Alle Downloads unter Windows 10 stark begrenzt

Diskutiere Alle Downloads unter Windows 10 stark begrenzt im Windows 10 Allgemeines Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hallo Leute, ich habe mir gestern Windows 10 installiert, finde es auch ganz in Ordnung, aber anscheinend drosselt das Betriebssystem meine...
W

whoami1337

Hallo Leute,

ich habe mir gestern Windows 10 installiert, finde es auch ganz in Ordnung, aber anscheinend drosselt das Betriebssystem meine Downloadrate von meiner 100mb Leitung auf 1mb/s.
Wenn ich etwas herunterlade kann ich auch nebenbei nicht anständig surfen ohne lange Wartezeiten. Youtue ist z.B die Hölle... Es dauert ungefähr 5min um bei einem 480p Video 20sek zu laden..
Auf meinem andern Computer mit Windows 8 und noch einem andern mit Windows 7 läuft alles problemlos mit Downloadraten von bis zu 13mb/s und ich kann nebenbei schnell surfen und ohne Probleme 1080p Videos schauen.
Hat denn sonst noch jemand dieses Problem und vlt sogar eine Lösung dafür?

MfG
whoami1337
 
G

Gast

Hallo.

standardmäßig drosselt das System die Downloadrate nicht, bei mir ist sie gegenüber 8.1 (ohne Tuning) sogar etwas höher. (bezieht sich auf eine LAN-Verbindung)

Es muss demnach an Deinen Interneteinstellungen liegen. Schaue auch mal nach einem Firmware-Update für Deinen Router.
 
H

Heinz

Ich denke,du musst erst mal die richtigen Treber installieren oder von Win Update installieren lassen. Ich ich habe zwischen Win 8.1 und 10 nie einen Unterschied diesbezüglich festgestellt.
Schau mal in den Gerätemanager ob es da gelbe Ausrufezeichen gibt.
 
P

Piek7

Neuer Benutzer
Mitglied seit
31.01.2015
Beiträge
15
Version
Windows 10 Home
System
Lenovo Laptop, i5 mit AMD R5m330
Es könnte auch daran liegen das Win 10 nach einer Standardinstallation die Option "Updates von mehr als einem Ort" aktiviert ist. So weit wie ich das verstanden habe ist man dann in einem Peer to Peer Netz eingebunden das für eine schnellere Verteilung von Updates eingerichtet wurde.
Die Einstellung findet man unter "Einstellungen - Windows Update - Erweiterte Optionen - Übermittlungen von Updates auswählen"

Dann landet man hier:
Updates.PNG
Wenn man das wie hier deaktiviert ist man nicht mehr eingebunden. Das "könnte" eine Möglichkeit der mangelhaften Bandbreite sein.

Gruß
Frank
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
27.594
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Das dürfte sich aber normalerweise nicht auf die Downloadrate auswirken, denn die von der P2P Funktion genutzte Bandbreite wird möglichst so gering gehalten, dass sie sich nicht auf die allgemeine Verbindung auswirken kann. Wenn dann wurden Einstellungen übernommen, die im Vorsystem manuell vorgenommen wurden um das Optimum aus der Anbindung rauszuholen.
 
W

whoami

So erstmal danke für die schnellen Antworten :P

Also am Router kanns nicht liegen schätze ich, weil meine anderen Computer bzw Laptops auch mit diesem Router verbunden sind und bei diesen funktioniert alles perfekt.

Also habe im Gerätemanager nachgeschaut und das ist dies zu sehen:
Load.to - Unbenannt.PNG
Musste das Bild wo anders hochladen da ich hier nicht angemeldet bin. :P
Über die automatische Treibersuche findet Windows nichts, was genau ich für Treiber jetzt brauche weiß ich daher nicht. :/

Einstellungen vom Vorsystem können auch nicht übernommen worden sein, da ich den Pc komplett geplättet hab bevor ich Win10 aufgespielt habe. Die Updates von mehr als nur einem Ort sind jetzt ausgeschaltet, bringt aber keine Besserung.

MfG
whoami1337

Sorry für den Doppelpost aber hab hier noch ne Anmerkung und zwar laden die Updates von Win10 nicht so wie sie sollen.
Sie bleiben immer mittendrin hängen, mal bei 1%, mal bei 34%, usw... Die hier fehlen noch:

Windows-Tool zum Entfernen bösartiger Software für Windows 8, 8.1, 10 und Windows Server 2012, 2012 R2 x64 Edition - August 2015 (KB890830)

Update für Windows 10 für x64-Systeme (KB3081441)

Kumulatives Update für Windows 10 für x64-basierte Systeme (KB3081444)

Sicherheitsupdate für Internet Explorer Flash Player für Windows 10 für x64-Systeme (KB3087916)
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
27.594
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Bei Dir fehlen ganz einfach die passenden Chipsatztreiber, von daher wird Windows den Netzwerkadapter mit seinen Standardtreibern gerade so mal zum laufen bringen. Also die Chipsatztreiber installieren, damit Windows auch die restlichen Komponenten korrekt erkennen und die passenden Treiber installieren kann.
 
Zuletzt bearbeitet:
W

whoami

Also habe jetzt alle Treiber installiert die mein Board-Hersteller bereitgestelt hat. Habe das AsRock H81 Pro BTC. Nun sind alle Treiber installiert außer der von "Unbekanntes Gerät" und auch alle Windows Updates wurden geladen und installiert... Downloadspeed ist leider immer noch im Keller...
 
H

Harald_Pützing

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
22.03.2015
Beiträge
647
Bei mir ein ähnlicher Effekt. Die Downloadrate liegt - konstant - bei ca. 1MBit/s. Netzwerkadapter ist ein TP-Link "Realtek RTL8188EU Wireless LAN 802.11n-USB 2.0". Früher hatte ich den Effekt, dass die Downloadrate stark schwankte, 20 Sekunden knappe 8MBit/s und dann minutenlang gar nichts. Da ist mir konstant 1MBit/s sogar lieber.

Ich werde das mal weiter beobachten.

Gruß
HP
 
W

whoami

Hab jetzt mal unter "Status" beim Netzwerkadapter nachgeschaut, und dort wird eine Übertragungsrate von 10Mbit/s angezeigt.... Müssten aber definitiv mehr sein, da ich vor der Installation von Windows 10 unter Windows 7 auch meine 100Mbit/s erreicht habe und zwar mit der selben Hardware.
Vlt könnte es sein, dass die Treiber für diese Netzwerkadapter noch nicht richtig optimiert sind. Die neuste Version von meinem Netzwerkadapter "Realtek PCIe GBE Family Controller" kam gestern erst raus, jedoch funktioniert auch diese nicht...
 
G

Gast

hm, der Unterschied ist schon krass. Da Du nun den Chipsatztreiber aktuell hast, damit auch die Updates machen konntest, den LAN-Treiber aktuell hast, glaube ich nun weniger, dass es ein Treiber-Problem ist, es sei denn, an anderer Stelle fehlt ein aktueller Treiber, der dann indirekt Auswirkung auf das Netzwerk hat - halte ich allerdings für wenig wahrscheinlich.

Da muss es meiner Ansicht nach ein grundsätzliches Konfigurations-Problem geben. Irgendwo wird der Down/ Upload (Datenverkehr) geblockt und oder ausgebremst.

Lade Dir mal TCP-Optimizer und schaue, was gegenwärtig eingestellt ist und was der Optimizer vorschlägt.

Davon würde ich einmal Screens von "Current" und von "Optimal" sehen. Kannst Du die Screens posten? Vlt. geben die Werte einen Hinweis.

Hast Du sonst etwas an den Internet-Einstellungen abweichend von den Win 10 - Standard-Einstellungen bereits eingestellt?

Schaue mal bitte in den Geräre-Manager, was für ein Gerätetyp nicht erkannt wird. Ich denke, auch damit hat Dein Problem nichts zu tun, aber man weiß ja nie^^. Ist halt blöd, so aus der Ferne zu helfen, ohne vor dem Gerät zu sitzen.
 
W

whoami

So habe das Tool jetzt mal geladen und Screens gemacht:
Current
Load.to - current.PNG

Optimal
Load.to - optimal.PNG

Und hier noch ein Screenshot von meinem Gerätemanager:
Load.to - gerätemanager.PNG

Beim TCP Optimizer wird 1Mbps angezeigt, kanns daran liegen? Kann man darüber Die Rate erhöhen? Ich warte jetzt einfach mal auf deine antwort bevor ich irgendetwas verstelle :P
An den Windows-Internerteinstellungen kann man unter windows 10 glaub nicht wirklich viel verändern, habe nur ausgestellt dass Updates von mehreren Orten geladen werden können.
Danke schonmal für die Hilfe.

MfG
whoami
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
27.594
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Sei so gut und stell Deine Screenshots nicht auf diese Weise zur Verfügung:

Unbenannt.jpg

Sonst lösche ich zukünftig Deine Links kommentarlos. Denn wir wollen hier nicht in irgendwelche Fallen gelockt werden. Also stell sie uns auch ehrlich per OneDrive oder einen Bilderhoster zur Verfügung, der nicht mit irgendwelchen Fakedownloads versucht Müll auf unsere Rechner zu schleusen.
 
G

Gast

kannst du das bitte als klarbild hier posten oder die screens mit lightshot machen (da sehe ich das bild gleich online, wenn ich den link klicke, muss es nicht downloaden)?

mit dem download habe ich ein problerm, virenscanner springt an und öffnung wird verweigert, außerdem soll ich noch irgendwas installieren, was ich aber jetzt nicht will, nur um einen screen zu sehen :)

edit: @areiland sein post hat sich mit meinem überschnitten, meint das gleiche

p.s. Geschwindigkeitseinstelling - oben im tcp-optimizer - das ist ein schieberegler - stelle da bitte die übertragungsrate ein, die dein Provider Dir gibt und Du auch schon demzufolge auf win7 hattest. später kannst du auf tatsächliche Leistung (den Schieberegler dann entsprechend einstellen) optimieren.

in den Interneteinstellungen (Systemsteuerung Win 10) sollte eingestellt sein: Proxy-Einstellungen automatisch erkennen - überprüfe bitte, ob das so eingestellt ist.
 
Zuletzt bearbeitet:
W

whoami

Neuer Benutzer
Mitglied seit
19.08.2015
Beiträge
3
Version
Pro
System
Intel Core i5 4440, Crucial Ballistics 8GB 1600Mhz, Saphire Radeon r9 290 Tri X
Jo sorry, normalerweise hat load.to bei mir immer problemlos funktioniert was Downloads angeht. Habe mich jetzt registriert und kann so die direkt die Screenshots posten.
Also nochmal;
Current
current.PNG

Optimal
optimal.PNG

Und hier der Gerätemanager
gerätemanager.PNG

Nochmals Sorry und danke für den Hinweis :P

MfG
whoami
 
G

Gast

ok. - wie Du in "Current" siehst, sind überhaupt keine Grundwerte eingestellt. Stelle jetzt den Schieberegler bitte auf 50 MB (du hast eine 100er-Leitung, habe ich herausgelesen?)

also mal zuerst auf 50 MB stellen und optimieren. Den TCP-Optimizer musst Du als Administrator ausführen. - er macht dann automatisch nach dem Optimieren einen Neustart,

Dann schauen wir mal, ob sich was verändert hat.

- und siehe bitte noch mein edit im Vorpost
 
Zuletzt bearbeitet:
W

whoami

Neuer Benutzer
Mitglied seit
19.08.2015
Beiträge
3
Version
Pro
System
Intel Core i5 4440, Crucial Ballistics 8GB 1600Mhz, Saphire Radeon r9 290 Tri X
Jop habe eine 100er-Leitung.
Nach dem Einstellen und optimieren zeigte mit der Optimizer an er müsse das System neustarten, was aber nicht passierte. Nach manuellem Neustart hat sich an der Downloadrate nichts verbessert, aber anscheinend wurden die Einstellungen vom Optimizer übernommen.
Bei den Proxyeinstellungen ist "Einstellungen automatisch erkennen" auf "ein" gestellt. :/
 
G

Gast

hm, hat nicht automatisch neu gestartet? auch nicht gut, müsste er nämlich machen.

sage mal, dein win 10 ist aktiviert?

was zeigt der tcp-optimizer jetzt unter current an?

ich denke, das Upgrade ist fehlerhaft verlaufen, dadurch hast du einige Fehlfunktionen und vlt. hängt damit auch das Inet-Problem zusammen. Ich würde an Deiner Stelle, wenn Win 10 aktiviert ist, einen Clean-Install machen, dann sollte mit dem aktuellen Chipsatztreiber eine saubere fehlerfreie Installation gelingen und mit Glück Dein Inet-Problem gelöst sein.

Willst Du den Schritt machen? Vorher musst Du natürlich alles sichern, was auf keinen Fall verloren gehen soll. Weißt Du, wie der Clean-Install geht?
Wenn Du den Clean-Install machst, berichte bitte, ob die Übertragungsgeschwindigkeit danach wieder normal ist.

Wenn Du das nicht machen willst, muss ich mal auf meinem PC genauer schauen, u.a. in der Registry, was man alles einstellen muss, damit es normal läuft. Da ich so ein Prob selber noch nicht hatte, aber in der Vergangenheit öfter mal an den Einstellungen geschraubt habe, muss ich mir das für Win 10 noch mal erschließen, um Dir weiter helfen zu können.

Der Clean-Install wäre aber für mich erste Wahl, denn wenn das Upgrade tatsächlich fehlerhaft war, können wir soviel tüfteln wie wir wollen, das schafft dann auch nicht wirklich was. ;) - zumindest, wenn man sicher ist, dass das System fehlerfrei ist, hat man eine sichere Basis zur Fehlersuche.
 
Zuletzt bearbeitet:
W

whoami

Neuer Benutzer
Mitglied seit
19.08.2015
Beiträge
3
Version
Pro
System
Intel Core i5 4440, Crucial Ballistics 8GB 1600Mhz, Saphire Radeon r9 290 Tri X
Habe gestern Nacht noch gesehen, dass ich den Optimizer für Win8 geladen hatte, habe mir dann die Beta-Version für Win10 geladen und siehe das er startet neu, aber auch ohne Erfolg.
Jop Windows 10 ist aktiviert. Wenn du mit Upgrade ein Upgerade von Win7 oder Win8 auf Win10 meinst, ein solches habe ich nicht durchgeführt. Ich habe Windows 10 direkt auf meinem PC installiert mit einer Vollversion von Dreamspark (bekommen Studenten kostenlos gestellt). Habe nun einen WLAN-Stick gekauft und versucht obs mit dem funktioniert und siehe da, es funktioniert tadellos :)
Vielleicht sind die Treiber meiner Onboard-Lankarte noch nicht 100% kompatibel mit Windows 10.
Was meinst du genau mit Clean-Install?

MfG
whoami
 
G

Gast

dann hast Du praktisch schon einen Clean-Install gemacht, wenn ich das richtig verstehe. Ein Clean-Install ist es dann, wenn keine Daten des alten Systemes übernommen werden, Win 10 quasi nackt installiert wird.

Was es mit dieser Vollversion von Dreamspark für Studenten auf sich hat, weiß ich nicht, habe ich noch nicht von gehört. Du kannst jetzt, da Win 10 aktiviert ist, ein ganz normales offizielles ISO von Microsoft nehmen für die Neuinstallation. Das brennst Du auf DVD oder spielst es auf einen bootbaren USB-Stick. Die Installation machst Du dann benutzerdefiniert, NICHTS übernehmen. Diesen Clean-Install habe ich mittels ISO auf DVD auch gemacht, funktioniert wunderbar.

Aber was Du schreibst, scheint das System ja doch ok. zu sein, wenn es nun doch mit dem WLAN-Stick funktioniert. Der Chipsatz-Treiber Deines Mainboards ist natürlich ein Schlüssel für das Funktionieren insgesamt. Der sollte bereits vor dem Update aktualisiert sein, wobei die Hersteller da teilweise in Zeitverzug sind und noch nicht alle Hersteller einen WIN10-optimierten Treiber anbieten, aber die meisten mittlerweile schon.

Die neuste Version von meinem Netzwerkadapter "Realtek PCIe GBE Family Controller" kam gestern erst raus, jedoch funktioniert auch diese nicht...
Der sollte aber eigentlich funktionieren angesichts des Herausgeberdatums. Trotzdem behalte im Auge, ob es da bereits jetzt oder in nächster Zeit ein weiteres Update davon gibt.

Gehe bitte nochmal in Netzwerkeinstellungen und schaue, ob Du ein privates Netzwerk eingerichtet hast, wenn nicht, richte dieses ein.
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Alle Downloads unter Windows 10 stark begrenzt

Alle Downloads unter Windows 10 stark begrenzt - Ähnliche Themen

  • Office 2016 Download

    Office 2016 Download: Hallo Zusammen, ich musste meinen PC neu aufsetzen und habe nun das Problem, dass ich das Programm Office 2016 nirgendwo herunterladen kann...
  • Windows 10 Pro Downloaden, Key vorhanden

    Windows 10 Pro Downloaden, Key vorhanden: Wo kann ich an ein Windows 10 Pro Image runterladen? Key ist vorhanden. Gruß D.T.T.
  • Designs als Hintergrund downloaden - Vorgangsbeschreibung für W10 , Version 1909 letztes Up-Date 13052020

    Designs als Hintergrund downloaden - Vorgangsbeschreibung für W10 , Version 1909 letztes Up-Date 13052020: ich habe Designs heruntergeladen, das auch bestätigt wurde. Was Früher kein Problem war, denn sie waren in der Einstellung Hintergrund zu finden...
  • Fehler beim Download

    Fehler beim Download: Hallo, da ich den Microsoft Store nicht sehr oft benutze weiß ich nicht wie lange das Problem schon vorhanden ist. Ich lade zur Zeit das Spiel...
  • Ähnliche Themen
  • Office 2016 Download

    Office 2016 Download: Hallo Zusammen, ich musste meinen PC neu aufsetzen und habe nun das Problem, dass ich das Programm Office 2016 nirgendwo herunterladen kann...
  • Windows 10 Pro Downloaden, Key vorhanden

    Windows 10 Pro Downloaden, Key vorhanden: Wo kann ich an ein Windows 10 Pro Image runterladen? Key ist vorhanden. Gruß D.T.T.
  • Designs als Hintergrund downloaden - Vorgangsbeschreibung für W10 , Version 1909 letztes Up-Date 13052020

    Designs als Hintergrund downloaden - Vorgangsbeschreibung für W10 , Version 1909 letztes Up-Date 13052020: ich habe Designs heruntergeladen, das auch bestätigt wurde. Was Früher kein Problem war, denn sie waren in der Einstellung Hintergrund zu finden...
  • Fehler beim Download

    Fehler beim Download: Hallo, da ich den Microsoft Store nicht sehr oft benutze weiß ich nicht wie lange das Problem schon vorhanden ist. Ich lade zur Zeit das Spiel...
  • Sucheingaben

    windows 10 drosselt internet

    ,

    windows 10 drosselt internet geschwindigkeit

    ,

    windows 10 internet begrenzung aufheben

    ,
    warum begrenzt windows downloud Geschwindigkeit
    , Windows update drosselt download, Windows PC Download auf 8Mbit begrenzt, Microsoft edge Download beschränkung, download schwankungen windows 10, download beschränkung windows 10, rtl8188eu übertragungsrate, mein internet wird von windows limitiert, netzwerk 100 mbit begrenzung windows 10, desktop pc windows 10 bekommt nur halbe downloadrate, windows edge begrenzt, computer limitiert downloadrate, windows 10 internet begrenzt lösung, Windows 10 downloadrate, windows 10 beschränkt auf 1mb, downloads schwanken windows 10, Win 10 Pro Netzwerk Drosselung aufheben, internet drosseln windows 10, windows drosselt laptop, Win10 Wlan T4U V2 100Mb Leitung Download 100Kb !!, windows 10 drosselt internet Bandbreite, windows 10 drosselt download Geschwindigkeit
    Oben