Windows 10 ist der größte schrott

Diskutiere Windows 10 ist der größte schrott im Smalltalk Forum im Bereich Community; Zitat von TKK-Win10 Meine Zeit ist mir zu wertvoll um da mich rein zu hängen und den kostenlosen Testuser abzugeben. Ich denke, dafür wärst Du ...


Seite 6 von 12 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 120
  1. #51
    Standardavatar
    Version
    Windows Pro 10

    Windows 10 ist der größte schrott

    Zitat Zitat von TKK-Win10 Beitrag anzeigen
    Meine Zeit ist mir zu wertvoll um da mich rein zu hängen und den kostenlosen Testuser abzugeben.
    Ich denke, dafür wärst Du auch völlig ungeignet

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #52
    Standardavatar
    Version
    Windows Pro 10

    Windows 10 ist der größte schrott

    Zitat Zitat von areiland Beitrag anzeigen
    @abifiz
    Diese Welle der Unmutsbekundungen, Beschwerden und Datenschutzbedenken erleben wir bei jedem Release einer neuen Windowsversion. Aber eben nur bei neuen Windowsversionen. Bei dieser offenen Systemarchitektur kann das Update nicht bei jedem gleich klappen. Nicht, wenn nur höchstens jeder zehnte Benutzer sein System wirklich pflegt und darauf verzichtet es mit ständigen Treiberupdates, Tuningtools und der ältesten Software der Welt zu quälen. Ebenfalls nicht, wenn sich die Benutzer nicht selbst darum kümmern, dass auf ihren Systemlaufwerken gemug Platz frei ist und wenigsten die schlimmsten Systemverschlimmbesserer entfernt sind....
    Du hast absolut Recht mit deinem Statement!! Unschreibe ich voll und ganz.
    Ich bin schon eine älterer Jahrgang und erlebe Windows seit 2.1.
    Aber immer beim Erscheinen einer neuen Version passiert das Gleiche: Der überwiegend große - meiste stille Teil der User - ist zufrieden oder sehr zufrieden. Ein kleiner Teil sucht diskret Hilfe bei ihren Problem und ein noch kleinerer Teil läßt unkontrolliert seine Frust in den diversen Foren los. (Ausnahme Windows Vista, dass sagen wir mal - tatsächlich etwas verunglückt war).

    Ich persönlich habe Windows 10 zweimal auf meinem Rechner installiert. Einmal als Update - hat super geklappt. Und als Neuinstallation - hat ebenfalls super geklappt.
    Ich bin hoch zufrieden mit Windows 10, zuverlässig, schnell - aber gewöhnungsbedürtig bezügl. der Benutzerführung.
    Und das alles kostenlos!

  4. #53

    Windows 10 ist der größte schrott

    Zitat Zitat von Casimo Beitrag anzeigen
    hi mapri,
    da mal der reihe nach:
    wieso funktionierte der code nicht? habe das auch machen "müssen", weil ich mal das neue mailsystem von ms ausprobieren wollte. das ms-mailsystem benutze ich schon seit jahren nicht, da gibt es weitaus bessere alternativen anderer anbieter. das war jetzt auch wieder so, sodass ich beinem bisherigen client mail bleibe. das mit dem code funzt aber meiner gemachten erfahrung nach einwandfrei. wenn es beim ersten mal nicht klappte,...
    Funktioniert bei dir die SHIFT-Taste nicht?

    Das ist einfach nur anstrengend zu lesen und hält viele auch sicher davon ab es überhaupt zu tun.

    Und keine Ausreden von wegen ich schreibe auf meinem Smartphone usw., denn auch da kann man ganz normal schreiben.

  5. #54
    Avatar von abifiz
    Version
    Noch keine
    System
    Intel Core i5-2400, RAM 8GB, Grafik ATI/AMD Radeon HD 7770/R7 250X (CAPE VERDE XT) [ATI/AMD]

    Windows 10 ist der größte schrott

    Liebe, liebe Leute, unterlaßt bitte solche Zitats-Orgien, ja...?

    Zitiert, wenn 's nötig ist, wo nötig nicht mehr als nötig, schon ist die Not vorbei...

    (@Brasil !Não quero hachar nehuma ofesa!)
    (@Frauenarzt: No any gynaecological offense intended!)


    abifiz

  6. #55
    Standardavatar
    Version
    Win 10 Home 64Bit
    System
    Intel Core i7, 8MB Ram ,NVIDIA 840M 2GB VRAM

    Windows 10 ist der größte schrott

    Alle die hier posten das Win 8 oder jetzt Win 10 Schrott sei , sind meiner Meinung Leute, die einfach nicht fähig sind, mit dem viel schnellerem und umfangreicherem System umzugehen oder zu kapieren ! Für mich ist es das beste Windows das es je gab , schon allein wegen dem 10 Sekunden Start !!

  7. #56
    Gast
    Standardavatar

    Windows 10 ist der größte schrott

    Zitat Zitat von Frauenarzt Beitrag anzeigen
    Funktioniert bei dir die SHIFT-Taste nicht?
    doch, die funzt selbstverständlich

    ich schreibe viel, und da ist es ist für mich sehr viel bequemer und schneller, kleinzuschreiben. ich habe mir das iwann mal angewöhnt. tut mir leid, dass es für dich anstrengend zu lesen ist. - aber dann dürfte es für dich genauso schwierig sein, englisches zu lesen, denn da herrscht ja auch vorwiegend kleinschrift vor. ich bemühe mich, keine rechtschreibe- und interpunktionsfehler zu machen und mache absätze. ich denke, DAS ist maßgebend für die lesbarkeit. es in kleinschrift zu lesen ist nur eine frage der gewöhnung. bei nicht so offiziellen dingen erlaube ich mir diese erleichterung. du bist auch der erste, der sich darüber beschwert.

  8. #57

    Windows 10 ist der größte schrott

    Du bist ignorant und äußerst unhöflich, mit deiner kLEINSCHREIBE uND zUGEHÖRIGEN eINSTELLUNG

  9. #58
    Gast
    Standardavatar

    Windows 10 ist der größte schrott

    na gut, ich gelobe Besserung.

  10. Hallo,
    schau mal hier: Windows Wartungs Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #59
    Avatar von Copy-Item
    Version
    Windows 10 Pro x64

    Windows 10 ist der größte schrott

    Zitat Zitat von areiland Beitrag anzeigen
    MS könnte durchaus dafür sorgen, dass jedes Update funktioniert. Dann unterlägen die PC Nutzer aber den gleichen Restriktionenen, was die Hard- und Software angeht, wie man sie von Apple her kennt. Das wollen die aber ganz sicher nicht. Die meckern ja schon, wenn das Update den Virenscanner deinstalliert hat.
    Völlig korrekt. Es ist schon erstaunlich auf wie vielen Hardwarekombinationen Windows läuft. Apple hat es da wesentlich leichter mit ihrer eigenen angepassten Hardware. Das nötigt schon ein wenig Respekt ab. Das es bei den schier unendlichen Hardwaremöglichkeiten mal irgendwo hakt ist verständlich, aber deshalb gleich ein Fass aufmachen und das ganze Betriebssystem zu verteufeln ist nicht fair.

  12. #60
    Avatar von abifiz
    Version
    Noch keine
    System
    Intel Core i5-2400, RAM 8GB, Grafik ATI/AMD Radeon HD 7770/R7 250X (CAPE VERDE XT) [ATI/AMD]

    Windows 10 ist der größte schrott

    @Casimo

    Erlaube mir, bitte, als nicht Muttersprachler, der aber viel von Sprache, viel von Sprachen und viel nun doch auch von der deutschen Sprache versteht, Dir heftig, aber nicht angriffig oder übergriffig, zu widersprechen.

    Ich leide wie ein Huhn ohne Fahrrad und Helm unter dem beinah unaufhaltsamen Niedergang des Deutschen.
    Den Unsinn, den Du gerade vorgebracht hast, kann man nur nach einer Gehirnwäsche von einem halben Jahrhundert erzählen, welche die Deutschen wie eine endemische Pest seit so langem im Griff hat.

    Nein, Sprache ist nicht einfach.

    Nein, Sprache hat überhaupt nicht vor, einfach zu sein.

    Nein, Sprachen sind nicht untereinander gleichsetzbar. Sie sind verschieden. Sie scheiden. Und aus der Scheidung vereinen sie, weil sie das Verschiedene dem Verstehen öffnen.

    Sie sind Intelligenz und Potential und Verwirklichung.

    Sie öffnen die Welt, vertiefen den Menschen, ent-rohen das Rohe, ermöglichen das beinah Undenkbare, das zunächst Unerreichbare, bauen kühnste Gebäude, entfliegen der Schwerkraft.

    Sie bestehen auch aus -- horribile dictu! -- echter Arbeit. Sie bestehen also auch aus Grammatik, aus der komplexen Ordnung "ihrer Dinge".

    Es ist ein Unterschied, ob "das Verschiedene verschieden" ist/sei/zu sein habe; oder "der Verschiedene darnieder lag"; oder "verschiedene Verscheidende sich im bösen Streit trennten"; oder "scheidende Verschiedene sich ob ihrer Verschiedenheit schieden". Andere Bedeutungen, andere Klein- & Großschreibung. Es geht nicht um kleinliche Sklaverei: Selber wiederum spiele ich ja auch mit Sprachlichem, jongliere, teilweise auch leicht eigensinnig. Jedoch immer auf der Basis von Kenntnis und Unterscheidung. Letztlich von Können. Und ins Können wächst man aus der Ordnung "der Dinge".

    Es ist ein Unterschied, ob es "scheinbar" so ist, oder "anscheinend" so ist. Ein Unterschied, der -- mir nichts, dir nichts -- "einfach", der "Vereinfachung" halber, vergewaltigt wird: Das Denken verkommt, wird mürbe, konkretistisch, ist kaum noch ein Denken. Alles ein Brei. Alles ein Brei?

    Es ist ein Unterschied, "selber zu mögen", oder "selbst zu mögen". Ein Unterschied, "mehrmals zu kommen", oder "mehrfach zu kommen". Ein Unterschied, "zur Verständigung" oder "zum Verständnis" zu kommen. Ein Unterschied "zu erklären", oder "zu erläutern". Diese Komplexität des Verschiedenen ist Teil des scheidenden Denkens. Keine Verschiedenheit, kein Denken. Kleines Unterscheiden ist entgegengesetzt dem Unterscheiden des Kleinen. Plattmachung der Unterschiede macht das Unterscheiden platt.


    ************************************************** ****************************


    Warum schätze ich so sehr das Handeln und Denken von Areiland? (Etwas, was ich bisher noch nie die Gelegenheit gehabt habe zu offenbaren...)

    Weil er der Chefff in Chief ist? Pfui, Teufel!
    Weil er Sprachperlen pretiös-verträumt herumstreunt? Nebbich!
    Weil er bis zur Undichtigkeit dichtet? Papperlapp!

    Weil er klar, konzis und präzise denkt und entsprechend spricht, entsprechend schreibt. Folgerichtig, auf den Punkt kommend. Erfassend, darlegend, konkludent. (Siehe seine obige Erwiderung an mich!)

    Ohne Unterscheidungsvermögen ginge das nicht. Das [zu] vermögen, ist eine Wonne, eine Wohltat, eine Frucht.

    Das Vermögen wiederum nur ein Haufen Pinunzen, schwer zu tragen, schwer zu geben, etwas ganz Unterschiedliches. Während "etwas unterschiedliches", etwas anderes ist, mit einer anderen Bedeutung. Sowie der Andere etwas anderes ist, mit einer anderen Bedeutung als der andere.


    Was Englisch angeht: Wenn Du nur wüßtest, wie Englisch unterscheidet... Oh je, oh je, oh jemmini...


    abifiz

Seite 6 von 12 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte

Windows 10 ist der größte schrott

Windows 10 ist der größte schrott - Ähnliche Themen


  1. Seit Upgrade auf Windows 10 ist ständig der Ton weg !: Habe folgendes Problem seit Windows 10: Meine Lautsprecher starten oft erst nach einem Neustart des PC, den ich ständig vornehmen muß, um den Sound...



  2. In der Phase First_Boot ist während des Vorgangs Boot ein Fehler aufgetreten: Hallo, hat es Sinn, bei obiger Fehlermeldung weitere Versuche zu starten, um von W7 Home auf W10 Home umzustellen? Eine clean-Install mit W7 Home...



  3. Wieso ist das recovery Image in der startpartition?: :) Hi.Ich habe eine frage was mein win10 angeht. Meine/C SSD hat 60GB. Installierte programme 4.2GB Windows 20,1GB RecoveryImage 10.9...



  4. MS schickt Sicherheitscode, der dann nicht gültig ist: Hallo, bei der verlangten Bestätigung für den korrekten Nutzer verlangt MS nach Eingabe der e-Mail-Adresse ( unter der dieses MS-Konto läuft) den...



  5. Was ist der Unterschied zwischen Technical und Insider Preview: Bei mir installieren sich nicht alle Updates. Kann es sein dass es einen Unterschied zwischen dem Technical und dem Insider Preview gibt? Wenn ja,...


Sucheingaben

windows 10 ist müll

win 10 ist schrott

windows 10 ist schrott

windows 10 schrott
Win 10 Schrott
windows ist schrott
windows 10 größter Müll
windows schrott
win10 schrott
win 10 müll
windows 10 update schrott
windows 10 müll
windows10 schrott
win 10 phone ie friert ein
tv software kein bild
ist windows schrott
windows phone totaler schrott
content
Windows 10 ist reiner schrott
windows 10 totaler müll
Warum windows 10 Müll ist
win 10 ist der letzte müll
Windows 10 ist sc
win 10 der größte schrott
windows 10 home ist müll

Stichworte