2 Monitore/Audio-Geräte - Reihenfolge bestimmen?

Diskutiere 2 Monitore/Audio-Geräte - Reihenfolge bestimmen? im Windows 10 Treiber & Hardware Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hallo ihr Lieben, da mir hier die letzten beiden Male exzellent geholfen wurde, nochmal eine neue Frage. Ich habe an meinem Rechner einen 27"...
4

4biddenfruit

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
13.06.2018
Beiträge
9
Hallo ihr Lieben,

da mir hier die letzten beiden Male exzellent geholfen wurde, nochmal eine neue Frage.

Ich habe an meinem Rechner einen 27" Monitor & meine 32" Fernseher angeschlossen. Letzteren nutze ich ausschließlich wenn ich spiele und mich auf die Couch lümmel :).

Leider ist das Problem allerdings, dass mein Rechner den Fernseher als 1. Wahl nimmt, sodass der Boot-Bildschirm nur dort angezeigt wird. In Windows wiederum habe ich eingestellt, dass auf beiden Monitoren, das selbe angezeigt wird. Falls ich aber in's Bootmenü möchte, muss ich immer das HDMI-Kabel ziehen... Gibt es eine Möglichkeit diese Priorität umzustellen? Wäre super!

2. Maßen sieht das nun auch beim Audio aus. Ich habe eine extern Soundkarte (da ich Musik am Computer mache) und als 2. Audiogerät wieder den Fernseher. Auch hier muss ich in aller Regel, meine Soundkarte wieder neu auswählen. Ich könnte natürlich den Fernseher als Audiogerät deaktivieren, aber den brauche ich ja ab und zu wenn ich "spiele". Kann man hier eventuell eine Priorität festlegen?

Am Rande: Bei meiner Soundkarte habe ich das Problem, das der Ton nach Neustart meist stark verzehrt ist, sobald ich dann einmal die Sample-Rate verändere oder sogar wieder auf den Ausgangswert stelle, ist er normal. Wäre toll, wenn ich all diese Umstellerei sein lassen könnte :).

Um Ideen bin ich wie immer dankbar & toll, dass es dieses Forum gibt!

LG Yannic
 
#
Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
24.565
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3,FX8350,AMD RX560,16GB DDR3 1600,S860Evo256 GB,MK7559GSXP,SH224BB
Das ist aber kein Windows Problem, sondern eines der Anschlusspriorität des Grafikadapters. Du müsstest also die Anschlüsse tauschen, damit der 27" Monitor am Anschluss mit der höheren Priorität hängt. Was den Ton angeht, es gibt mit Bordmitteln leider keine Möglichkeit bestimmten Anwendungen eine Soundquelle zuzuweisen.
 
RedFlag

RedFlag

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
12.07.2017
Beiträge
949
Version
14393
System
I7, 3,5GHz @4,2GHz ,16GBRAM, EVGA NVIDIA1070, EVGAX99Classified, Creative SoundBlaster Zx
Jo, da ist Windows noch lange nicht aktiv ;)
Aber so oft braucht man das BIOS auch wieder nicht, da könnte man schon mal das TV einschalten....
 
M

Mediamann

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
25.05.2015
Beiträge
842
Ort
Umgebung Ulm
Version
Windows 10 Pro 1903
System
2 Desktop - 1 Tablet
Mit "virtual audio cable" kann man die Audioausgänge steuern und zuordnen ! Das Programm ist jedoch kostenpflichtig, aber es gibt ein Demo.
 
4

4biddenfruit

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
13.06.2018
Beiträge
9
Hallo, ganz lieben Dank für eure schnelle Antwort.

Am besten wir lassen den "verzehrten" Ton, der auf eine falsche Samplerate zurück zu führen ist, erst einmal weg.

@areiland: Leider ist das Problem, das mein Hauptmonitor über DVI läuft und der Fernseher über HDMI. Müsste ich nun dafür den Monitor auch über HDMI betreiben und die Anschlüsse tauschen? Zum Audio-Aspekt: Grundsätzlich möchte ich dem Ausgang keiner Software zu weisen, sondern einfach immer(!) die Soundkarte als erstes ansteuern und nur selbstständig auf den Fernseher wechseln, siehst du da eine Möglichkeit?

@RedFlag: Das klingt in der Theorie natürlich toll, allerdings ist das Kabel 10m lang und der Fernseher ebenso weit weg, weshalb Tastatur und Maus gar nicht so weit reichen, bzw ich gar nicht sehe was ich schreibe. Dann macht es eher Sinn, das HDMI Kabel nur bei Bedard einzustecken.

Kann mir gar nicht vorstellen, dass in der heutigen Zeit, nicht an Leute wie mich mit 2 Monitoren und Audio-Ausgängen gedacht wird :/. Dass die Lösung nicht "die charmante Version" wird, dachte ich schon. Aber hatte die Hoffnung mit einem Registry-Tweak oder ähnlichem, die Priorität zu tauschen.

Im BIOS finde ich auch keine Möglichkeit, die Eingänge mit Priorität zu versehen. Nur ob Onboard-Audio/Grafik oder über die externe Grafikkarte.

@Mediamann: Habe die Software mal ausprobiert, finde aber leider immer noch keine Funktion der Priorität. Außerdem läuft, das alles über einen zusätzlichen Treiber, der "live" die Audiosignale streamt, bin mir nicht ganz sicher ob das die Lösung sein kann, aber tausend Dank trotzdem schonmal für die tolle Idee :).

Danke bereits für eure Hilfe :).

LG Yannic
 
RedFlag

RedFlag

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
12.07.2017
Beiträge
949
Version
14393
System
I7, 3,5GHz @4,2GHz ,16GBRAM, EVGA NVIDIA1070, EVGAX99Classified, Creative SoundBlaster Zx
Es gibt HDMI-DVI Adapter, also kein Problem umzustecken!
 
Thema:

2 Monitore/Audio-Geräte - Reihenfolge bestimmen?

Sucheingaben

hdmi audio deaktivieren registry

,

windows 10 Programmen verschiedene audio Ausgänge zuordnen

2 Monitore/Audio-Geräte - Reihenfolge bestimmen? - Ähnliche Themen

  • Tablet Modus Fenster verschieben auf anderen Monitor

    Tablet Modus Fenster verschieben auf anderen Monitor: Hey Leute, gibt es eine Möglichkeit im Tabletmodus Fenster im Vollbild auf einen anderen Monitor zu verschieben wenn mehrere angeschlossen sind?
  • Monitor mit erweitertem Farbraum - Hintergrundbild knallbunt

    Monitor mit erweitertem Farbraum - Hintergrundbild knallbunt: Hallo, ich habe mir einen neuen Monitor gekauft: BenQ EW3270U, welcher einen erweiterten Farbraum besitzt. Da ich hauptsächlich FireFox als...
  • Surface Book 2 mit Dock, Anzeigeeinstellung auf externen Monitor 4K funktioniert nicht

    Surface Book 2 mit Dock, Anzeigeeinstellung auf externen Monitor 4K funktioniert nicht: Hallo zusammen. Die Anzeigeeinstellung stellt nicht korrekt um, wenn ich auf dem externen Monitor (via DisplayPort an einer Dock angeschlossen )...
  • Mehrere Monitore an der Surface Dockingstation

    Mehrere Monitore an der Surface Dockingstation: Hallo zusammen, kann ich an der Surface Dockingstation auch mehr als 2 Monitore direkt anschließen (?) bzw. habt ihr eine Idee / Lösung wie...
  • 3er Monitor sprich Fernseher wird nach Neustart nicht mehr erkannt

    3er Monitor sprich Fernseher wird nach Neustart nicht mehr erkannt: Wie der Titel schon das Problem erklärt erkennt mein Pc meinen Fernseher nach einem Neustart nicht mehr und ich weiss nicht wie ich es beheben...
  • Ähnliche Themen

    Oben