Benutzerdefiniertes Formatieren

Diskutiere Benutzerdefiniertes Formatieren im Office Forum im Bereich Microsoft Community Fragen; Hallo zusammen, folgendes Problem. Ich habe ein Zahlenformat G20201234, wo ich hier ein Bindestrich, wie folgt, einfügen möchte: G-2020-1234...
M

MSCom

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
20.09.2016
Beiträge
1
Hallo zusammen,


folgendes Problem. Ich habe ein Zahlenformat G20201234, wo ich hier ein Bindestrich, wie folgt, einfügen möchte: G-2020-1234.


Mit Office 2010 ging es ganz einfach über Zahlenformat --> Benutzerdefiniert und mit dem Typ "G"-0000-0000. Ab dem Office 2016 funktioniert dies aber nicht mehr. Hat jemand eine Lösung bzw. Idee, wie man schnellstmöglich die beiden Bindestriche einfügen kann?


Vielen Dank im Voraus.


MfG

Alpers
 
Thema:

Benutzerdefiniertes Formatieren

Benutzerdefiniertes Formatieren - Ähnliche Themen

Benutzerdefiniertes Literaturverzeichnis: Hallo zusammen, ich habe ein Problem mit dem Literaturverzeichnis. Für unsere Facharbeit habe ich mir ein benutzerdefiniertes...
Outlook 2019: Signaturen & Briefpapier öffnen sich nicht: Hallo zusammen, ein ähnliches Problem wurde hier im Forum schon für Office 2016 behandelt, aber leider helfen mir die beschriebenen Lösungen...
Microsoft 365 bzw. Office 365 E3 lässt sich nicht mehr installieren: Hallo zusammen, ich wollte aus meinem 365er Paket Project installieren, was jedoch nicht ging. Also habe ich Office komplett mit allen...
Während Windows VPN läuft funktioniert Outlook/Exchange nicht alle anderen Anwendungen aber schon: Hallo zusammen, Wir sind auf ein seltsames Problem gestoßen. Sobald wir unsere Windows Laptops mit dem Windows Hausinternen VPN verbinden...
Excel Kopierfehler von Inhalten aus Excle 2013 nach Excel 2016/Office365: Hallo, die Kopierfunktion in Excel 2016 (Office365) hat sich vermutlich verändert und übernimmt mir die Daten nicht mehr wie zuvor in Excel...
Oben