Admin und eingeschränkte Rechte

Diskutiere Admin und eingeschränkte Rechte im Windows 10 Sicherheit Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hallo, aus dem ersten Problem erwuchs gleich ein zweites und drittes :confused: 1. Als Administrator würde ich gern alle Ordner/Dateien...
wolgr

wolgr

Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
13.10.2015
Beiträge
38
Ort
Ribnitz-Damgarten
Version
Windows 10 Pro
System
i7-8700K Coffee Lake 6x 3,7GHz, MSI Mainb. Z370-A PRO, LPX DIMM 32GB, DDR4-3000, integr. IntelGrafi
Hallo,

aus dem ersten Problem erwuchs gleich ein zweites und drittes :confused:

1. Als Administrator würde ich gern alle Ordner/Dateien administrativ verwalten. Wie nun an vielen Stellen zu lesen ist, bedeuten administrative Rechte kein uneingeschränktes Tun.
Im folgenden Fall wollte ich Dateien von einem Stick auf die Festplatte des NBook kopieren. Beim Klick auf Fortsetzen kommt die absolute Verweigerung.

Zugriffsrechte.jpg

2. Ähnliche Probleme habe ich auf der Festplatte des PC. Hier sind einige Ordner unter dem eigenen Benutzerkonten-Ordner vor mir geschützt.
Nach Netz-Recherchen befolgte ich diese Geschichte net user administrator * /active:yes.
Nun glaubte ich, dass ich den Inhalt (Ordner/Dateien) von meinem Benutzerordner auf den Administrator-Benutzerordner übertragen kann. Umbenennen und mein vorheriges Benutzerkonto löschen und alles ist nach Wunsch. Das hat leider nicht funktioniert.

Nun möchte ich diese unfertige Geschichte rückgängig machen. Dazu habe ich bereits den BenutzerOrdner Administrator gelöscht.
Beim LogIn geistert aber der Admin immer noch mit herum.
Wie bekomme ich dieses Überbleibsel vom Administrator wieder weg?
Benutzerkontensteuerung1.jpg

Über die Benutzerkontensteuerung (s. Bild oben) kann ich den Administrator nicht löschen. Habt ihr eine Lösung dafür?

3. Eine dritte merkwürdige Sache.
Benutzerkontensteuerung2.jpg
In meiner Computerverwaltung (s. Bild) fehlt "Lokale Benutzer und Gruppen". Gibt es diese in der Home-Version nicht?

Das ganze Dilemma kommt nur von den zu stark eingeschränkten Rechten.
Wie kann ich mit meinem Konto (einziger Benutzer als Administrator) generell mehr Rechte bekommen?

Vielen Dank schon mal vorab!
 
#
Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
25.871
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Wohin wolltest Du denn die Ordner kopieren? Warum nimmst Du nicht die Hinweise hier ernst, die sagen dass die Befehlszeile: net user administrator /active:yes lauten muss. Und warum musst Du alles mit Administratorrechten machen - wenn Dir schon das Standardkonto ausreichend Rechte bietet.

Der Benutzer mit Adminrechten reicht aus, um alles machen zu können - den Administrator zu aktivieren, das verkompliziert die Sache nur und führt Dich immer auf die falsche Fährte.
 
Zuletzt bearbeitet:
wolgr

wolgr

Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
13.10.2015
Beiträge
38
Ort
Ribnitz-Damgarten
Version
Windows 10 Pro
System
i7-8700K Coffee Lake 6x 3,7GHz, MSI Mainb. Z370-A PRO, LPX DIMM 32GB, DDR4-3000, integr. IntelGrafi
Hallo Alex,

schön, schon eine Antwort zu haben.

Bis zum Kopieren bin ich noch gar nicht gekommen. Als ich den Ordner Archiv (USB-Stick) angeklickt habe, kam bereits die 'Abfuhr'.
Die Rechte konnte ich derweil ändern, kann nun Dateien vom USB-Stick kopieren. Der Zielort C:\... blockiert leider den Fortgang.
Zugriffsrechte1.jpg
Zugriffsrechte2.jpg
Eventuell siehst du an den Bildern den tatsächlichen Hinderungsgrund.


Ich habe nicht wissentlich einen Vorschlag nicht befolgt. Auf der Seite deskmodder.de fand ich diese Vorgehensweise als Möglichkeit, meine Rechte zu erweitern.
Nun schreibst du, dass 'Benutzer mit Adminrechten' ausreichen. Das will ich auch gern glauben. Dann sind bei mir in anderer Form die Zugangsrechte in irgendeiner Form 'verbeult'.

Wichtig ist mir auch, den rudimentären Administrator aus der Anmeldung zu entfernen.

Gruß wolgr
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
25.871
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Du bist offenbar wirklich einer der unbelehrbaren - die unbedingt alle Rechte haben müssen - um nachts ruhig schlafen zu können. Wie sonst ist zu erklären dass Du selbst an $Recycle.bin unbedingt alle Rechte haben willst.

Lass doch Windows machen, was es garantiert richtig und vor allem wesentlich besser tut als Du. Du wirst nicht mehr können und auch nicht mehr Performance haben, wenn Du jedem Systemordner die Rechte abtrotzt. Dafür bist Du aber garantiert der erste, der Schädlinge auf dem Rechner hat.
 
wolf66

wolf66

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
23.08.2014
Beiträge
1.062
Version
Windows 10 Pro / EP x64 IP
System
Testsystem HP635, 8 GB RAM, SATA-III-Kombi-Anschluss herausgelegt zum wechseln des OS
diese unfertige Geschichte rückgängig machen.
net user administrator * /active:no - um es wieder zu deaktivieren.
Da du nun gleich bei der Aktivierung das Passwort eingeben musstest weiß ich nun nicht wie es sich bei der Deaktivierung verhält.
Wahrscheinlich wieder das Passwort zwei mal eingeben.
- da ich auch immer nur mit er einfachen Form arbeite.
net user administrator /active:yes oder - no - um es wieder zu entfernen.

Gibt es diese in der Home-Version nicht?
Die Homeversion hat so einige Beschränkungen, doch da ich damit nie gearbeitet habe kann ich auch nicht sagen welche bei der eigenen Nutzung aufgetreten wären.
Windows 10: Editionen im Vergleich
Da sind mehrere Vergleichstabellen
- Gemeinsame Funktionen aller Windows 10-Editionen
- Management- und Sicherheitsfunktionen von Windows 10
- Windows 10: Funktionen zur Verwaltung und Bereitstellung von Geräten und Apps
- Sicherheitsfunktionen von Windows 10
- Bereitstellung von Windows 10 als Service (SaaS)

generell mehr Rechte bekommen?
Da kann ich nur bestätigen - lass das mal Windows machen und dann auch noch in der Homeversion.
 
Zuletzt bearbeitet:
wolgr

wolgr

Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
13.10.2015
Beiträge
38
Ort
Ribnitz-Damgarten
Version
Windows 10 Pro
System
i7-8700K Coffee Lake 6x 3,7GHz, MSI Mainb. Z370-A PRO, LPX DIMM 32GB, DDR4-3000, integr. IntelGrafi
Hallo wolf66,
net user administrator * /active:no - um es wieder zu deaktivieren.
hat geholfen wie von dir beschrieben, danke:)

An Ordnern und Dateien wie "$Recycle.bin" bin ich nicht interessiert und möchte schon gar keine Rechte erzwingen.
Offensichtlich bin ich da schon seit Win7 in einen Kreis geraten, der von mir nicht beabsichtigt und sehr wahrscheinlich aus Unkenntnis eingeleitet worden ist.

Gäbe es einen Befehl, welcher über alle Ordner und Dateien die Rechte in die Ursprungsform brächte, würde ich ihn wählen.
 
weiss-nicht

weiss-nicht

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
13.09.2014
Beiträge
479
Nun möchte ich diese unfertige Geschichte rückgängig machen. Dazu habe ich bereits den BenutzerOrdner Administrator gelöscht.
Das ist aber nicht dein Ernst, oder?
 
wolgr

wolgr

Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
13.10.2015
Beiträge
38
Ort
Ribnitz-Damgarten
Version
Windows 10 Pro
System
i7-8700K Coffee Lake 6x 3,7GHz, MSI Mainb. Z370-A PRO, LPX DIMM 32GB, DDR4-3000, integr. IntelGrafi
@weiss-nicht
Das ist aber nicht dein Ernst, oder?
doch, das ist mein Ernst.

Vermute, dass ein Konto mit dem Namen 'Administrator' nicht sein muss, denn auf meinem Notebook gibt es diesen auch nicht.
Natürlich hat mein Benutzerkonto (frei gewählter Name) Administratorrechte.
Ist das nicht richtig bzw. nicht ausreichend?:confused:
 
weiss-nicht

weiss-nicht

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
13.09.2014
Beiträge
479
Kennst Du denn den Unterschied zwischen Benutzer mit Admin-Rechten
und dem wirklichen Administrator nicht ??
 
wolf66

wolf66

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
23.08.2014
Beiträge
1.062
Version
Windows 10 Pro / EP x64 IP
System
Testsystem HP635, 8 GB RAM, SATA-III-Kombi-Anschluss herausgelegt zum wechseln des OS
@wolgr
Kannst mal - windows rechte original - in der SuMa starten:
Da kommt einiges u.a.
Ratgeber: Rettungsfunktionen von Windows 7 richtig nutzen - Erste ...
Zugriffsrechte Kaputt.. - WinFuture-Forum.de
System: Rechte Wiederherstellen/Reparieren? - Dr. Windows
 
wolgr

wolgr

Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
13.10.2015
Beiträge
38
Ort
Ribnitz-Damgarten
Version
Windows 10 Pro
System
i7-8700K Coffee Lake 6x 3,7GHz, MSI Mainb. Z370-A PRO, LPX DIMM 32GB, DDR4-3000, integr. IntelGrafi
wolf66, vielen Dank für deine Tipps!

Dem Betriebssystem gehört nur insoweit mein Interesse, als hier besondere Wünsche wach werden oder Fehlfunktionen auftreten.
Vermutlich ist mir hier das eine oder andere Missgeschick bereits im Win7 passiert, welche ich dann mitgeschleppt habe.
Nun ist es an der Zeit, dass ich mich um grundlegende Sachkenntnis bemühe.

Nochmals danke, auch für deine Art zu helfen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Admin und eingeschränkte Rechte

Sucheingaben

windows 10 admin mit eingeschränkten rechten

,

eingeschränktes benutzerkonto windows 10

,

usb keine leserechte win 10

,
administrator eingeschränkte berechtigungen
, user mit eingeschränkten adminrechte, windows 10 eingeschränkte rechte oder admin, box2go eingeschränkte rechte, win10 benutzer rechte, win10 als admin nur eingeschränkte rechte, windows 10 systemrechte bekommen, win 10 user rechte, windows 10 benutzer mit eingeschränktrn rechten, Zugriffsrechte reparieren Windows -MAC, win 10 berechtigungen admin, win 10 eingeschränkte benutzerrechte, windows 10 phone mit eingeschränkten adminrechten, eingeschränkte Benutzerrechte windows 10, windows 10 administrator kopieren, Win 10 nicht ausreichende berechtigungen als admin, windows 10 eingeschränkte System , windows 10 benutzer mit eingeschränkten rechten, wie kann ich spiele bei windows 10 in ihre ursprungsform

Admin und eingeschränkte Rechte - Ähnliche Themen

  • ADMIN Konto nicht vorhanden

    ADMIN Konto nicht vorhanden: Ich kann leider kein ADMIN Konto einrichten und kann daher kein Software installieren (Das Button für JA ist nicht vorhanden) Ich gehe davon aus...
  • Kann auf Systemplatte nichts installieren, keine Schreibrechte trotz Admin-Rechte

    Kann auf Systemplatte nichts installieren, keine Schreibrechte trotz Admin-Rechte: Moin, ich habe vor kurzem mir eine Samsung 970 EVO Plus NVMe M.2 SSD gekauft und habe darauf Windows 10 installiert. So jetzt habe ich das...
  • Windows 10 PRO Acronis Ordner Backup löschen trotz ADMIN nicht möglich lt. Anzeige

    Windows 10 PRO Acronis Ordner Backup löschen trotz ADMIN nicht möglich lt. Anzeige: Liebe Community, auch wenn ich mich als ADMIN es durchführen möchte, lehnt Windows es aus. Ich verwende für die Backups Acronis True Image 2019...
  • Keine Admin-Rechte mehr!?

    Keine Admin-Rechte mehr!?: Hallo, ich bitte um Hilfe, da ich mich noch nicht so gut mit Windows 10 auskenne. Mein Betriebssystem: Windows 10 Home, Version: 1903...
  • SharePoint Admin Center Sitename kann nicht geändert werden

    SharePoint Admin Center Sitename kann nicht geändert werden: Wie kann man den Namen einer SharePoint Webseite ändern. Über das SharePoint Admin Center ist dies nicht möglich. Daher habe ich die Änderung des...
  • Ähnliche Themen

    Oben