"Angeblich" kein Internetzugriff

Diskutiere "Angeblich" kein Internetzugriff im Windows 10 Netzwerk & Internet Forum im Bereich Windows 10 Foren; Moin, seit 2 Tagen habe ich immer ein gelbes Warndreieck im Netzwerksymbol, Angeblich ist kein Internetzugriff möglich. Komme aber problemlos ins...

kibo

Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
30.07.2015
Beiträge
61
Ort
Bremerhaven
Version
64pro
System
I5,6GB,HD6900
Moin,
seit 2 Tagen habe ich immer ein gelbes Warndreieck im Netzwerksymbol,
Angeblich ist kein Internetzugriff möglich.
Komme aber problemlos ins Internet und auch ins heimische LAN.
Treiber der Netzwerkkarte schon neu installiert, kein Änderung.
Für einen Tip wäre ich dankbar.

Viele Grüße
Kibo
 

ungarnjoker

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
25.01.2015
Beiträge
2.799
Ort
In Ungarn am Balaton, vorher im schönen Hamburg
Version
20H2 (Build 19042.630)
System
MSI GL72 6QFi781FD 16GB RAM 250GB int. SSD + ca. 20TB extern an diversen USB-2,3&C, nVIDIA GTX960M
Hast Du zufällig beide Adapteer gleichzeitig aktiv? Dann meint das Symbol denjeweils anderen Adapter.

Ansonsten wären mehr Infos hilfreich.
 

kibo

Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
30.07.2015
Beiträge
61
Ort
Bremerhaven
Version
64pro
System
I5,6GB,HD6900
soderle, endlich mal wieder Zeit....
Tja, welche beiden Adapter ?
Es ist nur einer vorhanden.
Netzad.jpg

Trotz allem bester Internetzugang
 

areiland

Super-Moderator
Dabei seit
25.08.2014
Beiträge
28.521
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Vielleicht ein virtueller Adapter?
 

kibo

Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
30.07.2015
Beiträge
61
Ort
Bremerhaven
Version
64pro
System
I5,6GB,HD6900
Mmm, kann nichts finden, anbei noch ein paar Screens.Fehler1jpg.jpg Fehler2.jpg Fehler3.jpgFehler4.jpg
Der Name "Netzwerk 2" erschien, nachdem ich den Netzwerkkartentreiber de- und neu installiert hatte.
Bin echt ratlos...
 
Zuletzt bearbeitet:

AVF

Gesperrt
Dabei seit
27.12.2015
Beiträge
475
Version
W10 pro 1511 Treshold 2
System
diverse
Ist auf dem Rechner vielleicht eine "TOR"- oder ähnliche Tunnel-Software installiert?
Oder gibt es einen zweiten Router um Netzwerk, der in Deinen Beispiel-Bildern angezeigt wird, statt des Haupt-Routers?
Ist nur Brainstorming.....
 

ungarnjoker

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
25.01.2015
Beiträge
2.799
Ort
In Ungarn am Balaton, vorher im schönen Hamburg
Version
20H2 (Build 19042.630)
System
MSI GL72 6QFi781FD 16GB RAM 250GB int. SSD + ca. 20TB extern an diversen USB-2,3&C, nVIDIA GTX960M
[...]
Bin echt ratlos...
Wie sollen wir Dir helfen, wenn Du die relevanten Daten in Deinen Bildern verschleierst. Über die Daten kann eh niemand von außen auf Deinen Rechner zugreifen. Das sind private Adressen, die im Internet nicht geroutet werden. "Netzwerk 2" ist nur ein Name, mehr nicht. Diesen könntest Du jederzeit ohne Einfluß auf die Funktion beliebig ändern.

Mach' mal
ipconfig /all > c:\ipconfig.txt
und poste den Inhalt der Datei c:\ipconfig.txt hier. Und die interne IP-Adresse Deines Routers bitte auch posten. Zusätzlich könntest Du noch einen zusätzlichen DNS-Server in die Konfiguration des Netzwerkadapters eintragen (z.B.: 8.8.4.4 oder 8.8.8.8).
 

kibo

Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
30.07.2015
Beiträge
61
Ort
Bremerhaven
Version
64pro
System
I5,6GB,HD6900
Hi joker, anbei das Gewünschte,
vielen Dank für Eure Mühen.
Windows-IP-Konfiguration

Hostname . . . . . . . . . . . . : I5
Prim„res DNS-Suffix . . . . . . . :
Knotentyp . . . . . . . . . . . . : Hybrid
IP-Routing aktiviert . . . . . . : Nein
WINS-Proxy aktiviert . . . . . . : Nein
DNS-Suffixsuchliste . . . . . . . : fritz.box

Ethernet-Adapter Ethernet:

Verbindungsspezifisches DNS-Suffix: fritz.box
Beschreibung. . . . . . . . . . . : Intel(R) Ethernet Connection I217-V
Physische Adresse . . . . . . . . : 40-8D-5C-0F-F5-F0
DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja
Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja
Verbindungslokale IPv6-Adresse . : fe80::6d03:f6d7:8630:524a%13(Bevorzugt)
IPv4-Adresse . . . . . . . . . . : 192.168.178.29(Bevorzugt)
Subnetzmaske . . . . . . . . . . : 255.255.255.0
Lease erhalten. . . . . . . . . . : Samstag, 16. Januar 2016 14:21:13
Lease l„uft ab. . . . . . . . . . : Mittwoch, 27. Januar 2016 10:19:03
Standardgateway . . . . . . . . . : 192.168.178.1
DHCP-Server . . . . . . . . . . . : 192.168.178.1
DHCPv6-IAID . . . . . . . . . . . : 54562140
DHCPv6-Client-DUID. . . . . . . . : 00-01-00-01-1D-DC-F4-58-40-8D-5C-0F-F5-F0
DNS-Server . . . . . . . . . . . : 192.168.178.1
NetBIOS �ber TCP/IP . . . . . . . : Aktiviert

Tunneladapter isatap.fritz.box:

Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt
Verbindungsspezifisches DNS-Suffix: fritz.box
Beschreibung. . . . . . . . . . . : Microsoft ISATAP Adapter
Physische Adresse . . . . . . . . : 00-00-00-00-00-00-00-E0
DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein
Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja

Tunneladapter Teredo Tunneling Pseudo-Interface:

Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
Beschreibung. . . . . . . . . . . : Teredo Tunneling Pseudo-Interface
Physische Adresse . . . . . . . . : 00-00-00-00-00-00-00-E0
DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein
Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja
IPv6-Adresse. . . . . . . . . . . : 2001:0:9d38:90d7:348d:39d6:3f57:4de2(Bevorzugt)
Verbindungslokale IPv6-Adresse . : fe80::348d:39d6:3f57:4de2%6(Bevorzugt)
Standardgateway . . . . . . . . . : ::
DHCPv6-IAID . . . . . . . . . . . : 134217728
DHCPv6-Client-DUID. . . . . . . . : 00-01-00-01-1D-DC-F4-58-40-8D-5C-0F-F5-F0
NetBIOS �ber TCP/IP . . . . . . . : Deaktiviert
 

ungarnjoker

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
25.01.2015
Beiträge
2.799
Ort
In Ungarn am Balaton, vorher im schönen Hamburg
Version
20H2 (Build 19042.630)
System
MSI GL72 6QFi781FD 16GB RAM 250GB int. SSD + ca. 20TB extern an diversen USB-2,3&C, nVIDIA GTX960M
[...]
Ethernet-Adapter Ethernet:

Verbindungsspezifisches DNS-Suffix: fritz.box
Beschreibung. . . . . . . . . . . : Intel(R) Ethernet Connection I217-V
Physische Adresse . . . . . . . . : 40-8D-5C-0F-F5-F0
DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja
Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja
Verbindungslokale IPv6-Adresse . : fe80::6d03:f6d7:8630:524a%13(Bevorzugt)
IPv4-Adresse . . . . . . . . . . : 192.168.178.29(Bevorzugt)
Subnetzmaske . . . . . . . . . . : 255.255.255.0
Lease erhalten. . . . . . . . . . : Samstag, 16. Januar 2016 14:21:13
Lease l„uft ab. . . . . . . . . . : Mittwoch, 27. Januar 2016 10:19:03
Standardgateway . . . . . . . . . : 192.168.178.1
DHCP-Server . . . . . . . . . . . : 192.168.178.1
DHCPv6-IAID . . . . . . . . . . . : 54562140
DHCPv6-Client-DUID. . . . . . . . : 00-01-00-01-1D-DC-F4-58-40-8D-5C-0F-F5-F0
DNS-Server . . . . . . . . . . . : 192.168.178.1
NetBIOS �ber TCP/IP . . . . . . . : Aktiviert

[...]
Sieht OK aus.
Jetzt noch bitte diese Frage beantworten:
Und die interne IP-Adresse Deines Routers bitte auch posten. Zusätzlich könntest Du noch einen zusätzlichen DNS-Server in die Konfiguration des Netzwerkadapters eintragen (z.B.: 8.8.4.4 oder 8.8.8.8)
... und kommst Du auf den Router, wenn Du http://192.168.178.1 eingibst?
 

AVF

Gesperrt
Dabei seit
27.12.2015
Beiträge
475
Version
W10 pro 1511 Treshold 2
System
diverse
meiner Meinung nach könnte hier der Fehler liegen:

DHCP.JPG
 

Sabine

Super-Moderator
Dabei seit
14.08.2015
Beiträge
3.828
Ort
Münster (Westf)
Version
Windows 10 Pro
Hallo kibo,

meiner Meinung nach stimmt irgendwas mit der Konfiguration von TCP/IPv4 und TCP/IPv6 nicht.

Du hast lt. Deinem Screenshot mit IPv4 keinen Internetzugriff und mit IPv6 keinen Netzwerkzugriff. Bei mir steht an beiden Stellen "Internet". Überprüf mal die Einstellungen von IPv4 und IPv6.

Scrrenshots meiner Einstellungen hänge ich hier mal an:

1 - Status von Ethernet.jpg

2 - Eigenschaften von Ethernet.jpg

3 - Eigenschaften von Ethernet.jpg

4 - Eigenschaften von IPv4.jpg

5 - Eigenschaften von Ethernet.jpg

6 - Eigenschaften von IPv6.jpg

Sehen die Einstellungen bei Dir genauso aus? Sonst ändere sie mal.

Die Einstellungen von IPv4 und IPv6 unter ipconfig/all -> "Ethernet-Adapter Ethernet" sehen bei mir auch anders aus:

Ethernet-Adapter Ethernet:

Verbindungsspezifisches DNS-Suffix: fritz.box
Beschreibung. . . . . . . . . . . : Intel(R) 82578DM Gigabit Network Connection
Physische Adresse . . . . . . . . : 78-E3-B5-A0-ED-AB
DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja
Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja
IPv6-Adresse. . . . . . . . . . . : 2002:6d5b:844b:0:f846:d873:a0ba:5442(Bevorzugt)
Tempor„re IPv6-Adresse. . . . . . : 2002:6d5b:844b:0:1536:25fa:cf5d:4c2f(Bevorzugt)
Tempor„re IPv6-Adresse. . . . . . : 2002:6d5b:844b:0:a9df:20bf:3d9f:424b(Verworfen)
Verbindungslokale IPv6-Adresse . : fe80::f846:d873:a0ba:5442%3(Bevorzugt)
IPv4-Adresse . . . . . . . . . . : 192.168.1.39(Bevorzugt)
Subnetzmaske . . . . . . . . . . : 255.255.255.0
Lease erhalten. . . . . . . . . . : Samstag, 16. Januar 2016 10:31:03
Lease l„uft ab. . . . . . . . . . : Dienstag, 26. Januar 2016 10:31:17
Standardgateway . . . . . . . . . : fe80::c225:6ff:feda:f7a2%3
192.168.1.254
DHCP-Server . . . . . . . . . . . : 192.168.1.254
DHCPv6-IAID . . . . . . . . . . . : 58254261
DHCPv6-Client-DUID. . . . . . . . : 00-01-00-01-1D-6E-42-BC-78-E3-B5-A0-ED-AB
DNS-Server . . . . . . . . . . . : fd00::c225:6ff:feda:f7a2
192.168.1.254
NetBIOS über TCP/IP . . . . . . . : Aktiviert

Liebe Grüße

Sabine
 

ungarnjoker

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
25.01.2015
Beiträge
2.799
Ort
In Ungarn am Balaton, vorher im schönen Hamburg
Version
20H2 (Build 19042.630)
System
MSI GL72 6QFi781FD 16GB RAM 250GB int. SSD + ca. 20TB extern an diversen USB-2,3&C, nVIDIA GTX960M
meiner Meinung nach könnte hier der Fehler liegen:
Der ISATAP-Adapter ist eigentlich unwichtig und kann auch störend sein.
Überflüssige Tunneladapter in Windows entfernen - Netzwerk-Tipp | TecChannel.de

Hallo kibo,

meiner Meinung nach stimmt irgendwas mit der Konfiguration von TCP/IPv4 und TCP/IPv6 nicht.

Du hast lt. Deinem Screenshot mit IPv4 keinen Internetzugriff und mit IPv6 keinen Netzwerkzugriff. Bei mir steht an beiden Stellen "Internet". Überprüf mal die Einstellungen von IPv4 und IPv6.
[Bilder]

Sehen die Einstellungen bei Dir genauso aus? Sonst ändere sie mal.

Die Einstellungen von IPv4 und IPv6 unter ipconfig/all -> "Ethernet-Adapter Ethernet" sehen bei mir auch anders aus:

[...]
Bei Dir sieht es so aus, als würde Dein Provider IPv6 unterstützen und Du gehst darüber ins Netz. Das ist aber beim OP nicht der Fall. Bei ihm ist das IPv6-Protokoll überflüssig.
 

kibo

Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
30.07.2015
Beiträge
61
Ort
Bremerhaven
Version
64pro
System
I5,6GB,HD6900
So, habe mal einen Wiederherstellungspunkt vom 05.01. genommen,und siehe da, alles wieder ok.
Nur WARUM ?
Alle Einstellungen waren mit denen von Sabine gleich.
Hier mal die Alte/jetzige IPconfig:

Ethernet-Adapter Ethernet:

Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
Beschreibung. . . . . . . . . . . : Intel(R) Ethernet Connection I217-V
Physische Adresse . . . . . . . . : 40-8D-5C-0F-F5-F0
DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein
Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja
Verbindungslokale IPv6-Adresse . : fe80::1912:368d:932a:322f%3(Bevorzugt)
IPv4-Adresse . . . . . . . . . . : 192.168.178.39(Bevorzugt)
Subnetzmaske . . . . . . . . . . : 255.255.255.0
Standardgateway . . . . . . . . . : 192.168.178.1
DHCPv6-IAID . . . . . . . . . . . : 54562140
DHCPv6-Client-DUID. . . . . . . . : 00-01-00-01-1D-DC-F4-58-40-8D-5C-0F-F5-F0
DNS-Server . . . . . . . . . . . : 192.168.178.1
213.73.91.35
NetBIOS über TCP/IP . . . . . . . : Aktiviert

Tunneladapter isatap.{5BB73C4C-5E6F-45DC-9AC8-1D57F4EFD998}:

Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt
Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
Beschreibung. . . . . . . . . . . : Microsoft ISATAP Adapter
Physische Adresse . . . . . . . . : 00-00-00-00-00-00-00-E0
DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein
Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja

Tunneladapter Teredo Tunneling Pseudo-Interface:

Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
Beschreibung. . . . . . . . . . . : Teredo Tunneling Pseudo-Interface
Physische Adresse . . . . . . . . : 00-00-00-00-00-00-00-E0
DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein
Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja
IPv6-Adresse. . . . . . . . . . . : 2001:0:9d38:90d7:38e5:1824:b011:210e(Bevorzugt)
Verbindungslokale IPv6-Adresse . : fe80::38e5:1824:b011:210e%4(Bevorzugt)
Standardgateway . . . . . . . . . : ::
DHCPv6-IAID . . . . . . . . . . . : 134217728
DHCPv6-Client-DUID. . . . . . . . : 00-01-00-01-1D-DC-F4-58-40-8D-5C-0F-F5-F0
NetBIOS über TCP/IP . . . . . . . : Deaktiviert

Vielen Dank nochmals, aber mich würde doch mal interessieren, was da nun nicht im Lot war.
 

ungarnjoker

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
25.01.2015
Beiträge
2.799
Ort
In Ungarn am Balaton, vorher im schönen Hamburg
Version
20H2 (Build 19042.630)
System
MSI GL72 6QFi781FD 16GB RAM 250GB int. SSD + ca. 20TB extern an diversen USB-2,3&C, nVIDIA GTX960M
So, habe mal einen Wiederherstellungspunkt vom 05.01. genommen,und siehe da, alles wieder ok.
Nur WARUM ?
Alle Einstellungen waren mit denen von Sabine gleich.
Hier mal die Alte/jetzige IPconfig:

Ethernet-Adapter Ethernet:

[...]

Vielen Dank nochmals, aber mich würde doch mal interessieren, was da nun nicht im Lot war.
Das war nicht in Ordnung. Wie ich vermutet hatte, stimmte was mit dem DNS nicht.

DNS-Server . . . . . . . . . . . : 192.168.178.1
213.73.91.35

Es fehlte der zweite DNS-Servereintrag. Normalerweise ist das OK, aber manchmal eben nicht, wenn der DHCP-Server die Anfragen nich weiterleitet und selbst die IP des DNS nicht an den anfragenden Rechner (Dein PC) weiterleitet, damit dieser den benutzen kann. Aus diesem Grund wollte ich auch, daß Du die von mir vorgeschlagenen Einträge beim LAN-Adapter hinzufügst. Damit hätte Dein Rechner nämlich eine Alternative gehabt, selbst wenn der Router seine eigenen Einstellungen nicht zurück schiebt.
 

kibo

Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
30.07.2015
Beiträge
61
Ort
Bremerhaven
Version
64pro
System
I5,6GB,HD6900
Vielen Dank:D
Ich werde mich wohl mal etwas besser in die Materie einarbeiten müssen ;-)
Aber schon merkwürdig, nur ich benutze diesen PC und habe nichts geändert.
Naja, schön das wieder alles lüppt.
 

AVF

Gesperrt
Dabei seit
27.12.2015
Beiträge
475
Version
W10 pro 1511 Treshold 2
System
diverse
Vielen Dank:D
Ich werde mich wohl mal etwas besser in die Materie einarbeiten müssen ;-)
Aber schon merkwürdig, nur ich benutze diesen PC und habe nichts geändert.
Naja, schön das wieder alles lüppt.

Dein DHCP in der Fritz-Box ist aber noch immer deaktiviert. Das halte ich für die Ursache Deines "Problems".
habe ich zwar in Post #10 schon mal gesagt, aber hier wird ja öfer was übersehen.
 
Zuletzt bearbeitet:

ungarnjoker

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
25.01.2015
Beiträge
2.799
Ort
In Ungarn am Balaton, vorher im schönen Hamburg
Version
20H2 (Build 19042.630)
System
MSI GL72 6QFi781FD 16GB RAM 250GB int. SSD + ca. 20TB extern an diversen USB-2,3&C, nVIDIA GTX960M
Dein DHCP in der Fritz-Box ist aber noch immer deaktiviert. Das halte ich für die Ursache Deines "Problems".
habe ich zwar in Post #10 schon mal gesagt, aber hier wird ja öfer was übersehen.
Da hast Du ein Bild vom ISTAP-Adapter gepostet. Klar nutzt der kein DHCP. Wozu auch. Das ist ein von Windows eingestellter virtueller Adapter, der physikalisch nirgendwo vorhanden ist und wie in meinem Posting #12 bereits beantwortet, auch überflüssig. Man kann ihn einfach löschen. Er ist für die Verbindung zum Internet nicht erforderlich. Beweis: andere Rechner kommen auch ohne ihn ins Internet.
Vielen Dank:D
Ich werde mich wohl mal etwas besser in die Materie einarbeiten müssen ;-)
Aber schon merkwürdig, nur ich benutze diesen PC und habe nichts geändert.
Naja, schön das wieder alles lüppt.
Ja, schön, daß allns wedder löppt. :)
Aber Du siehst, daß es wichtig sein kann, alle Angaben zu machen, die wir brauchen. Wir fragen schon nicht nach unnötigen Sachen.
 
B

Bummel

So, mich hat es heute auch mal wieder erwischt. Ohne Vorwarnung gelbes Dreieck und kein Internet. Ich habe alle Geräte neu starten müssen.
Kabelmodem > Router > Rechner
Dann ging alles wieder. Da scheint was mit dem Kabelmodem nicht zu stimmen, denn das war nicht das erste Mal.
 

kibo

Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
30.07.2015
Beiträge
61
Ort
Bremerhaven
Version
64pro
System
I5,6GB,HD6900
Moin Bummel,
bei mir funktionierte aber der Internetzugang trotz Symbol.
Also nicht ganz der richtige Thread hier. ;-)
 
Thema:

"Angeblich" kein Internetzugriff

"Angeblich" kein Internetzugriff - Ähnliche Themen

WLan plötzlich langsamer: Moin, mein Wlan ist seit ein paar Tagen erheblich langsamer geworden. Bzw der Download beträgt nur noch 3-4Mb/s maximal. Normalerweise liegt er...
"Kein Internetzugriff" - altes Problem wieder aufgetaucht?: Nach einem vor etwa 2-3 Wochen durchgeführten Windows Update zeigt mein Windows 10-Laptop mal wieder an, dass meine Netzwerkverbindung (verkabelt...
Kein Internetzugriff: Guten Tag, Ich hoffe hier kann mir jemand helfen, sonst weiß ich wirklich nicht mehr weiter. Die Ausgangssituation stellt sich wie folgt da...
Trotz Internetzugriff kein Zugriff auf Internet: Hallo und guten Tag, seit kurzem kann ich nicht auf Internet zugreifen, keine Updates, kein Skype, kein Interradio und kein Edge, obwohl...
One Drive als Ordner im Finder: Guten Tag, ich habe nun One drive auf meinem mac installiert und habe ihn im Finder unter Favoriten abgelegt. Nun ist es aber so das es da...

Sucheingaben

windows 10 kein internetzugriff

,

kein netzwerkzugriff Windows 10

,

windows 10 angeblich kein internetzugriff

,
onedrive angeblich kein internet
, netzwerk kein Internetzugriff windows 10, windows 10 pc netzwerk2 kein internetzugriff, eigenschaften von ethernet windows 10, netzwerkbrücke windows 10 kein internet, Zufällig kein Internet mehr, windows mobile ipv6 kein internet, windows server 2016 sagt kein internetzugriff, Windows server 2016 kein internetzugriff, status vom erthernet kein netweekzugriff, windows10 kein Internetzugriff, windows 10 kein netzwerkzugriff, kein netzwerkzugriff ip4v windows 10, windows 10 keinen internet zugriff, intel ethernet kein ipv6 internet, ethernet kein internetzugriff windows 10, kein internetzugriff, server 2016 ipv4 kein Netzwerkzugriff, eigenschaften von ethernet screenshot, windows 10 ipv4 kein internetzugriff
Oben