Benutzerkontensteuerung - erweiterte attribute inkonsistent

Diskutiere Benutzerkontensteuerung - erweiterte attribute inkonsistent im PC Fragen / Probleme Forum im Bereich Sonstiges; Halli Hallo, ich habe ein problem (welch ein wunder :D). es ist nämlich so, dass ich seid dem ich w10 installiert habe keine neuen Programme mehr...
S

Schnurrbort

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
29.08.2015
Beiträge
9
Halli Hallo,
ich habe ein problem (welch ein wunder :D). es ist nämlich so, dass ich seid dem ich w10 installiert habe keine neuen Programme mehr installieren kann, d.h. wenn ich eine gdownloadete exe-datei ausführe kommt das fenster der Benutzerkontensteuerung, wobeiich auf ja klicke um die anwendung auszuführen und im anschluß passiert entweder gar nichts oder in den meisten fällen steht dort eine fehlermeldung: die erweiterten attribute sind inkonsistent. so kann ich auch keine eingabeaufforderung als admin ausführen oder andere programme generell als admin ausführen weil immer die bks fragt und die fehlermeldung kommt.

Notiz: JA ich bin admin, ich habe es schon eingehend überprüft und denke dahingehend passt alles :D
 
#
Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
g202e

g202e

Gesperrt
Mitglied seit
30.07.2015
Beiträge
1.829
Version
Win10Prof-64-bit
System
4-Kern AMD, 8GB, onboard-Grafik Intel
Um deine Frage beantworten zu können, wäre es hilfreich, wenn du mehr Infos zu deiner Konfiguration (Hardware!) geben würdest. Die genaue Version deines Betriebssystems sowie (bei Upgrade) das Alter des Vorgängersystems wären nützliche Informationen zu deiner Software! Und falls du Sicherheitssoftware nutzt, wären genauere Angaben ebenfalls wünschenswert!
 
S

Schnurrbort

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
29.08.2015
Beiträge
9
Also aus dem Kopf kann ich jetzt erstmal nur Grundinfos geben: der PC ist ca 3 Jahre alt. Mainboard und onboard Soundkarte sind geblieben aber keine Ahnung welches Modell die sind. Gt 640 graka, 8gb RAM, Intel dual core mit 3,6 GHz glaube ich. hatte vorher w7 home premium und jetzt eben w10 (genaue Version muss ich nach schauen) ich nutze als Sicherheitssoftware nur avira.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
H

Heinz

Dann deaktiviere mal (oder besser gleich deinstallieren) deinen Avirascanner und schau,ob es danach geht.Vielleicht hat Avire da den Daumen drauf und verweigert die Programminstallation aus "Sicherheitsgründen" (!!?)
 
g202e

g202e

Gesperrt
Mitglied seit
30.07.2015
Beiträge
1.829
Version
Win10Prof-64-bit
System
4-Kern AMD, 8GB, onboard-Grafik Intel
Deaktivieren bringt NICHTS! Bei Avira MUSST du das nehmen!
 
K

kerberos

@ Schnurrbort

Du bist vielleicht als Admin angemeldet, aber sicher nicht mit deinem Admin-Konto. Dies ist ein großer Unterschied.
Und was dein Upgrade betrifft: Falls dein AV-Programm ernsthaft während der Installation aktiviert war, dann solltest du das eh alles vergessen und eine Neuinstallation durchführen, bzw. ein "clean-install". Ansonsten fliegt dir noch viel mehr um die Ohren.
Infos hierzu findest du ausreichend über die Suchfunktion in diesem Forum (clean install eingeben).
 
S

Schnurrbort

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
29.08.2015
Beiträge
9
Also erstmal danke euch allen für die antworten. Morgen werde ich erst einmal alles besagte durchprobieren und schauen was funktioniert und was nicht.
Immerhin ist man sich ja einig, dass es am av-Scanner liegt ;)
 
H

Heinz

Nein,man ist sich einig,dass es am Scanner liegen KÖNNTE. Muss aber nicht sein.Die Wahscheinlichkeit ist aber so hoch,dass du es unbedingt Probieren solltest,wie g202e in #5 schreibt.Also mit dem Tool ! Der Defender wird die Absicherung ausreichend übernehmen. Viel Glück!
 
S

Schnurrbort

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
29.08.2015
Beiträge
9
also folgendes ist ersteinmal herausgekommen: ich habe avira deinstalliert und dann versucht das empfohlene tool zu installieren. wieder kommt die Benutzerkontensteuerung die ich bestätige und danach die gleiche fehlermeldung: "die erweiterten attribute sind inkonsistent. somit ist es mir nicht möglich das tool zu installieren

UND eine frage tut sich mir jetzt hier noch auf: ist es dann überhaupt nötig ein antivirenprogramm auf einen computer zu basteln?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Paulie

Paulie

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
25.01.2015
Beiträge
111
System
I5-4570. 16GB. ASUS R92070X; Lenovo X220, Surface 3
Nein, in W10 ist bereits eins drin.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
S

Schnurrbort

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
29.08.2015
Beiträge
9
gibt es eine andere möglichkeit das tool zu bekommen?
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
25.917
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Hast Du schon mal die Benutzerkontensteuerung einfach deaktiviert, um den Avira-Registrycleaner auszuführen? Macht man in der Systemsteuerung unter "Benutzerkonten" - "Einstellung der Benutzerkontensteuerung ändern", dort den Regler ganz nach unten ziehen und versuchen ob es dann geht.
 
S

Schnurrbort

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
29.08.2015
Beiträge
9
Das wäre eine sehr einfache Lösung, allerdings muss dies ja mit okay bestätigt werden und dann kommt wieder ein Fenster der bks was ich mit ja beantworte und danach kommt der Fehler Sound von Windows
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
25.917
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Dann machs im abgesicherten Modus von Windows. Dazu den Windows Start dreimal hart abbrechen, Windows wird Dir die Wiederherstellungsoptionen präsentieren, in denen Du auch in den abgesicherten Modus kommst. Hier führst Du nun den Avira Registrycleaner aus, damit der alles von Avira entfernt. Anschliessend öffnest Du eine Eingabeaufforderung und führst den Befehl: Sfc /scannow aus um defekte Systemdateien zu ersetzen. Ausserdem an gleicher Stelle den Befehl: chkdsk C: /f ausführen, damit auch Dateisystemfehler behoben werden.

Wenn das nicht hilft, dann bleibt Dir nur das zurücksetzen auf Windows 7 und nach der Vorbereitung anhand meines Leitfadens: http://www.win-10-forum.de/windows-10-faq/2605-windows-10-update-vorbereitung.html ein erneutes Update. Oder gleich eine saubere Neuinstallation von Windows 10, nachdem Du alle Deine Daten gesichert hast. Um an ein entsprechendes Installationsmedium zu kommen, das hier: http://www.win-10-forum.de/windows-10-installation-and-upgrade/3842-windows-10-datentraeger-fuer-update-neuinstallation-stick-dvd.html zu Rate ziehen. Dies wirst Du möglicherweise auch brauchen wenn Du direkt nach dem zurücksetzen auf Windows 7 das Update manuell durchführen willst.
 
S

Schnurrbort

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
29.08.2015
Beiträge
9
meinst du mit "Hier führst Du nun den Avira Registrycleaner aus", dass ich die gedownloadete exe ausführen soll?
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
25.917
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Ja das meinte ich, denn der Avira Registrycleaner wird lediglich ausgeführt - nicht installiert.
 
S

Schnurrbort

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
29.08.2015
Beiträge
9
ich nehme an die eingabeaufforderung muss als admin ausgeführt werden
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
25.917
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Im abgesicherten Modus gibt es diesen Punkt nicht, der Benutzer hat dort normalerweise komplette Adminrechte.
 
S

Schnurrbort

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
29.08.2015
Beiträge
9
also folgendes hat das problem vorerst gelöst, bis ich mir bald einen neuen pc zulege: im abgesicherten modus ändere ich die bks und kann dann im normalen modus neustarten und dort dann alles installieren und updaten wie ich will. kann dann auch wieder außerhalb des abgesicherten modus den regler der bks hochstellen nur halt nicht runter.

also: über einen umweg sollte es nun funktionieren (habe auch den registry cleaner und die scan-befehle durchlaufen lassen, was das problem aber nicht beseitigt hat)
 
Thema:

Benutzerkontensteuerung - erweiterte attribute inkonsistent

Sucheingaben

attribute inkonsistent

,

die erweiterten attribute sind inkonsistent

,

Windows 10 mobile inkonsistent

,
windows die erweiterten attribute sind inkonsistent
, die erweiterten attribute sind inkonsistent win 10, erweiterte attribute sind inkonsistent windows 10, windows 10 inkonsistente reche, windows10 die weiteren attribute sind inkonsistent, die erweiterten attribute sind inkonsistent windows 10, windows 10 die erweiterten attribute sind inkonsistent, windows 10 die erweiterten attribute sind inkonsistent., windows 10 inkonsistent, avira die erweiterten attribute sind inkonsistent, inkonsistent amd win 10, erweiterte benutzerkontensteuerung

Benutzerkontensteuerung - erweiterte attribute inkonsistent - Ähnliche Themen

  • Was passiert wenn durch Benutzerkontensteuerung (UAC) der zugriff verweigert wird?

    Was passiert wenn durch Benutzerkontensteuerung (UAC) der zugriff verweigert wird?: Hallo, ich habe ein Programm, dass nach dem ausführen eine weitere Datei (die Updater.exe der Anwendung) starten möchte doch dann kommt die...
  • Benutzerkontensteuerung ist nach Funktionsupdate 1903 nicht mehr benutzbar

    Benutzerkontensteuerung ist nach Funktionsupdate 1903 nicht mehr benutzbar: Hallo zusammen, Ich habe eben das Funktionsupdate 1903 durchgeführt, es lief alles wie am Schnürchen, keine Fehlermeldungen, gar nichts. Der...
  • Benutzerkontensteuerung WIN 10 lässt keine Auswahl mehr bei Updates zu, nur NEIN???

    Benutzerkontensteuerung WIN 10 lässt keine Auswahl mehr bei Updates zu, nur NEIN???: Hallo Zusammen, ich bin mit meinem Latein am Ende... Kann keinerlei Veränderungen oder Updates mehr durchführen, bei allen Versuchen Änderungen...
  • Benutzerkontensteuerung wurde durch einen Administrator blockiert - Gerätemanager u.a. nicht nutzbar

    Benutzerkontensteuerung wurde durch einen Administrator blockiert - Gerätemanager u.a. nicht nutzbar: Ich habe festgestellt, dass der Gerätemanager und auch die Problembehandlung nicht mehr nutzbar sind. Es erscheint eine Information, dass die...
  • erweiterte Frage zu Benutzerkontensteuerung

    erweiterte Frage zu Benutzerkontensteuerung: Benutzerkontensteuerung wurde nicht von mir auf ein fehlerhafte E-Mail Adresse mit unbekanntem Kennwort geändert. Es können nun keine Programme...
  • Ähnliche Themen

    Oben