Asus T101HA

Diskutiere Asus T101HA im Windows 10 Treiber & Hardware Forum im Bereich Windows 10 Foren; Moin allerseits, Töchterchen hat sich letztes Jahr o. g. Tablet/"Transformer book" gegönnt. Ist eigentlich ein nettes kleines Spielzeug, wenn...
MaxMeier666

MaxMeier666

Gesperrt
Threadstarter
Dabei seit
06.10.2015
Beiträge
2.942
Moin allerseits,
Töchterchen hat sich letztes Jahr o. g. Tablet/"Transformer book" gegönnt. Ist eigentlich ein nettes kleines Spielzeug, wenn alles funktioniert.
Wenn nicht wird es stressig: nur ein USB-Port, also wird es nix mit Maus, falls man z. B. einen Stick nutzen möchte. Und wenn man dann so "breite Finger" hat wie ich, ist es echt mühsam.
Und wenn dann noch die Tastatur spinnt, ist alles zu spät. Genau an dem Punkt bin ich jetzt.
Irgendwie hat sich die nicht vorhandene numerische Tastatur aktiviert und ich schaffe es nicht, das zu ändern.
Das Handbuch sagt dazu:

T101-Tastatur.PNG

Leider gibt es weder eine "num lk"- noch eine "scr lk"-Taste und auch keine Kombination derselben.
Hat jemand eine Idee dazu?
(Es sind noch mehr Tasten, die nicht das ergeben, was drauf steht. Es nervt echt!)
 
#
schau mal hier: Asus T101HA. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
jhkil9

jhkil9

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
17.06.2019
Beiträge
306
Ort
Mannheim
Version
Win 10 pro immer up to date
Schau mal ins Bios ob du da den Nummernblock deaktivieren kannst.
Oder ist da ein anderes Tastaturlayout aktiviert?
 
dau0815

dau0815

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
11.08.2015
Beiträge
3.252
Oder bei Dir sind unpassende Treiber installiert.
 
MaxMeier666

MaxMeier666

Gesperrt
Threadstarter
Dabei seit
06.10.2015
Beiträge
2.942
So, das Bios ist genauso minimalistisch wie das ganze Gerät; also da ist nix zu verstellen.

Trick 17 hat geholfen: Man schließe eine vernünftige Tastatur an den einzigen USB-Port an und drücke einmal die NumLock-Taste. Fertig!
Unglaublich aber wahr!
 
Thema:

Asus T101HA

Oben