Projekt "Schreibtisch" ist jetzt auch abgeschlossen!

Diskutiere Projekt "Schreibtisch" ist jetzt auch abgeschlossen! im Smalltalk Forum im Bereich Community; Meine Frau und ich hatten letztes Jahr unser Wohn-/Schlafzimmer neu gestaltet und ich konnte aufgrund der durch diese Doppelnutzung beengten Situation nur einen "Sparschreibtisch" in ...


Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 18
  1. #1
    Avatar von areiland
    Version
    Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
    System
    970M Pro3,FX6350,ATI 7730,16GB DDR3 1600,SSD256 GB,MK7559GSXP,SH224BB

    Projekt "Schreibtisch" ist jetzt auch abgeschlossen!

    Meine Frau und ich hatten letztes Jahr unser Wohn-/Schlafzimmer neu gestaltet und ich konnte aufgrund der durch diese Doppelnutzung beengten Situation nur einen "Sparschreibtisch" in Form einer einfachen Konsole realisieren.

    Projekt "Schreibtisch" ist jetzt auch abgeschlossen!-schreibtisch-konsole-gesamtansicht.jpg

    Nichts destotrotz hatte ich ihn mir natürlich entsprechend eingerichtet und meine USB 2 und USB 3 Hubs in die Schreibtischplatte eingebaut, damit ich mich nicht immer runter zum Rechner bücken musste.

    Projekt "Schreibtisch" ist jetzt auch abgeschlossen!-schreibtisch-konsole-einbauten.jpg

    Inzwischen ist unser Jüngster ausgezogen und wir haben wieder unser Schlafzimmer zur Verfügung. Das hat es uns endlich erlaubt die Doppelnutzung unseres Wohnzimmers aufzulösen und dementsprechend ist mir endlich wieder Platz für einen etwas "ausladenderen" Schreibtisch geblieben. So hab ich mir (bzw. meine Frau mir) den Wunsch nach einem adäquaten Schreibtisch erfüllt, der einfach mehr Platz bietet. Deshalb haben wir letzte Woche einen gescheiten Schreibtisch bestellt und dazu auch gleich einen Ersatz für den doch schon in die Jahren gekommenen Sessel. Eigentlich wollte ich den Schreibtisch wieder selbst bauen, denn die beiden Wände der Ecke, die für den Schreibtisch genutzt wird, bilden keinen rechten Winkel und deshalb hab ich auf einer Seite einen unschönen Abstand zur Wand, den ich aber irgendwann auch noch auflösen will. Das wird aber erst später geschehen, wenn ich mich dazu entschieden habe die MDF Platten des Schreibtisches gegen andere zu tauschen. In diesem Moment werden sie so geschnitten, dass ich diesen krummen Winkel ausgleichen und die Platte in der Ecke auf etwa 85° verkürzen kann.

    Im Laufe der Woche ist das neue "Equipment" dann gekommen und harrte der Dinge, die dann kommen wollten

    Am Samstag gegen Mittag hab ich dann losgelegt. Erst musste die alte Konsole weichen und es wurde die Ecke, die für den Schreibtisch vorgesehen war, freigemacht. Das Teil unserer Wohnwand, das dort stand, wurde dann versetzt - weil zusammen muss, was zusammengehört. Danach hab ich dann den neuen Schreibtisch zusammengesetzt (meine Frau den Sessel) und in seine Ecke verbannt.

    Projekt "Schreibtisch" ist jetzt auch abgeschlossen!-schreibtisch-neu-stellprobe.jpg

    Nach der Stellprobe hab ich dann wieder meine USB Hubs eingebaut, denn es gibt nix angenehmeres - als USB Hubs, die direkt in den Schreibtisch integriert sind.

    Projekt "Schreibtisch" ist jetzt auch abgeschlossen!-schreibtisch-neu-einbauten.jpg

    Projekt "Schreibtisch" ist jetzt auch abgeschlossen!-schreibtisch-neu-fertig.jpg

    Da ich meiner Familie für den Samstag auch noch ein opulentes Essen (Rouladen, Kartoffelklösse und Feldsalat) versprochen hatte, war danach dann auch weitgehend Ruhe. Am Sonntag bin ich dann endlich daran gegangen, den Rechner wieder zu verkabeln und vor allem den gesamten Kabelsalat endlich aufzulösen.

    Projekt "Schreibtisch" ist jetzt auch abgeschlossen!-schreibtisch-neu-betrieb.jpg

    Inzwischen ist mein Schreibtisch im Betrieb und ich hab endlich Platz um mal wieder effektiv was zu machen, ohne an Platzmangel zu scheitern. Als Restarbeiten bleiben jetzt noch eine Konsole für den Monitor, der etwas zu tief steht und eventuell eine Aufnahme für unsere Tabs, damit wir die auf dem Schreibtisch abstellen können, wenn wir sie laden. Ausserdem ist von mir angedacht, dass ich eventuell meinen 22" Monitor dazu stelle, um mehr Monitorfläche zu erhalten.

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Hier findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Avatar von RedFlag
    Version
    14393
    System
    I7, 3,5GHz @4,2GHz ,16GBRAM, EVGA NVIDIA1070, EVGAX99Classified, Creative SoundBlaster Zx

    Projekt "Schreibtisch" ist jetzt auch abgeschlossen!

    Sieht super aus!
    Ne Frage: der Rechner dann zwischen deinen Beinen stört dich nicht?
    Noch ne Frage, die Hubs sehen sehr gut aus, darf man fragen was für welche das sind?

  4. #3
    Threadstarter
    Avatar von areiland
    Version
    Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
    System
    970M Pro3,FX6350,ATI 7730,16GB DDR3 1600,SSD256 GB,MK7559GSXP,SH224BB

    Projekt "Schreibtisch" ist jetzt auch abgeschlossen!

    Der Rechner ist nicht zwischen meinen Beinen, der steht deutlich tiefer drin. Da ich mich auch praktisch nie bücken müsste - nicht mal wegen dem DVD Laufwerk muss ich das, weil ich das per Script öffnen kann - steht der goldrichtig. Für die Hubs such mal nach den Stichworten "USB Hub Kabeldurchführung": https://www.amazon.de/s/?ie=UTF8&key...sl_upfpl2ds5_e. Da gibts eigentlich immer passende Angebote. Der USB 2.0 Hub hat zudem einen integrierten Kartenleser auch für Micro SD Karten. Der USB 3.0 Hub ist aktiv und besitzt eine eigene Stromversorgung. Beide Hubs haben ausserdem integrierte Audioanschlüsse, so dass ich daran auch ein Headset anschliessen könnte. Nutze ich nur nicht, denn ich hab ja mein Soundsystem und stehe nicht so auf Kopfhörer.

  5. #4
    Avatar von RedFlag
    Version
    14393
    System
    I7, 3,5GHz @4,2GHz ,16GBRAM, EVGA NVIDIA1070, EVGAX99Classified, Creative SoundBlaster Zx

    Projekt "Schreibtisch" ist jetzt auch abgeschlossen!

    Cool, Danke für den Link, nach so was hatte ich nie gesucht, jetzt dann mal schauen, finde ich richtig genial

  6. #5
    Avatar von Ulrich
    Version
    Professional x64 Version 1803, lfd.
    System
    MSI Z270Pro Carb.,i7 7700K,32GB Corsair V. 4x8GB,,MSI GTX1080,.960 Evo,M2, 850Evo1TB, 840 Evo 250GB

    Projekt "Schreibtisch" ist jetzt auch abgeschlossen!

    Hallo Alex,

    sieht super aus. Stellst Du noch einen Drucker dazu, oder hast Du den irgendwo versteckt ?

    Grüsse von Ulrich

  7. #6
    Threadstarter
    Avatar von areiland
    Version
    Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
    System
    970M Pro3,FX6350,ATI 7730,16GB DDR3 1600,SSD256 GB,MK7559GSXP,SH224BB

    Projekt "Schreibtisch" ist jetzt auch abgeschlossen!

    Der Drucker steht im Flur und sollte eigentlich auch auf den Schreibtisch. Allerdings drückt der die ganze Szenerie etwas, weil er klotzig wirkt, von daher haben wir uns dazu entschieden ihn im Flur zu lassen. Eventuell bekommt er einen Platz unter dem Schreibtisch, so dass er weniger augenfällig ist, dann kommt er ebenfalls wieder ins Wohnzimmer.

    Prinzipiell bin ich immer bemüht, meinen Arbeitsplatz möglichst funktional zu gestalten, deshalb auch meine Lösung mit den eingebauten USB Hubs und der kommenden Lösung, der Ladestation für unsere Tabs.

    Da ich sowas meist auch gerne selbst baue, bin ich natürlich frei in der Gestaltung solcher Lösungen.

  8. #7
    Avatar von maniacu22
    Version
    Windows 10 Pro 64 Bit - Build 1709
    System
    Intel Core i5-3570K, 32 GB RAM, 500 GB Crucial MX200, HIS Radeon HD 5750 Passiv

    Projekt "Schreibtisch" ist jetzt auch abgeschlossen!

    Gefällt mir ausgesprochen gut Alex

    Mein Schreibtisch ist auch selbst gebaut, da es schlichtweg keinen Hersteller gibt, der entsprechende Tische im Angebot hat oder schlichtweg Unsummen dafür verlangt. Allerdings ist meiner schon lange nicht mehr so schön aufgeräumt wie deiner - ich hab dafür auch zu wenig Disziplin, wenn ich ehrlich bin. Ich mache bei Gelegenheit aber auch mal Fotos, da man sich auch diesbezüglich einiges an Ideen abschauen / austauschen kann, eben wie deinen USB-Ports zum Beispiel.

  9. #8
    Threadstarter
    Avatar von areiland
    Version
    Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
    System
    970M Pro3,FX6350,ATI 7730,16GB DDR3 1600,SSD256 GB,MK7559GSXP,SH224BB

    Projekt "Schreibtisch" ist jetzt auch abgeschlossen!

    So ungefähr hab ich das auch gesehen. Es gibt eigentlich keinen Schreibtisch, der mit gebacken wäre. Meinen ultimativen Schreibtisch (150 cm lang, 80 cm tief, absoluter Chefschreibtisch) musste ich aufgeben, als wir zusammenzogen. Wielange der Schreibtisch so aufgeräumt aussieht, da dürfen wir gern drüber streiten, lange wirds sicher nicht dauern.

    Aber das liegt in der Natur der Sache - wo Platz ist da gibts auch genug Chaos.

    Wie oben schon gesagt, ich habs gern wenn meine Anschlüsse ihren festen Platz besitzen, deshalb hab ich die in die Platte integriert. Es ist einfach angenehm, einen Stick, ohne sich bücken zu müssen, direkt in immer den gleichen Anschluss stecken zu können.

  10. Hallo,
    schau mal hier: Windows Wartungs Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9
    Avatar von maniacu22
    Version
    Windows 10 Pro 64 Bit - Build 1709
    System
    Intel Core i5-3570K, 32 GB RAM, 500 GB Crucial MX200, HIS Radeon HD 5750 Passiv

    Projekt "Schreibtisch" ist jetzt auch abgeschlossen!

    Zitat Zitat von areiland Beitrag anzeigen
    Es ist einfach angenehm, einen Stick, ohne sich bücken zu müssen, direkt in immer den gleichen Anschluss stecken zu können.
    Hab ich auch, aber ganz anders gelöst...lass dich überraschen

    - - - Aktualisiert - - -

    Projekt "Schreibtisch" ist jetzt auch abgeschlossen!-dsc_0009.jpg

    Projekt "Schreibtisch" ist jetzt auch abgeschlossen!-dsc_0011.jpg

    Habe jetzt nicht extra aufgeräumt, so sieht es also "immer" bei mir aus. Die USB-Anschlüsse können bei mir direkt am Rechner verwendet werden, da dieser auf dem geliebten Ikea-Goliath steht. Allerdings hat man dann den Nachteil, dass die Geräuschkulisse direkt neben einem ist was unter Last der Lüfter dann schon wahrnehmbar ist, aber nicht störend wirkt. Ansonsten sieht man bei mir, dass ich einfach ein paar Küchenarbeitsplatten aus dem Baumarkt genommen habe, die "Haupt-Arbeitsfläche" (also die, wo Tastatur und Maus genutzt werden) um weitere 20 cm auf insgesamt 80 cm Tiefe verlängert habe und das Schenkel-Teil rechts ist 2 Meter lang -> sollte nur nicht mit aufs Bild, da dort wirklich unaufgeräumt ist ^^

    Anderes Konzept bei mir, aber ich muss mich auch nicht mehr nach den USB-Anslüssen bücken (jaja, das Alter und so )

  12. #10
    Avatar von Thomas62
    Version
    DESKTOP Win 10 Pro 64 bit Build 1709
    System
    AMD FX 8150 8x3,6GHz +16 GB Ram GTX 950 Nvidia Asrock 970 Extreme3 r2.0 Creative X-FI TITANIUM

    Projekt "Schreibtisch" ist jetzt auch abgeschlossen!

    Ne sieht nicht Gemütlich aus. Eher sehr Funktionell .

    Aber wenn ich mir meinen so anschaue . Brrrr dann graust mich irgendwie !

    Muss mal uffräumen , dann klatsch ich auch mal nen Foto hier rein !

    Projekt "Schreibtisch" ist jetzt auch abgeschlossen!-20171127_194352.jpg
    lg

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Projekt "Schreibtisch" ist jetzt auch abgeschlossen!

Projekt "Schreibtisch" ist jetzt auch abgeschlossen! - Ähnliche Themen


  1. OneDrive brings laufend Meldungen "Sie haben jetzt zwei Kopien der "22"-Ordner .......: OneDrive brings laufend Meldungen "Sie haben jetzt zwei Kopien der "22"-Ordner (Ziffern ändern sich lfd.) ... Begonnen hat es nach einschalten am...



  2. Backup (Windows10) "Windows-Sicherung wurde nicht erfolgreich abgeschlossen" ?: Aus gegebenem Anlass möchte ich heute erneut ein für mich ungelöstes Problem angehen und zwar die fehlerfreie Erstellung eines vollständigen Backups...



  3. Windows 10- Nach PIN-Eingabe "Gerät ist offline" " zuletzt verwendetes Kennwort eingeben": hab keine Ahnung, welches Kennwort das sein soll. Alle mir bekannten bringen nichts, auch altes und geändertes Microsoft- Kennwort klappt nicht....



  4. Übertragung der Kopfzeilen aus dem Ordner "Posteingang" wurde nicht abgeschlossen. Windows Live Mail: Guten Tag, ich habe in Windows Live Mail 2012 ( windows 10) seit einigen Tagen folgendes Problem mit meinem gmail-Konto: Meldung: "Es konnten...



  5. Microsoft wird Projekt "Astoria" beerdigen - diesmal offiziell und endgültig: Auch wenn es sich bereits im Spätherbst vergangenen Jahres abgezeichnet hat, dass die Entwicklung von Microsofts Projekt "Astoria" eingestellt werden...


Sucheingaben

Schreibtischplatte einbauten

Stichworte