aktuelles Hintergrundbild feststellen

Diskutiere aktuelles Hintergrundbild feststellen im Windows 10 Allgemeines Forum im Bereich Windows 10 Foren; Liebe Leute! Lasst es gut sein. Der TE hat von Alex einen Hinweis bekommen, wie es gehen könnte. Diese ganzen persönlichen Angriffe gehen mir...
Sabine

Sabine

Super-Moderator
Mitglied seit
14.08.2015
Beiträge
3.089
Ort
Münster (Westf)
Version
Windows 10 Pro
Liebe Leute!

Lasst es gut sein. Der TE hat von Alex einen Hinweis bekommen, wie es gehen könnte.

Diese ganzen persönlichen Angriffe gehen mir sowas von auf den Senkel. Klar ist es verständlich, dass ein Problem, was einem auf den Nägeln brennt, gelöst werden soll. Das man die Schwarmintelligenz von Foren nutzt, finde ich auch okay.

Aber: der Ton macht die Musik! Ich wusste z.B. nichts davon, dass der TE schon seit 3 Tagen in diversen Foren nach Lösungen sucht. Deshalb ist der Ton dennoch unangemessen gewesen. Darauf reagieren muss man nicht mehr. Aber wie ich dieses Forum kenne, wird hier sicherlich gleich munter weiter geschrieben. :rofl1
 
#
Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
MSFreak

MSFreak

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
18.06.2015
Beiträge
4.071
Ort
Hamburg
Version
Windows 10 Pro Version immer aktuelles Release
System
Aldi-PC Medion P2150 D mit Intels Kaby-Lake-CPU, 8 GB RAM und SSD
Hallo Sabine,

dann mache hier doch dicht 👍
 
W

wernho

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
18.01.2020
Beiträge
15
@Hans73: Sorry, aber Du hast es auch noch nicht verstanden, was ich will.
Also jetzt zum letzen Mal: ich habe mir ein Programm geschrieben (eigentlich zwei Programme), wobei das erste nichts anderes macht, als mir das aktuelle Hintergrundbild mit allen Informationen (Dateiname, von mir vergebener Name) anzuzeigen. Und das zweite zeigt mir alle meine 331 Hintergrundbilder an, wobei ich auf Knopfdruck auf das eine springen möchte (in der Thumbnailsansicht).
Somit nützt mir Dein nettes Programm nichts, denn das einzige, was ich möchte, ist den Dateinamen des momentan aktuellen Hintergrundbildes mir anzeigen zu lassen. Denn damit sehe ich zwar den Namen des Bildes, aber ich brauche ihn in einer Variablen meines Programmes.
Und genau das macht das von areiland gezeigte Powershell-Skript. Alles andere ist unbrauchbar für mich. Somit ist der von areiland gegebene Tipp der einzig brauchbare für mich.
Es tut mir leid, wenn mich keiner verstanden hat. Aber ganz daneben dürfte ich nicht gelegen haben, denn einer hat mein Problem lösen können.
Dafür nochmals ein herzliches Danke schön.
- - - Aktualisiert () - - -

Ja, mach bitte zu
 
Hans73

Hans73

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
09.09.2014
Beiträge
806
Version
Win 10 Pro x64 , 2x Mint 18, 1x Ubuntu
System
Asus G74
@Hans73: Sorry, aber Du hast es auch noch nicht verstanden, was ich will.
Also jetzt zum letzen Mal: ich habe mir ein Programm geschrieben (eigentlich zwei Programme), wobei das erste nichts anderes macht, als mir das aktuelle Hintergrundbild mit allen Informationen (Dateiname, von mir vergebener Name) anzuzeigen.
In deiner Frage stand aber

Da ich 331 Bilder in einer Slide-Show habe, interessiert mich manchmal, welches Bild das ist.
Hätte ich gleich gewusst das es in einem Programm verarbeitet werden soll, hätte ich auch gewusst das dir mein Vorschlag nicht hilft....
Schade auch das man die Sprache des Programms nicht kannte.... und selbst nach #14 nur erahnen kann....
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
26.934
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
...Denn damit sehe ich zwar den Namen des Bildes, aber ich brauche ihn in einer Variablen meines Programmes.
Na dann weisst Du ja jetzt, wie Du dieses Programm erweitern musst, damit der Name des aktuellen Hintergundbildes immer automatisch in der Variablen steht.
 
Wolf.J

Wolf.J

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
28.02.2017
Beiträge
2.989
Version
Verschiedene WIN 10
Das ist wieder so ein Thread, wie ich ihn mag.
Schon im 23 POST verrät der Threadersteller, was er wirklich bezweckt.
Hätte er das schon vorher getan, hätten sich wirklich viele Antworten erübrigt.
Wenn ich das Script von Alex ausprobiere, bekomme ich folgendes Ergebnis, wenn statt Hintergrundbild eine Dia-Show eingestellt ist.

PS C:\Users\wolfj> (gwmi Win32_Desktop -filter "name='$Env:Userdomain\\$Env:Username'").wallpaper
C:\Users\wolfj\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Themes\TranscodedWallpaper
Soweit war Sabine im Post #7 auch schon.

Dieser Wert wird bei einer laufenden Dia-Show in der Reg unter
Code:
HKEY_CURRENT_USER\Control Panel\Desktop\Wallpaper
gespeichert.

Unter
Code:
Computer\HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Internet Explorer\Desktop\General
im Schlüssel WallpaperSource wird das eingestellte Hintergrundbild (nicht das aktuelle Bild der Dia-Show) abgelegt und auch nicht bei laufender Dia-Show aktualisiert.
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
26.934
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Und ich bekomme: C:\Users\areil\AppData\Local\Microsoft\Windows\Themes\RoamedThemeFiles\DesktopBackground\37000000000243388_1920x1080.jpg zurück, was das bei mir derzeit eingestellte Hintergrundbild ist.

Muss man halt weitersuchen, bis man den richtigen Counter findet. Ich hab die auch nicht alle im Kopf.
 
Wolf.J

Wolf.J

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
28.02.2017
Beiträge
2.989
Version
Verschiedene WIN 10
Hallo Alex,
das passt, wenn ich auf Hintergrundbild umstelle, dann kommt das bei mir.
C:\Users\wolfj\AppData\Local\Microsoft\Windows\Themes\RoamedThemeFiles\DesktopBackground\{ceefe893-f466-4da0-b461-cdde6b59cac5}.jpg

Der eigenartige Name kommt daher, dass dieses Bild ursprünglich auf meinem Tablet als Hintergrund eingerichtet war und über das MS-Konto beim einrichten dieses Laptops synchronisiert wurde.
 
W

wernho

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
18.01.2020
Beiträge
15
Ich habe im ersten Post geschrieben:
"Weiß bitte jemand, wie ich das aktuelle Hintergrundbild feststellen kann"
seufz
Was heißt das?
"Wo finde ich den Ordner für Hintergrundbilder?"
"Wo kann ich die Hintergrundbilder einstellen?"
"Oder was weiß ich?"

@Wolf.J: Ich war schon bei beiden und beide zeigen mit leider NICHT das aktuelle Hintergrundbild an. Beim zweiten ja, aber es stimmt leider nicht, das ist nicht das aktuelle Hintergrundbild. So weit war ich schon

edit:
Leider kann ich darauf keine Rückschlüsse auf den tatsächlichen Namen des aktuellen Hintergrundbildes schließen.
Ich habe schon viel mit dem Thema heute verbracht, aber leider immer noch keine Lösung gefunden. Im Moment habe ich keine Zeit dafür, aber ich werde mich söäter oder morgen mit der Lösung von Alex beschäftigen
 
Wolf.J

Wolf.J

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
28.02.2017
Beiträge
2.989
Version
Verschiedene WIN 10
Leider kann ich darauf keine Rückschlüsse auf den tatsächlichen Namen des aktuellen Hintergrundbildes schließen.
Genau das deckt sich mit dem Verhalten, das ich oben beschrieben habe, ich kenne auch keine verlässliche Quelle zur Anzeige der aktuell in einer Dia-Show angezeigten Bildes.
Und wenn man sich auf eine sprachliche Unterscheidung zwischen Hintergrundbild und Dia-Show (mit dem jeweils aktuellen Bild) einigen könnte, dann wäre auch gewissen Mißverständnissen vorgebeugt.
 
W

wernho

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
18.01.2020
Beiträge
15
Dann entschuldige ich mich, dass ich es so mißverständlich ausgedrückt zu haben.

Was ich will: den Namen des aktuellen Hintergrundbildes (331 Stück, nächstes alle 1 Tage, gespeichert auf "J:\Graphics\Wallpapers\001.jpg - 331.jpg") aus Windows 10 auslesen.

Der Tipp mit Computer\HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Internet Explorer\Desktop\General war zwar gut, aber das habe ich verwendet, wie ich Windows 7 noch installiert hatte (diese Woche Dienstag). Jetzt bin ich bei 298.jpg, es wird mir aber immer noch 289.jpg angezeigt. Das war das letzte aktuelle Hintergrundbild in Windows 7. Keine Ahnung, warum das noch drinnen steht.
@areiland: was meinst Du bitte mit Counter? Denn mit einem Counter könnte ich auf den Dateinamen kommen.
 
Wolf.J

Wolf.J

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
28.02.2017
Beiträge
2.989
Version
Verschiedene WIN 10
Da scheinen sich Win 7 und Win 10 unterschiedlich zu verhalten.
Da ich kein 7 mehr habe, kann ich das nicht verifizierten.
Deine Beschreibung spricht ja aber dafür.
Jedenfalls schreibt Windows 10 das aktuelle Bild einer Dia-Show nicht in den genannten Reg-Zweig. Da steht nur das Bild aus der Einstellung "Hintergrundbild".
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
26.934
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
@wernho
Wmi bietet Zugriff auf so ziemlich alles, was im System so passiert und stell vieles davon als Echtzeitinformation zur Verfügung. Diese Punkte nennt man auch PerformanceCounter. Daraus lassen sich dann Auslastungen (CPU, Speicher etc.) auslesen und sicherlich wird da irgendwo auch einer existieren, der z.B. tatsächlich das für das aktuelle Hintergrundbild verwendete Bild oder auch nur die zuletzt aus dem Dateisystem gelesenen Dateien enthält. Taskmanager und Ressourcenmonitor bedienen sich ja auch an diesen Daten und der Ressourcenmonitor kann auch jede angefasste Datei auflisten. Also muss WMI diese Information bereitstellen. Bloss, es gibt da tausende Möglichkeiten.
 
Wolf.J

Wolf.J

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
28.02.2017
Beiträge
2.989
Version
Verschiedene WIN 10
Jedenfalls sind wir jetzt auch auf dem richtigen Weg, soweit es den Umgangston angeht.
Wenn wir uns jetzt auf das fachliche Thema konzentrieren, wird sich möglicherweise auch eine Lösung finden.
 
Zuletzt bearbeitet:
Lasco

Lasco

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
26.02.2015
Beiträge
1.521
Version
1909 WIN_10_Pro up_to_date
@areiland and @all

Um den aktuellen Namen des Hintergrundbildes in einer Slideshow anzuzeigen würde ich folgendes CMDlet für PowerShell vorschlagen...erstmal dazu...

Code:
$TIC=(Get-ItemProperty 'HKCU:\Control Panel\Desktop' TranscodedImageCache -ErrorAction Stop).TranscodedImageCache
[System.Text.Encoding]::Unicode.GetString($TIC) -replace '(.+)([A-Z]:[0-9a-zA-Z\\])+','$2'
;)

Gruß - Lasco
 
Hans73

Hans73

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
09.09.2014
Beiträge
806
Version
Win 10 Pro x64 , 2x Mint 18, 1x Ubuntu
System
Asus G74
Also , da du ja schon ein Programm hast das deine Wallpaper verwaltet (vermutlich VB) , dann füge doch diesem Programm auch die Slideshow/Bildwechsel Funktion hinzu , denn das Ändern des Wallpaper dürfte einfacher sein als das Auslesen , somit weiss dein Programm nun immer welches Bild das aktuelle Wallpaper ist da es dieses ja selber festgelegt hat. Entweder lässt du es dann ständig laufen mit eigenem Wechsel-Timer oder du startest es regelmässig über die Aufgabenplanung dann ist diese der Timer , nach jedem Wechsel lässt du das Programm den Namen in eine Konfig-Datei schreiben , aus dieser Datei kann dein zweites Programm ihn dann jederzeit abholen......
 
W

wernho

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
18.01.2020
Beiträge
15
Ja, es ist VB.
Aber ich hoffe immer noch, dass es irgendeine Möglichkeit gibt, den Namen auszulesen.
Ich kann mir einfach nicht vorstellen, dass das nirgends hinterlegt ist.
 
Lasco

Lasco

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
26.02.2015
Beiträge
1.521
Version
1909 WIN_10_Pro up_to_date
In Anlehnung an das empfohlene CMDlet aus meinem Beitrag #35:

Dieses PowerShell CMDlet liest die Daten aus folgendem Registry-Wert und "übersetzt" ihn aus REG_Binary...
Hier könntest Du mit Deinem eigenen Tool ansetzen... ;)

Screen:
Windows-10_REG-Desktop-Hintergrund-Cache.png


Edit: "D"

Gruß - Lasco
 
Zuletzt bearbeitet:
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
26.934
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
@wernho
Die Lösung von @Lasco funktioniert und gibt immer das aktuell gewählte Bild zurück.
 
W

wernho

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
18.01.2020
Beiträge
15
Super. Werde ich heute im Laufe des Tages mal probieren.
Aber ich muss mich erst mit WMI einlesen, habe damit noch nie gearbeitet.
Danke für Eure Bemühungen und Eure Zeit, jetzt habt Ihr mir sehr geholfen und mein Problem scheint gelöst zu sein.
- - - Aktualisiert () - - -

@Lasco: wie bitte rufe ich eigentlich das von Dir empfohlene CMDlet auf?
Ach ja, ich habe jetzt Dank Deiner Hilfe das aktuelle Hintergrundbild gefunden. Jetzt werde ich es so lösen, dass ich den Registry-Eintrag auslese und mit VB-Mitteln den aktuellen Namen rausfinde (so wie ich es schon mit Windows 7 hatte). Danke schön.

@Hans73: Nix da, mich hat der Ehrgeiz gepackt. Ich will es jetzt genauso gelöst haben wie vorher :D
- - - Aktualisiert () - - -

Kriege leider einen Fehler:

PowerShell.png
- - - Aktualisiert () - - -

Habe mich leider mit WMI noch nie beschäftigt
- - - Aktualisiert () - - -

Habe den Fehler gefunden, habe alles in einer Wurscht zusammengeschrieben. Jetzt habe ich die richtige Anzeige.
- - - Aktualisiert () - - -


- - - Aktualisiert () - - -

Eine Bitte habe ich noch: kann mir bitte jemand sagen, wie ich die Ausgabe in einen Textfile schreiben kann?
Also das "J:\Graphics\Wallpapers\299.png":

PowerShell1.png
- - - Aktualisiert () - - -

Soderle, ich habe es bereits geschafft.
Wert ist in VB ausgelesen, somit habe ich wieder alles, was ich vorher bei Windows 7 hatte.

Danke nochmals an alle, ohne Euch wäre es wesentlich schwieriger gewesen.
Thread kann als gelöst betrachtet werden.
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

aktuelles Hintergrundbild feststellen

aktuelles Hintergrundbild feststellen - Ähnliche Themen

  • Aufhebung der Dateinamenlänge unter Windows 10 aktuelle Versionen

    Aufhebung der Dateinamenlänge unter Windows 10 aktuelle Versionen: Hallo, ich habe gehört, dass bei der aktuellen Version von Windows 10 die Beschränkung der Dateinamenlänge von 256 Zeichen aufgehoben worden...
  • Wir haben eine Praxis - Microsoft hat Datensammelwut, auch in Officeprogrammen - so verstoßen wir gegen die aktuelle DSGVO - was kann man tun?

    Wir haben eine Praxis - Microsoft hat Datensammelwut, auch in Officeprogrammen - so verstoßen wir gegen die aktuelle DSGVO - was kann man tun?: Hallo, über ein Problem bei der Aktivierung von Office 2016 ist mir aufgefallen, was Microsoft so alles an Daten sammelt und ich habe mich mal...
  • Suche im Windows Explorer, nur im aktuellen Ordner, als dauerhafte Einstellung

    Suche im Windows Explorer, nur im aktuellen Ordner, als dauerhafte Einstellung: Hallo Forum, bei Win7 gab es im Windows Explorer, bei den Such Optionen, das Häckchen "Unterordner mit einbeziehen" oder so ähnlich. Dieses...
  • Aktueller windows 10 update schlecht.

    Aktueller windows 10 update schlecht.: Aktueller windows 10 update nach 3 Tage schafft nur 49 %, bricht ab und installiert wieder die alte Version. Bleiben zig Mülldateien und die...
  • Pivot Jahresvergleich - aktuelles Jahr mit entsprechendem Zeitraum vergangene Jahre

    Pivot Jahresvergleich - aktuelles Jahr mit entsprechendem Zeitraum vergangene Jahre: Hallo Zusammen, ich habe ein Anforderung in einer Pivotauswertung von der ich noch nicht mal weiß wie ich diese am besten beschreibe ;O) Am...
  • Ähnliche Themen

    Oben