win 10 nein danke

Diskutiere win 10 nein danke im Smalltalk Forum im Bereich Community; Hallo, ich muß das einfach mal loswerden, sonst platze ich ... Als XP endlich mal zu dem OS wurde, was es hätte sein sollen, wurde ...


Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    gast
    Standardavatar

    win 10 nein danke

    Hallo, ich muß das einfach mal loswerden, sonst platze ich ...

    Als XP endlich mal zu dem OS wurde, was es hätte sein sollen, wurde es eingestampft. Zu dieser Zeit hatte ich noch nicht wirklich viel zu meckern, man konnte sich behelfen. Bei win 7 bin ich auf Linux umegstiegen und habe open gl bei World of Warcraft in Kauf genommen. Alles andere, was ich meinem Heimrechner abverlangen wollte lief um so vieles besser, nur dieses blöde Suchtspiel hat mich wieder an Microsoft gebunden. Seitdem boote ich 2 Hd's, und das mit Vorsatz getrennt, nicht etwa zwei Partitionen. Win 7 war ja dann auch nach vielen Jahren mal ausgereift und da denkt man gerade, "toll, das reicht um ein Spiel zu starten". in genau diesem Moment passiert es auch schon wieder, und das war nach Win 8 (lachen die bei Microsoft über uns?), wo ist Win 9 geblieben, hust, ,lach, , dann wird jetzt tatsächlich der support für win 7 eingestellt und ich boote zu 90% linux, damit ich meinen Aufgaben nachkommen kann.
    Vielen dank, Windoof

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Avatar von raptor49
    System
    Win 10 /32, Win7 / 32, Open Suse 42.2 / 64

    win 10 nein danke

    Zitat Zitat von gast Beitrag anzeigen
    Vielen dank, Windoof
    Das "doof" sitzt meist 30 cm vorm Desktop.

  4. #3
    Avatar von runit
    Version
    Win10 Home 64 bit, 1709 Build 16299.98
    System
    Läppi HP Pavillion 17, i5 5200U, 4 GB Ram, Intel HD 5500 Graphics

    win 10 nein danke

    Anregung an die Mods: Gratulation/Windows ist der größte Schrott/dieser Thread = zusammenfassen zu einem Thread und immer alle weiteren Threads dieser Art dort hin verschieben. - macht doch keinen Sinn, den Kram zig mal als neuen Thread durchzukauen.

    @raptor - wie bekannt hast Du sooooo Recht

  5. #4
    Avatar von raptor49
    System
    Win 10 /32, Win7 / 32, Open Suse 42.2 / 64

    win 10 nein danke

    Zitat Zitat von runit Beitrag anzeigen

    @raptor - wie bekannt hast Du sooooo Recht
    Ich will gar ned recht haben. Mir würde es schon reichen wenn so mancher Gast mal im Jahre 2016 ankommen würde. Ersatzweise in der jeweiligen aktuellen Dekade, wenn mal wieder ein neues Windows raus kam.

  6. #5

    win 10 nein danke

    win10 nein danke auch von mir...
    warum ist win10 so ein verf*cktes stück sch*iße ?
    habe 2 rechner einen hauptrechner und einen laptop.
    auf meinem hauptrechner SELBSTVERSTÄNDLICH win7 laufen.
    win8 war ja schon so eine totgeburt ...
    als win10 rauskam hab ich das auf meinen laptop geladen. (Einen schlimmeren Fehler hätte ich nicht begehen können)
    im grunde ist es einfach win8 mit einem UI upgrade ...
    jetzt würde ich am liebsten meinen laptop wegwerfen.
    Es gibt 1 000 000 000 Gründe dafür, hier sind einige:
    -viele Programme laufen darauf nicht, auch mit komp mode
    -mobile OS sche*ße
    -viele einstellungen müssen umständlich über die systemsteuerung gefunden werden
    -ich hasse es
    -eine million dummer neuer "apps" zum wiedergeben altbekannter erweiterungen (z.b. mp3: Groove-Music WTF warum nicht windows media player ?!?!?)
    -meisten mitgelieferten "apps" lassen sich, genau wie bei mobilen OS, nicht löschen (z.b. f*cking Groove-Music)
    -es ist ne sche*ß mobile OS
    -jeder sche*ß heißt jetzt "app" wie auf einem telefon.
    -"gratis" win10 spioniert wo es nur geht
    - etc. etc.

    ich finde Linux ist ein dummes und umständliches system dass man alles in diese dumme konsole eintippen muss aber jetzt wo die alternative win10 ist überlege ich es mir doch noch ein mal ...

    Eine Frage hätte ich an alle win10 user:
    Was ist für euch der definitive Vorteil von win10 gegenüber win7 ?

    der punkt ist: was verbessert man an einer OS, die eigentlich ziemlich gut ist ?
    Antwort: Man fängt an alles mögliche zu verschlechtbessern und mit einer OS möglichst viele Märkte auf einmal zu bedienen anstatt stationär und mobil aufzutrennen ...

  7. #6
    Avatar von IT-SK
    Version
    10 Pro 64Bit -1709 (Build 16299.98)
    System
    I5, 8GB, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO

    win 10 nein danke

    Zitat Zitat von gast Beitrag anzeigen
    Hallo, ich muß das einfach mal loswerden, sonst platze ich ...
    und ich boote zu 90% linux, damit ich meinen Aufgaben nachkommen kann.
    Vielen dank, Windoof
    Tüte Mitleid abstellt, wichtig scheinst Du nicht wirklich zu sein.....Schreiben eigentlich auch "Windoof" User in Linuxforen, wie doof Linux eigentlich......?
    Nee, naja sind wohl nicht doof genug und wir platzen ja auch nicht bei Nutzung des BS.....

    http://fs5.directupload.net/images/160328/bj4fqni7.jpg

    Möge Dir ein Ei abf*****, Frohes und so....

  8. #7
    Heinz
    Standardavatar

    win 10 nein danke

    Hallo weirdo

    Bei all deinen "Fachausdrücken"liegt die Vermutung nah,dass du Reiniger von öffentlichen Toilettenanlagen bist !

  9. Hallo,
    schau mal hier: Windows Wartungs Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8
    Standardavatar
    Version
    W10Pro+Home, Mageia 6, BSD
    System
    Intel extreme X9650 3,00GHz, 6 GB DDR2, GA-EP-DQ6, RADEON 5870,

    win 10 nein danke

    Wenn ich behaupte dies oder jenes geht nicht mit diesem oder jenem Betriebssystem sollte ich das zumindest konkret benennen.
    Weder bin ich in der Lage mir einen Computer so zu bauen wie ich mir das vorstelle und ich kann auch die Software nicht selber programmieren.
    Also greife ich auf das zurück was angeboten wird und es ist ja nicht so das das nur schlecht ist, ich habe ja die Freiheit es zu benutzen oder es zu lassen.
    Ich mache es so das ich mir meine Rechner gezielt auf ihre geplante Verwendung zusammen baue und mit der nötigen Software ausstatte,
    dafür hatte ich es bis jetzt nicht nötig mir aktuellstes Equipment zuzulegen, im Einsatz sind also eher ältere Rechner, mein jüngster ist fünf so die Richtung.
    Wahrscheinlich habe ich wenig "Probleme" weil ich in der Lage bin es zu konfigurieren damit es so läuft wie ich es gerne habe, und Nein ich bin nicht vom Fach,
    Die einzige Schwierigkeit die ich habe ist meistens die Entscheidung zu treffen wie das neue Projekt nun werden soll, nicht immer einfach bei der üppigen Auswahl.
    Aktuell setze ich gerade eine nette Maschine auf als BS installiert auf jeweils einer eigenen Tera Platte Mageia 5, W10 Home, Vista Business dazu kommt noch Suse und Debian evtl BSD
    geplant ist auf dieser Maschine sämtliche BS und Anwendungen was hier noch so herum schwirrt mal wieder zu nutzen also auch viel virtuell zu testen.
    Die Daten der Kiste sind durchaus noch ordentlich
    Mainboard X58A-UD7 mit i7 950 und Zusatzkühlung, 12GB RAM, GTX 670, Netzteil be quiet! E10 800watt, Sound zusätzlich Soundblaster X-Fi,
    Festplatten bis jetzt 3x1000GB, Tower Chieftec
    Ich halte mehr vom machen, weniger vom meckern

    Gruß Ronald

  11. #9
    Avatar von areiland
    Version
    Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
    System
    970M Pro3,FX6350,ATI 7730,16GB DDR3 1600,SSD256 GB,MK7559GSXP,SH224BB

    win 10 nein danke

    Fazit: @Gast und @weirdo23 sind nicht flexibel genug, sich an eine veränderte Situation anzupassen und statt sich dies einzugestehen schieben sie die Schuld dafür anderen zu. Bedauerlich, aber nicht zu ändern.

    Und damit ist hier auch Schluss!


win 10 nein danke

win 10 nein danke - Ähnliche Themen


  1. Driver Updater ? Nein danke !: Ich hab da ja stets eine klare Meinung gehabt,doch seit diesem Beitrag von Günter Born,musste ich noch ein Stück dazu lernen: Sicherheitsleck in...



  2. Externer Virenscanner ja oder nein?: Es wird hier im Forum immer wieder geraten, alle externen Virenscanner zu deinstallieren, da der MS Defender ausreichen würde. Aber ist es nicht so,...



  3. Windows10 - Vollversion verfügbar ja/nein?: 1) gibt es im Augenblick "nur" sowas wie eine Preview von Win10 oder ist das schon die Vollversion bin etwas verunsichert, weil ich grad gelesen...



  4. LAN ja, Internet nein: Grüsse! Ich muss auf einem wirklich diiiicken Schlauch stehen... vielleicht habt ihr ja eine Idee und könnt mich runterschubsen. Ich habe vor 4...



  5. Fehlender Danke-Button: Hallo liebe Gemeinde, wollte eigentlich nur einmal wissen warum es keinen Danke-Button gibt.


Sucheingaben

Windows 10 nein danke

http:www.win-10-forum.desmalltalk8859-win-10-danke.html

win 10 nein danke