360 Security - Extra Version für Windows 10 Preview

Diskutiere 360 Security - Extra Version für Windows 10 Preview im Windows 10 Sicherheit Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hallo, eine kurze Info und Erfahrungen zu 360 von mir. Benutzte seit einiger Zeit das noch wenig bekannte 360 Security der Firma Qihu und bin...
K

Kirch

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
26.01.2015
Beiträge
5
Version
9926
Hallo,

eine kurze Info und Erfahrungen zu 360 von mir.

Benutzte seit einiger Zeit das noch wenig bekannte 360 Security der Firma Qihu und bin damit sehr zufrieden. Im Grunde so zufrieden wie mit keinem anderen Antivirus Programm vorher, wobei ich schon einige Antivirussoftwares ausprobiert habe.

Positive Sachen:

- sehr Ressourcensparend und Stabil
- hält sich diskret im Hintergrund, fragt aber bei angebrachten Funden immer nach verhalten
- Sucht und Schütz mit bis zu 5 Virus-Datenbanken gleichzeitig (z.B. 360QVMII, Avira, 360Cloud Engine, BitDefender)
- enthält dezent gehaltene Cleanup und Speedup Funktion, die vereinzelte wesentliche Einstellungen Prüft und einfach anzupassen ist
- Soweit ich testen konnte ist ein Datenaustausch nach draußen nicht vorhanden (Positiv für eigenen Datenschutz), ganz im gegensatz zu einigen anderen AV Softwares die ordentlichen Datenausgang haben
- kleine und einfache Sandboxfunktion um Programme und Dateien schnell sicher Testen zu können
- kostenlos und Werbefrei

Nachteil:

- nur auf Englisch (aber ziemlich verständlich und einfach aufgebaut)
- bietet einmalig eine Verbindung mit Social Media wie Facebook an, ist aber nicht zwingend und muss d.h. nicht eingeschaltet werden


Warum ich das ganze hier anbringe. Gestern habe ich Windows mit 9926 neu aufgesetzt und wollte wieder 360 downloaden. Dabei ist mir aufgefallen das Qihu eine neue Version extra für Windows 10 Preview zur Verfügung stellt. Funktioniert mit der Preview 1A und bin wie oben schon erwähnt absolut zufrieden.


 
Zuletzt bearbeitet:
#
Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
P

Piek7

Neuer Benutzer
Mitglied seit
31.01.2015
Beiträge
15
Version
Windows 10 Home
System
Lenovo Laptop, i5 mit AMD R5m330
Danke für den Hinweis und den Link. Hatte zuvor bei WIN8 auch die Total Security installiert. Die Optimierungstools habe ich jedoch nicht verwendet.

Gruß
Frank
 
C

CharlesEd

Gibt es die 360 Security Suite nicht mehr ? Die hatte mir besser gefallen,weil da all diese schwachsinnigen Tuningtools nicht mitinstalliert werden mussten !
 
wolf66

wolf66

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
23.08.2014
Beiträge
1.062
Version
Windows 10 Pro / EP x64 IP
System
Testsystem HP635, 8 GB RAM, SATA-III-Kombi-Anschluss herausgelegt zum wechseln des OS
Wann kommt ihr endlich von diesen Tuningtools ab.
Auch die Softwareentwickler (MS) habe inzwischen dazu gelernt und machen das, was für das System optimal ist.
Ist vielleicht manchmal etwas versteckt - arbeitet jedoch im Hintergrund und optimiert das System, was dann diese Tuniningtools wieder kontraproduktiv zerstören.
Sie können auch nicht mehr auswerten, als was in der "registry" hinterlegt ist.
Das ist nun mal der Dreh und Angelpunkt.
Es kann ab er trotzdem jeder machen was er möchte und sich dann gerne beschweren, dass das System irgend welche Probleme bereitet.
Ob er dann auch Lösungen angeboten bekommt .....

edit:
Es gibt physikalische Gesetzmäßigkeiten, die auch die Tuningtools nicht aushebeln können sondern nur "suggerieren".
 
Zuletzt bearbeitet:
C

CharlesEd

Ich hab zwar gesagt,die 360 Security Suite hat mir besser gefallen als Total,aber installiert hab ich keine davon.
Es ist offenbar so,dass die Antivirensoftware-Hersteller ein neues Standbein suchen um attraktiver zu werden. So kommt ja zb. auch AVG mit der "TuneUp Utilities" daher,welches sie kürzlich aufgekauft haben! Das ist schon verrückt,und die Leute glauben dann,dass man das unbedingt haben muss. Diese "Qihoo Total Security" spannt ja nun auch mit Avira zusammen. Da bilden sich also überall "Allianzen der unbrauchbaren Software's" im Kampf um's überleben,aber es wird auch immer genug Naive und Leichtgläubige geben,die den Versprechungen glauben und dieses Zeug dann tatsächlich auch installieren.
Charles
 
P

Piek7

Neuer Benutzer
Mitglied seit
31.01.2015
Beiträge
15
Version
Windows 10 Home
System
Lenovo Laptop, i5 mit AMD R5m330
Guten Morgen zusammen,

die Standard 360 Security gibt es nach wie vor als Download auf den Seiten des Herstellers.
Ja Charles, es wird sie immer geben, diejenigen die den ganz großen Versprechen dieser Tools hinterherlaufen. Und wenn es dann mal hier und da zwickt wird der Verursacher ganz und gar nicht bei diesen Tools gesucht. Es ist dann immer M$.

Charles, darf ich fragen welchen Virenschutz Du verwendest?
Ich selber bin immer im Zweifel ob der Defender denn nun ausreicht.

Gruß
Frank
 
C

CharlesEd

Seit der ersten Beta von Windows 8 habe ich den Defender in Gebrauch.
In dieser Zeit habe ich aber diverse anderen AV Software ausprobiert ,aber alle früher oder später wieder über Bord geschmissen,weil si alle irgendwie etwas im System gestört haben.
Festhalten muss ich auch : Ich habe nurfreie Software ausprobiert. Ob bezahlte Software nun besser arbeitet oder einfach nur mehr Möglichkeiten bietet ist ja nicht so klar. Zb. Ist ja die Engine von Bitdefender free und von der teuersten Kaufvariante von Bitdefender haargenau die Selbe !! Aber es gibt auch Leute,die glauben,wenn man etwas kauft,so sei das sicher besser. In der Medizin sagt man dem : "Placedo Effekt" !

Ob der Defender nun ausreicht oder nicht,darüber wurde schon sehr viel geschrieben. Ich weiss nur, dass er für mich ausreicht und dass ich keinesfalls auf diese Magdeburger Bruderschaft hören werde ( AV Test) ! Für mich ist wesendlicher,wie ich mich im Netz verhalte um sicher zu sein. Der Defender warnt mich vor gefährlichen Seiten,bevor ich sie öffne,oder der Defender lässt sie mich gar nicht öffnen."
Für Win 8.1 bis 10 finde ich den Defender die beste Lösung. Er arbeitet ja zusammen mit Smartscreen Filter und Windows Firewall und diese Kombination ist gut,fast,bin ich versucht zu sagen,wie eine Suite ! Aber es gibt doch noch etwas,was ich stets als Zusatztool installiere und das ist "Malwarebytes free Version". Dieses Tool setze ich gerne ein und scanne einfach ab und zu mein System auf Malware ,PUP und Toolbars,die ein klassisches AV Scanner vielleicht gar nicht erkennt.

Gruss Charles
 
P

Piek7

Neuer Benutzer
Mitglied seit
31.01.2015
Beiträge
15
Version
Windows 10 Home
System
Lenovo Laptop, i5 mit AMD R5m330
Da ticken wir ja ziemlich gleich. Momentan setze ich auch den Defender und MalwareBytes in der Freeware Version ein. Diverse AV-Tools (Suiten) habe ich auch nach kurzer Zeit wieder deinstalliert. Mit Zemania AntiLogger habe ich hoffentlich einen Schutz gegen das Auslesen für meine Tastatur.
Die größte Gefahr sitzt noch immer vor dem Monitor.

Gruß
Frank
 
opelmeister

opelmeister

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
12.09.2014
Beiträge
152
Ort
Rüsselsheim
Version
Win10 Prof X64 Version 1903, GIGABYTE X470 AORUS GAMING 5 WIFI
System
AMD Ryzen 5 2600, D416GB 3200-16 Trident Z RGB, M2 SSD 500GB, Radeon R9 380 Nitro
Ich benutze auf meinem Laptop mit WIN8.1x64, (wird nur von meiner Frau benutzt) den Defender und keine zusätzliche AV Software. Bisher ist alles in Ordnung. Der Defender scheint völlig ausreichend zu sein.
Auf meinem Desktop PC mit Windows7x64 Pro und meinem Android Handy laufen jeweils die Vollversionen von AVAST.
Auf meinem PC wird das auch so bleiben bis Win10 offiziel auf den Markt kommt. Die derzeitige CP Version teste ich ebenfalls ohne zusätzlichen Antivirus.
Zusätzlich ist auf allen Systemen Malwarebytes Vollversion installiert. Das erscheint mir äusserst sinnvoll, weil die AV Versionen mit diesem Schutz überfordert zu sein scheinen.
 
C

CharlesEd

Hallo Opelmeister
Vielleicht musst du aber bedenken,das Avast sowie Malwarebytes Vollversion einen Echtzietschutz aktiv haben. Um Probleme zu vermeiden,weil sie die Zwei in die Quere kommen,müsste einer davon eigentlich besser deaktiviert werden. Desshalb benutze ich nur die free Version von Malwarebytes,weil da kein Echtzeitschutz integriert ist
 
opelmeister

opelmeister

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
12.09.2014
Beiträge
152
Ort
Rüsselsheim
Version
Win10 Prof X64 Version 1903, GIGABYTE X470 AORUS GAMING 5 WIFI
System
AMD Ryzen 5 2600, D416GB 3200-16 Trident Z RGB, M2 SSD 500GB, Radeon R9 380 Nitro
@CharlesEd
Nein, die beiden Kontrahenten kommen sich nicht in die Quere. Es gibt keine Stör- und Fehlermeldungen. Ebenso arbeitet mein BS WIN7 x64 Pro einwandfrei mit beiden zusammen.
Aber ich schrieb ja, das ich nach dem Umstieg auf WIN10 auf die AVAST Version verzichten werde.
Gib Defender eine Chance ;)
 
Firefox 1947

Firefox 1947

Neuer Benutzer
Mitglied seit
11.02.2015
Beiträge
14
Ort
USA/GERMANY
Möchte hier mal etwas zur Qihoo Total Security schreiben, verwende das AV schon von Anfang an und bin mit dem Tool sehr zufrieden, auch wenn die Zusatztools von Qihoo sich nicht abschalten lassen ist das kein Problem, man muss sie ja nicht verwenden, aus Tests kann ich sagen sie funktionieren gut. Qihoo TS bietet schon ohne Avira und BitDefender einen guten Schutz vor Viren, die vorhandene Sandbox ist durchaus brauchbar, meine Favorit ist hier aber Sandboxie.

Windows-Defender als alleiniger Virenschutz ist m. e. nicht ausreichend, ist nur ein Grundschutz, möchte niemand etwas vermissen, nach meiner Kenntnis ist das aber so.

Gerade der Virenschutz ist ein sehr wichtiges Thema, es wird auch immer wieder behauptet für ein Smartphone braucht man keinen Virenschutz-Tool, das halte ich für falsch.

Gruß Firefox
 
Firefox 1947

Firefox 1947

Neuer Benutzer
Mitglied seit
11.02.2015
Beiträge
14
Ort
USA/GERMANY
Wie ich sehe, scheint dir nicht bekannt zu sein das AVIRA und BitDefender in Qihoo TS integriert sind, wer ist schon so dumm sich mehrere AV paralell zu installieren, auch wenn ich hier noch unter " Neuer Benutzer " laufe, heisst das nicht, dass ich Anfänger bin, was PC Sicherheit angeht, du läufst hier zwar unter " Erfahrener Benutzer " sorry, das scheint aber nicht so zu sein, sonst hättest du das mit Qihoo gewusst.

Gruß Firefox
 
wolf66

wolf66

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
23.08.2014
Beiträge
1.062
Version
Windows 10 Pro / EP x64 IP
System
Testsystem HP635, 8 GB RAM, SATA-III-Kombi-Anschluss herausgelegt zum wechseln des OS
Windows-Defender als alleiniger Virenschutz ist m. e. nicht ausreichend,
Wenn dem so wäre würden schon lange grundlegende Beschwerden über infizierte PCs kommen, die keine weitere AV-Ware einsetzen.
Aus guten Gründen wird in dem Fall der Defender deaktiviert, weil nur eine AV-Ware aktiv sein soll-
Wenn man natürlich damit in den unergründlichen Tiefen auf Abwegen unterwegs ist hilft auch der oft beste Schutz nichts mehr.
Für die Sicherheit auf dem PC ist noch jeder selbst verantwortlich und kein AV-Hersteller übernimmt irgend welche Garantien.
Dabei spielt es keine Rolle, welche AV-Ware nun eingesetzt wird.
 
Zuletzt bearbeitet:
Firefox 1947

Firefox 1947

Neuer Benutzer
Mitglied seit
11.02.2015
Beiträge
14
Ort
USA/GERMANY
Eine Garantie gibt dir natürlich kein Hersteller, Windows-Defender habe ich noch in keinem Test vorn gesehen, ich verlasse mich aber auch nur bedingt auf einen AV-Test, mehr auf eigne Erfahrungen. Natürlich ist man selbst für den eignen PC verantwortlich, hier hilft brain.exe gewaltig, ohne sie geht nichts. Ein gutes Sicherheitskonzept hilft oft weiter, z.B. ein gute Firewall zum AV und mehr.

Gruß Firefox
 
wolf66

wolf66

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
23.08.2014
Beiträge
1.062
Version
Windows 10 Pro / EP x64 IP
System
Testsystem HP635, 8 GB RAM, SATA-III-Kombi-Anschluss herausgelegt zum wechseln des OS
Windows-Defender habe ich noch in keinem Test vorn gesehen
Jedes Testprogramm ist so gut wie die Sponsoren es zu lassen.
Ist wie mit den Statistiken - je nach Basisgrundlage kann jedes Ergebnis erreicht werden.
 
Firefox 1947

Firefox 1947

Neuer Benutzer
Mitglied seit
11.02.2015
Beiträge
14
Ort
USA/GERMANY
Da ist sicher manchmal etwas daran, es gibt aber auch andere Kandidaten, aber nicht viele.
 
K

kerberos

@ Firefox 1947

wer ist schon so dumm sich mehrere AV paralell zu installieren
Dann solltest du dich mal im Forum etwas belesen, du wirst dann Augen machen ;)

auch wenn ich hier noch unter " Neuer Benutzer " laufe, heisst das nicht, dass ich Anfänger bin
Habe ich das behauptet, oder oben geschrieben?

du läufst hier zwar unter " Erfahrener Benutzer " sorry, das scheint aber nicht so zu sein, sonst hättest du das mit Qihoo gewusst.
Haben wir denn hier im Forum eine Rubrik Qihoo, stehe ich dort als "erfahrener Benutzer"? Und denkst du, ich habe mir diese Bezeichnung ausgesucht?

Nachdenken soll helfen, auch in den Orten USA/Germany :p
 
Zuletzt bearbeitet:
wolf66

wolf66

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
23.08.2014
Beiträge
1.062
Version
Windows 10 Pro / EP x64 IP
System
Testsystem HP635, 8 GB RAM, SATA-III-Kombi-Anschluss herausgelegt zum wechseln des OS
[ot]Dann mal etwas zu den "Standings".
Das erfolgt nur auf Grund der erstellen Beiträge und ist kein "Qualitätsnachweis".
Sollte eigentlich jeder wissen, dass das nur eine automatische Staffelung ohne Anspruch auf irgend etwas ist.
Auch mit "Ja und Amen" schreiben, um die notwendige Zeichenzahl im Post zu erreichen kann der Staus hoch geschraubt werden und es war nur "Blablabla".
Mich aber nun nicht mit "Ja und Amen" in Verbindung bringen - das ist nun ganz und gar nicht meine Welt aber jeder darf seine Einstellung haben und alle sollten auch friedlich nebeneinander leben können.
Was zur Zeit wohl einigermaßen schwer fällt, das wieder in den Griff zu bekommen.
Im Moment wird das "Raubtier" Mensch irgendwie hervor geholt.[/ot]
 
Thema:

360 Security - Extra Version für Windows 10 Preview

Sucheingaben

kein windows 10 symbol 360 security

,

qihoo 360 löscht windows 10 app

,

windows 10 virenschutz ausreichend

,
gibt es von 360 Security eine werbefreie Version

360 Security - Extra Version für Windows 10 Preview - Ähnliche Themen

  • Fehler bei der Office 360 Anmeldung

    Fehler bei der Office 360 Anmeldung: Wenn ich versuche mich mit meiner Schul Email Adresse anzumelden, kommt diese Fehlermeldung:
  • 360 Total Security & Wetter-Favoriten

    360 Total Security & Wetter-Favoriten: Hallo, 360 Total Security zerschießt mir mit jeder Prüfung meine W10-Wetter-Favoriten. Ich denke, dass das Element Beschleunigungs-Optimierung...
  • 360 Total security und Benachrichtigungsfenster

    360 Total security und Benachrichtigungsfenster: Hi Forengemeide auf meinem Laptop habe ich das og Virenschutzprogramm installiert. Nun meldet das Benachrichtigungsfenster, daß angeblich keine...
  • Norton 360

    Norton 360: Hallo, das Upgrade von Windows 7 auf Windows 10 scheint ein Problem mit Security-Suiten zu haben. Sowohl auf meinem PC mit Windows 7 Ultimate 64...
  • 360 Total Security 5.0.0.6053 for Windows 10

    360 Total Security 5.0.0.6053 for Windows 10: Qihoo hat heute das genannte Programm veröffentlicht. Ich habe die Versionen für XP-8 mehrfach getestet und war stets zufrieden, zumal es...
  • Ähnliche Themen

    • Fehler bei der Office 360 Anmeldung

      Fehler bei der Office 360 Anmeldung: Wenn ich versuche mich mit meiner Schul Email Adresse anzumelden, kommt diese Fehlermeldung:
    • 360 Total Security & Wetter-Favoriten

      360 Total Security & Wetter-Favoriten: Hallo, 360 Total Security zerschießt mir mit jeder Prüfung meine W10-Wetter-Favoriten. Ich denke, dass das Element Beschleunigungs-Optimierung...
    • 360 Total security und Benachrichtigungsfenster

      360 Total security und Benachrichtigungsfenster: Hi Forengemeide auf meinem Laptop habe ich das og Virenschutzprogramm installiert. Nun meldet das Benachrichtigungsfenster, daß angeblich keine...
    • Norton 360

      Norton 360: Hallo, das Upgrade von Windows 7 auf Windows 10 scheint ein Problem mit Security-Suiten zu haben. Sowohl auf meinem PC mit Windows 7 Ultimate 64...
    • 360 Total Security 5.0.0.6053 for Windows 10

      360 Total Security 5.0.0.6053 for Windows 10: Qihoo hat heute das genannte Programm veröffentlicht. Ich habe die Versionen für XP-8 mehrfach getestet und war stets zufrieden, zumal es...
    Oben