500 MB Partition erscheint unter PC.

Diskutiere 500 MB Partition erscheint unter PC. im Windows 10 Installation & Upgrade Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hallo, es ist eben aus irgendeinem Grund plötzlich eine 500 MB Boot Partition mit dem Buchstaben H markiert, unter meinem Arbeitsplatz erschienen...
Gaijin

Gaijin

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
10.08.2017
Beiträge
17
Version
WIN 10 Pro 64bit (1703)
System
AMD FX-6100, 16GB RAM, Radeon RX480 mit 8GB RAM,Board MSI 970A-G45
Hallo,
es ist eben aus irgendeinem Grund plötzlich eine 500 MB Boot Partition mit dem Buchstaben H markiert, unter meinem Arbeitsplatz erschienen.
Ich habe aber keine Ahnung warum...weder Update gemacht noch sonst was anderes.
Nun habe ich gelesen, man sollte den Buchstaben entfernen dann wird sie wieder versteckt bleiben.

2018-05-10_195642.jpg

Ich habe da aber massive Zweifel, wenn ich den Buchstaben entferne, ob der Win 10 überhaupt startet?
Kann hier jemand etwas Aufklärungsarbeit leisten? Ich möchte die Partition wieder versteckt haben.
Was kann ich tun?

Danke für ein paar Tipps.
 
#
Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Gaijin

Gaijin

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
10.08.2017
Beiträge
17
Version
WIN 10 Pro 64bit (1703)
System
AMD FX-6100, 16GB RAM, Radeon RX480 mit 8GB RAM,Board MSI 970A-G45
..es ist keine Wiederherstellungspartition. Es ist eine 500 MB boot Partition. Wie man mit Diskpart die W.Herstellungspartition entfernt ist mir bekannt.

Ich habe jetzt die Wiederherstellungspartition entfernt damit keine Verwechslung mehr entsteht.
Es geht um die 500 MB Part. mit dem Buchstaben H.
2018-05-10_201038.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
25.850
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Hallo! Du musst nur die gebotene Hilfe annehmen und schon ist das geregelt. Noch einfacher ginge es nur, wenn einer von uns bei Dir vorbei käme und würde das für Dich regeln.
 
Gaijin

Gaijin

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
10.08.2017
Beiträge
17
Version
WIN 10 Pro 64bit (1703)
System
AMD FX-6100, 16GB RAM, Radeon RX480 mit 8GB RAM,Board MSI 970A-G45
oh das tue ich gerne nur ihr schreibt etwas von der W.Herstellungspartition...wie schon geschrieben es geht niht um diese Partition sondern um eine boot Part. S. Bild oben...oder bin ich auf dem falschen Weg?
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
25.850
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Mann, auf MBR Systemen sind Bootmanager- und Wiederherstellungspartition identisch. Und meine Lösung entfernt lediglich den überflüssigen Laufwerksbuchstaben.
 
Gaijin

Gaijin

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
10.08.2017
Beiträge
17
Version
WIN 10 Pro 64bit (1703)
System
AMD FX-6100, 16GB RAM, Radeon RX480 mit 8GB RAM,Board MSI 970A-G45
..ok das wusste ich nicht.
Ich sah die Wiederherstellungspartition (die eben keinen Buchstaben hatte) und die Partition H wo drauf die Boot Dateien liegen.
Also mit wenigen Worten kann ich das Tool von dir für die H Partition verwenden? Bitte versteht mich nicht falsch aber sollte mein PC dann nicht mehr starten, kann ich morgen nicht mehr arbeiten?
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
25.850
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Ich hab ganz genau erklärt, wie das zustande kommt und was das Skript macht. Es wird lediglich der nicht benötigte Laufwerksbuchstabe wieder entfernt. An der Startfähigkeit ändert das rein gar nichts, denn sonst wäre Dein Rechner schon früher nicht gestartet.
 
Gaijin

Gaijin

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
10.08.2017
Beiträge
17
Version
WIN 10 Pro 64bit (1703)
System
AMD FX-6100, 16GB RAM, Radeon RX480 mit 8GB RAM,Board MSI 970A-G45
...vielen Dank für das Tool. Es hat geklappt und ich bin für die Zukunft wieder etwas schlauer.
Gruß
 
hjklasz5tw

hjklasz5tw

Neuer Benutzer
Mitglied seit
19.08.2016
Beiträge
20
Version
Windows 10 Professional 64 Bit 1803
System
Asus Maximus IX, i7-7700K, 32 GB G.Skill F4-3200C14, Gigabyte GTX 1070 Xtreme, Samsung SSD 850 Pro
Wenn dich das zusätzliche Laufwerk im Explorer nicht stört und du nur die lästige Fehlermeldung ausschalten willst:

Windows 10 „Wenig Speicherplatz“-Warnung abschalten:

https://timschropp.com/windows-10-wenig-speicherplatz-warnung-abschalten/

Das automatische Update (18.05.2018) hat im Firmennetzwerk bisher bei 3 vom 5 Computer problemlos funktioniert. Bei 2 Computer hatte ich das zusätzliche Laufwerk.

Etwas schneller geht es mit dem MediaCreationTool. Das Upgrade mit dem 1803 MediaCreationTool dauerte bei einer SSD 30 Minuten. :( Dabei habe ich Kaspersky Internet Security nicht ausgeschaltet oder deinstalliert. Es hat ohne Probleme funktioniert und ich hatte danach kein zusätzliches Laufwerk im Explorer mit Fehlermeldung.

MediaCreationTool1803:

https://www.microsoft.com/de-de/software-download/windows10

Eine Neu-Installation bei Problemen ist nicht immer die perfekte Lösung. Manchmal ist das ausschalten der Updates und Upgrades die bessere Lösung: :)

https://www.giga.de/downloads/windows-10/tipps/windows-10-automatische-updates-deaktivieren-so-gehts/

Jeder muss selber entscheiden. Aus meiner eigener Erfahrung kann ich sagen, dass Updates und Upgrades bisher mehr Probleme verursacht haben als die "Angeblichen Verbesserungen und Eliminierung der Sicherheitslücken". :mad: Ich muss nicht immer das Neuste und "angeblich" Beste haben. Viele Computer funktionieren Problemlos ohne Updates und Upgrades. ;)

Neu bei 1803 ist der Aktivitätsverlauf. Diese kann man bei Einstellungen - Datenschutz - Aktivitätsverlauf ausschalten.
 
Zuletzt bearbeitet:
Wolf.J

Wolf.J

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
28.02.2017
Beiträge
2.352
Version
Verschiedene WIN 10
Es gibt hier noch mehr Anfragen zu dem Thema.
Benutze doch mal die Forensuche, da fehlt Dein Beitrag noch.
 
Thema:

500 MB Partition erscheint unter PC.

Sucheingaben

win 10 500 mb partition

,

windows 10 pro 500mb wiederherstellungspartition

,

500 mb partition windows diskpart entfernen

,
500 mb partition windows
, win 10 nicht zugewiesener speicherplatz 500 mb löschen neuinstallatiin, Windows installation 500mb nicht zugewiesener Speicher, 500MB für.Windows 10, laufwerk f 500 mb windows 10, windows 10 500mb partition, Braucht man Windows 10 500mb Partition, windows 10 500 mb, 500mb nicjt zugewiesener speicher, pc neuer datenträger von selbst erstellt 500 mb

500 MB Partition erscheint unter PC. - Ähnliche Themen

  • Gibt es einen Win10-Treiber für Anycom Bluetooth USB-550/500

    Gibt es einen Win10-Treiber für Anycom Bluetooth USB-550/500: Suche einen passenden Treiber für den USB-Stick Anycom USB-550/500 Bluetooth...
  • neuere Dateiversion 500

    neuere Dateiversion 500: Eine Datei, die ich per Mail erhalten habe kann ich nicht öffnen. Es kommt die Meldung: neuere Dateiversion (500.). Es ist nicht möglich die...
  • Windows Surface Book 2 i7 , Gtx1050 , 500 gb Festplatte

    Windows Surface Book 2 i7 , Gtx1050 , 500 gb Festplatte: Hallo Microsoft Team, Seid etwas 2 Tagen habe ich das Problem das meine GTX 1050 nicht immer im Geräte Manager angezeigt wird und ich somit nicht...
  • Diskettenlaufwerk und 2x 500 MB Partition auf 2 Laufwerken

    Diskettenlaufwerk und 2x 500 MB Partition auf 2 Laufwerken: Hallo Leute, Ich habe noch einen etwas älteren PC mit Sockel 775 und Windows 10 Home 32-Bit. Das Mainboard ist ein ASUS P5GC-MX/1333...
  • 500 MB Partition auf falscher Festplatte?

    500 MB Partition auf falscher Festplatte?: Hallo Bei einer Neuinstallation von Windows 10 wird doch immer eine 500 MB Partition erstellt, oder? Diese sollte dann eigentlich auf dem Laufwerk...
  • Ähnliche Themen

    Oben