Anzeige installierter Schriftarten unter Version 1703 funktioniert nicht korrekt

Diskutiere Anzeige installierter Schriftarten unter Version 1703 funktioniert nicht korrekt im Windows 10 Allgemeines Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hallo zusammen, seit einigen Tagen habe ich jetzt auch das Creators Update auf dem PC (Build 15063.413), glücklich bin ich damit allerdings nicht...
D

Diophant

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
26.05.2017
Beiträge
3
Version
1703 Build 15063.413
System
Core i7-860, 8GB RAM, Nvidia Geforce 9500 GT, 6,25TB (verteilt auf 5 Festplatten)
Hallo zusammen,

seit einigen Tagen habe ich jetzt auch das Creators Update auf dem PC (Build 15063.413), glücklich bin ich damit allerdings nicht wirklich...
Waren die bisher aufgetretenen Probleme noch lösbar bzw. zu verschmerzen, habe ich heute entdeckt, dass die Schriftarten-Anzeige in der Systemsteuerung nicht mehr korrekt arbeitet. Dort werden nämlich nur noch die Schriftarten angezeigt, welche im zuständigen Windows-Ordner installiert sind, die verknüpften Schriftarten jedoch nicht mehr. In den Anwendungen wie etwa Word sieht man diese Schriftarten noch, die Schriftfamilien werden aber auch dort nicht mehr korrekt erkannt, so dass für eine Schriftart etwa die fette und die kursive Variante als eigenständige Schriftart angezeigt werden.
Hat außer mir noch jemand dieses Problem bzw. kann man das irgendwie beheben?

Zu meinem System: mein Rechner ist knapp 8 Jahre alt arbeitet mit einem Corei7 der ersten Generation, 8GB RAM und einer Nvidia GeForce 9500 GT. Windows 10 v1703 wurde per regulärem Feauture-Update installiert, das geschilderte Problem trat vermutlich erstmals nach Update auf Build 15063.413 auf.

Beste Grüße, Diophant
 
#
Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
24.768
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3,FX8350,AMD RX560,16GB DDR3 1600,S860Evo256 GB,MK7559GSXP,SH224BB
Ist in den Schriftarteinstellungen die Installation von Schriftarten als Verknüpfung zugelassen und ist die Ansicht auf Symbol eingestellt?
 
D

Diophant

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
26.05.2017
Beiträge
3
Version
1703 Build 15063.413
System
Core i7-860, 8GB RAM, Nvidia Geforce 9500 GT, 6,25TB (verteilt auf 5 Festplatten)
Hallo areiland,

ja: das war vorher schon eingestellt und wurde beim Creators Update übernommen. Am Anfang waren die verknüpften Schriftarten auch noch da, das Fehlen ist mir erst nach dem Update auf 15063.413 aufgefallen.

Gruß, Diophant
 
D

Diophant

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
26.05.2017
Beiträge
3
Version
1703 Build 15063.413
System
Core i7-860, 8GB RAM, Nvidia Geforce 9500 GT, 6,25TB (verteilt auf 5 Festplatten)
Hallo zusammen,

das Problem ist wesentlich schwerwiegender als ich bisher angenommen habe und mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit ein Bug in Windows. Von daher werden wir es hier nicht lösen können. Ich fasse daher hier nochmal zusammen und bitte daarum, das Thema als gelöst zu markieren (falls dies hier erforderlich ist).

Folgendes liegt vor:

- Bevor ich das Creators-Update bekommen habe hatte ich eine Reihe von Schriftarten (ca 50 Stk.) als Verknüpfung installiert, wobei die Quelldateien nicht auf meinem Systemlaufwerk sondern auf einer anderen internen Festplatte liegen.- Unmittelbar nach dem Creators-Update (ich hatte Build .332 bekommen) war alles normal.
- Am Tag danach kan ein kumulatives Update, welches die Build-Nummer auf .413 angehoben hat. Gleichzeitig habe ich allerdings auch ein Update für mein Microsoft Office Professional 2016 bekommen.
- Danach waren diese Schriften im Windows-Schriftenordner nicht mehr sichtbar. Das Kontextmenü der Schriftdateien signalisiert aber, dass sie installiert sind und in Anwendungen, die Schriftarten verwenden, werden sie nach wie vor angezeigt.
- Versucht man nun, in einer Anwendung eine dieser Schriftarten zu verwenden, passiert unterschiedliches. Hier drei Beispiele:
- In Word 2016 kommt eine Fehlermeldung, dass die Schriftart wegen zu wenig Arbeitsspeicher nicht angezeigt werden kann. Öffnet man ein bestehendes Dokument mit einer soclhen Schriftart, kommt die gleiche Fehlermeldung und die Schriftart wird durch eine Standardschriftart ersetzt.
- In LibrOffice Writer 5.3 wird die Schriftart kommentarlos durch eine Standardschriftart ersetzt.
- In PTC Mathcad Prime 4.0 funktionieren die Schriftarten normal.

Ein entsprechendes Feedback habe ich an Microsoft gesendet. Mal schauen, was paassiert. So was ist mir aber (abschließend bemerkt) in bald 30 Jahren MS-DOS und Windows bisher noch nie passiert. Ich kann gerade mit Tausenden alten Dokumenten nicht mehr richtig arbeiten.

Gruß, Diophant
 
Thema:

Anzeige installierter Schriftarten unter Version 1703 funktioniert nicht korrekt

Anzeige installierter Schriftarten unter Version 1703 funktioniert nicht korrekt - Ähnliche Themen

  • Outlook Kalender Funktion "Überlagert Anzeigen" Funktion deaktiviert

    Outlook Kalender Funktion "Überlagert Anzeigen" Funktion deaktiviert: Liebe Alle Wir benutzen in der Firma alle die selbe Outlook Version. Nicht bei allen sind jedoch die Funktionen aktiviert. z.B.: kann mein...
  • Habe Windows 10, Version 1903. Betreff: Akzentfarbenauf den folgenden Flächen anzeigen.

    Habe Windows 10, Version 1903. Betreff: Akzentfarbenauf den folgenden Flächen anzeigen.: Habe Windows 10, Version 1903. Betreff: Akzentfarbenauf den folgenden Flächen anzeigen. Da wo es heißt: "Start, Taskleiste und Info Center" kann...
  • Windows 10 Mini-Ratgeber - Mit Windows PowerShell alle installierten Treiber anzeigen lassen

    Windows 10 Mini-Ratgeber - Mit Windows PowerShell alle installierten Treiber anzeigen lassen: Es gibt Tipps und Tricks die so mancher vielleicht nicht braucht, aber der eine oder andere dafür umso besser nutzen kann. Die einen interessiert...
  • Verlauf installierter Updates anzeigen

    Verlauf installierter Updates anzeigen: Nach Upgrade einer aktuellen Windowsversion 1709 (Build 16299,64) funktioniert die Anzeige installierter Updates für drei Tage dann wiederum...
  • Installierte Programme anzeigen mit Datum und Uhrzeit

    Installierte Programme anzeigen mit Datum und Uhrzeit: Unter "Systemsteuerung\Programme\Programme und Features" werden die installierten Programme angezeigt. Was ich aber nicht sehe ist, Datum und...
  • Ähnliche Themen

    Oben