automatisch Speichern in Excel 2016

Diskutiere automatisch Speichern in Excel 2016 im Office Forum im Bereich Microsoft Community Fragen; Hallo, Hier habe ich genau das gleiche Problem eingestellt im Bereich OneDrive der Community, da es darum geht, dass Excel nicht mehr das...

MSCom

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
20.09.2016
Beiträge
1
Hallo,

Hier habe ich genau das gleiche Problem eingestellt im Bereich OneDrive der Community, da es darum geht, dass Excel nicht mehr das automatische Speichern aktiviert, wie bisher, sondern unmittelbar nach Start der Dateien die Option wieder deaktiviert.

Vlado_D schreibt mir dort:
"Du beschreibst, dass Du Schwierigkeiten beim Bearbeiten von Office Dateien hast.
Dein Anliegen hängt mit Office zusammen, daher empfehle ich Dir Dich an den zuständigen Kundendienst zu wenden:

In der Microsoft Community Forum kannst Du Thread mit Bezug zu Office erstellen."

Als wenn das nicht eine Community wäre und da das Problem nur im Zusammenhang mit OneDrive auftritt, soll ich im Bereich OneDrive nicht richtig sein? Glaube ich doch bald wirklich nicht mehr. Immer dieses hin und her und niemand will wirklich einen korrekten Rat geben. Alle verweisen nur immer auf andere.
Also noch zusätzlich zu dem aufgetretenen Problem.
Ich wollte heute mein Office mal online reparieren lassen.
Also habe ich unter Windows 10 Pro (siehe Signatur) unter Apps und Futures bei Office 365 auf ändern geklickt, dann Online-Reparatur.
Da das erfahrungsgemäß etwas dauert, habe ich meinen Rechner allein gelassen.
Als ich nach 10 Minuten zurückgekommen bin, war die Reparatur bereits beendet - dachte ich.
War sie aber nicht, sondern mein Office 365 ar ganz einfach deinstalliert und ich bin nicht aufgefordert worden neu zu installieren und von allein ist auch nichts weiter passiert, auch nicht nach Neustart von Windows 10.

Also habe ich selbst aus dem Konto Office 365 neu installiert, was gut funktioniert hat.
Mein Speichern Fehlern ist aber nicht weg.
Ich habe OneDrive installiert und der Dateipfad dafür ist "C:\Users\[Benutzer]\OneDrive".
In Unterordnern liegen meine Dateien, Beispiel "Dokumente\Excel".
OneDrive synchronisiert sofort, wenn ich eine Änderung vornehme.
\
Wenn ich meine Excel-Dateien, nennen wir eine hier mal einfach "Datei" nur für die Argumentation.
Wenn ich Datei aus dem Synchronisationsordner von OneDrive öffne, dann ploppt ganz kurz, wie am Anfang beschrieben, die Option "automatisches Speichern" in der Symbolleiste auf und wird sofort wieder deaktiviert.

Geh ich mit dem Mauszeiger über die Optionsanzeige, erscheint folgendes Meldung:



Wenn ich die Datei schließe, werde ich gefragt, ob ich speichern möchte und gleich nach schließen der Datei wird synchronisiert.
Sie hat ja am Symbol von OneDrive.
Vorher war das seit Monaten anders.
Da war immer "automatisch Speichern" aktiviert und ich musste keine Frage zum Speichern beantworten.

Rufe ich über das OneDrive-Symbol meine Abalge online auf und dann die Dateien aus dem Ordner direkt in Excel, ist die Option aktiviert.

Woran liegt es also, dass bei Aufruf der Dateien aus dem Synchronisationsordner von OneDrive das "automatische Speichern" nicht mehr aktiviert ist, obwohl die Datei doch sehr wohl in OneDrive abgespeichert ist?

Wofür benötigt man dann überhaupt so einen blöden Synchronisationsorder?
Dann könnte die Synchronisation ja auch direkt auf OneDrive online erfolgen.

Allmählich nervt es mich wirklich, wieviel Zeit ich mit solch einem Zeugs verbringen muss, anstatt vernünftig mit den Dateien einfach nur arbeiten zu können.
 
Thema:

automatisch Speichern in Excel 2016

automatisch Speichern in Excel 2016 - Ähnliche Themen

Automatisches Speichern lässt sich nur in Word nicht aktivieren macOS Catalina 10.15.6 (19G73): Ich kann zwar für Powerpoint und Excel "automatisch speichern" aktivieren. Nicht jedoch für Word. Die Schaltfläche bleibt ausgegraut. Die Datei...
Problem beim Anheften von Excel OneDrive-Dateien: Ich möchte gerne auf ein Problem hinweisen, welches wir im Unternehmen haben. Den selben Fall wurde bereits 2015 als Fehler beschrieben, ohne das...
Automatisches Speichern erfolgt nur noch in den OneDrive-Ordner "Documents": Hallo! Seit Kurzen kann ich vorhandene bearbeitete Dateien (z.B. aus Word oder Excel) nicht mehr in meinen vorhandenen OneDrive-Ordnern...
Anmeldung erforderlich: Hallo zusammen, ich nutze Office 365/Microsoft 365 und habe dafür mehrere Lizenzen mit unterschiedlichen Benutzern (privat und beruflich). Auf...
Automatisches speichern: Hallo liebe Community, nachdem ich schon einiges versucht habe, melde ich micht jetzt hier. Ich besitze Office 365 auf meinem Windows 10 Laptop...

Sucheingaben

automatisches speichern excel

,

excel win 10 speichern automatisch

,

excel 2016 automatisch speichern

,
automatische speichern excel 10
, excel 2016 datei automatisch sichern, automatisch speichern excel 2016, automatisch speichern in Excel, automazisches speichern excel 2016
Oben