Batterie entlädt sich schnell, selbst wenn System aus ist

Diskutiere Batterie entlädt sich schnell, selbst wenn System aus ist im Windows 10 Allgemeines Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hallo, ich habe das Problem auf dem 2. Rechner Fujutsu Lifebook A530 (s. Signatur), dass die Batterie beim ausgeschalteten System ziemlich...
  • Batterie entlädt sich schnell, selbst wenn System aus ist Beitrag #1
cska133

cska133

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
08.09.2019
Beiträge
479
Version
(1) WINDOWS 10 HOME x64; -.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-. (2) WINDOWS 10 PRO x64 -.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-
Hallo,

ich habe das Problem auf dem 2. Rechner Fujutsu Lifebook A530 (s. Signatur), dass die Batterie beim ausgeschalteten System ziemlich schnell leer wird, ca 2 Wochen ist sie von 100% auf 0% so dass sich der Windows weigert hochzufahren, bis einbisschen Saft nicht geladen wird.
Mir ist klar dass es es normal ist dass sich die Batterien selber entladen, aber das ist für meine Begriffe zu schnell. Zwar gibt es in den Lifebook Modellen die Funktion Anytime USB Charge Utility Funktionen - Fujitsu Deutschland ,aber das finde ich nicht auf meinem Rechner.

Weiß jemand Hilfe?
Danke
 
  • Batterie entlädt sich schnell, selbst wenn System aus ist Beitrag #2
MSFreak

MSFreak

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.06.2015
Beiträge
6.356
Ort
Hamburg
Version
Windows 10 Pro Version immer aktuelles Release
System
Hostrechner Medion P2150 D mit Intels Kaby-Lake-CPU, 16 GB RAM und SSD
Der Laptop ist von 2010 und daher dürfte der Akku platt sein.
 
  • Batterie entlädt sich schnell, selbst wenn System aus ist Beitrag #3
cska133

cska133

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
08.09.2019
Beiträge
479
Version
(1) WINDOWS 10 HOME x64; -.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-. (2) WINDOWS 10 PRO x64 -.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-
das Problem ist , ich bin mir nicht sicher ob das so war als ich ihn bekommen habe und nicht erst nach den Treiberupdates
 
  • Batterie entlädt sich schnell, selbst wenn System aus ist Beitrag #4
MSFreak

MSFreak

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.06.2015
Beiträge
6.356
Ort
Hamburg
Version
Windows 10 Pro Version immer aktuelles Release
System
Hostrechner Medion P2150 D mit Intels Kaby-Lake-CPU, 16 GB RAM und SSD
Der Akku ist fast 12 Jahre alt, was erwartest du ?
 
  • Batterie entlädt sich schnell, selbst wenn System aus ist Beitrag #5
cska133

cska133

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
08.09.2019
Beiträge
479
Version
(1) WINDOWS 10 HOME x64; -.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-. (2) WINDOWS 10 PRO x64 -.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-
dass er bei ausgeschaltetem Zustand nicht sooooo schnell leer wird :-)
Vielleicht stimmt etwas auf dem Rechner nicht... zum B. der Rechner fährt automatisch hoch wenn ich ihn aufklappe, egal wie er ausgeschaltet sein sollte. Vielleicht fährt er nicht ordnungsgemäß runter? Oder die Energieeinstellungen sind falsch eingestellt... oder die Treiber haben Konflikt? Zuletzt habe ich den CardReader Treiber aktualisiert, vielleicht da passt etwas nicht
 
  • Batterie entlädt sich schnell, selbst wenn System aus ist Beitrag #6
Wolf.J

Wolf.J

Super-Moderator
Dabei seit
28.02.2017
Beiträge
7.645
Version
Verschiedene WIN 10 und WIN 11
das Problem ist , ich bin mir nicht sicher ob das so war als ich ihn bekommen habe und nicht erst nach den Treiberupdates
Doch, Treiberupdates sind sehr viel wahrscheinlicher.
Die sind ja dafür bekannt, Akkus zu entladen, selbst bei Desktop-PCs.
Die These von @MSFreak dagegen halte ich für absurd, was soll das das mit dem Alter des Akkus zu tun haben?

Achtung, Hinweis für Allergiker, dieser Beitrag kann Spuren von Ironie enthalten.
 
  • Batterie entlädt sich schnell, selbst wenn System aus ist Beitrag #7
MSFreak

MSFreak

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.06.2015
Beiträge
6.356
Ort
Hamburg
Version
Windows 10 Pro Version immer aktuelles Release
System
Hostrechner Medion P2150 D mit Intels Kaby-Lake-CPU, 16 GB RAM und SSD
Vielleicht stimmt etwas auf dem Rechner nicht... zum B. der Rechner fährt automatisch hoch wenn ich ihn aufklappe, egal wie er ausgeschaltet sein sollte.
... dann ist der im Stand-by-Betrieb und verbraucht natürlich Strom.
Schau hier nach, was in den Energieeinstellungen eingestellt ist.
Bild 001.jpg
 
  • Batterie entlädt sich schnell, selbst wenn System aus ist Beitrag #8
cska133

cska133

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
08.09.2019
Beiträge
479
Version
(1) WINDOWS 10 HOME x64; -.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-. (2) WINDOWS 10 PRO x64 -.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-
ne, habe vergessen zu schreiben, dass das mit den Energieoptionen schon kontrolliert ist. Alles ist auf Herunterfehren eingestellt
1643466759838.png


Gibt es weitere verborgene Einstellungen dafür? Oder vielleicht ist das ein normales Verhalten für dieses Model?

Denn sonst bleiben da nur die Treiber... zuletzt installiert wurdr der CardReader Treiber, vielleicht saugt er Energie?
 
  • Batterie entlädt sich schnell, selbst wenn System aus ist Beitrag #9
Wolf.J

Wolf.J

Super-Moderator
Dabei seit
28.02.2017
Beiträge
7.645
Version
Verschiedene WIN 10 und WIN 11
Wie kann ein Treiber eines heruntergefahrenen Betriebssystems Energie verbrauchen?
Langsam wird es absurd!
 
  • Batterie entlädt sich schnell, selbst wenn System aus ist Beitrag #10
MSFreak

MSFreak

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.06.2015
Beiträge
6.356
Ort
Hamburg
Version
Windows 10 Pro Version immer aktuelles Release
System
Hostrechner Medion P2150 D mit Intels Kaby-Lake-CPU, 16 GB RAM und SSD
Der Schnellstart sollte ebenfalls ausgeschaltet werden, ev. verhindert der das komplette Herunterfahren.
Denn sonst bleiben da nur die Treiber... zuletzt installiert wurdr der CardReader Treiber, vielleicht saugt er Energie?
... wo ist da die Logik ?
Und noch einmal für dich zum Mitschreiben: Der Akku ist nach fast 12 Jahren platt ❗
 
  • Batterie entlädt sich schnell, selbst wenn System aus ist Beitrag #11
cska133

cska133

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
08.09.2019
Beiträge
479
Version
(1) WINDOWS 10 HOME x64; -.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-. (2) WINDOWS 10 PRO x64 -.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-
die Logik ist im Zusammenhang mit dem eventuell nicht kompletten Herunterfahren, das hatte ich immer gemeint mit den Treibern
 
  • Batterie entlädt sich schnell, selbst wenn System aus ist Beitrag #12
Wolf.J

Wolf.J

Super-Moderator
Dabei seit
28.02.2017
Beiträge
7.645
Version
Verschiedene WIN 10 und WIN 11
Bei Deinen Einstellungen wird der Rechner heruntergefahren, der Inhalt des Hauptspeichers wird vorher in eine Datei geschrieben.
Das war es dann auch.
Da verbraucht kein Treiber mehr Energie.
 
  • Batterie entlädt sich schnell, selbst wenn System aus ist Beitrag #13
IT-SK

IT-SK

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
01.11.2015
Beiträge
11.394
Ort
Hummel Hummel, Mors Mor....
Version
Version 22H2 ( Build 22621.901) Pro 64 + Div. Builds
System
I5, 16GB Ram, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO
Ich fürchte der Akku ist von der Firma
RAM und folglich flüchtig.

Wenn die erhöhte Selbstentladung bzw.
die mangelnde Fähigkeit den Ladezustand
zu erhalten, das einzige Problem des Akkus
nach 12 Jahren ist, Hut ab.

Er könnte auch mit Kurzschluss, Verhinderung des Hochfahrens
und weiteren ernsteren Kinkerlitzchen nerven.
 
  • Batterie entlädt sich schnell, selbst wenn System aus ist Beitrag #14
cska133

cska133

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
08.09.2019
Beiträge
479
Version
(1) WINDOWS 10 HOME x64; -.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-. (2) WINDOWS 10 PRO x64 -.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-
ich habe jetzt den Schnellstart deaktiviert, der Rechner fährt jetzt beim Aufklappen NICHT automatisch hoch. Mal schauen wie der Akkuzustand nach einpaar Tagen sein wird...
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Ich fürchte der Akku ist von der Firma
RAM und folglich flüchtig.
was bedeutet das genau, ist der Akkuname RAM bekannt oder wieder irgendein versteckter Hinweis?
 
  • Batterie entlädt sich schnell, selbst wenn System aus ist Beitrag #15
MSFreak

MSFreak

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.06.2015
Beiträge
6.356
Ort
Hamburg
Version
Windows 10 Pro Version immer aktuelles Release
System
Hostrechner Medion P2150 D mit Intels Kaby-Lake-CPU, 16 GB RAM und SSD
  • Batterie entlädt sich schnell, selbst wenn System aus ist Beitrag #16
IT-SK

IT-SK

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
01.11.2015
Beiträge
11.394
Ort
Hummel Hummel, Mors Mor....
Version
Version 22H2 ( Build 22621.901) Pro 64 + Div. Builds
System
I5, 16GB Ram, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO
Hallo,
das war natürlich ein Joke, da RAM bekanntlich flüchtig ist, ähnlich
Deinem Spannungsproblem ( was aus meiner Sicht aus den oben genannten Gründen keines ist).

Allerdings würde ich definitiv auf einen 12 Jahre alten Akku verzichten.
Erst neulich hat ein Acht Jahre alter Akku hier einen Mega Kurzschluss verursacht.
Überspannungs Steckleiste verkohlt, am Laptop leider Ladeelektronik und Netzteil
hinüber.
Hier war alles dunkel und der Geruch hielt sich respektable Vier Tage.
Aktuell rangelt die Versicherung mit Brennenstuhl (Hersteller der Schutzleiste mit Garantie gegen Schäden).

Mein Fehler war aus meiner Sicht, nicht auf die Daten des Akkus (Typenschild HD) zu schauen.
Aber er war (laut Kunde ausnahmsweise- er lag vorher Drei Jahre im Schrank) leider eingebaut.
Aus Fehlern lernt man.
 
  • Batterie entlädt sich schnell, selbst wenn System aus ist Beitrag #17
JochenPankow

JochenPankow

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
12.04.2017
Beiträge
521
Ort
Berlin-Pankow
Version
Windows 11 Home & Ubuntu GNOME - stets aktuell
System
Intel Core i7-8700K & Intel UHD Graphics 630/G Skill F4-3000C16-8GISB; 2 x 8 GB/ASUS PRIME Z370-A
 
  • Batterie entlädt sich schnell, selbst wenn System aus ist Beitrag #18
IT-SK

IT-SK

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
01.11.2015
Beiträge
11.394
Ort
Hummel Hummel, Mors Mor....
Version
Version 22H2 ( Build 22621.901) Pro 64 + Div. Builds
System
I5, 16GB Ram, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO
Leider gibt es noch kein Geruchs TV,
aber wenn jetzt noch die Stärke des Laptop Akkus ins Verhältnis
zum Handy Akku ( es sind ja nicht mal Smartphones) kann sich vorstellen,
was hier abging.
Zum Glück habe ich Löschdecke und weiteres immer am Arbeitsplatz liegen,
bin gespannt wer nun den Schaden reguliert.
Selbst die Decke und Antistatik Matte habe ich noch in Rechnung gestellt.
Die Rauchmelder haben sich Acht Stunden nicht beruhigt.
( Deren Abschaltung rief zusätzlich die Firma auf den Plan, die diese wartet( Funkmodul gegen Abschaltung verlangt die Versicherung))

Ich verstehe @cska133 durchaus, das er gerne Oldies weiter nutzt,
aber bezüglich Akku bitte Vorsicht.
 
Thema:

Batterie entlädt sich schnell, selbst wenn System aus ist

Oben