Administrator Konto wird nicht fertig gestellt und nur Temporär gestartet

Diskutiere Administrator Konto wird nicht fertig gestellt und nur Temporär gestartet im Windows 10 Allgemeines Forum im Bereich Windows 10 Foren; Habe hier einen Rechner mit Windows 10 Pro. Darauf ist nur eine Userin mit einem lokalen Konto. Der User ist nicht mehr aktuell und soll gelöscht...
  • Administrator Konto wird nicht fertig gestellt und nur Temporär gestartet Beitrag #1
E

Emess

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
28.08.2015
Beiträge
16
Version
Pof. 64Bit
System
Notebook
Habe hier einen Rechner mit Windows 10 Pro. Darauf ist nur eine Userin mit einem lokalen Konto.
Der User ist nicht mehr aktuell und soll gelöscht werden. Also habe ich erstmal in der Benutzerverwaltung den Administrator freigeschaltet.
Als ich diesen starten wollte kam
Keine Anmeldung beim Konto möglich. Dieses Problem lässt sich häufig beheben, indem sie sich von Ihrem Konto abmelden und dann wieder anmelden. Wenn Sie sich jetzt nicht abmelden, gehen Ihre erstellten Dateien oder Änderungen verloren


Screenshot_20211114_212559.jpeg
Dann habe ich den Trick im Netz mit der sicheren Modus (oder wie das bei Win heißt) probiert. Ohne Erfolg
Also habe ich das Profil deaktiviert und neu gebootet und die Sache mit dem Administrator über CMD probiert . Wieder ohne Erfolg
Adere User anlegen klappt einwandfrei. Doch der echte Admin geht nicht.
Bin leider mit Windows etwas eingerostet. Was kann icht tun?
 
  • Administrator Konto wird nicht fertig gestellt und nur Temporär gestartet Beitrag #2
runit

runit

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.11.2015
Beiträge
10.342
Version
.............Win 11 Pro 64 bit 22H2 - Build 22621.900
System
Desktop HP 290 G2, CPU i5 8500, Ram 16 GB DDR4-2666, M2 NVMe EVO 980 PRO 1 TB, Intel Graphic UHD 630
Vertehe ich nicht. - administrator freigeschaltet. Ein System muss immer einen Benutzer-Administrator haben. Das kann auch ein lokales Konto sein. Also WAS und WIE hast Du da was freigeschaltet? Vermutlich hast Du nun den Administrator deaktiviert und Dich selber ausgesperrt.

Beim Booten mal die Eingabeaufforderung aufrufen und eingeben net user administrator /active:yes

Aktivieren des Windows 10 Administratorkontos – Anleitung - Wiresoft

Das ist der System-Administrator. Der ist dem Benutzer-Administrator übergeordnet. Wenn er in der Anmeldung als Auswahl erscheint und Du Dich damit einloggst, kannst Du einen Benutzer-Administrator einrichten, mit dem Du Dich normalerweise einloggst. Der kann ein Microsoft-Konto sein oder ein lokales Konto. Aber es muss das Attribut Administrator haben.

Früher ging das in der CMD beim Booten. Habe hier neulich gelesen, dass es bei der Anmeldung nicht mehr greift. Probiere es aus. Eine andere Idee habe ich nicht. - außer, wenn ein System-Backup vorhanden (sollte man ja immer haben), das zurückspielen und die ganze Aktion nochmal "richtig" ausführen, alternativ einen Wiederherstellungspunkt in der erweiterten Startoption wiederherstellen.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Administrator Konto wird nicht fertig gestellt und nur Temporär gestartet Beitrag #3
E

Emess

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
28.08.2015
Beiträge
16
Version
Pof. 64Bit
System
Notebook
Natürlich will ich Systemadminitrator werden bzw dieses Konto in der Benutzerverwaltung aktivieren. Der User hat natürlich allgemein Adminrechte. sonst könnte ich doch hoffentlich nicht die Benutzerverwaltung aufrufen und bearbeiten?

Beim Booten mal die Eingabeaufforderung aufrufen und eingeben net user administrator /active:yes
Das probier ich morgen früh aus
 
  • Administrator Konto wird nicht fertig gestellt und nur Temporär gestartet Beitrag #4
runit

runit

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.11.2015
Beiträge
10.342
Version
.............Win 11 Pro 64 bit 22H2 - Build 22621.900
System
Desktop HP 290 G2, CPU i5 8500, Ram 16 GB DDR4-2666, M2 NVMe EVO 980 PRO 1 TB, Intel Graphic UHD 630
Den Systemadministrator kannst Du nicht in der Benutzerverwaltung aktivieren. Den kannst Du nur im Befehl-Ausführenfenster, wie im Link gezeigt, aktivieren. Und dafür benötigst Du das Benutzer-Admin-Recht.

Wenn Du Benutzer-Admin-Rechte hast, musst Du Dich auch einloggen können. Wie die Meldung aber besagt, hast Du das Konto scheinbar deaktiviert. Wenn Du Dich nicht mehr als Benutzer-Administrator anmelden kannst, hilft eben nur der System-Administrator, mit dem Du den Benutzer-Administrator wieder einrichten kannst.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Administrator Konto wird nicht fertig gestellt und nur Temporär gestartet Beitrag #5
E

Emess

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
28.08.2015
Beiträge
16
Version
Pof. 64Bit
System
Notebook
Natürlich brauche ich Adminrechte aber bei Win Pro gibt es die Computerverwaltung . Dort kann man den Admin aktivieren.
Bei der Home Version muss man den "eigentlich richtigen Weg" über die Konsole tun.
Wenn ich aber im Windowskontrollklickicenter meinen User aufrufe habe ich Adminrechte kann aber den vorgesehenen Systemadmin für Profis nicht fertig aktivieren. Siehe 1. Post.
Ich probier es aber morgen mal "nur" mit der Konsole
 
  • Administrator Konto wird nicht fertig gestellt und nur Temporär gestartet Beitrag #6
runit

runit

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.11.2015
Beiträge
10.342
Version
.............Win 11 Pro 64 bit 22H2 - Build 22621.900
System
Desktop HP 290 G2, CPU i5 8500, Ram 16 GB DDR4-2666, M2 NVMe EVO 980 PRO 1 TB, Intel Graphic UHD 630
Über die Computerverwaltung habe ich das noch nicht gemacht. Da weißt Du mehr als ich. ;) Wenn Du als Admin angemeldet bist, genügt Wintaste+R und dann im Fenster oben gezeigten Befehl eingeben und ok. klicken. Dann ist er aktiviert und erscheint im Startmenü. Dann abmelden und mit dem System-Admin anmelden.
 
  • Administrator Konto wird nicht fertig gestellt und nur Temporär gestartet Beitrag #7
Sabine

Sabine

Super-Moderator
Dabei seit
14.08.2015
Beiträge
5.011
Ort
Münster (Westf)
Version
Windows 10 Pro
  • Administrator Konto wird nicht fertig gestellt und nur Temporär gestartet Beitrag #8
E

Emess

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
28.08.2015
Beiträge
16
Version
Pof. 64Bit
System
Notebook
Über die Computerverwaltung habe ich das noch nicht gemacht. Da weißt Du mehr als ich. ;) Wenn Du als Admin angemeldet bist, genügt Wintaste+R und dann im Fenster oben gezeigten Befehl eingeben und ok. klicken. Dann ist er aktiviert und erscheint im Startmenü. Dann abmelden und mit dem System-Admin anmelden.
Ja so war es bisher immer. jetzt aber siehe post 1
Beitrag automatisch zusammengeführt:

@runit

@Emess hat recht. In einer Pro-Version kannst Du den Systemadministrator freischalten:


Die andere Frage ist, warum soll man das tun?
ZB. um das System zu administrieren. Rechte vergeben bzw zu übertragen vererben und und und.
 
  • Administrator Konto wird nicht fertig gestellt und nur Temporär gestartet Beitrag #9
runit

runit

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.11.2015
Beiträge
10.342
Version
.............Win 11 Pro 64 bit 22H2 - Build 22621.900
System
Desktop HP 290 G2, CPU i5 8500, Ram 16 GB DDR4-2666, M2 NVMe EVO 980 PRO 1 TB, Intel Graphic UHD 630
  • Administrator Konto wird nicht fertig gestellt und nur Temporär gestartet Beitrag #10
E

Emess

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
28.08.2015
Beiträge
16
Version
Pof. 64Bit
System
Notebook
  • Administrator Konto wird nicht fertig gestellt und nur Temporär gestartet Beitrag #11
runit

runit

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.11.2015
Beiträge
10.342
Version
.............Win 11 Pro 64 bit 22H2 - Build 22621.900
System
Desktop HP 290 G2, CPU i5 8500, Ram 16 GB DDR4-2666, M2 NVMe EVO 980 PRO 1 TB, Intel Graphic UHD 630
Das bezieht sich auf Dein Benutzer-Admin-Konto. Das hast Du ungültig gemacht.

Den Status kannst Du hier sehen

Administrator-Benutzer-Konto.jpg
 
  • Administrator Konto wird nicht fertig gestellt und nur Temporär gestartet Beitrag #12
E

Emess

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
28.08.2015
Beiträge
16
Version
Pof. 64Bit
System
Notebook
  • Administrator Konto wird nicht fertig gestellt und nur Temporär gestartet Beitrag #13
runit

runit

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.11.2015
Beiträge
10.342
Version
.............Win 11 Pro 64 bit 22H2 - Build 22621.900
System
Desktop HP 290 G2, CPU i5 8500, Ram 16 GB DDR4-2666, M2 NVMe EVO 980 PRO 1 TB, Intel Graphic UHD 630
Was war denn das für ein User und Profil, was Du deaktiviert hast? - und nochmal meine Frage: Was hast du als Admin wie freigeschaltet. Ich verstehe das immer noch nicht. Denn wenn Du einen gültigen Benutzer-Admin hast, musst Du ja in der Benutzerwaltung nichts freischalten. Die Computerverwaltung ist ein anderer Bereich. Da hast Du mir gezeigt, bzw. @Sabine, dass man da (aber eben nicht in der Benutzerwaltung) den System-Admin - zusätzlich - freischalten kann.

Ob das einen Registryfehler ergeben hat - möglich, für mich weniger wahrscheinlich. Ich denke, irgendwas hast Du logisch falsch gemacht, sodass Win Dein Benutzer-Admin-Konto nicht mehr erkennt.

Du kannst Dich ja gerade nicht einloggen. Wie kannst Du dann sagen, dass Dein B-Admin-Konto vorhanden und voll funktionsfähig ist?
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Administrator Konto wird nicht fertig gestellt und nur Temporär gestartet Beitrag #14
E

Emess

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
28.08.2015
Beiträge
16
Version
Pof. 64Bit
System
Notebook
Also bei Windows ist es wohl so, dass bei der Erstinstallation Ein User Mit Administrationsrechte (allerdings etwas eingeschränkt) angelegt wird. Wenn mann es richtig macht geht das sogar local. Also ohne MS-Kontogedöns.
Diese Konto war 3 Jahre in Gebrauch. Doch der Arbeitnehmer ist nicht mehr da und der Arbeitgeber möchte die Daten des User sichern(was geschehen ist ) und ein Administrator ( In dem Falle mich ) der den PC Administriert.
Nun habe ich mir gedacht (und meine rudimentären Kenntnisse mit Windows sind laut Google gar nicht so schlecht)
Mach erst mal den OberAdmin aktiv und dann lege einen neuen User mit nur Standard rechten an. Weil der Arbeitgeber nicht will dass seine Mitarbeiter ständig die Rechner zum glühen bringen.
Das sind die Umstände.
Nur, dass es mit dem Rechner und Ober Admin nicht klappt.
 
  • Administrator Konto wird nicht fertig gestellt und nur Temporär gestartet Beitrag #15
runit

runit

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.11.2015
Beiträge
10.342
Version
.............Win 11 Pro 64 bit 22H2 - Build 22621.900
System
Desktop HP 290 G2, CPU i5 8500, Ram 16 GB DDR4-2666, M2 NVMe EVO 980 PRO 1 TB, Intel Graphic UHD 630
Also bei Windows ist es wohl so, dass bei der Erstinstallation Ein User Mit Administrationsrechte (allerdings etwas eingeschränkt) angelegt wird. Wenn mann es richtig macht geht das sogar local. Also ohne MS-Kontogedöns.
- korrekt. Die Rechte sind abwärts wie folgt geliedert: Microsoft Trusted Installer -> Systemadministrator -> Benutzeradministrator -> Standardnutzer ohne administrative Rechte.

Automatisch wird bei der Erstinstallation der Benutzer-Administrator angelegt. Bei der Einrichtung kann man wählen, ob es ein lokales oder ein online-Konto sein soll. Du kannst in der Benutzerverwaltung dieses Konto jederzeit in ein lokales/online Konto umwandeln. Es bleibt dabei Dein Haupt Benutzer-Admin-Konto mit den gleichen Anmeldedaten. Für online benötigst Du allerdings logischerweise eine email-Adresse, die Du zusätzlich angeben musst.

Diese Konto war 3 Jahre in Gebrauch. Doch der Arbeitnehmer ist nicht mehr da und der Arbeitgeber möchte die Daten des User sichern(was geschehen ist ) und ein Administrator ( In dem Falle mich ) der den PC Administriert.
Nun habe ich mir gedacht (und meine rudimentären Kenntnisse mit Windows sind laut Google gar nicht so schlecht)
Mach erst mal den OberAdmin aktiv und dann lege einen neuen User mit nur Standard rechten an. Weil der Arbeitgeber nicht will dass seine Mitarbeiter ständig die Rechner zum glühen bringen.
Das sind die Umstände.
Nur, dass es mit dem Rechner und Ober Admin nicht klappt.
Einen weiteren Nutzer mit Admin-Rechten kannst Du auch als Benutzer-Administrator anlegen. Den System-Admin benötigst Du nicht dafür. Aber kann man natürlich auch damit machen.

Der Arbeitnehmer, der nicht mehr da ist, hattest Du seine Login-Daten und hast das Konto benutzt, oder welches Konto hast Du selbst benutzt?
 
  • Administrator Konto wird nicht fertig gestellt und nur Temporär gestartet Beitrag #16
E

Emess

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
28.08.2015
Beiträge
16
Version
Pof. 64Bit
System
Notebook
Einen weiteren Nutzer mit Admin-Rechten kannst Du auch als Benutzer-Administrator anlegen. Den System-Admin benötigst Du nicht dafür. Aber kann man natürlich auch damit machen.
habe ich gemacht. aber auch mit dem geht es nicht
Der Arbeitnehmer, der nicht mehr da ist, hattest Du seine Login-Daten und hast das Konto benutzt, oder welches Konto hast Du selbst benutzt?
klar. dashalb konnte ich die Kiste überhaupt erst starten.

das konto für den "systemverwalter" wir nur über ein temporäres Konto gestartet. Aber nur temporär als Benutzer-Verwalter
 
  • Administrator Konto wird nicht fertig gestellt und nur Temporär gestartet Beitrag #17
runit

runit

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.11.2015
Beiträge
10.342
Version
.............Win 11 Pro 64 bit 22H2 - Build 22621.900
System
Desktop HP 290 G2, CPU i5 8500, Ram 16 GB DDR4-2666, M2 NVMe EVO 980 PRO 1 TB, Intel Graphic UHD 630
Dann ist der Systemverwalter offenbar nicht das Gleiche wie der Systemadmin. Das ist genauso ein festes Konto wie der Benutzer-Admin. Wenn ich mich mit dem in größeren Abständen einlogge, ist das immer so, wie ich es zuletzt benutzt und eingerichtet hatte.

Ok. Du schreibst, dass Du das deaktiviert hast. Damit hättest Du zuerst einen weiteren Benutzer-Admin einrichten sollen, abmelden, mit dem neuen Konto anmelden, dann das alte Arbeitnehmer-Konto löschen sollen. So hätte das geklappt.

Den Systemadministrator hast Du offenbar nicht erfolgreich aktiviert. Und jetzt fehlt Dir die Möglichkeit, Dich anzumelden. So verstehe ich es nun.
 
  • Administrator Konto wird nicht fertig gestellt und nur Temporär gestartet Beitrag #18
E

Emess

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
28.08.2015
Beiträge
16
Version
Pof. 64Bit
System
Notebook
Nein das ist falsch ich kann mich als User mit Benutzer-Adminrechten anmelden.
Aber der System-Administrator den großen Buana, Root oder wie auch immer nicht aktiveren.
Das steht doch alles im 1. Post
Ich kann 10 Benutzer mit Adminrechten erstellen und starten. Aber nicht den System-Administrator
 
  • Administrator Konto wird nicht fertig gestellt und nur Temporär gestartet Beitrag #19
runit

runit

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.11.2015
Beiträge
10.342
Version
.............Win 11 Pro 64 bit 22H2 - Build 22621.900
System
Desktop HP 290 G2, CPU i5 8500, Ram 16 GB DDR4-2666, M2 NVMe EVO 980 PRO 1 TB, Intel Graphic UHD 630
Ach so. Tut mir leid. Dann habe ich das falsch gelesen und falsch verstanden. Wenn Du Dich anmelden kannst als Benutzer-Admin, ist dann doch alles ganz einfach. Dann aktivierst Du nochmal, wie von mir zuletzt per Link gezeigt, den Systemadministrator - als Notnagel, mit dem Du Dich immer anmelden kannst.

Dann gehst Du einfach in die Benutzerkontenverwaltung (nicht Computerverwaltung) und legst einen neuen Benutzer-Admin mit Deinen Daten an. Dann meldest Du Dich ab und mit dem neuen Konto an. Klappt das? Wenn ja, kannst Du dann das alte Benutzer-Admin-Konto löschen. Mehr musst Du gar nicht machen.

Allerdings - die benutzerbezogenen Daten des alten Kontos sind dann futsch. Du kannst die Inhalte der Benutzerordner vorher kopieren und später in Dein neues Konto wieder einfügen. Programme wirst Du wahrscheinlich neu installieren müssen, wenn der alte Benutzer sie nicht für alle Benutzer eingerichtet hat. Oder Du gibst die Programme vorher noch für Dich frei.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Administrator Konto wird nicht fertig gestellt und nur Temporär gestartet Beitrag #20
E

Emess

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
28.08.2015
Beiträge
16
Version
Pof. 64Bit
System
Notebook
Dann ist der Systemverwalter offenbar nicht das Gleiche wie der Systemadmin. Das ist genauso ein festes Konto wie der Benutzer-Admin. Wenn ich mich mit dem in größeren Abständen einlogge, ist das immer so, wie ich es zuletzt benutzt und eingerichtet hatte.

Ok. Du schreibst, dass Du das deaktiviert hast. Damit hättest Du zuerst einen weiteren Benutzer-Admin einrichten sollen, abmelden, mit dem neuen Konto anmelden, dann das alte Arbeitnehmer-Konto löschen sollen. So hätte das geklappt.

Den Systemadministrator hast Du offenbar nicht erfolgreich aktiviert. Und jetzt fehlt Dir die Möglichkeit, Dich anzumelden. So verstehe ich es nun.
Dann passiert das was in Thread #11 steht
 
Thema:

Administrator Konto wird nicht fertig gestellt und nur Temporär gestartet

Administrator Konto wird nicht fertig gestellt und nur Temporär gestartet - Ähnliche Themen

keine anmeldung beim konto moeglich, temporaeren profil angemeldet !: Guten Tag, Ich versuche seit 2 Wochen diesem temp.Profil wegzulöschen..ich bin echt ahnungslos wie ich das Problem lösen kann, Jedesmal beim...
keine anmeldung beim konto möglich: Ich habe ms-konto und konnte mich immer logen .nach dem logen kommt mein Profil wie gewönlich mein Desktop und alle installierte programme.seit...
'Keine anmeldung mit ihren konto möglich': Ab diesem Thread teilen. Hallo, Ich habe ms-konto und konnte mich immer logen .nach dem logen kommt mein Profil wie gewönlich mein Desktop und...
Mit temporärem Profil angemeldet: Ab diesem Thread teilen. Schon probiert ! Geht nicht weil man das admin passwort eingeben muss ,was aber auf der Wilkommensseite nicht geht ...
Keine Anmeldung beim Konto möglich, oder meine kleine Odyssee: Guten Abend, mittlerweile vielleicht auch eher guten Morgen. Nachdem ich nun langsam meine ausgerissenen Haare von der Tastatur gesammelt habe &...
Oben