Warum stöhnt Ihr?

Diskutiere Warum stöhnt Ihr? im Smalltalk Forum im Bereich Community; Linux ist auch nicht gleich Linux und Windows auch nicht gleich Windows Linux ist nur ein BS ohne jeden Grafischen Zusatz und frei von Programmen ...


Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345
Ergebnis 41 bis 46 von 46
  1. #41
    Standardavatar
    Version
    W10Pro+Home, Mageia 6, BSD
    System
    Intel extreme X9650 3,00GHz, 6 GB DDR2, GA-EP-DQ6, RADEON 5870,

    Warum stöhnt Ihr?

    Linux ist auch nicht gleich Linux und Windows auch nicht gleich Windows

    Linux ist nur ein BS ohne jeden Grafischen Zusatz und frei von Programmen die eine Nutzung des Rechners für "normal" Anwender erst möglich machen
    Das Linux ist also nur zuständig für das ordnungsgemässe ansprechen der Hardware, zu sagen ich verwende Linux ist also nur die halbe Wahrheit.
    Benutzt wird also in der Regel eine Distribution, Debian, Magaia, Suse, Fedora usw.
    und die haben abgesehen von gewissen optischen Ähnlichkeiten wenig mit Microsofts, Windows genannten Produkten zu tun.

    Sinnvoller ist es also den open source Bereich zu betrachten, was die Firma Microsoft auch mit aller Gründlichkeit und Objektivität tut.
    ich denke das die Frage ob sich open source durchgesetzt hat nicht gestellt werden muss,
    eher gibt es einen Rechner der davon frei ist, ich denke nicht.
    Da nun auf einem Linux Kern aufbauende Distributionen im wesentlichen auf open source basieren
    und auch Windows Anwender gern diese Produkte verwenden, denke ich der Gedanke der auch Linux beseelt der hat sich durchgesetzt.

    https://de.wikipedia.org/wiki/Linux damit dürfte klar sein das es zwar richtig ist das MS am Desktop dominiert jedoch an den tatsächlichen
    Wachstumsmärkten an Boden verliert, was jetzt nicht der Verdienst von Linux ist, sondern dem antiquierten Aufbau von MS Betriebssystemen geschuldet,
    da wurde trotz vieler renommierter MS Fachkräfte, allen voran der MS eigenen Linux Spezialisten einfach nicht erkannt was kommen wird.

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #42

    Warum stöhnt Ihr?

    Ronald BW

    Linux ist nur ein BS ohne jeden Grafischen Zusatz und frei von Programmen die eine Nutzung des Rechners erst möglich machen
    Hoffentlich verstehst du deinen Widerspruch, den du da losgelassen hast

    Wer sich für Zahlen, Daten, Fakten und Statistiken interessiert - Betriebssysteme, Browser usw.
    https://www.netmarketshare.com/opera...e=Y&qpcustomb=

    (@ Ronald BW - hat mit deinem eigentlichen Beitrag nichts zu tun, der Verweis soll lediglich der Information dienen)

  4. #43
    Heinz
    Standardavatar

    Warum stöhnt Ihr?

    Hallo Ronald BW
    Somit nehme ich an,dass du einfach nur sprichst vom: LINUX KERNEL, um welches die Distros herumgebaut werden!?

  5. #44
    Standardavatar
    Version
    W10Pro+Home, Mageia 6, BSD
    System
    Intel extreme X9650 3,00GHz, 6 GB DDR2, GA-EP-DQ6, RADEON 5870,

    Warum stöhnt Ihr?

    Ganz genau Heinz, das Problem bei diesen ganzen Linux oder Microsoft Hexenjagden ist ja das mit geringsten Kenntnissen argumentiert wird,
    soll jetzt nicht bedeuten ich hätte Ahnung, nur sehe ich eben in beiden Ansätzen Vorteile für mich als Nutzer und Bastler.

    Es kann doch nicht so schwer sein das auf einer technischen, kaufmännischen und historischen Ebene zu diskutieren, wegen mir auch noch eine werbe strategische

    Linux und Windows beide Begriffe stehen für unterschiedliche Konzepte und diese Konzepte erzeugen wiederum eine Vielzahl an Produkten
    die sich nicht auf einen einzelnen dieser Begriffe reduzieren lassen, auch nicht auf beide, das ganze ist komplexer, schwarz/weiß Denken kann das nicht erfassen.
    Wenn Windows das Windows geblieben wäre hätten wir noch das 3.1 wenn ich da jetzt nichts falsches sage sonst halt 95.
    Linux idem das ist ein monolithischer Kern der heute auch mehr kann als zu seinen Anfängen, die Programme und Oberflächen sind separate Projekte, viele MS geeignet.

    Was mich ankotzt die meisten Linux Gegner benutzen eifrig OpenSource Programme und die meisten Microsoft Gegner haben eines laufen.
    Da fehlt mir die heute machbare Konsequenz.
    gäbe noch viel zu sagen zum Thema, aber heute nicht mehr.

    Gruß Ronald

  6. #45

    Warum stöhnt Ihr?

    Linux galt einfach lange Zeit als System für Nerds und Freaks. Aber diese Zeiten sind schon lange vorbei. Die gängigsten Distris bringen eine Live DVD mit, da kann ich zuerst alles ausprobieren. Die Installation ist auch kein Hexenwerk mehr. Die grösste Hürde für einen Laien dürfte nach wie vor die Partitionierung sein.

    Ich habe auf Linux wie auf Windows in etwa diesselben Programme. Browser, Office, E-Mail, VLC, Gimp, Audacity, Avidemux usw. also rein von der Bedienung gibt es kaum Unterschiede. Die Geschichten unter der Haube, dafür dürften wohl die Wenigsten Interesse bzw. Ahnung haben.

    Freie und unfreie Software ... ganz ehrlich, ohne closed Source wäre auch ein Linux für mich uninteressant. Keine Filme abspielen, kein mp3 im heutigen Zeitalter ein No-Go.

    Ich spende hin und wieder an diverse Projekte, einfach nur um zu zeigen, daß ich deren Arbeit schätze, und ich nichts geschenkt haben will. Dasselbe gilt für diverse Apps auf dem Handy. Sind sie gut gemacht, zahle ich gerne dafür. Sind doch in der Regel nur Centbeträge, wenn ich überlege, wieviel Geld wir sonst für unnötigen Kram ausgeben, ohne darüber nachzudenken.

  7. #46
    Standardavatar
    Version
    W10Pro+Home, Mageia 6, BSD
    System
    Intel extreme X9650 3,00GHz, 6 GB DDR2, GA-EP-DQ6, RADEON 5870,

    Warum stöhnt Ihr?

    Guten Morgen

    Bei Magaia und Mandriva ist die Sache mit der Partitionierung und Installation nach meiner Auffassung am besten gelöst.
    Übersichtlich und leicht zu erfassen.
    Bei anderen denke ich oft hoffentlich bekommt die kein Anfänger in die Hände, grausam ist da noch geschmeichelt.
    es gab ja auch schon so Kaufdistris die es über den rohrkrepierer nie hinaus brachten mit Installation Routinen und Angebot unter aller Sau
    wobei ich mich da frage ob das nicht eine clevere Investition der proprietären war, dann wäre es sinnvoll gewesen, so war es nur peinlich.

    Gruß Ronald

Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345

Warum stöhnt Ihr?

Warum stöhnt Ihr? - Ähnliche Themen


  1. Warum synchronisiert Win 10?: Hallo, ich bin kein Win 10 Experte, deshalb hier meine Anfrage. Auf meinem PC habe ich einen Wechselrahmen mit 2 SSD's. Ich kopiere bei Bedarf das...



  2. Was haltet Ihr davon?: Microsoft Office 2013 Professional Plus 32 / 64 Bit, 1 User, 1 PC, Produkt Key | eBay die Jungs haben doch eigentlich gute Referenzen?!



  3. Warum Insider Previev?: Hallo, Ich habe heute auf meinem Samsung Laptop einen Uprade auf Windows 10 Home mit dem Media Creation Tool x 64 dürchgeführt. Aber....zum einen...



  4. Warum win10: Ich habe gestern von win7 auf win 10 upgegradet. Dann Start des Win10. Und ich frage mich, was habe die in Redmond die ganze Zeit gemacht. Ein win7...



  5. plugin PPAPI warum das?: Ich registriere in den Flashplayer Einstellungen in der Build 10049 seit einiger Zeit dieses Ausrufezeichen.Es kommt vor,das bestimmte Webseiten...


Stichworte