Feedback Windows 1709

Diskutiere Feedback Windows 1709 im Smalltalk Forum im Bereich Community; Hallo IT-SK! Den von Dir angegebenen Link kenne ich. Ich habe dort mal wegen einem Problem mit Excel 2016 VBA mit einem Mitarbeiter von Microsoft ...


Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 21
  1. #11
    Threadstarter
    Avatar von Manfred54
    Version
    Windows 10 Pro 64 bit 1803 Build 17134.48
    System
    Desktop-PC, ASUS H87 Plus, i5 4670, DDR3 32 GB, ASUS NVIDIA Geforce GT 710

    Feedback Windows 1709

    Hallo IT-SK!
    Den von Dir angegebenen Link kenne ich. Ich habe dort mal wegen einem Problem mit Excel 2016 VBA mit einem Mitarbeiter von Microsoft gechattet. Rückfrage von Ihm "Was ist VBA?". Ein anderer Mitarbeiter hat mich dazu angeregt, in Fragen zu Windows den Feedback Hub zu verwenden?!
    Ja, ich habe WIN 10 PRO 64bit Build 1709 neu installiert, wichtige originale Treiber installiert; alles in der richtigen Reihenfolge (wie ich es in diesem Forum gelernt habe). Meine Software-Anwendungen sind: MS Office Home & Student 2016, MS Visual Studio 2008.
    Von den beiden MS Browsern funktioniert nur der Internet Explorer einwandfrei.
    Backup: Wöchentlich mit Acronis True Image 2016 (Full). Die Backups führe ich mit dem Acronis Boot-Medium durch. Acronis ist unter Windows nicht installiert; stört also nicht.

    Gruß
    Manni

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #12
    Avatar von IT-SK
    Version
    10 Pro 64Bit -1803 (Build 17134.48)
    System
    I5, 8GB, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO

    Feedback Windows 1709

    Hallo,
    ok ich muss gestehen die MS Browser nicht zu nutzen.
    Den EDGE teste ich ab und zu, bisher finde ich ihn ähnlich unbefriedigend wie damals den I.E.
    Zum MS Kontakt muss ich gestehen da als " Firmenkunde" wohl definitiv im Vorteil zu sein.
    Wenn der Mitarbeiter von der Office Helpline war müsste er natürlich VBA kennen.
    Leider neigen aber inzwischen viele Firmen zu den aus ihrer Sicht praktischeren Onlinehelplines in Form von Chat, FAQ und E-Mail Support nach Drei Wochen zu lösen.
    Da steht MS aber nicht alleine da.
    Deine übrigen Probleme kenne/ habe ich so nicht, hatte ich auch in der Kundschaft bisher nicht.

  4. #13
    Avatar von Heinz
    Version
    Immer aktuellste Insiderbuild
    System
    i7-3630QM - 8.00 GB - Toshiba Sat.

    Feedback Windows 1709

    Hallo Manni
    Ich will mich hier nur kurz äussern zu deiner Meinung zum Feedback Hub.
    Dieser ist gewiss nicht der richtige Ort um Konversation mit MS führen zu wollen.Wie oben bereits geschrieben,wäre da E-mail sicher besser- oder Telefon.
    Der Feedback Hub ist eher was für Insider die die neusten Builds testen und ihre Erfahrungen dort posten,aber kein Ort zur persönlichen Problemlösungs-Hilfe.
    Probleme mit Windows 10 kann man auch rein durch Informationen aus dem Internet lösen,indem man konkrete Fragen stellt.
    Trolle hab ich bis jetzt im Feedback Hub noch nie angetroffen.Vielleicht sprichst du aber eher von den diversen Foren,wie zb, diesem hier ??
    Da kann es schon mal vorkommen,dass ein paar Unzufriedene sich einfach auskotzen wollen.Das sind aber Ausnahmen und die sind dann auch schnell wieder hier raus.
    Der Feedback Hub ist eine seriose Einrichtung,- wie gesagt,eher für Insider - ,um MS einfach zu informieren uber potenzielle Bugs im System. Wenn dann eine Million Insider den gleichen Fehler melden,kann man davon ausgehen,dass der dann - da nun erkannt - ausgebügelt wird.
    In einem Forum wie diesem kannst du Fehler melden und um Hilfe zur Selbsthilfe anfragen,aber es hat nichts mit Microsoft zu tun und gelangt nicht dorthin.
    Heinz

  5. #14
    Threadstarter
    Avatar von Manfred54
    Version
    Windows 10 Pro 64 bit 1803 Build 17134.48
    System
    Desktop-PC, ASUS H87 Plus, i5 4670, DDR3 32 GB, ASUS NVIDIA Geforce GT 710

    Feedback Windows 1709

    Hallo Heinz
    Trolle sind für mich nur Leute, welche ohne das Thema richtig zu lesen oder zu verstehen und einem mangelnde Fachkenntnisse unterstellen und
    sich nicht konstruktiv zum Thema äußern können (diese kommen leider in sehr vielen Foren vor).

    Feedback Hub: Diesen nutze ich, denn ich betätige mich auch als Insider. Dabei sind Windows Produktiv-System und Insider-Preview physikalisch voneinander getrennt (beim PC-Boot wird von der jeweiligen SSD gebootet (Wechselrahmen)).
    Von MS bekam ich schon öfter eine Rückmeldung für ein Feedback, aber seltsamerweise betrafen diese nicht mein Feedback.

    Und nun zu diesem Forum:
    In diesem Forum lese ich schon sehr lange vor meiner Registrierung. Unter den Stammgästen herrscht ein gutes Klima. Hier gibt es auch eine Menge USER, welche sehr viel Wissen über Windows und Hardware haben. So etwas wie in diesem Forum findet man nirgendwo anders.

    Schönen Gruß aus Hamburg
    Manni

  6. #15
    Standardavatar
    Version
    Win 10 Pro

    Feedback Windows 1709

    Hallo ich habe auch Probleme mit Cortana und edge, ich hatte die beiden beim ersten mal deinstalliert, jetzt kommen bei wieder bei dem Update.
    Wie kann ich die wieder deinstallieren, die braucht man wirklich nicht.
    Gruß
    rossmannp

  7. #16
    Avatar von IT-SK
    Version
    10 Pro 64Bit -1803 (Build 17134.48)
    System
    I5, 8GB, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO

    Feedback Windows 1709

    Gar nicht wenn Du uns nicht mit neuen Threads erfreuen möchtest weil dadurch etwas Anderes nicht funktioniert.
    Deaktivieren und gut ist es.
    Ich nutze sie auch nicht.

  8. #17

    Feedback Windows 1709

    Microsoft sollte sich wirklich fragen, wieso ihre Produkte so unbeliebt sind dass viele Nutzer sie am liebsten deinstallieren wollen. Irgendwas läuft da schief mit der Aussendarstellung. Mich persönlich betrifft es nicht, ich nutze Edge und Cortana zu meiner Zufriedenheit.

  9. #18
    Standardavatar
    Version
    Windows 10 Home
    System
    Intel Xeon E3-1230 v3, 8 GB Ram, ASUS Geforce GTX 770

    Feedback Windows 1709

    Zitat Zitat von Manfred54 Beitrag anzeigen
    Für mich ist Windows 10 auch OK, aber seit einiger Zeit gibt es sehr viele Baustellen.
    Da gebe ich dir absolut recht mit. Schuld ist für mich die Release-Politik. Feature-Upgrades jedes halbe Jahr scheinen wichtiger zu sein, als die vielen Baustellen anzugehen. Vor allem der Edge ist schon ziemlich traurig, wenn man sich überlegt, dass der jetzt seit 2 1/2 Jahren auf dem Markt ist. Google hat es sofort geschafft, mit Chrome einen stabilen, guten Browser auf die Beine zu stellen. Und auch am Betriebssystem selbst sollte Feinschliff betrieben werden, denn so viele Bugs habe ich eigentlich seit Windows Me nicht mehr erlebt.

    Leider sehe ich da aber wenig Grund zur Hoffnung. Es wird bei den halbjährigen Feature-Updates bleiben, denn das ist es sicher auch, was die Leute im Insider-Programm, und auch viele andere sehen wollen. Ist genauso bei Android, dort ist auch jede neue Version des Betriebssystems mit minimalen Änderungen an der Oberfläche die Heilsbringung schlechthin, und die Nutzer wollen sofort ein Smartphone mit der neuesten Android-Version. Das zieht, auch wenn es nur oberflächlich ist. So sind die meisten Menschen halt heutzutage.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von typo2708 Beitrag anzeigen
    Microsoft sollte sich wirklich fragen, wieso ihre Produkte so unbeliebt sind dass viele Nutzer sie am liebsten deinstallieren wollen. Irgendwas läuft da schief mit der Aussendarstellung. Mich persönlich betrifft es nicht, ich nutze Edge und Cortana zu meiner Zufriedenheit.
    Sie sind natürlich Markt-technisch auch bei den Normalnutzern angesiedelt, und nicht, wie bei MacOS, in dem Segment, in dem es gekauft wird, und besonders toll ist, nur weil's teuer ist. Oder bei Linux, wo's umsonst ist, und gegen's "Establishment", und deshalb gleich toll ist. In der Mitte, und beim gemeinen Volk wird immer am meisten gemeckert. Allerdings sollte man das meiner Meinung auch nicht zu eng sehen, denn, Meinungen und Strömungen im Netz sollte man z.B. immer etwas mit Vorsicht genießen, denn, eins ist mal sicher, im Internet tummelt sich nicht der Durchschnitt.

    Übrigens betreff des Feedbacks: Ich habe auch schon so einiges an Feedback abgeschickt. Ohne jeglichen Effekt. Erstens landet deutsches Feedback eh nur in den deutschen Feedback-Sektionen, und sowas bekommt dann 2-10 Stimmen... ,und zweitens ist man halt auch nur einer von Millionen Usern... ich vermute mal, das Feedback aus dem Insider-Programm wird einiges mehr an "Impact" haben. Und am meisten natürlich die Vorstellungen von Microsoft selbst.

  10. Hallo,
    schau mal hier: Windows Wartungs Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #19
    Avatar von EynSirMarc
    Version
    Windows 10 Enterprise 1803 1733.73 x64 rtm
    System
    M5a99FX, amd fx8350,16GB, HD7770 only SSD System 250/460/500/500gb

    Feedback Windows 1709

    Muss sagen mein Windows 10 1709 läuft super, mit 100 von nicht MS Software, außer MSOffice 2016(MSOffice365 Abo Personal), sonst Nichts von MS, alle Tools Dritt hersteller weil besser und schneller, die AV Suite Norton, etwa 7 Browser und Die Sims 2-4. Alle Updaten ohne Probleme Installierbar per wu, sogar Upgrades ohne was zu deaktivieren.
    Jegliche Apps hab ich restlos per Iobit Uninstaller Pro 7.2 gelöscht, auch der Shop selber, gekauft nur wegen dem zweck, als Uninstaller verwende ich sonst nur Revo Uninstaller Pro 3.
    Früher war es noch schlimmer mit mir, 430 spiele installiert da wo ich noch spielte und 250 Programme, und Windows 10 hat das nicht gestört.
    Ich glaube viele haben einfach Angst vor Windows.

  12. #20
    Avatar von IT-SK
    Version
    10 Pro 64Bit -1803 (Build 17134.48)
    System
    I5, 8GB, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO

    Feedback Windows 1709

    Edit:
    Aufgrund berechtigter Kritik an meinem Post entschärft.
    Allerdings würde ich es noch immer nett finden, zumindest die automatische Rechtschreibkontrolle/-korrektur zu nutzen.
    Das bieten alle Systeme/Browser, sorry.
    Auch ich bin keine Leuchte was das angeht, aber etwas "goodwill"....
    Immerhin werden aber 60% des geschriebenen "ROT" markiert....

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Feedback Windows 1709

Feedback Windows 1709 - Ähnliche Themen


  1. Windows Insider Program for IT Professionals - Feedback aus dem Unternehmensalltag gewünscht: Auch wenn Dona Sarkar als Chefin des Microsoft-Insider-Programms mit ihrem Team eigentlich schon genug Aufgaben zu stemmen haben, will man jetzt mit...



  2. Windows 10 removes directories and files without any feedback: Since using Windows 10 some 3 months ago, I lost data. I have a 2GB HDD with 4 volumes beside the system partition, all using NTFS. I have...



  3. Feedback Hub unter Windows Mobile 10 Build 14951.1000: Nach Starten des Feedback Hub erhalte ich seit dem Update auf Build 14951.1000 immer wieder die meldung "Beim Herunterladen der Inhalte sind Probleme...



  4. Feedback-Abfrage von Windows 10 dauerhaft deaktivieren - so wird es gemacht: Bei etlichen Nutzern von Windows 10 erscheint mehr oder weniger häufig ein Popup-Fenster, über das Microsoft die Meinungen zu Windows 10 abfragt....



  5. Windows 10: Microsoft erwünscht sich Feedback zu neuen Icons: Wie die vorangegangenen Wochen bereits vermutet, hat Microsoft mit der neuen Build 10041 für die Windows 10 Preview auch die Icons auf dem Desktop...


Sucheingaben

windows 1709

Stichworte