Bei Start vom Windows Update v. 16.01.19: Kompletter Computerausfall

Diskutiere Bei Start vom Windows Update v. 16.01.19: Kompletter Computerausfall im Windows 10 Forum im Bereich Microsoft Community Fragen; Am 16.01. habe ich m. Händler aufgesucht, da das Update einen defekten Rechner "feststellte" u. nicht mehr ausgeführt werden konnte Nur die...

MSCom

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
20.09.2016
Beiträge
1
Am 16.01. habe ich m. Händler aufgesucht, da das Update einen defekten Rechner "feststellte" u. nicht mehr ausgeführt werden konnte Nur die Option: Neu aufsetzen mit kompletter Datenlöschung oder neu aufsetzen mit Deinstallation aller installierten Programme möglich. Bin extra zum örtlichen Händler gefahren, auch er wusste keinen Rat - außer - neuaufseten. Er schilderte mir, dass dies ihm noch nicht aber schon ca. 40 Kunden wegen sowas bei ihm waren.
Mir bliebt nichts anderes als dann alles de- und dann rezuinstallieren. Es hat 2 1/2 Stunden gebraucht, bis Betriebssystem wieder drauf war, dann noch den ganzen Resttag, um alle exe-Dateien, die immerhin noch auf dem Rechner waren zu reinstallieren.
Darunter Druckersoftware, diverse Programmsoftware, E-Mail Account, Browser etc. Meine diversen Anmeldungen auf Spezialseiten beruf und privat mussten alle Passworte neu gesetzt werden. Lesezeichen sind auch alle futsch.
Der Hardwaretest, der nach dem Reboot des Betriebssystems Windows 10 vom Rechner durchgeführt wurde, stellte einen
Hardwarefehler am cd Rom Device fest, sonst alles ok. Das konnte ja nicht die Ursache für den Totalausfall des Updates sein.

Fazit: Ich will kein Update mehr von Windows.
Bzw.: Wer hat ähnliches erlebt und kann Licht ins dunkle bringen? Auf welches Betriebssystem kann man ausweichen?
Habe einen RR eingetragen, der ist aber nicht gekommen.
 
Thema:

Bei Start vom Windows Update v. 16.01.19: Kompletter Computerausfall

Oben