Statistiken betr. Linux-Anteile vgl. Windows

Diskutiere Statistiken betr. Linux-Anteile vgl. Windows im Smalltalk Forum im Bereich Community; Zitat von Linux-User @ runit //die im Windows-Forum posten und da schreiben, wie toll Linux für Endanwender ist, es aber nicht sachlich haltbar argumentieren können.// ...


Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 24 von 24
  1. #21
    Avatar von runit
    Version
    .............1903 Pro 64 bit Build 18362.116
    System
    Desktop HP 290 G2, CPU i5 8500, Ram 8 GB DDR4-2666, M2 NVMe 256 GB, Intel Graphic 630

    Smalltalk Beitrag - eine Antwort auf das *bashing* von runit & chakkman

    Zitat Zitat von Linux-User Beitrag anzeigen
    @ runit //die im Windows-Forum posten und da schreiben, wie toll Linux für Endanwender ist, es aber nicht sachlich haltbar argumentieren können.// Hatte ich davon etwas geschrieben? Du solltest mal zum Augenklempner gehen!
    Öhm, das war von mir auch nur einfach eine Meinung. Habe ich geschrieben, DU wärest einer Jener? Den Augenarzt-Tipp gebe ich da gerne an den Absender zurück. Der Bezug des Satzes zu Dir besteht darin, was Dich nervt und was mich nervt, einfach nebeneinander gestellt.

    Wenn Du dann nebenbei der Meinung bist,
    Nebenbei: In meinen Augen bist Du einer der größten Hetzer in diesem Forum. Meine Meinung.
    ... darfst Du diese gerne haben. Ist ja ein freies Land. Ich frage mich nur, worauf die fußt, wogegen ich denn Deiner Meinung nach hetzen soll. Ich bin ein ausgeglichener Mensch, der in seiner Mitte ruht (in der Regel^^ gibt/gab schonmal Aussetzer von mir, gebe ich zu, habe mich dann aber auch dafür entschuldigt, wenn ich was neben der Kappe schrieb). Jedoch hetzen gegen Irgendwas oder Irgendwen tue ich meines Wissens nicht, weder hier im Forum, noch sonstwo online oder im RL. Das entspricht nicht meinem Wesen und meiner Art. Ich habe auch gar keinen Hass oder eine Abneigung gegen Irgendwen oder Irgendwas, dass ich ein Bedürfnis hätte, hetzen zu wollen. Ich denke, Du hast da ein Wahrnehmungs- Einordnungs- u. damit ein Verständnisproblem, was Hetze, was Hetzer, was Bashing, was Basher sind. Nur so angemerkt, denn @areiland wünscht ja keine weitere Antwort von Dir. Warum wohl? - würde ich mir mal nen Kopp drum machen, wenn´s denn bei Dir technisch möglich ist. - was Hetze und Bashing ist, dazu hat @areiland in seinem Beitrag treffend bemerkt - was Du Anderen vorhälst, ist Dir selbst inne und Du lässt es hier raus. Du sitzt in einem riesigen Glaspalast. Steine auf Andere werfen solltest Du da besser nicht.

    Guten Tag an die über allem stehenden Windowsnutzer.
    und das ist dann wohl auch Deine Meinung? - mir genauso schleierhaft wie vor, wie Du zu dieser Meinung kommen konntest. Wahrnehmung ist ja so eine Sache. Deine Wahrnehmung ist wohl eine sehr eigene.

  2. Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #22
    Avatar von Heinz
    Version
    Immer aktuellste Insiderbuild
    System
    i7-3630QM - 8.00 GB - Toshiba Sat.

    Smalltalk Beitrag - eine Antwort auf das *bashing* von runit & chakkman

    Als Psychiater würde ich da sagen,der Patient hat einen Selbstwertkomplex. Da ich aber kein Psychiater bin,darf ich doch auch "Arschloch" sagen,oder nicht?
    Wohlbemerkt ich hab nichts vom TE erwáhnt.Wenn der nun aufjault,hab ich aber ins Schwarze getroffen
    Apropos. So schlimm kann es nun ja auch nicht mehr sein....
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Statistiken betr. Linux-Anteile vgl. Windows-yes-thats-linus-torvalds-happily-chatting-with-microsoft-folks-at-a-tech-conference.png.jpg  

  4. #23
    chakkman
    Standardavatar

    Smalltalk Beitrag - eine Antwort auf das *bashing* von runit & chakkman

    Steve Ballmer hatte ja so einige Kasper-Motivations-Auftritte bei den Microsoft-Präsentationen. Aber, ich muss zugeben, so ganz unrecht hatte er mit dem "Krebsgeschwür" Linux nicht. Ich würd's allerding eher Sektiererei nennen, mit allem, was da so zugehört. Auch dieses Missionieren, wie hier vorgeführt. Und die Intoleranz. Und die Ignoranz. Gehört halt alles zum religiösen Fanatismus.

  5. #24
    Avatar von Heinz
    Version
    Immer aktuellste Insiderbuild
    System
    i7-3630QM - 8.00 GB - Toshiba Sat.

    Smalltalk Beitrag - eine Antwort auf das *bashing* von runit & chakkman

    Ich sag dehnen "Bastler",die sich berufen fühlen Distributionen selber zu entwickeln,und die haben ihre ganz eigene Art. Ich hab einen guten Freund verloren,nachdem er von Windows auf Linux gewechselt hat. In der Folge hat er mich immer verruckter gemacht,mit der Schwärmerei der Freiheit . Gleichzeitig wollte er mir immer weis machen,wie schlecht doch Windows ist und hat mir immer wieder Beispiele genannt.
    Heute reden wir leider nicht mehr miteinander. Obwohl ich immer versuchte,auf ihn zu zugehen,kannte er absolut keine Kompromisse.
    "Linux forever-oder sonst nix",war seine Hauptthese. So wie Chakkman sagt -etwas wie Sektiererei !

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Statistiken betr. Linux-Anteile vgl. Windows

Statistiken betr. Linux-Anteile vgl. Windows - Ähnliche Themen


  1. Betriebsystem OEM 8.1 dann 2016 gratis auf Windows 10 Home jetzt Festplatte kaputt, sohin kein Betr: Betriebsystem OEM 8.1 dann 2016 gratis auf Windows 10 Home jetzt Festplatte kaputt, sohin kein Betriebsystem -wie bekomme ich Aktivierungskode für...



  2. Betriebssystem-Nutzer-Statistiken: Windows 10 könnte noch in diesem Jahr die Spitze der weltweit gen: Microsofts aktuellstes Betriebssystem in Form von Windows 10 ist zwar mittlerweile schon seit gut zweieinhalb Jahren auf dem Markt, doch konnte es...



  3. Linux in Windows 10 meiden: Soviel zum Subsytem von Ubuntu in Windows 10. Scheint doch noch nicht so weit her zu sein mit dieser Sache. Microsoft empfiehlt, keine Linux-Dateien...



  4. Diskussionen zu Linux / Windows: 1.7% Linux Installationen, WebServer Installationen 20% Süß. Udn welches Business Paket setzt ihr den ein in Linux. Ich bin froh das ich dieses...



  5. Win 10-Anteile haben keinen Internet-Zugriff: Hallo, folgendes Scenario: nach Festplattencrash altes Win 7 (Stand 2010) mit Recovery-Disk aufgespielt. Alles problemlos. Win 7 hat auch die...


Stichworte