Altes Windows Betriebssystem bei Bedarf ausklinken/einklinken.

Diskutiere Altes Windows Betriebssystem bei Bedarf ausklinken/einklinken. im Windows 10 Forum im Bereich Microsoft Community Fragen; Hallo Community, ich brauche euren Rat. Ich versuche mal so gut ich kann zu erklären worum es geht. Hierzu muss ich ein wenig ausholen...
M

MSCom

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
20.09.2016
Beiträge
1
Hallo Community, ich brauche euren Rat.

Ich versuche mal so gut ich kann zu erklären worum es geht. Hierzu muss ich ein wenig ausholen.

Ich habe einen Alten Gaming Rechner, BJ. 2007. Auf diesem ist mein altes Betriebssystem Windows Vista als auch Windows 10 installiert (je 64bit). Das Vista Betriebssystem soll bleiben, da ich dort X Spiele Installiert habe, wovon einige auch nicht auf neueren Windows Versionen funktionieren. Vista nutze ich nur sehr selten, und wenn dann halt um alte Games zu Zocken.

So, da die beiden Vista Platten * schon einige Betriebsstunden auf dem Tacho haben, kam mir der Gedanke diese beiden Platten zu "Entkabeln". Also die SATA und Strom Kabel abzuklemmen, damit die beiden Festplatten nicht jedes Mal im Betrieb sind wenn ich Windows 10 (auf 250GB SSD) nutze. Der Gedanke ist die Lebenszeit der Platten so zu erhöhen und sie nur bei Bedarf anzuschließen.

Jetzt habe ich aber die Befürchtung, dass wenn ich die beiden Festplatten z.B. in einem halben Jahr wieder anschließe, diese nicht mehr "erkannt" werden, bzw. das Windows 10 die alte Konfiguration "vergessen" könnte.

Jetzt ist es ja so das ich beim einschalten vom PC zwischen Vista und Win10 wählen kann. Wenn ich die Vista Platten abklemme sollte Logischer weise nur noch Win10 zu Auswahl sein bzw. Win10 startet einfach.

Und das ist jetzt die Frage, klemme ich die Vista Platten (irgendwann) wieder an, kommt dann wieder die Betriebssystem Auswahl? Oder bedeutet, einmal Vista HDD abgeklemmt, das ich nicht mehr zur alten Konfiguration zurück kann?


* Eine für Vista = Laufwerk C, das andere Laufwerk für die Installierten Spiel = Partition D + Partition E für Daten etc. / = zwei 3,5 Zoll HDD mit je 500GB. Die zwei alten Festplatten werden ausschließlich für das Vista Betriebssystem genutzt. Habe beide Platten damals schon mal erneuert. Und momentan zeigt mir CrystalDiscInfo bei der Vista HDD "Vorsicht" an..


Normalerweise bemühe Google bei der Lösung von Problemen. Da ich hierbei aber nicht mal wüsste ich die Suche Formulieren soll, wende ich mich an euch.


PS.:
Rechtschreibfehler sind gewollt und dienen als Stielmittel ;)


MoBo: Asus Striker Extreme
CPU: QX6850
GPU: XFX HD 7970 Ghz DD
RAM: **** EVO One DDR2 800 4x2GB
Netzteil : beQuiet E8 600 Watt
 
Thema:

Altes Windows Betriebssystem bei Bedarf ausklinken/einklinken.

Altes Windows Betriebssystem bei Bedarf ausklinken/einklinken. - Ähnliche Themen

Bootmanager auf alter Festplatte zu neuer verschieben: Nach kleinem Erfolg weiß ich leider nichtmeh weiter, deswegen bin ich jetzt hier. Ich hatte schon länger vor mein Windows ursprünglich von einer...
Altes Windows OS Parallel zu neuem Windows OS ausklinken/einklinken.: Hallo Community, ich brauche euren Rat. Ich versuche mal so gut ich kann zu erklären worum es geht. Hierzu muss ich ein wenig ausholen. Ich...
Auf Systemwiederherstellung folgt Update beim Neustart, Windows 10 startet dann nicht: Habe seit einem Monat immer wieder das Problem gehabt, dass Windows 10 ein Update durchführt und Windows 10 danach nicht startet. Nach...
Windows 10 Installation Startet immerwieder von vorne: Hallo zusammen, zunächst möchte ich sagen das ich selbst ein ziemlicher leihe bin was das ganze angeht. Ich bin noch dabei mich in die ganzen...
Installieren von Betriebssystem, Programme und eigene Dateien von Rechner alt auf Rechner neu: Hallo liebe Community-Teilnehmer, ich wende mich mit folgendem Anliegen an Euch: Ich will mir einen neuen Rechner ohne Betriebssystem kaufen...
Oben