Avast nennt Erweiterungen für Chrome und Edge die Malware installieren und Nutzerdaten sammeln

Diskutiere Avast nennt Erweiterungen für Chrome und Edge die Malware installieren und Nutzerdaten sammeln im Windows 10 FAQ Forum im Bereich Windows 10 Foren; Wer mit den gegebenen Funktionen nicht zufrieden ist greift gerne auch zu externen Erweiterungen, was ja in Chrome und Edge kein Problem an sich...
Wer mit den gegebenen Funktionen nicht zufrieden ist greift gerne auch zu externen Erweiterungen, was ja in Chrome und Edge kein Problem an sich darstellt. Allerdings hat Avast einige Erweiterungen untersucht und in diesem Ratgeber fassen wir zusammen, welche dieser Erweiterungen Malware im Edge oder Chrome Browser installieren können.

#Google,#Chrome,#GoogleChrome,#Microsoft,#Edge,#MicrosoftEdge,#Avast,#Malware,#Viren,#Schadsof...png

Alles zum Thema Komplett-PCs auf Amazon

Mindestens 28 Erweiterungen für Google Chrome und Microsoft Edge werden hier von Avast direkt benannt, wobei es sich meist um solche handelt, mit denen man Videos von verschiedenen sozialen Netzwerken herunterladen kann. Diese sind auch oft recht beliebt, da diese Seiten ja keine direkte Option für einen solchen Download anbieten. Von der Nutzung folgernder Erweiterungen wird von Avast abgeraten:
  • Direct Message for Instagram
  • Direct Message for Instagram™
  • DM for Instagram
  • Invisible mode for Instagram Direct Message
  • Downloader for Instagram
  • Instagram Download Video & Image
  • App Phone for Instagram™
  • App Phone for Instagram
  • Stories for Instagram
  • Universal Video Downloader™
  • Universal Video Downloader
  • Video Downloader for FaceBook™
  • Video Downloader for FaceBook
  • Vimeo™ Video Downloader
  • Vimeo Video Downloader
  • Volume Controller
  • Zoomer for Instagram and FaceBook
  • VK UnBlock. Works fast.
  • Odnoklassniki UnBlock. Works quickly.
  • Upload photo to Instagram™
  • Spotify Music Downloader
  • Stories for Instagram
  • Upload photo to Instagram™
  • Pretty Kitty, The Cat Pet
  • Video Downloader for YouTube
  • SoundCloud Music Downloader
  • The New York Times News
  • Instagram App with Direct Message DM
Die Addons, die zum Teil mit nur leichten Namensänderungen auch öfter doppelt vorhanden sind, wurden bereits entfernt und wer sie noch installiert hat sollte sie ebenfalls deinstallieren. Warum genau die Daten abgefischt werden scheint noch nicht klar zu sein, aber Avast berichtet, dass die Malware zum einen zeitgesteuert arbeiten soll, so dass der Beginn der Angriffe nicht der Installation der Erweiterung direkt zugeordnet werden kann, und zum anderen, dass diese Erweiterungen durch Routinen Entwickler oder erfahrenere User erkennen und dann nicht greifen, damit die Erkennung an sich erschwert wird.

Bildquelle: Pixabay

Kommentar des Autors: Gerade diverse Video-Downloader sind recht beliebt und waren schon lange im Umlauf… Bei Euch auch?
#Google,#Chrome,#GoogleChrome,#Microsoft,#Edge,#MicrosoftEdge,#Avast,#Malware,#Viren,#Schadsoftware,Malwar in Google Chrome,Malware in Microsoft Edge,Erweiterungen mit Malware,schädliche Erweiterungen
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Avast nennt Erweiterungen für Chrome und Edge die Malware installieren und Nutzerdaten sammeln

Avast nennt Erweiterungen für Chrome und Edge die Malware installieren und Nutzerdaten sammeln - Ähnliche Themen

Windows 10 für Phones: neue Technical Preview veröffentlicht: Die Vorschau-Versionen für die Desktop-Ausgabe des neuen Windows 10 sind deutlich weiter als diejenigen für Smartphones, woran auch die jetzt...
Oben