto. Das brauchst du weder zum Installieren noch zum Aktivieren!
(Vermutung: Der Danie ist irgendwo bei M$ hinterlegt...)
 
D

DanielMarkus

Neuer Benutzer
Mitglied seit
01.08.2015
Beiträge
9
Version
Windows 10 Pro
Das ist ne Idee, dass ich mal auf lokal Switche. Bin gespannt, ob es danach dann wieder mit l sein darf - auch mit Onlinekonto .. probiere ich mal aus. Und ja: War nach "Format C" ;)
 
R

roedel16

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
29.07.2015
Beiträge
15
Hiiilfeee!!!!:
Ich glaube, das war keine so gute Idee.
Wollte nun das Tablet (Lenovo Miix 8) als erstes ganz neu aufsetzen, um zu probieren, ob der Name dann wieder stimmt.... Ist eben weniger an Daten, Apps usw. drauf, die man neu installieren müsste.
Nur: das Herunterladen wurde gestartet - klappte auch bis 100 % - dann der automatische Neustart... Und nun die Meldung:
"Auf dem PC ist ein Problem aufgetreten... wird neu gestartet... und die FEHLERMELDUNG:
"inaccessibe boot device"...
So geht das nun die ganze Zeit - Lenovo wird angezeigt, dann erscheint wieder die obige Meldung?
Hat jemand eine Ahnung, was ich nun machen kann oder besser gesagt MUSS????
Hilfe..
 
g202e

g202e

Gesperrt
Mitglied seit
30.07.2015
Beiträge
1.829
Version
Win10Prof-64-bit
System
4-Kern AMD, 8GB, onboard-Grafik Intel
Was hast du denn genau getan?
 
R

roedel16

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
29.07.2015
Beiträge
15
Nur die Funktion zur Neuinstallation genutzt...
 
g202e

g202e

Gesperrt
Mitglied seit
30.07.2015
Beiträge
1.829
Version
Win10Prof-64-bit
System
4-Kern AMD, 8GB, onboard-Grafik Intel
Welche Funktion? Eine richtige Neuinstallation macht man, indem man von einem Installationsmedium startet und dann die Systempartition löscht und in den dann entstandenen Freiraum installiert...
 
R

roedel16

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
29.07.2015
Beiträge
15
Ok, sorry, falsch ausgedrückt.. Unter Wiederherstellung die Funktion "PC zurücksetzen" - und dann "alles entfernern"...
 
Thema:

Benutzername, "User" unter Windows 10 geändert?!

Sucheingaben

windows 10 falscher benutzer

,

windows 10 benutzername mit leerzeichen

,

windows 10 zeigt falschen benutzerkonto namen an

,
Windows 10 benutzernamen nach installation
, windows Benutzer mit Leerzeichen wie eingeben, an benutzer geändert win 10, benutzername fängt mit Leerzeichen an Sicherheit, windows benutzername falsch, windows 10 benutzername ist falsch, win 10 unter benutzer falscher name, windows 10 benutzername falsch, windows 10 benutzername fehlt, Menüfarbe lumia auf pc, window 10 pro falscher user, windows 10 installiert benutzernamen

Benutzername, "User" unter Windows 10 geändert?! - Ähnliche Themen

  • WIN 10: ANMELDEMENUE: Ziel: 1 BENUTZERNAME; der 2 BENUTZERNAME lässt sich nicht LÖSCHEN

    WIN 10: ANMELDEMENUE: Ziel: 1 BENUTZERNAME; der 2 BENUTZERNAME lässt sich nicht LÖSCHEN: Ich habe einen DELL-PC. Dieser ist als Protokoll-PC gedacht und nicht sicherheitsrelevant. Das LOGIN: derzeit mit PIN sollte mit den offiziellen...
  • Fehlermeldung "401 Authorization Required" mit Anforderung für Benutzernamen und Kennwort

    Fehlermeldung "401 Authorization Required" mit Anforderung für Benutzernamen und Kennwort: Guten Tag Seit längerer Zeit habe ich auf eine meiner Lieblings-Websites keinen Zugriff mehr, der jahrelang einwandfrei funktionierte. Die...
  • Benutzernamen werden automatisch eingetragen

    Benutzernamen werden automatisch eingetragen: Ich habe Windows 10 1809 17763.437 Auch wenn ich im Internet Explorer alle Cookies gelöscht habe, beobachte ich in letzter Zeit, dass beim...
  • Benutzername wiederherstellen

    Benutzername wiederherstellen: Hallo liebe Community, ich habe bei outlook.de meinen Benutzenamen vergessen. Über Benutzername wiederherstellen und der Eingabe meiner...
  • Zugeordnete Benutzernamen

    Zugeordnete Benutzernamen: Hallo liebe Community, ich habe bei outlook.de meinen Benutzenamen vergessen. Über Benutzername wiederherstellen und der Eingabe meiner...
  • Ähnliche Themen

    Oben