Altsystem gelöscht - neues System startet nicht mehr

Diskutiere Altsystem gelöscht - neues System startet nicht mehr im Windows 10 Forum im Bereich Microsoft Community Fragen; Hallo zusammen, ich habe seit längerer Zeit 2 Systeme im dual boot in meinem PC. Beide Windows 10. Altes System: HDD 1TB und Windows auf SSD...

MSCom

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
20.09.2016
Beiträge
1
Hallo zusammen,


ich habe seit längerer Zeit 2 Systeme im dual boot in meinem PC. Beide Windows 10.

Altes System: HDD 1TB und Windows auf SSD 128GB

Neues System: SSD 1TB


Nun habe ich mich letzte Woche aufgerafft und die Dateien vom alten auf das neue System übertragen und die beiden alten Festplatten formatiert. Die SSD habe ich dann ausgebaut und die HDD wollte ich als backup laufen lassen.


Als ich dann den PC am nächsten Tag wieder hochfahren wollte, konnte das System nicht booten: no bootable device, insert boot disk and press any key


Habe dann erstmal im Bios nach der Bootreihenfolge geguckt, dort wurde die SSD aber noch angezeigt. Dann alle Festplatten vom Mainboard genommen und nur mit der SSD gestartet -> gleicher Fehler


Dann alle Festplatten wieder ran und im Bios alles eingestellt, aber wieder gleicher Fehler.

Danach einen BootStick fertig gemacht und nachdem die Problemlösung von Windows nichts gebracht hat, habe ich auf die HDD Windows neu installiert.

Dies startet auch und ich kann auf die SSD per D: zugreifen. Dateinen sind auch noch vorhanden.


Nach etwas googlen habe ich dann mit diskpart und Bootstick versucht die Partitionen zu reparieren.

Danach:


  • bootrec /fixmbr


  • bootrec /fixboot --> Zugriff verweigert


  • bootrec /rebuildbcd


Hier konnte ich auch C: und D: als Bootpartition auswählen, jedoch bei D: nicht bestätigen: Das angeforderte Systemgerät kann nicht gefunden werden

Dann habe ich in einem Forum als Lösung für das obrige Problem diesen Befehl gefunden und eingegeben: chkdsk d: /r

Nachdem die Analyse ohne Fund abgeschlossen war, habe ich dann neu gestartet und einen BlueScreen bekommen:


File: \EFI\Microsoft\Boot\BCD

Error Code: 0xc000000f


Dann also wieder mittels Bootstick, die Starthilfe von Windows ausgeführt, welche aber kein Ergebnis geliefert hat.


Jetzt bin ich langsam ratlos und hoffe, dass mir hier jemand helfen kann.

Backup vom System habe ich gemacht, aber ich hoffe, dass es auch ohne Formatierung der Festplatte geht.


Vielen Dank im Voraus für eure Hilfe!

Lennart
 
Thema:

Altsystem gelöscht - neues System startet nicht mehr

Altsystem gelöscht - neues System startet nicht mehr - Ähnliche Themen

Windows neu installieren (neue SSD): Moin, folgende Situation: ich hatte eine 1TB HDD und eine 250GB SSD mit Windows 10 drauf. Da die SSD aber irgendwann für spiele zu klein wurde...
Zweites Win 10 von altem PC startet nicht: Hallo Zusammen, ich habe mir einen kleinen neuen Pc gebaut (ASRock deskmini x300). Dort habe ich eine m.2 SSD eingebaut und Win 10 installiert...
Komischer Bootvorgang: Guten Morgen, habe eine HDD belegt mit 110 GB auf SSD 240 GB geklont. Hat alles wunderbar funktioniert. Schnelles booten usw. Nachdem ich die SSD...
Windows startet nicht nach Klonen von Festplatte: Hallo Community, Ich habe mir letztens eine Samsung Sata SSD gekauft, um meine alte HDD zu entlasten und das Betriebssystem sowie einige...
Windows Boot Manager der HHD, obwohl Klon auf SSD vorhanden: Hallo zusammen, ich habe schon diverse Beiträge zu diesem Thema hier im Forum entdeckt und zum teil auch ausprobiert. Leider bin ich bisher nicht...

Sucheingaben

real money poker

,

poker friends

,

poEker friends

,
free poker money
, free pokeLr money, thebes casino, thebes cFasino, poker river, foxwoods resort casino, foxwoods resort Vcasino, how to play texas hold em pok2er, casinos in new york, the bicycle casinOo, the bicycle casino, top poker players, real money Apoker, macau casiZnos, video poker free app, betfair casino, how to win in poker, black hawk casinos, black hawk casin4os, joker poker, joker pok6er, vegas strip casino
Oben