App für Datensicherung gesucht

Diskutiere App für Datensicherung gesucht im Windows 10 Software Forum im Bereich Windows 10 Foren; Guten Morgen, gibt es für Windows10 ein ähnliches Datensicherungsprogramm wie bei Apple das TimeMachine? Danke Walter
Mybigrv

Mybigrv

Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
01.08.2015
Beiträge
67
Ort
Lemgo
Guten Morgen,

gibt es für Windows10 ein ähnliches Datensicherungsprogramm wie bei Apple das TimeMachine?


Danke
Walter
 
#
Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
MSFreak

MSFreak

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
18.06.2015
Beiträge
4.065
Ort
Hamburg
Version
Windows 10 Pro Version immer aktuelles Release
System
Aldi-PC Medion P2150 D mit Intels Kaby-Lake-CPU, 8 GB RAM und SSD
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
26.923
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Letztlich ist TimeMachine auch nur eine ins System integrierte und optimierte Version eines Systemsnappschusses mit anschliessenden inkrementellen Sicherungen. Von daher sollte das jede halbwegs aktuelle Sicherungssoftware unter Windows in etwa abbilden können. Windows 10 besitzt allerdings nichts vergleichbares und die derzeit noch in Windows 10 integrierte Abbildsicherung ist ein totales Auslaufmodell.
 
Bildschirmschoner

Bildschirmschoner

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
26.03.2019
Beiträge
204
Ort
Stuttgart
Version
Windows 10 Pro 1909
System
Intel Core i7-3770, ASUS P8B75-M, 16GB RAM
"Windows 10 besitzt allerdings nichts vergleichbares" würde ich so nicht sagen.
Es gibt den Dateiversionsverlauf unter Windows, der zunächst die eigenen Dateien (Bilder, Musik, Videos u.a.) vollständig sichert. Wenn das abgeschlossen ist, werden in einem festgelegten Intervall (z.B. stündlich) alle modifizierten und neu hinzugekommenen Dateien gesichert. Daher auch "Dateiversion", da eine Datei nach jeder Änderung erneut gesichert wird, ohne die vorherige Version zu überschreiben. So lässt sich jede Version später wiederherstellen.
Ein Systemabbild ist damit jedoch nicht möglich.
 
Zuletzt bearbeitet:
Mybigrv

Mybigrv

Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
01.08.2015
Beiträge
67
Ort
Lemgo
Hallo Micha,

ganz herzlichen Dank. Die Sicherung ist durch und auf Laufwerk E (ext. Festplatte) gesichert. Nun werde ich mich mal einlesen und die Anleitungen....

Wenn Fragen entstehen, darf ich mich bestimmt noch einmal melden?

Danke und schönen Abend.


Walter
 
MSFreak

MSFreak

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
18.06.2015
Beiträge
4.065
Ort
Hamburg
Version
Windows 10 Pro Version immer aktuelles Release
System
Aldi-PC Medion P2150 D mit Intels Kaby-Lake-CPU, 8 GB RAM und SSD
Hallo Walter,

gern geschehen.
Ich habe bei meinen betreuten und "unbelehrbaren" Usern nur positive Erfahrungen damit gemacht. Und selbstverständlich darfst du dich im Bedarfsfall bei uns wieder melden :up
Dir und deiner Familie auch noch einen schönen Abend und Wochenanfang.
 
Mybigrv

Mybigrv

Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
01.08.2015
Beiträge
67
Ort
Lemgo
danke, aber ich zähle hoffentlich zu den "belehrbaren", denn ich habe deinen Rat angenommen :-)
 
MSFreak

MSFreak

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
18.06.2015
Beiträge
4.065
Ort
Hamburg
Version
Windows 10 Pro Version immer aktuelles Release
System
Aldi-PC Medion P2150 D mit Intels Kaby-Lake-CPU, 8 GB RAM und SSD
danke, aber ich zähle hoffentlich zu den "belehrbaren", denn ich habe deinen Rat angenommen
👍 👍 :)
Mit meinen unbelehrbaren Usern meinte ich einige Familienmitglieder und Vereinskollegen die meine Ratschläge betreffs Datensicherung und Sicherheit im Internet ignorieren. Und die bekommen im Crashfall ein altes Systemimage wieder aufgespielt, die Gesichter kannst du dir sicherlich vorstellen:boxen :drehen:kotz
Aber "Strafe" musst sein, Hauptsache der PC läuft nach kurzer Zeit wieder, eine Neuinstallation würde sich bei denen unendlich lange hinziehen und meine Nerven kosten :(
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
26.923
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
@MSFreak
Deshalb auch meine Maxime:
Es wird gesichert, oder es werden uralte Sicherungen zurückgespielt, die einen Grossteil der bisherigen Updates, Installationen und Änderungen nicht enthalten. Jeder will im Bedarfsfall möglichst schnell wieder online sein, seine gewohnten Einstellungen und Programme wieder zur Verfügung haben. Sichern die nicht, dann haben sie im Zweifel den Stand direkt nach der letzten Neuinstallation. Gibts auch diese Sicherung nicht, stundenlange Installationen und Einrichtungsorgien sind die Folge. Das passiert alles aber meist nur ein einziges Mal - danach nie wieder :D

Abgesehen davon, aus dem "Geschäft" - "mach mal, da stimmt was nicht" hab ich mich langsam aber sicher auch zurückgezogen. Nur noch Familie und gaanz enge Freunde.
 
MSFreak

MSFreak

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
18.06.2015
Beiträge
4.065
Ort
Hamburg
Version
Windows 10 Pro Version immer aktuelles Release
System
Aldi-PC Medion P2150 D mit Intels Kaby-Lake-CPU, 8 GB RAM und SSD
Hallo Alex,

es gibt Leute, die mich gerade deshalb mich nicht mehr kontaktieren :D
Letztens Ende sind nur meine Nerven betroffen. "Du hasst ja ... :mad:" Und das muss ich mit 66 Jahren nicht mehr haben. Aber es gibt Familie und Freunde die auf meinen Rat auch hören und denen wird selbstverständlich geholfen 👍
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
26.923
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Micha,

mein Umfeld bekommt ja mit, was ich da im Internet so treibe. Da gibt so ziemlich jeder ziemlich viel auf meine Meinung und meinen Rat, was solche Dinge angeht - selbst mein Bruder, der im Gegensatz zu mir IT studiert hat und in einem grossen Konzern arbeitet - aber eben im Grossrechnerumfeld - holt sich in Sachen Windows meine Expertise ein.

Bloss das Thema Sicherung wird von allen fast grundsätzlich vernachlässigt. Gut, es gibt kaum Ausfälle, schon gar keine grossartigen mit Windows 10. Die meisten Probleme passieren auf Rechnern mit älteren Windows Versionen. Und da fehlen sowieso immer die Sicherungen. Also bringe ich diese Rechner meist irgendwie wieder zum Laufen und lege denen nahe sich irgendwann vielleicht doch einen aktuelleren Rechner mit einem aktuelleren OS zuzulegen. Dann ziehe ich mich davon zurück.

Ich hab mit meinen inzwischen auch 57 Jahren einen Punkt erreicht, an dem ich mal was rein für mich machen will.
 
IT-SK

IT-SK

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
01.11.2015
Beiträge
7.897
Ort
Hummel Hummel, Mors Mor....
Version
1903 Pro 64 bit Build 18363.657 + Div.Builds
System
I5, 16GB Ram, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO
Tust Du ja hier schon*... :p :satisfied


* Du musst nur geduldiger werden... .:weg
 
B

blattgold

Neuer Benutzer
Mitglied seit
15.01.2020
Beiträge
20
Also ich finde es toll dass man sich hier gegenseitig hilft und austauschen kann, genau dafür ist so ein Forum ja auch da. Aber natürlich kann jeder selbst entscheiden wem er wie viel hilft oder eben auch nicht.
 
Mybigrv

Mybigrv

Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
01.08.2015
Beiträge
67
Ort
Lemgo
Guten Morgen,

man glaubt es kaum: seit über einem Jahr arbeite ich mit dem Surface (vorher 10 Jahre mit Macbook) und erst vor ein paar Tagen Gedanken über eine Komplettsicherung gemacht und von euch die notwendige Hilfe bekommen, indem ich Aomei istalliert habe.

Und gestern kam der Ernstfall: ich habe eine Datei (Finanzmanger von Lexware) von OneDrive nach GoogleDrive kopiert, dabei irgendetwas falsch gemacht, dummerweise dann noch was gelöscht und schon waren meine Daten verschwunden.... Auch wenn ich schon seit 1985 mit PCs arbeite: Anfängerfehler...

Heute dann die Rücksicherung gemacht. Es hat zwar lange gedauert, rund 2 Stunden, aber es hat alles 100% funktioniert, es war sehr einfach und ich bin happy... :-)

Danke euch allen....

Walter
 
MSFreak

MSFreak

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
18.06.2015
Beiträge
4.065
Ort
Hamburg
Version
Windows 10 Pro Version immer aktuelles Release
System
Aldi-PC Medion P2150 D mit Intels Kaby-Lake-CPU, 8 GB RAM und SSD
Mybigrv

Mybigrv

Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
01.08.2015
Beiträge
67
Ort
Lemgo
Danke, das mit dem Image mounten muss ich mir noch ansehen.

Frage vorweg: nun habe ich eine Laufwerk D: und das nennt sich : veeamre... ist das von Aomein angelegt worden? Brauche ich das? Wenn nein, löschen?

Danke
Walter
 
Bildschirmschoner

Bildschirmschoner

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
26.03.2019
Beiträge
204
Ort
Stuttgart
Version
Windows 10 Pro 1909
System
Intel Core i7-3770, ASUS P8B75-M, 16GB RAM
Aber wenn es nur um eine verlorene Datei geht brauchst du doch den AOMEI Backupper nicht, den würde ich eher für ein System-Image verwenden. Für die Datensicherung gibt es in Windows den Dateiversionsverlauf, mit dem du jederzeit eine gelöschte Datei wiederherstellen kannst. Das ist, um auf deine Ausgangsfrage zurückzukommen, das Pendant zu Time Machine bei Apple. Die Wiederherstellung dauert dann auch keine 2 Stunden sondern 2 Sekunden. Auf diese Weise sichere ich meine Dateien schon seit Jahren, und habe schon öfter im Ernstfall glücklicherweise darauf zurückgreifen können.
 
Zuletzt bearbeitet:
MSFreak

MSFreak

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
18.06.2015
Beiträge
4.065
Ort
Hamburg
Version
Windows 10 Pro Version immer aktuelles Release
System
Aldi-PC Medion P2150 D mit Intels Kaby-Lake-CPU, 8 GB RAM und SSD
Frage vorweg: nun habe ich eine Laufwerk D: und das nennt sich : veeamre... ist das von Aomein angelegt worden? Brauche ich das? Wenn nein, löschen?
Seit wann hast du das Laufwerk ?
Wie sollen wir wissen, ob es von AOMEI angelegt wurde ? Wir wissen nicht was du mit diser Software machst.
Ob du das brauchst, musst du selbst wissen, schau dort rein was dort drin steht.
Bitte einen kompletten Screenshot deiner Datenträgerverwaltung.
 
Thema:

App für Datensicherung gesucht

App für Datensicherung gesucht - Ähnliche Themen

  • Powerpoint App für iPad neueste Version - Objekte kopieren / ausschneiden

    Powerpoint App für iPad neueste Version - Objekte kopieren / ausschneiden: Hallo Zusammen, seit der neuesten Version von Powerpoint für iPad (2.34) kann ich keine Objekte mehr kopieren, ausschneiden usw., nur auf dem...
  • Outlook App für Android

    Outlook App für Android: Hallo zusammen. Ich habe folgendes Problem mit der Outlook App für Android. Ich möchte mehrere E-Mail Konten einrichten, alle beim selben...
  • Entfernen der "URL-Links" von OneNote im OneDrive App für Mac

    Entfernen der "URL-Links" von OneNote im OneDrive App für Mac: Hallo, sobald ich eine Notiz im OneNote erstelle, synchronisiert sich diese als eine URL-Verknüpfung auf mein OneDrive unter den Ordner...
  • App für Windows Store

    App für Windows Store: "Sie benötigen eine neue APP zum Öffnen dieses MS-Windows-Store Links." Guten Morgen! Ich habe Windows 10/Desktop und möchte zusätzlich ein...
  • Handschriftliche Notizen in OneNote für Web total verschoben, in der App perfekt

    Handschriftliche Notizen in OneNote für Web total verschoben, in der App perfekt: Hallo, ich nutze als Lehrer OneNote auf meinem Surface Pro (5) um die Lösungen meiner Aufgaben zu schreiben. Diese teile ich mit meinen Schülern...
  • Ähnliche Themen

    Oben