Benutzerdefiniertes Formatieren

Diskutiere Benutzerdefiniertes Formatieren im Office Forum im Bereich Microsoft Community Fragen; Hallo zusammen, folgendes Problem. Ich habe ein Zahlenformat G20201234, wo ich hier ein Bindestrich, wie folgt, einfügen möchte: G-2020-1234...

MSCom

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
20.09.2016
Beiträge
1
Hallo zusammen,


folgendes Problem. Ich habe ein Zahlenformat G20201234, wo ich hier ein Bindestrich, wie folgt, einfügen möchte: G-2020-1234.


Mit Office 2010 ging es ganz einfach über Zahlenformat --> Benutzerdefiniert und mit dem Typ "G"-0000-0000. Ab dem Office 2016 funktioniert dies aber nicht mehr. Hat jemand eine Lösung bzw. Idee, wie man schnellstmöglich die beiden Bindestriche einfügen kann?


Vielen Dank im Voraus.


MfG

Alpers
 
Thema:

Benutzerdefiniertes Formatieren

Benutzerdefiniertes Formatieren - Ähnliche Themen

Benutzerdefiniertes Literaturverzeichnis: Hallo zusammen, ich habe ein Problem mit dem Literaturverzeichnis. Für unsere Facharbeit habe ich mir ein benutzerdefiniertes...
Excel Kopierfehler von Inhalten aus Excle 2013 nach Excel 2016/Office365: Hallo, die Kopierfunktion in Excel 2016 (Office365) hat sich vermutlich verändert und übernimmt mir die Daten nicht mehr wie zuvor in Excel...
Office 2106 Prof Plus - Sprachpaket PB Rechtschreibung: Geschätzte Office-User Zu meinem Office 2016 Prof Plus (32bit) möchte ich ein zusätzliche Sprachpaket (portugiesisch Brasil) für die...
Dev Channel Insider Preview 20161.1000 rs_prerelease steht zum Download bereit: Eine neue Build ist heute spät abends eingetrudelt. Es darf nun wieder getestet werden. :D Zusätzlich ist die neueste...
Kernel Power Fehler 41 alle Paar Tage nach Einschalten: Hallo zusammen, ich bin ratlos, habe bereits das halbe Internet durchforstet, finde auch jede Menge Beiträge zu diesem Fehler. Jedoch gleicht...
Oben