Audio-CD abspielen

Diskutiere Audio-CD abspielen im Windows 10 Allgemeines Forum im Bereich Windows 10 Foren; Es funktionierte hier auch nicht, obwohl in Win alles korrekt eingestellt war. Das Problem hier war mein AV-Programm KAV 2017. Dort gibt es...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
dbpdw

dbpdw

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
30.12.2015
Beiträge
1.581
Version
10 Pro 64 bit, 14393.222
System
4 GB DDR3 RAM, Intel Celeron J1900, Windows Defender, Vivaldi - immer die Final
Es funktionierte hier auch nicht, obwohl in Win alles korrekt eingestellt war. Das Problem hier war mein AV-Programm KAV 2017. Dort gibt es nämlich einen Menüpunkt "Schwachstellensuche". Die hatte ich nämlich mal gestartet und und ließ alle Schwachstellen beheben. Darunter war auch die autom. Wiedergabe des CD/DVD Laufwerkes. Habe die Einstellung wieder rückgängig gemacht und nun wird die Musik-CD autom. vom voreingestellten vlc-Player wiedergegeben.
 
#
schau mal hier: Audio-CD abspielen. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
D

Daniel73

Neuer Benutzer
Dabei seit
22.06.2022
Beiträge
1
Ich habe das noch völlig anders in Erinnerung mit den Audio-CDs:
Das Laufwerk (CD-Rom, DVD-Player etc etc.) verfügt über einen Audio-Anschluß hardwareseitig und es muß ein Audiokabel von dort aus auf das Board verbunden werden.
Wenn das Board nicht über einen Soundchip, -karte verfügt, muß das systemseitige Ende des Kabels in einer dann vorhandenen Soundkarte gesteckt werden.

Der Soundmixer des Systemes hat einen Regler für "CD-Audio", der natürlich aktiviert sein und einen gültigen Lautstärkepegel eingestellt sein muß.

Dann sollte jedes Programm, welches die Audio-CDDAs anzeigen kann auch in der Lage sein das Laufwerk so anzusteuern, dass eine CD darin abgespielt wird.
(Ich selbst habe eher nun das Problem, da Audio-CDs nicht mehr allzuweit verbreitet scheinen, dass viele Soundchips und auch mainboards kein CD-Audio mehr unterstützden und dieser Regler auch somit aus dem Mixer verschwunden ist. Damit werden ohne entsprechende Patches auch CD-basierte Audios von alten Spielen nicht mehr abgespielt und unterstützt.
Das klassische Abspielen von audiobasierten CDs auf dem Computer wird anscheinend auch der neumodernen Digitalisierung zum Opfer fallen. Alternativ könnte ein Player auf Streaming-Basis Audios abspielen, wird aber ebenfalls mit klassischen Abspielen innerhalb von Spielen inkompatibel bleiben.

CDAs sind tatsächlich nur Adressmarker und sichtbar als virtualisierte Dateien. Sie existieren nicht physisch, sondern repräsentieren nur die Audiotracks.

Also, wenn so eine Kabelverbindung im Notebook, PC what ever nicht hergestellt ist, könnt Ihr das mit den CDAs vergessen und es geht allenfalls ein digitaler streaming-Weg über vorgenannte Player, falls sie "schlau genug" sind, die klassische Verbindung nicht zu benötigen. Nachteil der Streaming-Methode ist, dass es viel merh Systemleistung benötigt als die alte Methode, die am Datenverkehr völlig vorbeiginge. Man kann es, aber muß, es nicht mögen.

Sollte jemand nun noch einen besseren Tipp haben, der auch mir helfen könnte, bin ich selbstverständlich überaus dankbar.

VG Daniel
 
Sabine

Sabine

Super-Moderator
Dabei seit
14.08.2015
Beiträge
4.880
Ort
Münster (Westf)
Version
Windows 10 Pro
Hallo @Daniel73,

herzlich willkommen hier im Forum.

Ziemlich alter Thread, den Du da ausgegraben hast! Und was ist jetzt DEIN Problem?

Ich habe das noch völlig anders in Erinnerung mit den Audio-CDs:
Das Laufwerk (CD-Rom, DVD-Player etc etc.) verfügt über einen Audio-Anschluß hardwareseitig und es muß ein Audiokabel von dort aus auf das Board verbunden werden.
Wenn das Board nicht über einen Soundchip, -karte verfügt, muß das systemseitige Ende des Kabels in einer dann vorhandenen Soundkarte gesteckt werden.
Jau, das kenne ich auch von meinem Rechner mit Windows 95/98. So war das damals bei der alten Hardware. Inzwischen gibt's da kein Kabel mehr. CD einlegen, Lautsprecher an, Abspielprogramm gestartet und die Musik ist zu hören. Jedenfalls bei meinen Rechnern.
 
M

Mediamann

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
25.05.2015
Beiträge
1.437
Ort
Umgebung Ulm
Version
Windows 10 Pro 21H1
System
2 Desktop - 1 Tablet
Die CDA Dateien sind nur für das auffinden der einzelnen Tracks (Sprungmarken) !
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

Audio-CD abspielen

Audio-CD abspielen - Ähnliche Themen

Win10: CD/DVD Laufwerk zeigt keine Datenträger an: Hallo! Ich habe an meinem Laptop (Lenovo ThinkPad T460S) folgendes Problem: Ich habe ein nagelneues externes USB CD/DVD-Laufwerk (ASUS...
Windows 10 Insider Preview Version 20231 im Dev Channel: Verbesserung der Relevanz der Ersteinrichtung des Geräts Basierend auf Feedback untersuchen wir das Hinzufügen einer Seite zum Windows-Setup...
win10 B17134.48 - Audio Störgeräusche beim Playback (Ton hakt, klirrt, friert kurz ein, buffert fals: Hallo, hab win10 64bit V1803 B17134.48 Der Sound hakt beim Abspielen von Video/Audio. Link mit Beispiel 1) Vom 4.6.-10.6.18 hat sich irgendwas...
es liegt ein Datenträger im Laufwerk, doch WMP erkennt die CD nicht: Wenn ich eine CD in das Laufwerk einlege wird sie im Explorer erkannt und die Tracks als *.cda Dateien mit 1kb Größe angezeigt. Der VLC Media...
eigene Musik CD abspielen oder kopieren: Ich habe eine sehr große Musik-CD Sammlung.Damit ich, wenn ich z.Bspl. in Urlaub fahre,nicht viele CD's mitschleppen muß,habe ich viele dieser...

Sucheingaben

windows 10 cd wiedergabe

,

VLC player Audio cd abspielen

,

cd abspielen windows 10

,
kann keine cd abspielen windows10 warum
, wie kann man musik cd abspielen, win 10 audio cd abspielen, cda dateien abspielen win 10, audio cd wiedergabe funktioniert nicht, winsows 10 audio cd wiedergeben, musik CD auf welchem Programm abspielen, musik cd windows 10 abspielen, musik cd abspielen auf windows 10, audiobuch cd automatisch abspielen, CD einsetzen und abspielen, windows 10 audio cd, windows10 1803 audiocd, cd abspielen, audio cd abspielen, wondows 10 lumia cda, windows 10 spielt keine cd ab, warum ist Wiedergabe von im PC eingelegter cd nicht möglich, cd über media player abspielen
Oben