Ashampoo Backup Pro 12: Zugriff- oder Berechtigungsprobleme bei Systemordner.

Diskutiere Ashampoo Backup Pro 12: Zugriff- oder Berechtigungsprobleme bei Systemordner. im Windows 10 Installation & Upgrade Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hallo, ich möchte das System mit "Ashampoo Backup Pro 12" sichern. Die Sicherung bricht ab, Fehlermeldung: "Das System kann auf die Datei...
Dieter-Hagen

Dieter-Hagen

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
27.05.2019
Beiträge
21
Ort
Köln-Bonn
Version
V: 10.0.17763 Build 17763
System
Main: ASUSTeK CIntel Processor @ 3.70GHz, RAM 8GB, Grafik: Intel UHD Graphics 630, 1 HDD; 4 SSD,
Hallo,
ich möchte das System mit "Ashampoo Backup Pro 12" sichern. Die Sicherung bricht ab, Fehlermeldung: "Das System kann auf die Datei: c:\Users\User\AppData\Local\Microsoft\WindowsApps\Spotify.exe nicht zugreifen. ". Die Liste der "...kann nicht zugreifen" ist 2,5 A4 Seiten lang. "User\User ist der liebe D-H.

Ich starte "Ashampoo" händisch mit Administrator-Rechten. Das ändert nichts an der Situation. Fehler. Muss ich nun zurück auf das "Sichern und Wiederherstellen"-Tool auf Microsoft Win10?

Das Win-Tool war der Grund auf "Ashampoo" umzusteigen.

Datensicherheit ist für mich eine Herzenssache. Ich klopp dieses Ass-Tool in die Tonne und kaufe das Produkt eines Mitbewerbers - oder wo verbirgt sich der Fehler?

LG
Dieter-Hagen *dezent angesäuert
 
G

Gast10971

Welcher Virenwächter läuft denn bei dir??
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Dabei seit
25.08.2014
Beiträge
28.374
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Ein gescheites Backup Programm sollte seinen Job per Schattenkopien erledigen - dann sind gesperrte Dateien oder Berechtigungen auch kein Problem. Nimm den Seagate Disk Wizard oder die WD Acronis Edition (je nachdem was Du an Datenträgern besitzt), dann kannst Du sehen ob die eine saubere Sicherung erstellen.
 
runit

runit

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.11.2015
Beiträge
7.791
Version
.............20H2 Pro 64 bit Build 19042.572
System
Desktop HP 290 G2, CPU i5 8500, Ram 8 GB DDR4-2666, M2 NVMe 256 GB, Intel Graphic UHD 630
Möglicherweise hast Du den Ransomware- /Ordnerschutz aktiv? Den solltest Du dann für die Sicherung deaktivieren. Ich komme selbst an zahlreiche meiner Ordner als Administrator nicht heran, wenn dieser Schutz aktiviert ist. Darum habe ich, bevor ich nun zig Dateien und Ordner als Ausnahme eintragen soll, diesen unpraktikablen Schutz dauerhaft deaktiviert.

Ein mögliches Problem durch ein Antivirenschutz-Programm wurde außerdem benannt, was man prüfen kann.

@areiland
Ich gehe davon aus, das vom TE verwendete Programm ist ein gescheites Programm. Ich habe noch nicht gelesen, dass das schlecht wäre.
Ashampoo Backup Pro 12 im Test - PC Magazin

Von daher halte ich den Ansatz, ein anderes Programm zu verwenden, nicht unbedingt für richtig. WD-Acronis würde ich da schon gar nicht empfehlen, wo ich doch hier lese, dass sich Nutzer wegen vermehrter Probleme in letzter Zeit mit Acronis von Acronis ganz abwenden. Das vom TE genutzte Programm wird ja auch von dem einen oder anderen weiteren Nutzer hier im Forum verwendet, ohne das, soviel man weiß, dieses Problem auftritt.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dieter-Hagen

Dieter-Hagen

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
27.05.2019
Beiträge
21
Ort
Köln-Bonn
Version
V: 10.0.17763 Build 17763
System
Main: ASUSTeK CIntel Processor @ 3.70GHz, RAM 8GB, Grafik: Intel UHD Graphics 630, 1 HDD; 4 SSD,
@Westend: "G Data"
@runit, @areiland:
"Ein gescheites Backup Programm sollte."? Diese Bemerkung hilft nicht bei der Eruierung des Problems.
Ashampoo soll 60 GB von einer SSD "Apacer AS240GB" auf eine SSD "Apacer AS350 Panther" sichern.

Ein 70-jähriger unerfahrener Anwender kauft "Ashampoo Backup Pro 12" auf Grund des besten Testergebnisses in "Focus".

Nicht den Testsieger in einer werbefinanzierten digitalisierten PC Internetzeitung, in der das Produkt des Herstellers mit dem höchsten Werbeumsatz-Vertrag, gewinnt den Test. So einfach ist das.

@areiland: "Ich gehe davon aus, das vom TE (Anwender, von mir) verwendete Programm ist ein gescheites Programm. Ich habe noch nicht gelesen, dass das schlecht wäre.

@areiland: www.pc-magazin.de ist E-i-g-e-n-w-e-r-b-u-n-g. Du kennst doch die nervige Werbung im privat-TV? www.pc-magazin.de ist das Gleiche. Überraschung!

Der unerfahrene Anwender installiert das Backup Programm und erwartet, dass es fehlerfrei funktioniert. Schattenkopien, gesperrte Dateien, Berechtigungen, Ransomware- /Ordnerschutz ...interessieren nicht - sorry @runit, @areiland: Denn die gibt es auch auf anderen Rechnern.

@areiland: " ...je nachdem was Du an Datenträgern besitzt), dann kannst Du sehen ob die eine saubere Sicherung erstellen...". Wenn nicht, kann ich sehen wo ich bleibe?

Ich möchte keine der endlosen Diskussionen (à la Anti-Viren, Firewall) lostreten. Wenn ich alles richtig interpretiere, war meine Entscheidung auf den 2-jährigen, kostenpflichtigen Support zu verzichten falsch. Da habe ich (hier) wohl auf das falsche "Pferd" gesetzt.

Ööö tja

Ich danke Euch
D-H
 
G

Gast10971

Moin,
G Data wäre ja ein möglicher Kandidat der dir da im Weg steht. Um das auszuschließen entferne den doch mal und anschließend noch das Tool von denen ausführen.
Kannst es auch erstmal nur mit deaktivieren versuchen.
Programmreste mit dem AVCleaner entfernen | G DATA

BTW: Vor einiger Zeit war ich auch auf der Suche nach einem Backup Programm und es gab für Lau genau diese Ashampoo pro Version.
Beim Probelauf hatte ich solche Meldungen nicht.
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Dabei seit
25.08.2014
Beiträge
28.374
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
...ich möchte das System mit "Ashampoo Backup Pro 12" sichern. Die Sicherung bricht ab, Fehlermeldung: "Das System kann auf die Datei: c:\Users\User\AppData\Local\Microsoft\WindowsApps\Spotify.exe nicht zugreifen. ". Die Liste der "...kann nicht zugreifen" ist 2,5 A4 Seiten lang....
Das vermeldet Dir Ashampoo Backup Pro und das darf bei einem Backup Programm eben nicht nicht passieren. Also teste das mit einem anderen Programm gegen, damit Du weisst ob es ein Problem im System geben könnte, oder ob das Ashampoo Programm selbst dafür verantwortlich ist.

Ob Du einen zur Seagate (dazu gehören auch Conner, Samsung (keine SSDs), LaCie und Maxtor) oder zur Western Digital Edition (auch Sandisk und Hitachi) von Acronis passenden Datententräger besitzt, das verrät Dir in einer Eingabeaufforderung die Befehlszeile: wmic path Win32_diskdrive get Caption, Name, InterfaceType. Oder eben das Label der Datenträger. Selbst USB Sticks von Sandisk berechtigen zur Nutzung der WD Edition von Acronis, die nichts kostet. Der unterstützte Datenträger muss weder das System beherbergen noch muss er das Zielmedium sein - er muss nur am Rechner angesteckt sein, damit diese Acronis Version genutzt werden darf. Für einen Test reicht das also völlig aus.
 
D

Donkay

Neuer Benutzer
Dabei seit
27.09.2019
Beiträge
1
Backup Pro kann Image Backups (via Schattenkopie) und Datei-Backup. Ich tippe darauf das du evtl. ein Datei-Backup erstellst, ggfs. Die 1:1 Kopie? Wenn ja, dann könnten diese gesperrten oder sich in Benutzung befindlichen Dateien in der Tat nicht gesichert werden.
 
W

Wind in seinem Haar

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
04.01.2017
Beiträge
132
Ich habe Ashampoo eine Zeit lang benutzt, dann aber wieder runter geschmissen. Die Windows eigene Sicherungsfunktion finde ich besser, habe damit auch schon mehrfach den PC zurückgesetzt. Alles ohne Probleme
 
Dieter-Hagen

Dieter-Hagen

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
27.05.2019
Beiträge
21
Ort
Köln-Bonn
Version
V: 10.0.17763 Build 17763
System
Main: ASUSTeK CIntel Processor @ 3.70GHz, RAM 8GB, Grafik: Intel UHD Graphics 630, 1 HDD; 4 SSD,
@Donkay,
ja ich möchte nur Image, 1:1 Backups auf eine externe SSD erstellen, keine originären Daten sichern. Denn alle andere Verzeichnisse und Dateien, Daten werden von einer (Kauf)software in Echtzeit synchronisiert. Denn diese Daten sind wichtiger als beispielsweise Betriebssysteme jeglicher Couleur.

@Wind in seinem Haar,
an sich wollte ich hier kein Ashampoo-Forum einrichten. Aber bei der Ashampoo-Intallation auftretenden Fehler musste ich mir Unterstützung suchen.

Ich könnte hier weiter über die immer wieder überraschend aufretenden Ashampoo-Absonderlichkeiten berichten. Das hätte den Nachteil, dass mich hier hochgeschätzte Spezis für einen unfähigen Bekloppten mit Stalking-Neurose und obsessiven Wahnvorstellungen halten.

Risiko! Denn ich habe für mich nicht nachvollziehbare Absonderlichkeiten im BIOS.

Was die von Windows angebotenen Daten-Sicherung Tools anbetrifft halte ich mich lieber bedeckt.

So, Schluss jetzt mit Ashampoo (läuft - noch)).

Bis demnächst in diesem Theater.

LG
Dieter-Hagen

Angela_M.jpg
 
Eisbär

Eisbär

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
09.04.2018
Beiträge
221
Ort
Ostseeanrainer
Version
Windows 10 Pro x64, 2009 (Build 19042.xxx)
System
ASUS PRIME Z370-P, Intel Core i7-8700 SixCore, 32 GB DDR4 G.Skill Aegis 3000 MH, GeForce GTX 1050 Ti
Ich verwende schon seit Jahren keine Programme mit dem A vorn, gebranntes Kind....
 
Sabine

Sabine

Super-Moderator
Dabei seit
14.08.2015
Beiträge
3.764
Ort
Münster (Westf)
Version
Windows 10 Pro
Ashampoo hat die BackUp-Software 2016 von Ocster gekauft.

Ocster Backup wird zu Ashampoo Backup

Und Ocster Backup Pro habe ich damals als 2. BackUp-Software eingesetzt, Ashampoo BackUp Pro allerdings nicht. :nixweis

Außerdem gibt's jetzt Ashampoo BackUp Pro in der Version 14. Vielleicht liegt da das Problem von @Dieter-Hagen .
 
ulfied

ulfied

Benutzer
Dabei seit
07.09.2015
Beiträge
58
Version
home
System
i 3, 4 gb
Hallo
Ich verwende seit Jahren den Aomei-Backupper Free zur vollsten Zufriedenheit. Einfache und sichere Bedienung sowohl Sicherung als auch Rücksicherung. Achtung: Unbedingt über Extras einen USB-Stick oder CD/DVD als Rettungsmedium erstellen.
Hatte auch schon alles ausprbiert, aber der Aomei schlägt alle in punkto Einfachheit in der Bedienung und Sicherheit beim Sichern und Restore.
ulfied
 
Dieter-Hagen

Dieter-Hagen

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
27.05.2019
Beiträge
21
Ort
Köln-Bonn
Version
V: 10.0.17763 Build 17763
System
Main: ASUSTeK CIntel Processor @ 3.70GHz, RAM 8GB, Grafik: Intel UHD Graphics 630, 1 HDD; 4 SSD,
Hallo Leute,
folgendes betrifft nur den Ashampoo-Support, der sich tatsächlich bei mir gemeldet hat und eine Fehler-Beschreibung haben möchte. Ich bin doch nicht bekloppt(?) und schreibe denen die komplette Historie, dann auch noch in Englisch?

Ashampoo_Suport: Abschließend: Dass ich „G Data“ nicht nur deaktiviert, sondern installiert habe, alternativ „Bitdefender“ installierte. Ashampoo hatte danach zwar keine Probleme mit den (System)Ordner und Dateien auf „C“. Sicherte einmal auf die SSD Sicherungs-Medium „I“, um vor der zweiten Sicherung zu behaupten „I“ sei unbekannt. *ööö tja.

So lieber Support. Ich wünsche Euch eine emsige Fehlersuche.

Liebe Grüße
D-H
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Dabei seit
25.08.2014
Beiträge
28.374
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Abschließend: Dass ich „G Data“ nicht nur deaktiviert, sondern installiert habe, alternativ „Bitdefender“ installierte.
Was allerdings zur Fehlersuche und -behebung nicht gerade sinnvoll war! Hier betreibt man das System rein mit dem Windows Defender und zwar nachdem man es mit Hilfe des GData Removal Tools garantiert von allen Resten befreit die GData hinterlassen hatte.

Erst wenn man den Virenscanner als Ursache definitiv ausschliessen konnte, kann man daran gehen einen anderen zu installieren.
 
Dieter-Hagen

Dieter-Hagen

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
27.05.2019
Beiträge
21
Ort
Köln-Bonn
Version
V: 10.0.17763 Build 17763
System
Main: ASUSTeK CIntel Processor @ 3.70GHz, RAM 8GB, Grafik: Intel UHD Graphics 630, 1 HDD; 4 SSD,
@areiland: Selbstverständlich „G Data“ DEinstalliert! Danke für Deine, mir prinzipiell immer willkommenen Ratschläge, auch in anderen Foren und anderen Pseudonymen. Nuuur – Belehrungen sind unangebracht. Wenn ich „G Data“ erwähne, muss ich tatsächlich dazu schreiben, dass ich „G Data“ seit ~ 5 Jahren fahre dazu noch derzeit korrekt auf 4 Rechner?

Ich, „G Data“ in den Jahren der Anwendungen, aus gegebene Anlässen, geschätzt 2 Dutzend mal de- und neu installierte? Muss ich das alles erwähnen? Nur, um solche Art von Belehrungen zu vermeiden?

Ich empfehle dringlichst, alle Äußerungen zum betroffenen Thema/Problem zu lesen.

Auch wenn ich in der Zeile „Dass ich „G Data“ nicht nur deaktiviert, sondern „installiert“ habe" schrieb, alternativ „Bitdefender“ installierte. Weil Ashampoo ohne “G Data“ funktionierte, ich, weil ich „Windows Defender“ so viel vertraue wie ich ein Klavier werfen kann, deshalb und wider Willen, zu Testzwecken, den Testsieger aller manipulierten V-Scanner und F-Wall-Tests installierte ist doch nachvollziehbar, dass ich irrtümlich „installierte“ statt „deinstallierte“ schrieb.

DU: „Erst wenn man den Virenscanner als Ursache definitiv ausschließen konnte, kann man daran gehen einen anderen zu installieren.“

@areiland, Alex, sorry: Bei den, in diesem Forum bisher mehr als 25tsd - in anderen Foren gleich viel, geschriebenen Beiträge, darf passieren, dass man wesentliche Passagen einer Nachricht überliest.

So, nun ist endgültig Schluss mit „Ashampoo“.

Liebe Grüße
D-H

Post Scriptum: Wenn ich zukünftig "Ashampo" lese oder höre, überfällt mich dezenter Brechreiz.
 

Anhänge

Thema:

Ashampoo Backup Pro 12: Zugriff- oder Berechtigungsprobleme bei Systemordner.

Ashampoo Backup Pro 12: Zugriff- oder Berechtigungsprobleme bei Systemordner. - Ähnliche Themen

  • Erfahrungen mit Ashampoo Backup Pro 12?

    Erfahrungen mit Ashampoo Backup Pro 12?: Hallo Leute, Datensicherung einfach und sicher, mein Traum. Leider ist das Backup-Tool von Microsoft nicht zu gebrauchen. Auf meiner Suche nach...
  • Backup: Ashampoo Backup 2020

    Backup: Ashampoo Backup 2020: Nach eine Partitionierung Änderung ist Volgende Fehler ist aufgetaucht : -- 2020-07-23 -- 09:03 : Aktiviere... 09:11 : Die Sicherung wurde...
  • Software von Ashampoo und Druckerprobleme , sowie Problem mit Netbooks durch Windows 10

    Software von Ashampoo und Druckerprobleme , sowie Problem mit Netbooks durch Windows 10: Seid Jahren verwende ich Ashampoo Winoptimizer . Doch mit Windows 10 Build 2004 giebt es ein Problem . Ashampo Winoptimizer 17 wird vom Microsoft...
  • ASHAMPOO SOUNDKARTENTREIBER

    ASHAMPOO SOUNDKARTENTREIBER: Hallo erstmal, ich habe Ashampoo Soundstage Pro runter geladen aber leider komme ich nicht so richtig klar. Windows soll kompatibel sein. Ich...
  • Ähnliche Themen
  • Erfahrungen mit Ashampoo Backup Pro 12?

    Erfahrungen mit Ashampoo Backup Pro 12?: Hallo Leute, Datensicherung einfach und sicher, mein Traum. Leider ist das Backup-Tool von Microsoft nicht zu gebrauchen. Auf meiner Suche nach...
  • Backup: Ashampoo Backup 2020

    Backup: Ashampoo Backup 2020: Nach eine Partitionierung Änderung ist Volgende Fehler ist aufgetaucht : -- 2020-07-23 -- 09:03 : Aktiviere... 09:11 : Die Sicherung wurde...
  • Software von Ashampoo und Druckerprobleme , sowie Problem mit Netbooks durch Windows 10

    Software von Ashampoo und Druckerprobleme , sowie Problem mit Netbooks durch Windows 10: Seid Jahren verwende ich Ashampoo Winoptimizer . Doch mit Windows 10 Build 2004 giebt es ein Problem . Ashampo Winoptimizer 17 wird vom Microsoft...
  • ASHAMPOO SOUNDKARTENTREIBER

    ASHAMPOO SOUNDKARTENTREIBER: Hallo erstmal, ich habe Ashampoo Soundstage Pro runter geladen aber leider komme ich nicht so richtig klar. Windows soll kompatibel sein. Ich...
  • Sucheingaben

    ashampoo Backup Pro Zugriff auf ein Objekt nicht möglich

    ,

    ashampoo backup: kein zugriff auf speicherort möglich, welcher fehler?

    ,

    ashampoo backup pro 12 das system kann nicht auf die datei zugreifen

    ,
    ashampoo backup fehlermeldung
    , ashampoo backup zugriff verweigert, ashampoo Backup wiederherstellen fehler ohne Fehlermeldung, ashampoo backup pro 14 schreibt keine berichte mehr , probleme Ashampoo backup , ashampoo kein Zugriff auf backup, Ashampoo Backup Probleme
    Oben