Würde Franz Schubert heute im Gefängnis sitzen ?

Diskutiere Würde Franz Schubert heute im Gefängnis sitzen ? im Smalltalk Forum im Bereich Community; Wer kennt nicht Johann Wolfgang von Goethe, den großen Dichterfürsten, der von 1748 bis 1832 lebte und etwa 82 Jahre alt wurde. Er war wohlhabend, ...


Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    Avatar von hkdd
    Version
    windows 10 Pro 64-bit
    System
    Ryzen 7 1800X, 16 GB 2400, GeForce GTX 1050 Ti

    Würde Franz Schubert heute im Gefängnis sitzen ?

    Wer kennt nicht Johann Wolfgang von Goethe, den großen Dichterfürsten, der von 1748 bis 1832 lebte und etwa 82 Jahre alt wurde. Er war wohlhabend, erfolgreich und weitestgehend auch gesund und hat viele schöne literarische Werke hinterlassen, die heute vor allem junge Leute leider kaum noch kennen. Als ich in die Schule ging, haben wir den Erlkönig u.a. im Deutschunterricht gelernt. Bei meinen Enkeln ist das nicht mehr so.
    Zur gleichen Zeit lebte auch Franz Schubert ( 1797 bis 1828 ), er wurde nur etwa 31 Jahre alt. Goethe war beinahe 50 als Schubert geboren wurde. Schubert war arm, kränklich und hatte zu Lebzeiten wenig finanziellen Erfolg. Er war ein begnadeter Lied-Komponist und hatte viele Gedichte zu Liedern vertont, auch etwa 70 Gedichte von Goethe. Wer kennt nicht das Heideröslein, den Erlkönig und viele andere. Auch Gedichte andere Dichter wurden vertont und teilweise zu Volksliedern, wie AM BRUNNEN VOR DEM TORE, DA STEHT EIN LINDENBAUM.
    Wenn Franz Schubert und Goethe heute leben würden und Schubert würde ohne die Erlaubnis von Goethe eines seiner Gedichte vertonen, dann wäre das eine STRAFTAT, und da Schubert arm ist und die Strafe nicht zahlen kann, würde er im Gefängnis sitzen und könnte dort wohl kaum Lieder komponieren. Heute würden die Spielchen um GEISTIGES EIGENTUM dessen Nutzung verhindern / kriminalisieren. Wenn Schubert z.B. das Heideröslein mit einer Melodie versieht, dann nimmt er es Goethe doch nicht weg. Im Gegenteil. Durch die Vertonung ist es im Volk bekannt, wie es ohne die Melodie nicht wäre. Es erhöht Goethes Bekanntheitsgrad.

    Peter Fricke Wort | Goethe und Schubert -* ?Ein Zwischenfall ohne Folgen ??

    https://www.youtube.com/watch?v=PaBNUzVSnj8
    https://www.youtube.com/watch?v=zbLp8LABNnk

  2. Schau mal hier: Würde Franz Schubert heute im Gefängnis sitzen ?. Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Avatar von ungarnjoker
    System
    Verschiedene

    Würde Franz Schubert heute im Gefängnis sitzen ?

    Das hört ja damit (DRM -- Digitales Rechte Management) nicht auf, sondern setzt sich bei unsäglichem Geoblocking und Patentrecht fort. Alles unnötige Einrichtungen der Beschränkung, die eine flottere Weiterentwcklung verhindern, statt sie zugunsten der Anwender zu unterstützen.


Würde Franz Schubert heute im Gefängnis sitzen ?

Würde Franz Schubert heute im Gefängnis sitzen ? - Ähnliche Themen


  1. OneDrive und würde auch gerne Outlook online nutzen - Fehlermeldung: Hallo! Ich bin Nutzer von OneDrive und würde auch gerne Outlook online nutzen. Leider kommt seit einige Zeit immer folgende...



  2. Heute gibt es was Umsonst.: Na das lohnt sich doch mal. Easeus und PC-WELT verschenkt für 48 Stunden die Vollversion von Backup Home 8.9. Vollversion gratis: Easeus Todo...



  3. Windows 10, update heute: Hallo, soeben Win10-update runtergalden. Installation wurde nicht abgeschlossen. Button "wiederholen" geklickt. Jetzt ganz kurz runterladen und...



  4. Würde ein 32-Bit Windows 10 schneller laufen: Hallo, ich habe letztens die Erfahrung gemacht, dass Windows 10 in der VM mit 32 Bit deutlich besser auf meinem System funktioniert. Nun habe...



  5. Windows 10 Update von heute: Tach, heute morgen wurde auf meinen Rechnern das Windows 10 Update installiert und seit dem habe ich keinen Zugriff mehr auf das Verzeichnis...


Sucheingaben

komponisten im gefängnis

Stichworte