Anmeldung für Windows Insider gelingt nicht

Diskutiere Anmeldung für Windows Insider gelingt nicht im Windows 10 Insider Forum im Bereich Windows 10 Foren; Moin, ich wollte mich bei Windows Insider anmelden, schaffe das aber nicht. Ich habe eine gültige und aktive Microsoft-Id. Microsoft hat mir...
H

hmkemerz

Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
14.08.2015
Beiträge
56
Version
Home
System
i7 2,4GHz 64Bit
Moin,
ich wollte mich bei Windows Insider anmelden, schaffe das aber nicht.

Systemstatus.jpg

Ich habe eine gültige und aktive Microsoft-Id.
Microsoft hat mir per eMail bestätigt, dass ich nun Teilnehmer bin:

Insider_3.jpg

Der Weg "Einstellungen" -> "Update und Sicherheit" -> "Windows-Insider-Programm" führt nach kurzem Warten zu einer Maske

Insider_1.jpg

bei der die Schaltfläche "Erste Schritte" ausgegraut und damit nicht aktivierbar ist.
In den einschlägigen Tutorials (Deskmodder, DrWindows) gibt es diverse Hinweise auf andere zu beachtende Einstellungen.
Aber auch das bringt mich nicht weiter.

Auffällig erscheint mir noch diese Maske

Insieder_2.jpg

Kann sich jemand einen Reim darauf machen?
Danke für eure Unterstützung.
Viele Grüße
Michael
 
#
Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
W

Westend

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
30.01.2018
Beiträge
1.395
Ort
HH
Version
Windows 10 pro 18362.aktuell und Win10 pro Insider
System
Lenovo H50-50 8GB Ram GTX 745, iMac 27" 4,2 GHz i7 16GB Ram Radeon pro mit 8GB
Moin,
wenn deine restlichen Einstellungen im Datenschutz nicht stimmen, wird dir immer wieder -Erste Schritte- angezeigt und du kommst nicht in das Insider Programm.
Aber dann kannst du Este Schritte anklicken.
Das dieses Ausgegraut ist, kenne ich auch noch nicht.
Hast oder hattest du ein Tool installiert welches die Windows Einstellungen übernimmt?
Oder sonst irgendwelche Tuningtools
 
H

hmkemerz

Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
14.08.2015
Beiträge
56
Version
Home
System
i7 2,4GHz 64Bit
Hallo Westend,
ich habe wissentlich kein Tool eingesetzt, welches Windows Einstellungen übernimmt.
Auch Tuningtools setze ich nicht ein.
Ich hoffe, es gibt weitere Tipps.
Ich mache gerne Screenshots von weiteren Einstellungen meines Rechners.
Danke und viele Grüße
Michael
 
W

Westend

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
30.01.2018
Beiträge
1.395
Ort
HH
Version
Windows 10 pro 18362.aktuell und Win10 pro Insider
System
Lenovo H50-50 8GB Ram GTX 745, iMac 27" 4,2 GHz i7 16GB Ram Radeon pro mit 8GB
Irgend etwas blockiert aber deine Einstellungen.
Gibt es in den Einstellungen weitere Punkte wo eine Organisation das Übernimmt.
Welchen Virenwächter nutzt du.
 
H

hmkemerz

Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
14.08.2015
Beiträge
56
Version
Home
System
i7 2,4GHz 64Bit
Hallo Westend,
ich nutze BitDefender Antivirus Plus 2018.

Anbei noch 2 Einstellungen auf meinem Rechner, von denen ich annehme (habe ich auf anderen Seiten gelesen), dass sie vielleicht in meinem Zusammenhang eine Rolle spielen könnten.

Insider_4_Datenschutz.jpg

Insider_5_Datenschutz.jpg

Ich bin eine Privatperson und betreibe meinen Rechner allein und eigenverantwortlich.
Der Rechner ist in kein Netzwerk einer Organisation eingebunden.
Ich verstehe diesen Hinweis bei "Fehler und Diadnose" Einige Einstellungen sind ausgeblendet oder werden von Ihrer Organisation verwaltet auch nicht.

Danke für weitere Hinweise.
VG
Michael
 
Heinz

Heinz

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
01.09.2017
Beiträge
2.346
Ort
Indonesien
Version
Immer aktuellste Insiderbuild
System
i7-3630QM - 8.00 GB - Toshiba Sat.
Hallo Michael.
Kannst du denn auf der Privacyseite,wie oben auf deinem Screen, den Schalter der jetzt aus ist,auch nicht einschalten?
Falls es geht musst du dann oben noch auf "Vollständig"klicken.
Erst dann erfüllst du die Bedingungen,ein Insider zu sein.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
H

hmkemerz

Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
14.08.2015
Beiträge
56
Version
Home
System
i7 2,4GHz 64Bit
Hallo Heinz,
was ist denn die "Privacyseite"?
Kannst Du das bitte genauer erklären?
Danke.
Gruß
Michael
 
W

Westend

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
30.01.2018
Beiträge
1.395
Ort
HH
Version
Windows 10 pro 18362.aktuell und Win10 pro Insider
System
Lenovo H50-50 8GB Ram GTX 745, iMac 27" 4,2 GHz i7 16GB Ram Radeon pro mit 8GB
Die Datenschutzeinstellungen aus deinem Screenshot sollten alle auf EIN stehen, sonst kommst du nicht in das Insider Programm.
Das ändert aber nichts an dem ausgegrautem -Erste Schritte-
Bist du als Admin angemeldet oder als Nutzer.
Ich kenn jetzt den Bitdefender nicht, überprüf dort mal die Einstellungen ob der da irgendwo eingreift.

Edit:
@Heinz
das Vollständig regelt denn das Insider Programm, da steht dann aber-Diese Option wird durch das Insider Programm geregelt-
Diese Einstellung muss vorher nicht verändert werden, nur das -Windows erlauben das starten von.....-
 
Zuletzt bearbeitet:
H

hmkemerz

Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
14.08.2015
Beiträge
56
Version
Home
System
i7 2,4GHz 64Bit
Hallo,
ich habe nun mal folgende Einstellungen geändert:

Insider_2_neu.jpg

Insider_4_Datenschutz_neu.jpg

Geändert hat das aber nichts.
VG
Michael

- - - Aktualisiert - - -

Und das noch als Info

Insider_Kontoadmin.jpg

VG
 
Heinz

Heinz

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
01.09.2017
Beiträge
2.346
Ort
Indonesien
Version
Immer aktuellste Insiderbuild
System
i7-3630QM - 8.00 GB - Toshiba Sat.
Hallo Michael
Da Musste dann noch "vollständig"angeklickt sein,statt "einfach",aber wie Westend oben schreibt,macht das Windows wohl automatisch.

Ok,der nächste Schritt wäre dann in den Einstellungen auf die Updateseite gehen und dann ganz unten "Windows Insider Programm"klicken.
Möglicherweise empfángt dich dort wieder "Erste Schritte"aber vielleicht nicht mehr ausgegraut.So kannst du dich dann nochmal mit deinem MS Konto anmelden und die Art der Previews wählen.'
Dann macht Windows einen Neustart und danach kannst du schon in Windows Update nach einem Update suchen. Viel Glück.
 

Anhänge

H

hmkemerz

Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
14.08.2015
Beiträge
56
Version
Home
System
i7 2,4GHz 64Bit
Hallo Heinz,
das funktioniert leider nicht.
Ich habe es probiert.
Ich bin wieder genau da, wo ich anfangs stand.
Beim Aufruf des "Windows-Insider-Programm" kommt die ausgegraute Schaltfläche "Erste Schritte".
Das ist schon merkwürdig.
Schade.
VG
Michael
 
Heinz

Heinz

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
01.09.2017
Beiträge
2.346
Ort
Indonesien
Version
Immer aktuellste Insiderbuild
System
i7-3630QM - 8.00 GB - Toshiba Sat.
ja schade.Ich verstehe es nicht. Ob der Bitdefender der Störenfried sein könnte ?
Schau dir doch bitte mal diese Seite an. Vor allem den Beitrag # 8 mit dem Deskmodderlink. Vielleicht gibt das noch etwas Inspirationen.
https://www.drwindows.de/windows-10-insider-builds/135714-windows-10-insider-anleitung.html
Ich hab nun noch eine weitere Idee.Bin auch erst wieder durch den Deskmodder link draufgestossen.
Geh wieder in Einstellungen/Privacy. Sorry heisst deutsch wohl Datenschutz. Dort scrollst du runter bis zu "App Diagnostic".
Der Schalter dort muss unbedingt auf On stehen.
Ich glaube das ist die Lösung.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
W

Westend

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
30.01.2018
Beiträge
1.395
Ort
HH
Version
Windows 10 pro 18362.aktuell und Win10 pro Insider
System
Lenovo H50-50 8GB Ram GTX 745, iMac 27" 4,2 GHz i7 16GB Ram Radeon pro mit 8GB
@Heinz
wenn der App Diagnose Schalter nicht auf on steht kannst du trotzdem auf erste Schritte klicken und dann neu starten. Du bist aber anschließend wieder bei erste Schritte weil der Schalter nicht auf on war.
Das alles hat nichts damit zu tun das Erste Schritte grau ist.
Da hat irgendeine Fremdeinwirkung die Finger im Spiel und er sagt -keine Tunigtools-
Was der BitDefender da jetzt sperren kann weiß ich nicht
Mir fällt sonst noch das hier ein, unbedingt als Administartor starten.
https://www.win-10-forum.de/windows-10-faq/5163-systemueberpruefung-reparatur-store.html
 
Heinz

Heinz

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
01.09.2017
Beiträge
2.346
Ort
Indonesien
Version
Immer aktuellste Insiderbuild
System
i7-3630QM - 8.00 GB - Toshiba Sat.
Ich weiss dann sonst auch nicht mehr,was da noch falsch läuft.
Vielleicht stimmt was mit dem Microsoftkonto nicht oder mit der Aktivierung.
Ich sehe oben da ist ein Michael...@ ….de Konto.
Soviel ich weiss,ist jede E-mail Adresse ulässig um als MS Konto eingesetzt zu werden.
Die Vorteilhafteste scheint mir aber die @outlook.com Adresse zu sein.
Da fand ich noch etwas was man in der Register prüfen könnte,ist aber ein Schuss ins Blaue ,schon älter und ich weiss nicht,ob das funzt.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
H

hmkemerz

Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
14.08.2015
Beiträge
56
Version
Home
System
i7 2,4GHz 64Bit
Hallo Heinz,
meine Registry sieht an der angegebenen Stelle wie folgt aus:

Insider_Registry_Applicability.jpg

Hier scheint die Lösung auch nicht zu liegen ...
VG
Michael

- - - Aktualisiert - - -

Hallo Heinz,
auch dieser Schalter in den App diagnostics steht auf "Ein".
Ist irgendwie verhext.
VG Michael

- - - Aktualisiert - - -

Und die Anleitung von Deskmodder bringt bei auch nichts, da sie nur bei Windows 10 Pro funktioniert.
Unter Windows 10 Home gibt es das Programm gpedit.msc zum Pflegen der Gruppenrichtlinien nicht.
 
W

Westend

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
30.01.2018
Beiträge
1.395
Ort
HH
Version
Windows 10 pro 18362.aktuell und Win10 pro Insider
System
Lenovo H50-50 8GB Ram GTX 745, iMac 27" 4,2 GHz i7 16GB Ram Radeon pro mit 8GB
Moin,
den Wert kannst du dir zum probieren ja mal erstellen, wenn es nicht klappt einfach wieder löschen.
In der rechten Seite mit der rechten Maustaste klicken und -neu- DWOrd- Wert 32 bit
Benennen in EnablePreviewBuilds
Danach ein Doppelklick darauf und bei Wert 1 eintragen.

Wenn es immer noch nicht geht, einen Neustart machen.

Wenn das auch nicht hilft, wieder löschen und mal die Reparatur wählen
https://www.win-10-forum.de/windows-10-faq/5163-systemueberpruefung-reparatur-store.html
 
H

hmkemerz

Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
14.08.2015
Beiträge
56
Version
Home
System
i7 2,4GHz 64Bit
Hallo Westend,
ich habe den Eintrag EnablePreviewBuilds mit Wert 1 im genannten Pfad in meiner Registry aufgenommen.
Beim Aufruf der Funktion Einstellungen -> Update & Sicherheit -> Windows-Insider-Programm passiert nun was Neues:

Insider_nach_EnablePreviewBuilds2.jpg

Aber hier geht es jetzt nicht weiter.
Weiterhin ist mir aufgefallen, dass ich meine Positionsdienste nicht aktivieren kann

Auch hier steht die ominöse Meldung "Einige Einstellungen sind ausgeblendet oder werden von Ihrer Organisation verwaltet".
Das ist der gleiche Hinweis, der auch das Aktivieren der Feedback&Diagnose für die Diagnosedaten auf den Wert "Vollständig" unterbindet.

Was meinst Du?
VG
Michael
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
Heinz

Heinz

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
01.09.2017
Beiträge
2.346
Ort
Indonesien
Version
Immer aktuellste Insiderbuild
System
i7-3630QM - 8.00 GB - Toshiba Sat.
Hallo Michael
Wenn ich mein Regedit mit deinem vergleiche,bin ich nicht sicher,ob du weit genug runtergescrollt hast bis "Windows SelfHost"und das geöffnet hast.Dann erst wird "applicability" zu sehen sein.
 

Anhänge

W

Westend

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
30.01.2018
Beiträge
1.395
Ort
HH
Version
Windows 10 pro 18362.aktuell und Win10 pro Insider
System
Lenovo H50-50 8GB Ram GTX 745, iMac 27" 4,2 GHz i7 16GB Ram Radeon pro mit 8GB
1. Solltest du screenshots so bearbeiten das man deine email Adresse nicht sieht, es sei denn du möchtest Spam bekommen.
2. oben habe ich dir eine Link gepostet (Blau). Datei Storereparatur.zip laden und entpacken und wie im Link beschrieben ausführen.
Wenn der auch nichts findet fällt mir nur noch die deinstallation von Bitdefender ein.

https://www.win-10-forum.de/windows-10-faq/558-virenscanner-vollstaendig-deinstallieren.html
 
H

hmkemerz

Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
14.08.2015
Beiträge
56
Version
Home
System
i7 2,4GHz 64Bit
@Westend: Ja, ich habe gesehen, dass ich vergessen habe, die Mail-Adresse auszublenden...
@Heinz: Ich bin schon im richtigen Pfad gelandet, um den Eintrag EnablePreviewBuilds aufzunehmen.
Allerdings steht dort deutlich mehr als nur die eine neue Zeile.
Außerdem ist der Wert von EnablePreviewBuilds von 1 auf 6E gesetzt worden.

Insider_Registry_Applicability_Nach EnablePreviewBuilds.jpg

Jetzt wird es mir langsam unheimlich
 
Thema:

Anmeldung für Windows Insider gelingt nicht

Sucheingaben

kann mich beim Insider programm nicht mehr anmelden

,

AllowTelemetry Registryeintrag

Anmeldung für Windows Insider gelingt nicht - Ähnliche Themen

  • Falsche E-Mail für die Windows 10 Anmeldung und daher kann ich mich nicht anmelden.

    Falsche E-Mail für die Windows 10 Anmeldung und daher kann ich mich nicht anmelden.: Hallo, ich habe beim Einrichten von Windows10 eine verkehrte E-Mail-Anschrift eingegeben und nun kann ich mich nicht bei Windows10 anmelden. Ich...
  • Schwarzer Bildschirm nach Anmeldung mit Kennwort für Benutzerkonto Windows 10

    Schwarzer Bildschirm nach Anmeldung mit Kennwort für Benutzerkonto Windows 10: Zu diesem Thema hatte ich mich schon gemeldet. Die erhaltenen Tips haben mir nicht geholfen. Nach einem mehr als einstündigem Chat mit Microsoft...
  • Anmeldung bei OneDrive für Windows nicht möglich

    Anmeldung bei OneDrive für Windows nicht möglich: Liebe Community, ich verwende ein Notebook mit Windows 10 und möchte hier OneDrive für Windows nutzen. Das Problem ist, dass ich mich bei...
  • Nach Funktionsupdate für Windows 10 Version 1709 Anmeldung nur noch sehr verzögert möglich

    Nach Funktionsupdate für Windows 10 Version 1709 Anmeldung nur noch sehr verzögert möglich: Bei meinem HP Laptop (EliteBook 8740w) wurde heute das Update (Funktionsupdate für Windows 10 Version 1709) durchgeführt. Nach erfolgter...
  • Funktionsupdate für Windows 10, Version 1709 endlos Anmelde loop

    Funktionsupdate für Windows 10, Version 1709 endlos Anmelde loop: Guten Morgen Ich habe den Funktionsupdate für Windows 10, Version 1709 ausgeführt. Soweit lief alles problemlos. Dann musste ich mich zweimal...
  • Ähnliche Themen

    Oben