ADATA SSD 256 GB wird im Explorer nicht angezeigt

Diskutiere ADATA SSD 256 GB wird im Explorer nicht angezeigt im Windows 10 Allgemeines Forum im Bereich Windows 10 Foren; ADATA SSD 256 GB wird im Explorer neuerdings nicht mehr angezeigt, obwohl beim Einstecken und auch beim Abziehen ein Signal zu hören ist. Im...
M

monti

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
19.10.2017
Beiträge
156
Ort
Köln
Version
Windows 10 Home für Desktop-PC
ADATA SSD 256 GB wird im Explorer neuerdings nicht mehr angezeigt, obwohl beim Einstecken und auch beim Abziehen ein Signal zu hören ist. Im Geräte-Manager steht JMICRON JMS579 USB Device. Was muss ich tun?
Gruß Monti
 
#
Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
25.597
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
An die falschen SATA Ports angeschlossen? Der Jmicron ist meist ein zusätzlicher RAID Controller auf dem Mainboard.
 
Wolf.J

Wolf.J

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
28.02.2017
Beiträge
2.253
Version
Verschiedene WIN 10
Ich denke, das ist eher eine externe, über USB angeschlossene SSD.
Es wird zwar der Controller erkannt, aber nicht die daran angeschlossene SSD.
Ich habe vor langer Zeit mal über Probleme gelesen im Zusammenhang mit GPT-style eingerichteten Festplatten an USB3.
Ob es da allerdings einen Zusammenhang gibt, kann ich auch nur spekulieren.
 
MSFreak

MSFreak

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
18.06.2015
Beiträge
3.650
Ort
Hamburg
Version
Windows 10 Pro Version 1903 Release
System
Aldi-PC Medion P2150 D mit Intels Kaby-Lake-CPU, 8 GB RAM und SSD
Schau im Gerätemanager nach, ob dort noch ein Laufwerksbuchstabe zugeordnet ist, ansonsten neu vergeben.
 
M

monti

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
19.10.2017
Beiträge
156
Ort
Köln
Version
Windows 10 Home für Desktop-PC
@MSFreak
Im Gerätemanager habe ich keine Laufwerksbuchstaben gefunden. Wo soll ich da hingehen?
Im Explorer gibt es C: D: E: F: G: H:, wobei die letzen drei über USB angeschlossene SSD sind.
Gruß Monti
 
Wolf.J

Wolf.J

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
28.02.2017
Beiträge
2.253
Version
Verschiedene WIN 10
Welche ist den die SSD, um die es hier geht, und, ist es eine externe?
 
M

monti

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
19.10.2017
Beiträge
156
Ort
Köln
Version
Windows 10 Home für Desktop-PC
Es geht hier um die externe ADATA 256 GB Festplatte, die im Explorer nicht aufgeführt wird.
Gruß Monti
 
Wolf.J

Wolf.J

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
28.02.2017
Beiträge
2.253
Version
Verschiedene WIN 10
Dann sieh mal in der Datenträgerverwaltung nach.
Wenn die da nicht zu sehen ist, dann ist da was kaputt.
Es taucht ja nur der Controller auf im Gerätemanager, wenn ich Deine Informationen richtig verstanden habe.
 
IT-SK

IT-SK

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
01.11.2015
Beiträge
7.163
Ort
Hummel Hummel, Mors Mor....
Version
1903 Pro 64 bit Build 18362.388
System
I5, 16GB Ram, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO
Moin,
tauchen evtl.im Gerätemanager unter den ausgeblendeten Geräten " unbekannte" Geräte auf?
Gibt es Geräte Konflikte im GM?

Oben genannten USB mal im GM deinstalliert, Treiber gelöscht, kompletten Neustart gemacht und erneut installiert?


Windows 10 komplett neu starten
 
M

monti

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
19.10.2017
Beiträge
156
Ort
Köln
Version
Windows 10 Home für Desktop-PC
In der Datenträgerverwaltung steht Datenträger 5 Unbekannt - Nicht initialisiert
Das Initialisieren bei komplettem Datenverlust führt zu der Meldung: Verwaltung virtueller Datenträger - Unzulässige Funktion
MiniTool Partition Wizard bietet auch keine Lösung an.
Gruß Monti
 
Wolf.J

Wolf.J

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
28.02.2017
Beiträge
2.253
Version
Verschiedene WIN 10
Da ist einiges krumm.
ist die SSD an USB2 oder USB3?
 
M

monti

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
19.10.2017
Beiträge
156
Ort
Köln
Version
Windows 10 Home für Desktop-PC
Ich habe es an USB2 und USB3 versucht.
 
Wolf.J

Wolf.J

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
28.02.2017
Beiträge
2.253
Version
Verschiedene WIN 10
Vermutlich ist die SSD dann hinüber, es scheint ja wirklich nur noch der Controller erkannt zu werden,
Wenn Du das Gehäuse öffnen kannst, könntest Du versuchen, die SSD mal intern über SATA anzuschliessen.
Dazu muss der SATA zu USB Adapter entfernt werden.
Deine Auskunftsfreude ist übrigens bemerkenswert, auch Deine ausführlichen Antworten auf vorgeschlagene Vorgehensweisen
können wirklich begeistern.
 
IT-SK

IT-SK

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
01.11.2015
Beiträge
7.163
Ort
Hummel Hummel, Mors Mor....
Version
1903 Pro 64 bit Build 18362.388
System
I5, 16GB Ram, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO
OT/ Danke! Ich hatte mir eigentlich vorgenommen auf seine Themen gar nicht mehr zu reagieren, aber inkonsequenter Weise hat mein " Helfersyndrom".....:p

Danke @ Wolf für die Rückmeldung /OT
 
Thema:

ADATA SSD 256 GB wird im Explorer nicht angezeigt

Sucheingaben

adata sx8200np wird nicht angezeigt

,

ssd nicht im explorer

,

adata ssd probleme

ADATA SSD 256 GB wird im Explorer nicht angezeigt - Ähnliche Themen

  • Kann man beim MEDION AKOYA E2228T die Festplatte (SSD) durch eine größere SSD ersetzen?

    Kann man beim MEDION AKOYA E2228T die Festplatte (SSD) durch eine größere SSD ersetzen?: Hallo, wollte nach meiner Ausbildung, wenn mir das Gerät dann überlassen wird, eine größere SSD einbauen und fragen, ob das bei obigem Gerät...
  • M.2 NVMW SSD wird im BIOS erkannt, unter Win10 nicht (erledigt)

    M.2 NVMW SSD wird im BIOS erkannt, unter Win10 nicht (erledigt): Ich habe gerade eine Samsung 970 Evo Plus installiert. Im Bios wird sie erkannt (Selbsttest ok), unter Windows 10 nicht. Mainboard: Aorus B450 Pro...
  • SSD wird als HDD erkannt

    SSD wird als HDD erkannt: Hi liebe Community, mir ist aufgefallen, dass meine SSD (860 EVO) von Samsung im Geräte-Manager als HDD erkannt wird. Total merkwürdig, aber ich...
  • Nach Wechsel von SSD, Mainboard, CPU und Speicher keine Aktivierung möglich.

    Nach Wechsel von SSD, Mainboard, CPU und Speicher keine Aktivierung möglich.: Guten Abend, wie oben beschrieben habe ich mir ein Rechnerupdate gegönnt. Neue SSD, Mainboard,CPU und RAM eingebaut, Windows auf die neue SSD...
  • SSD lässt sich nicht formatieren

    SSD lässt sich nicht formatieren: Hallo zusammen, ich möchte meine zwei Kingston 120GB SSDs sicher löschen, da ich sie verkaufen möchte. Ich habe mir den Kingston SSD Manager...
  • Ähnliche Themen

    Oben