Microsoft hat Windows Vista eingestellt

Diskutiere Microsoft hat Windows Vista eingestellt im Smalltalk Forum im Bereich Community; Liebe Nutzer. Microsoft Windows Vista ist leider Eingestellt worden. Keine sicherheitsupdaten mehr. Ich sage nur Umsteigen auf Windows 7 ober Windows 10. Nur auf DeskTop ...


Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11
  1. #1
    Standardavatar
    Version
    1511
    System
    Windows 10 Home

    Microsoft hat Windows Vista eingestellt

    Liebe Nutzer.

    Microsoft Windows Vista ist leider Eingestellt worden.
    Keine sicherheitsupdaten mehr.

    Ich sage nur Umsteigen auf Windows 7 ober Windows 10.

    Nur auf DeskTop Pc´s

    Tablet Pc´s gehen nicht :-(

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Avatar von areiland
    Version
    Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
    System
    970M Pro3,FX6350,ATI 7730,16GB DDR3 1600,SSD256 GB,MK7559GSXP,SH224BB

    Microsoft hat Windows Vista eingestellt

    Wie kommst Du darauf, dass Tablets nicht gehen? Nur weil Du mit einem solchen Gerät Probleme hast, kannst das nicht auf die komplette Gerätegattung beziehen. Geschrieben auf einem One Xcellent 10.1, das von Windows 8.1 Bing auf Windows 10 upgegradet wurde und genau das tut was es soll.

  4. #3
    Avatar von Sabine
    Version
    Windows 10 Pro
    System
    Intel Core i5-2520M, 8 GB, Intel HD Graphics 3000

    Microsoft hat Windows Vista eingestellt

    Hallo WienerLinien,

    wie kommst Du zu solchen Aussagen?

    MS hat hier den Lebenszyklus der verschiedenen Windows-Versionen gelistet:

    Informationsblatt zum Lebenszyklus von Windows - Windows-Hilfe

    Vista erhält noch bis zum 11. April 2017 den erweiterten Support, d.h. Sicherheitsupdates werden bis dahin noch bereit gestellt.

    Ich denke aber, dass das viele User in einem Win 10-Forum eher weniger interessiert.

    Liebe Grüße

    Sabine

  5. #4
    Threadstarter
    Standardavatar
    Version
    1511
    System
    Windows 10 Home

    Microsoft hat Windows Vista eingestellt

    Sorry Alle :-(

  6. #5
    Standardavatar
    Version
    Windows 10 Home
    System
    Intel Xeon E3-1230 v3, 8 GB Ram, ASUS Geforce GTX 770

    Microsoft hat Windows Vista eingestellt

    Macht doch nix. In einem Jahr hat deine Aussage wieder Wahrheitsgehalt.

  7. #6
    Avatar von EynSirMarc
    Version
    Windows 10 Enterprise 1709 16299.125 x64 RTM
    System
    M5a99FX, amd fx8350,16GB, HD7770 only SSD System 250/460/500/500gb

    Microsoft hat Windows Vista eingestellt

    Frage mich gerade wer noch mit Vista arbeitet, ein System das vor Windows XP schon die normalen Updates abgestellt wurden, die meistens Software nicht mehr laufen, spiele schon gar nicht mehr, Ältere spiele Win XP Win 7 aber nicht Vista. ;-) Aber auch Vista war nur solange drauf bis Win 7 Kamm.
    Ach hatte noch nie ne Home Version immer nur Pro/Ultimate und jetzt wider Pro.

  8. #7
    Standardavatar
    Version
    Windows 10 Home
    System
    Intel Xeon E3-1230 v3, 8 GB Ram, ASUS Geforce GTX 770

    Microsoft hat Windows Vista eingestellt

    Zitat Zitat von EynSirMarc Beitrag anzeigen
    Frage mich gerade wer noch mit Vista arbeitet, ein System das vor Windows XP schon die normalen Updates abgestellt wurden, die meistens Software nicht mehr laufen, spiele schon gar nicht mehr, Ältere spiele Win XP Win 7 aber nicht Vista. ;-)
    Um mal mit den ganzen Vorurteilen aufzuräumen: Vista wurden nicht vor XP die normalen Updates abgestellt, die Softwarekompatiblität war nicht anders als unter Windows 7, und ältere Spiele liefen genauso (ich spreche da wirklich aus Erfahrung, habe Vista, 32- und 64-bit, auf 2 Rechnern sehr lange betrieben, und diesem zig Programme und Spiele vorgschmissen). Was sogar besser war als unter Windows 7, war die Performance von Audioanwendungen hier. RAM-Verbrauch war etwas höher als unter Windows 7, das stimmt. Die meisten negativen Meinungen über Vista rühren meiner Meinung nach daher, dass es gerade zu dem Zeitpunkt unheimlich in Mode gekommen war, als Notebook- oder PC-Hersteller seine Rechner mit tonnenweise vorinstallierter Bloatware auszuliefern, die das System wer weiß wie ausbremst. Daher dachten wohl viele, dass Vista von der Performance schlecht wäre. MMn ist Windows 7 da aber nur bedingt besser. Wirklich besser sind Windows 8 und Windows 10, da dort konsequent an der Performance geschraubt wurde, damit auch Tablets, oder z.B. Netbooks mit Mobile-Prozessoren damit gut laufen.

  9. #8
    Avatar von areiland
    Version
    Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
    System
    970M Pro3,FX6350,ATI 7730,16GB DDR3 1600,SSD256 GB,MK7559GSXP,SH224BB

    Microsoft hat Windows Vista eingestellt

    Was an Vista zusätzlich noch problematisch war, das war der Wechsel des Treibermodells, durch den die XP Treiber nicht mehr nutzbar waren. Viele Hersteller hatten das schlicht verschlafen und konnten zum Start keine sauberen Treiber anbieten. Also in etwa wie jetzt bei Windows 10, bei dem es in vielen Fällen vor allem an 100%ig kompatiblen Treibern mangelt.

  10. Hallo,
    schau mal hier: Windows Wartungs Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9
    Standardavatar
    Version
    Windows 10 Home
    System
    Intel Xeon E3-1230 v3, 8 GB Ram, ASUS Geforce GTX 770

    Microsoft hat Windows Vista eingestellt

    Ok, das kann ich ehrlich gesagt gar nicht beurteilen, da Vista erst 2008 den Weg auf meine Rechner gefunden hat, und wohl bis dahin die Treiberunterstützung ausreichend vorhanden war. Aber wie du ja auch sagst, ist das ja im Grunde genommen ein generelles Problem bei den neuen Betriebssystemen.

  12. #10
    Standardavatar
    Version
    W10Pro+Home, Mageia 6, BSD
    System
    Intel extreme X9650 3,00GHz, 6 GB DDR2, GA-EP-DQ6, RADEON 5870,

    Microsoft hat Windows Vista eingestellt

    in der Summe aller von mir installierten Microsoft Betriebssysteme hatte und habe ich wenig Probleme ausser 8 habe ich alle installiert,
    ein Vista habe ich noch laufen und erst letzte Woche mal wieder in Betrieb genommen, problemlos, mit vollständig geänderter Hardware, also nicht der Original Rechner.
    Also einfach die Festplatte mit bereits installiertem System in den anderen Rechner eingebaut, ohne Vorbereitung, starten aktualisieren mit MS, gut war's.
    Und ich wusste nicht mehr in was für einem die Platte mal war.
    Zwei möchte ich die Tage noch installieren und aktivieren, bin mir über die Rechner noch unschlüssig die sie bekommen.
    XP werde ich auch noch einige aktivieren um zu sehen wie Viren anfällig sie jetzt sind, ich möchte da was testen.
    Linux das gleiche, wenig Probleme.
    Ich denke so installieren hat viel mit Routine zu tun, da entstehen viele Fehler schon gar nicht.
    Das gleiche gilt für Hardware ich sehe, höre und rieche das wie fit die ist, nicht immer alles, jedoch viel.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Microsoft hat Windows Vista eingestellt

Microsoft hat Windows Vista eingestellt - Ähnliche Themen


  1. Zugriff auf Netzwerkfreigaben von Vista und Win7: Ein schönes Hallo an alle, ich habe seit heute auch mein erstes Gerät mit Windows 10 und muss sagen, grundsätzlich finde ich es sehr gelungen....



  2. Upgrade von Vista auf Windows 10 PROBLEME mit dem USB Stick: Moin! Ich versuche gerade den Laptop von einer Freundein (Sony Vaio PCG-6S4M) von Windows Vista auf Windows 7 bzw. dann Windows 10 zu updaten und...



  3. Windows Bridge für iOS wird scheinbar nicht eingestellt: Zuerst war man sicher, dass man Android und iOS Apps auf Windows 10 bringen würde. Wie nun vor kurzem bekannt wurde hat man dann bereits vorhandenen...



  4. Windows 10 stürzt ab wenn Minimalleistung unter 100% eingestellt ist: Mein Windows 10 stürzt regelmäßig ab und bleibt stehen oder es macht einfach sporadisch einen Reset wenn ich eine Weile nichts mache. Das ganze ließ...



  5. Windows 10: Microsoft hat kaum finanzielle Einbußen: Als Windows 10 erstmals im Januar diesen Jahres offiziell vorgestellt wurde, war die Begeisterung bezüglich der Aussage, dass es im ersten Jahr als...


Sucheingaben

windows vista

vaio pcg-6s4m graphics problem

Stichworte