Automatische Formatierung von Excel-Zellen beim Start einer Datei (Umwandlung von Normal- in Fettsch

Diskutiere Automatische Formatierung von Excel-Zellen beim Start einer Datei (Umwandlung von Normal- in Fettsch im Office Forum im Bereich Microsoft Community Fragen; Guten Tag zusammen Seit einiger Zeit wandelt in unserer Unternehmung Excel die Formatierung von gemischt formatiertem Text in Zellen beim Öffnen...

MSCom

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
20.09.2016
Beiträge
1
Guten Tag zusammen
Seit einiger Zeit wandelt in unserer Unternehmung Excel die Formatierung von gemischt formatiertem Text in Zellen beim Öffnen entweder komplett in Fettschrift oder komplett in Normalschrift um. Es handelt sich dabei um Zellen mit relativ viel Text drin.
Die folgende Zellinhalt wird beispielsweise beim Öffnen komplett in Normalschrift umgewandelt, das heisst, die mit fett formatierten Wörter werden zu Normalschrift umgewandelt:
'Sammelposition (Auflistung ggf. umfassender, als vor Ort vorhanden); Inspektion und Zustandsbeurteilung wie nachfolgend erläutert.
Kies- / begrünte Schicht: Höhe der Kiesschicht, Überprüfung auf korrekte Bepflanzung
Begehbare Beläge: Setzungen
Geländer: Konsolen, Korrosion, Kontrolle gemäss Vorschriften im GM Ordner: h) Reg7 Gesetze, Richtlinien, Normen
Dachhaut: Blasen, Spannungen, Ablösungen, Risse
Blechan- und Abschlüsse: Korrosion, Kitt-Fugen, Dilatation
Notüberläufe: Sichtkontrolle
Oberlichtkuppeln, Lichtband: Risse, Scheiben, Kitt-Fugen, Befestigungen
Dachaufbauten, Dunstrohre, Kamine: Blecharbeiten, Kitt-Fugen, Risse
Regenwasserabläufe: Kontrolle der Übergänge, Dichtheit
Antennen: Blecharbeiten, Korrosion
Interner Kontrollgang zur Inspektion, ob keine Wassereinbrüche, Feuchtigkeitsspuren oder Schimmel vorhanden sind"

Umgehen können wir dieses Problem nur, indem wir Excel schon offen haben und danach die Dateien laden. Der Unterschied dabei ist, dass beim Direktstart unten in der Taskleiste ein kurzer Prozess abläuft, welcher angezeigt wird mit "Zelle (zum Abbrechen die ESC-Taste drücken)". Dieser wird nicht gestartet, wenn Excel schon offen ist. Wird während der kurzen Dauer, in welcher dieser Prozess läuft, die ESC-Taste gedrückt, dann werden die Zellen auch nicht umgewandelt.
Zur Information: die Dateien sind stark aufprogrammiert mit VBA und wir arbeiten alle mit Office 365.

Kann uns da jemand helfen? Wir wären sehr froh darum! Über Google ist leider diesbezüglich nichts zu finden.
Nette Grüsse, Peter
 
Thema:

Automatische Formatierung von Excel-Zellen beim Start einer Datei (Umwandlung von Normal- in Fettsch

Automatische Formatierung von Excel-Zellen beim Start einer Datei (Umwandlung von Normal- in Fettsch - Ähnliche Themen

Word 2010 - Tabelle mit Formen aus einer Vorlage einfügen ändert Formatierung und lässt manche Forme: Liebe Community, ich arbeite gerade an meiner Bewerbung und habe mir für Anschreiben und Lebenslauf jeweils eine Vorlage (.dotx) erstellt. Nun...
Oben