Automatische updates

Diskutiere Automatische updates im Smalltalk Forum im Bereich Community; Hallo zusammen Habe win 10 nach drei Tagen wieder runtergelöscht. Man kann die Automatischen updates nicht abschalten und manuell entscheiden wann man updaten möchte. Daraus ...


Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 29
  1. #1
    Anustaya
    Standardavatar

    Unhappy Automatische updates

    Hallo zusammen
    Habe win 10 nach drei Tagen wieder runtergelöscht. Man kann die Automatischen updates nicht abschalten und manuell entscheiden wann man updaten möchte. Daraus ergeben sich erhebliche Nachteile, zb wenn man über Nacht den Rechner laufen lässt um größere Datenmengen auszutauschen, dann macht Windows irgendwann wieder ein update, färt den PC runter und wieder rauf, somit ist die übertragung abgebrochen. Das erschreckenste ist aber das Microsoft mit meinem Rechner machen kann was sie wollen, wenn ich die Automatischen updates nicht abschalten kann, machen die mit meinem Rechner Datenaustausch ohne Ende.
    NSA reicht, da muss ich nicht noch Microsoft den rest erlauben der der NSA noch fehlt.

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Avatar von sonnschein
    Version
    win8.1 Home 64Bit
    System
    ThinkPad Yoga 11e

    Automatische updates

    Amen

    Und welches OS nutzt du jetzt?

    Sag jetzt nicht Windows oder MacOS ;-)

  4. #3

    Automatische updates

    Hm, bei meinem W10 Pro mit TH2 installiert sich nichts automatisch. Ich bekomme lediglich den Hinweis, das Updates vorhanden sind.

  5. #4
    Heinz
    Standardavatar

    Automatische updates

    Bei mir,-ebenfalls Pro - ,installiert sich auch nichts automatisch.Vielleicht aber einfach,weil ich schneller bin und die Updatesuche starte,bevor ich irgendetwas Wichtiges mache,was längere Zeit dauert.

  6. #5
    Avatar von IT-SK
    Version
    10 Pro 64Bit -1709 (Build 16299.125)
    System
    I5, 8GB, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO

    Automatische updates

    Ich habe ja auch die Pro, aber war da nicht ein Unterschied die Home Version kann nicht abwählen?
    Ansonsten gibt es ja auch noch Linux. ( Aber wer es beherrscht kann bestimmt auch ungewollte Windowsupdates verhindern......)

  7. #6
    Heinz
    Standardavatar

    Automatische updates

    Nur,bei mir gibts keine ungewollten Updates. Ich will sie alle!! Wie gesagt( auch für Win Home) kann man die Updatesuche manuell starten, bevor man etwas Wichtiges machen will.

  8. #7

    Automatische updates

    Zitat Zitat von Robbie Beitrag anzeigen
    Hm, bei meinem W10 Pro mit TH2 installiert sich nichts automatisch. Ich bekomme lediglich den Hinweis, das Updates vorhanden sind.
    Sicher? Na dann schau mal in den "Zuverlässigkeitsverlauf" rein und Du wirst Dich wundern, was da so alles automatisch im Hintergrund installiert wird.
    Benachrichtigungen erhält man nur bei Updates, die einen Neustart erfordern.

  9. #8

    Automatische updates

    Zitat Zitat von dau0815 Beitrag anzeigen
    Sicher?
    Ja, ich bin sicher. Ich bekomme lediglich eine Meldung, das Updates vorliegen, diese muss ich bestätigen (weil sonst nichts weiter geht) und lande danach in der Systemsteuerung/Update und Sicherheit. Dort ist dann der Hinweis, das Updates vorliegen und ich diese herunterladen soll (muss ich aber nicht sofort machen sondern kann ganz normal weiterarbeiten). Anschließend erfolgt der Hinweis, das Neu gestartet werden soll um das Update zu installieren.

    Bei der Pro Version gibt es da was für die Update Konfiguration unter Gruppenrichtlinien/Computerkonfiguration/Administrative Vorlagen/Windows Komponenten/Windows Update. Da kannst die "Automatischen Updates" weitergehend konfigurieren als unter Systemsteuerung/Update und Sicherheit.

    Ob es das auch bei der Home Version gibt, glaube ich nicht, habe mich da aber auch nicht weitergehend mit beschäftigt.

  10. Hallo,
    schau mal hier: Windows Wartungs Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9
    Avatar von runit
    Version
    Win10 Home 64 bit, 1709 Build 16299.125
    System
    Läppi HP Pavillion 17, i5 5200U, 4 GB Ram, Intel HD 5500 Graphics

    Automatische updates

    Zitat Zitat von Robbie Beitrag anzeigen
    Ob es das auch bei der Home Version gibt, glaube ich nicht, habe mich da aber auch nicht weitergehend mit beschäftigt.
    Zu meinem Leidwesen kann ich sagen, in der Home-Version gibt es das leider nicht. Da ist es so, wie @Dau geschrieben hat. Ich kann nur den Neustart steuern. Download und Vorinstallation oder Installation ohne Neustart macht MS, wie es denen gefällt.

  12. #10
    Avatar von sonnschein
    Version
    win8.1 Home 64Bit
    System
    ThinkPad Yoga 11e

    Automatische updates

    Leider traurig aber war.

    Ich habe gestern win10 runter geschmissen und mir wieder win8.1 auf meinem ThinkPad installiert.

    Warum:

    • Ich habe volle Kontrolle über die Updates
    • Ich kann alle Futures meines ThinkPad dauerhaft nutzen und muss nicht immer Angst haben, das MS mir meine Treiber/System zerschießt. Was MS ja mit jedem Kommunikativen Updates mit einer waren Begeisterung getan hat.
    • Win8.1 läuft flüssiger, obwohl laut Aussage von MS und von LENOVO mein Gerät voll unterstützt wird.
    • Dank Classic Shell kann ich sogar mit win8.1 arbeiten. Was für eine Freude...
      Leider wird nicht alles von meinem Gerät von win7 unterstützt, darum musste ich leider auf win8.1 setzen.




    Was ich eine absolute Frechheit fand war, wo ich win8.1 installiert habe, war die erste Frage: möchten sie auf win10 Upgrade.
    Es gab kein Abwahlbutton. Nur "weiter"
    Ok, ich habe den Rechner kalt gestartet und habe, wo zu meiner Freude dieser blaue Hinweis nicht mehr kam, alle SP für win10 umgehend gelöscht. Zudem habe ich in der Reg das Upgrade auf win10 unterbunden.

    Ich muss mir wohl oder übel ernsthaft Gedanken machen, was nach Windows kommt. So geht es auf alle fälle nicht weiter!

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Automatische updates

Automatische updates - Ähnliche Themen


  1. Windows 10 Mobile - Windows Store - Automatische App-Updates aktivieren/deaktivieren: Windows Store – Automatische App-Updates aktivieren/deaktivieren | Windows 10 Mobile Beschreibung Die „Automatischen App-Updates“ ermöglichen...



  2. keine automatische Wiedergabe: Hallo Seit dem Upgrade auf Windows 10 werden CDs/DVDs nicht mehr automatisch abgespielt. Sonst wurden die Scheiben nach dem Einlegen immer...



  3. Automatische App Updates deaktivieren: Hallo, habe ja Windows 10 Home. Im Windows Store gehe ich auf Einstellungen, dann steht da : App-Updates Ein Aber es läßt sich nicht auf aus...



  4. Windows 10 Home: automatische Updates deaktivieren - so geht´s: Bei den bisherigen Windows-Versionen konnte man als Nutzer noch selbst entscheiden, ob Funktions- oder auch Sicherheitsupdates automatisch, oder...



  5. Automatische Updates: Bei der Überprüfung der Updatefunktion wird ein Fehler gemeldet 0x80072edf:cool:


Sucheingaben

automatische updates

Stichworte