Adwcleaner

Diskutiere Adwcleaner im Smalltalk Forum im Bereich Community; Hallo, bei der neuen Version des Awdcleaner 7.4 kommen jetzt voreingestellte Programme zur Auflistung zu den kleinen Spionen ! Sind die wichtig...
oldgebbi

oldgebbi

Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
10.08.2015
Beiträge
74
Ort
Sachsen
Version
Win 10 Home
System
AspireV3- 772G,Intel Core i5-4200M 2,5GHz,Turbo Boost 3,1GHz nachgerüstet mit SSD Laufwerk
Hallo, bei der neuen Version des Awdcleaner 7.4 kommen jetzt voreingestellte Programme zur Auflistung zu den kleinen Spionen !
Sind die wichtig oder können die gelöscht werden bzw. Quarantäne. Kleiner Ausschnitt im Anhang, meistens vom Hersteller,,Acer".
Kann da einer helfen?

Oldgebbi:confused::danke
 

Anhänge

#
Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Westend

Westend

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
30.01.2018
Beiträge
1.618
Ort
HH
Version
Windows 10 pro 18362.aktuell und Win10 pro Insider
System
Lenovo H50-50 8GB Ram GTX 745, iMac 27" 4,2 GHz i7 16GB Ram Radeon pro mit 8GB
Das ist ein böser Fehler in Adwcleaner.
Da wird alles mögliche angezeigt, schau dir gut an was da steht und geh vorsichtig mit der Löschtaste um.
 
MaxMeier666

MaxMeier666

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
06.10.2015
Beiträge
2.715
Naja, Ansichtssache. Updater braucht man nicht wirklich. IdentityCard? Ich weiß nicht...
 
Westend

Westend

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
30.01.2018
Beiträge
1.618
Ort
HH
Version
Windows 10 pro 18362.aktuell und Win10 pro Insider
System
Lenovo H50-50 8GB Ram GTX 745, iMac 27" 4,2 GHz i7 16GB Ram Radeon pro mit 8GB
Den Screenshot habe ich mir gar nicht angesehen.
Ich hab aber auch schon gelesen das dort Sachen angezeigt werden die nicht installiert sind.
Ob man das jetzt braucht oder nicht, mit Vorsicht ist diese neue Funktion allemal zu genießen.
 
TortyBerlin

TortyBerlin

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
21.06.2016
Beiträge
793
Ort
Berlin
Version
W10 (aktuellste Version)
System
HP 22C1, AMD K16, 4096 MB, AMD R3 600 MHz, Crucial CT500MX500SSD1, HP DVDRW
Ich hatte mal auf meinem HP 355 G2 Laptop den "HP Support Assistant" drauf.
ADW-Cleaner hat da auch "gemeckert", nachdem ich den "HP Support Assistant" zu den Ausnahmen hinzugefügt habe, tauchte die Meldung nicht mehr auf.
Den ADW-Cleaner nutze ich sehr selten und da vor einigen Tagen ein Clean Install OHNE den "HP Support Assistant" passierte, kann der Cleaner nicht mehr "meckern".
 
runit

runit

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
18.11.2015
Beiträge
6.106
Version
.............1903 Pro 64 bit Build 18362.356
System
Desktop HP 290 G2, CPU i5 8500, Ram 8 GB DDR4-2666, M2 NVMe 256 GB, Intel Graphic UHD 630
Was da von Acer wirklich benötigt wird, kann ich nicht sagen, da ich noch nie ein Acer-Gerät hatte. Aus dem Bauch raus würde ich sagen, die im Screen gelisteten Sachen würde ich alle löschen lassen :satisfied - weil - wenn ich einen Clean Install mache, und den mache ich auf jedem Neu-Gerät, wären die Sachen eh nicht dabei.

- aber müsstest Du ja mittlerweile selber besser wissen, ob was von den Acer-Sachen benötigt wird.
 
U

Upgrader

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
26.12.2017
Beiträge
263
Version
Windows 10, x64, Home-Edition
Ich würde von dem, was der AdwCleaner mit dieser neuen Funktion bei dir fand, aus Sicherheitsgründen erst einmal gar nichts löschen. Ignorier es einfach. Wenn ich schon lese, dass der AcerPowerManagement-Treiber bei dir seitens des AdwCleaners moniert wird (Screenshot), legt sich meine Stirn in Falten. Analog müsste ich ja dann bei mir den Lenovo-Power-Management-Treiber löschen, was aber gar nicht gut wäre.

Die neue Funktion ist, so wie sich sich aktuell darstellt, bestenfalls noch im Betastadium. Teilweise werden Sachen angezeigt, die sich nie auf dem Rechner befanden, oder die Bezeichnungen sind total falsch. Nutze einfach die bewährten Funktionen des AdwCleaners weiter wie bisher.
 
Zuletzt bearbeitet:
IT-SK

IT-SK

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
01.11.2015
Beiträge
7.102
Ort
Hummel Hummel, Mors Mor....
Version
1903 Pro 64 bit Build 18362.295
System
I5, 16GB Ram, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO
Hallo,
es gibt hier noch einen recht aktuellen Thread dazu.

Ich meine mich zu erinnern, daß er auch Programminstallationen und Apps aufführt die gar nicht installiert sind bzw. durchaus kein Schädling( Vorallem auffällig wenn clean installiert wurde)??!!

Sprich wenn er HP oder Lenovo, Medion... erkennt warnt er vor deren Standardinstallationen und Apps, obwohl nicht vorhanden.
Dieses scheint auch nicht bei allen Usern zu passieren.

Immerhin kann alles als Ausnahme angehakt werden.

Auch ist es standardmäßig nicht angehakt zum Löschen,er warnt nur.

Trotzallem eine Verschlimmbesserung wie bei so vielen Programmen.
Ich habe den gerne benutzt ( einmal die Woche).

Edit: Upgrader war schneller!
 
Heinz

Heinz

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
01.09.2017
Beiträge
2.739
Ort
Indonesien
Version
Immer die aktuellste Insiderbuild
System
i7-3630QM - 8.00 GB - Toshiba Sat.
Ja, das hatten wir kurzlich schon.
Malwarebytes ADWCleaner
Ich sag dazu noch immer noch das Gleiche.
Das ist alles Crapware - kann alles weg ! Das Windows System wird es danken !
 
U

Upgrader

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
26.12.2017
Beiträge
263
Version
Windows 10, x64, Home-Edition
Bisher hatte ich mit dem Tool 3 oder 4 Mal im Laufe der letzten Jahre Browser-Hijacker oder PUP (= potentiell unerwünschtes Programm) entfernt. Dabei löste der AdwCleaner meine Probleme schnell, korrekt & zuverlässig. Was könnte ich bei derlei Problemen sonst alternativ tun?

Das letzte Mal ärgerte ich mich über MiniTool Partition Wizard (free edition) - eigentlich eine prima Software. Während der letzten Installation via deren Herstellerseite konnte ich ein Programm von AVAST abwählen, was ich auch tat. Still und heimlich lud dann aber MiniTool Partition Wizard nach dem Öffnen der Software (oder bereits zuvor) trotzdem einen Browser-Hijacker und installierte ihn - echt fies!! MiniTool Partition Wizard ist für mich damit nun Geschichte. Meine schnelle Lösung war der AdwCleaner.
 
runit

runit

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
18.11.2015
Beiträge
6.106
Version
.............1903 Pro 64 bit Build 18362.356
System
Desktop HP 290 G2, CPU i5 8500, Ram 8 GB DDR4-2666, M2 NVMe 256 GB, Intel Graphic UHD 630
Zum ADW Cleaner kenne ich keine gute Alternative speziell gegen Hijacker. Da ist der echt gut. Man kann das neue Feature ja ignorieren und da keine Haken setzen. Per Default sind keine Haken gesetzt. Wenn man den Tab nicht anwählt und nur die gewohnten Sachen bereinigen lässt, kann also nichts passieren. Wenn man den Tab anwählt, muss man genau prüfen, was davon unbedingt benötigt wird und was gewollt ist. Wenn einem die Kenntnisse fehlen, das beurteilen zu können, halte ich es für besser, den Tab zu ignorieren.

Allerdings, auch in den anderen Tabs werden mitunter Dateien angezeigt, die zwar als PUP oder sonstwie vom ADW Cleaner negativ eingestuft werden, aber benötigt werden. Auch da sollte man also wissen, was man da löschen lässt.

Ich setze den ADW Cleaner auch nur bei Bedarf ein, wenn ich gezielt einen Hijacker entfernen möchte, also relativ selten insgesamt. Für andere Zwecke, wie z.B. PuP, gibt es andere relativ zuverlässige Scanner, die man nutzen kann. Das leistet im Prinzip jeder bessere "normale" Virenscanner.

Das mit Mini Tool ist schade. Dieser Avast nervt schon sehr. Alleine deswegen, weil der sich bei zig Tools installiert, ohne dass man eine Chance hat, es zu verhindern, was ich absolut dreist von Avast finde, sich so Marktanteile erobern zu wollen, würde ich den nie als mein Antivir wählen, ungeachtet seiner Qualität - einfach aus Prinzip nicht. Aber immmerhin lässt er sich wenigstens wieder restlos mit dem Avast Cleaner entfernen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Wolf.J

Wolf.J

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
28.02.2017
Beiträge
2.104
Version
Verschiedene WIN 10
@Heinz,
Das ist alles Crapware - kann alles weg ! Das Windows System wird es danken !
Nein, nicht immer, in dem von Dir verlinkten Thread schrieb ich ja schon, dass der Cleanrr meinen Touchpad Treiber löschen wollte, weil der von Asus ist.
Was predigen wir hier immer?
Treiber nur vom Hersteller!
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
25.354
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
AdwCleaner zeigt an dieser Stelle einfach nur irreführende Informationen an und nimmt keine Rücksicht darauf ob die Sachen benötigt werden könnten. Ausserdem können da wohl auch Komponenten auftauchen, die auf dem Rechner gar nicht (mehr) vorhanden sind. Da ist also äusserste Vorsicht walten zu lassen.
 
Heinz

Heinz

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
01.09.2017
Beiträge
2.739
Ort
Indonesien
Version
Immer die aktuellste Insiderbuild
System
i7-3630QM - 8.00 GB - Toshiba Sat.
@Heinz,


Nein, nicht immer, in dem von Dir verlinkten Thread schrieb ich ja schon, dass der Cleanrr meinen Touchpad Treiber löschen wollte, weil der von Asus ist.
Was predigen wir hier immer?
Treiber nur vom Hersteller!
Toshiba hat für mein Satellite keine eigenen TouchPad Treiber und ich erhalte vorinstalliert die "Synaptics Software" via Windows Update. Auch nach einem Cleaninstall. ich habe auch sonst keine Treiber die nicht von Windows Update geliefert werden.Auch die Toshiba Treiber und Inteltreiber etwa.
Adw hat bei mir bis jetzt diesbezuglich nichts auszusetzen gehabt. Es sind alles signierte Treiber.
 
IT-SK

IT-SK

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
01.11.2015
Beiträge
7.102
Ort
Hummel Hummel, Mors Mor....
Version
1903 Pro 64 bit Build 18362.295
System
I5, 16GB Ram, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO
Hmmmm,
und nur weil es bei dir zufällig passt gilt jetzt für alle??:

Das ist alles Crapware - kann alles weg !
:confused::wut

Ich sag dazu noch immer noch das Gleiche.
Höchst zweifelhafte Aussage, schade das du den Inhalt von zwei Threads einfach ignorierst.
Nutzer bitte alles lesen und den ehemals guten ADWCLEANER mit Umsicht einsetzen!
 
MaxMeier666

MaxMeier666

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
06.10.2015
Beiträge
2.715
Toshiba hat für mein Satellite keine eigenen TouchPad Treiber
Das muss man jetzt aber nicht glauben! Wie heißt denn dein Satellite richtig?

ich habe auch sonst keine Treiber die nicht von Windows Update geliefert werden.Auch die Toshiba Treiber und Inteltreiber etwa.
Da bist du aber ein seltener Einzelfall, wenn dein Laptop ohne Herstellertreiber auskommt!
 
Heinz

Heinz

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
01.09.2017
Beiträge
2.739
Ort
Indonesien
Version
Immer die aktuellste Insiderbuild
System
i7-3630QM - 8.00 GB - Toshiba Sat.
Nein.Du hast mich missverstanden. Microsoft gibt mir via Updates die Toshiba Herstellertreiber .Also Toshiba sendet diese an MS und die signieren sie dann.
Toshiba Satellite S 55-A5295.
Drivers & Software Support | Dynabook
In der Liste wirst du keinen TouchPad Driver finden,sondern nur Synaptics.
- - - Aktualisiert () - - -

Ich kenne mich aber mit dieser ganzen Materie nicht so aus.Ich lass da einfach machen und mit Treibern hatte ich nie Probleme.
- - - Aktualisiert () - - -

Hmmmm,
und nur weil es bei dir zufällig passt gilt jetzt für alle??:

:confused::wut



Höchst zweifelhafte Aussage, schade das du den Inhalt von zwei Threads einfach ignorierst.
Nutzer bitte alles lesen und den ehemals guten ADWCLEANER mit Umsicht einsetzen!
Hallo IT-SK
Warum meinst du,dass ich die Inhalte von zwei Threads ignoriere.? ich hab mich ja selbst mit Beitragen beteiligt und alles gelesen !
Und wie ich auch im orherigen Thread bemerkte,ist ja bei den Suchergebnissen nichts angehakt. Es gilt also eher als Erinnerung, bzw. dem Nutzer in Erinnerung zu rufen,was er da auf dem Rechner hat.
Die Entscheidung es zu entfernen oder zu behalten,bleibt ja beim Nutzer.
 
Zuletzt bearbeitet:
Heinz

Heinz

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
01.09.2017
Beiträge
2.739
Ort
Indonesien
Version
Immer die aktuellste Insiderbuild
System
i7-3630QM - 8.00 GB - Toshiba Sat.
Mein Synaptics wird von MS installiert und funktioniert. Also kein Anlass etwas zu wechseln.
 

Anhänge

IT-SK

IT-SK

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
01.11.2015
Beiträge
7.102
Ort
Hummel Hummel, Mors Mor....
Version
1903 Pro 64 bit Build 18362.295
System
I5, 16GB Ram, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO
OT/

Sprich zu der Hand. / OT

28249
 
Thema:

Adwcleaner

Adwcleaner - Ähnliche Themen

  • Malwarebytes ADWCleaner

    Malwarebytes ADWCleaner: Hallo, nach einen Scann mit AdvCleaner wird angezeigt, dass die "preinstalled.SamsungSmartSwitch" vorhanden ist. Ich habe Samsung Smart Switch...
  • Treffer von ADWCleaner

    Treffer von ADWCleaner: Mein ADWCleaner zeigt seit einiger Zeit den Treffer: * [ Registry ] * ****.Optional.Legacy...
  • Treffer vom ADWCleaner

    Treffer vom ADWCleaner: Bisher hat der ADWCleaner bei mir nie etwas gefunden. Die allerneueste Version zeigt mir heute Folgendes an: ***** [ Registry ] *****...
  • adwcleaner entfernen; löschen; deinstallieren,

    adwcleaner entfernen; löschen; deinstallieren,: guten tag , bekomme das "dingens" nicht weg!!!
  • AdwCleaner

    AdwCleaner: Hallo, ab und zu scanne ich mit dem AdwCleaner meinen Laptop. Regelmäßig tauchen da unter der "Registry" Einträge auf. Sie enden all mit...
  • Ähnliche Themen

    • Malwarebytes ADWCleaner

      Malwarebytes ADWCleaner: Hallo, nach einen Scann mit AdvCleaner wird angezeigt, dass die "preinstalled.SamsungSmartSwitch" vorhanden ist. Ich habe Samsung Smart Switch...
    • Treffer von ADWCleaner

      Treffer von ADWCleaner: Mein ADWCleaner zeigt seit einiger Zeit den Treffer: * [ Registry ] * ****.Optional.Legacy...
    • Treffer vom ADWCleaner

      Treffer vom ADWCleaner: Bisher hat der ADWCleaner bei mir nie etwas gefunden. Die allerneueste Version zeigt mir heute Folgendes an: ***** [ Registry ] *****...
    • adwcleaner entfernen; löschen; deinstallieren,

      adwcleaner entfernen; löschen; deinstallieren,: guten tag , bekomme das "dingens" nicht weg!!!
    • AdwCleaner

      AdwCleaner: Hallo, ab und zu scanne ich mit dem AdwCleaner meinen Laptop. Regelmäßig tauchen da unter der "Registry" Einträge auf. Sie enden all mit...
    Oben