benutzername löschen?

Diskutiere benutzername löschen? im Windows 10 Allgemeines Forum im Bereich Windows 10 Foren; hallo, laptop toshiba gebraucht übernommen. win10 war neu installiert mit benutzer "xxx". wollte benutzername ändern, also erst mal comptername...
B

bert3

Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
22.07.2017
Beiträge
47
Version
win 10 prof 64 bit
hallo, laptop toshiba gebraucht übernommen. win10 war neu installiert mit benutzer "xxx". wollte benutzername ändern, also erst mal comptername unter system geändert, dann benutzer "paul" mit administratorrechten angelegt. wird beim hochfahren auch angezeigt. im explorer finden sich unter benutzer nun zwei verzeichnisse "xxx" und "paul". benutzer "xxx" läßt sich dort nicht löschen, größe angeblich nach eigenschaften 1,26 GB, obwohl alle unterordner leer scheinen bis auf suchvorgänge, da findet sich eine datei winrt--(S-1-.....).
installation aller programme funktionierte bisher problemlos. gestern allerdings versuch magix video pro zu installieren>fehlermeldung: ein teil der dateien wurde unter dem benutzer xxx installiert der rest nicht, programm damit nicht lauffähig.
benutzer "xxx" ist unter den konten von benutzern nicht zu finden, unter familie und andere benutzer kein eintrag.
frage: wie bekomm ich den ursprünglichen administrator xxx gelöscht? gruss und dank an alle.
 
#
schau mal hier: benutzername löschen?. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
MSFreak

MSFreak

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.06.2015
Beiträge
5.680
Ort
Hamburg
Version
Windows 10 Pro Version immer aktuelles Release
System
Hostrechner Medion P2150 D mit Intels Kaby-Lake-CPU, 16 GB RAM und SSD
Da du den Laptop gebraucht gekauft hast, weiß du nicht ob da noch jede Menge Mist und ggf. Schädlinge drauf sind.
Meine Empfehlung ist daher eine Neuinstallation nach deinen Bedürfnissen. Da ja Windows 10 (vermutlich) aktiviert ist, sollte es danach keine Probleme mit der neuen Aktivierung geben.
 
B

bert3

Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
22.07.2017
Beiträge
47
Version
win 10 prof 64 bit
hallo micha, ist ein inplace update gleichwertig?
 
MSFreak

MSFreak

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.06.2015
Beiträge
5.680
Ort
Hamburg
Version
Windows 10 Pro Version immer aktuelles Release
System
Hostrechner Medion P2150 D mit Intels Kaby-Lake-CPU, 16 GB RAM und SSD
hallo micha, ist ein inplace update gleichwertig?

... definitiv nicht. Das Inplace Update repariert nur das Betriebssystem unter Beibehaltung der User mit den Dateien und den Programmen. Einen eventuellen Befall durch Schadsoftware wird dabei auf keinen Fall behoben.
Lade dir bei Microsoft das Media Creation Tool herunter und mache damit eine Neuinstallation.
https://www.microsoft.com/de-de/software-download/windows10
 
Thema:

benutzername löschen?

benutzername löschen? - Ähnliche Themen

WindowsApps-Ordner löschen: Aufgrund von Standbildern habe ich meine SSD formatiert und Windows neu darauf installiert (hat übrigens nichts gebracht). Wie beim letzten Mal...
Probleme bei der Anmeldung von Lokalen Konten: Hallo zusammen. Wir haben kurz vor Weihnachten 2019 einen neuen Familien-PC mit Windows 10 spendiert. Unsere Kinder haben jeweils ein Lokales...
Probleme Internetverbindung: Hallo, irgendwie lande ich immer hier, wenn ich gar nicht mehr weiter weiß ... und mir wurde immer geholfen und die Probleme gelöst. Ich habe ein...
Löschen eines leeren Kontakt-Ordners innerhalb einer pst-Datei: Ich verwende MS-Outlook (MS Office Professional Plus 2013) für meine Mails. Meine Kontakte habe ich in einer eigenen pst-Datei gespeichert. Die...
Username geändert: Hallo, Der Computer einer Bekannten wurde jetzt auf Windows 10, Version 1903 updated. Dabei wurde offenbar der Benutzername verändert, so dass...
Oben