Problem mit Chrom Browser

Diskutiere Problem mit Chrom Browser im Smalltalk Forum im Bereich Community; Gestern habe ich ein wenig herumgespielt in den Einstellungen - Profilname und Bild Leider konnte ich nichts rückgängig machen. Auch nicht durch zurücksetzen auf Standard-Einstellungen. ...


Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11
  1. #1
    Standardavatar
    Version
    10 Home 1809x64
    System
    AsusTek X705UVR, Intel(R) Core(TM) i5-8250U , CPU 1.60GHz, 1800 MHz, NVIDIA GeForce 920MX

    Problem mit Chrom Browser

    Gestern habe ich ein wenig herumgespielt in den Einstellungen - Profilname und Bild

    Name:  004.jpg
Hits: 107
Größe:  8.8 KBLeider konnte ich nichts rückgängig machen. Auch nicht durch zurücksetzen auf Standard-Einstellungen.
    Vorher konnte ich mich rechts in meinem Google-Konto anmelden und wieder abmelden. Jetzt geht das offensichtlich nur noch über synchronisieren.
    Vielleicht habe ich irgendwo einen falschen Knopf erwischt und alle Lesezeichen waren weg. Ich meine aber nur auf Standardeinstellungen zurückgesetzt zu haben.

    Rechner zurückgesetzt auf älteren WP. Chrome ließ sich nicht mehr starten.
    Also Chrome neu installiert und synchronisiert. Alle Lesenzeichen von Ano knips waren da, wahrscheinlich noch von meinem alten Win7 -Rechner. War ne Heidenarbeit Ordner und Lesezeichen wieder so anzuordnen.

    Problem: Ich traue mich nicht mehr, mich abzumelden bzw. zu deaktivieren, da ich befürchte, das die Lesezeichen dann wieder futsch sind. Und das ganze Spiel wieder von vorne los geht.

    Problem 2 kam per Email
    Problem mit Chrom Browser-005.jpg


    Für Chrome habe ich das gleiche erhalten und auch das grüne Häkchen bestätigt.

    Aber was hat der IE damit zu tun????
    Weil ich einen Ordner drauf habe aus früherer IE Syncronisation ???

    PS. Kann gut sein, dass ich auf diesem PC das erste Mal im Google Konto war.

  2. Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Avatar von runit
    Version
    .............1809 Pro 64 bit Build 17763.316
    System
    Desktop HP 290 G2, CPU i5 8500, Ram 16 GB DDR4-2666, SSD NVMe 256 GB, Intel Graphic 630

    Problem mit Chrom Browser

    Du hast offenbar ein neues Nutzer-Konto eingerichtet, mit dem Du jetzt bei Google eingeloggt bist und der Chrome auf dieses neue Profil zurückgreift. Du schreibst ja, Du hast den Profilnamen geändert. Das ist dann ein neues Konto. Logisch, dass dann keine Lesezeichen mehr da sind. Synchronisieren will Chrome mit Deinem vorherigen Google-Konto und/oder mit den auf dem IE gespeicherten Daten. Dann hättest Du alle Einstellungen und Lesezeichen in dem neuen Profil, wie es im alten Konto/Profil eingerichtet war. Frage ist dabei, ob das alte Konto noch existiert, oder Du es gelöscht hast. Wenn Du es über Profilnamen geändert hast, besteht das alte Konto wahrscheinlich nicht mehr. Das kannst Du aber prüfen. Auf der Loginseite werden alle Konten aufgeführt, die es aktuell gibt. Man kann ja durchaus mehrere Google-Konten haben. - habe ich auch und wähle dann von Fall zu Fall, mit welchem ich eingeloggt sein möchte. Wenn man also neben dem bestehenden Konto weitere Konten einrichtet, werden die Konten auch synchronisiert und Du hast auf jedem Konto Deine Einstellungen und Lesezeichen.

    Auf dem IE hast Du wohl eine Verbindung zu Google eingerichtet. Der IE bemerkt nun, dass Du mit einem anderen Konto auf Google zugreifst und will nur bestätigt wissen, ob das ok ist, da er dann auch im IE, wenn Du damit arbeiten würdest, die Verknüpfung zu diesem Konto herstellen würde.

  4. #3

    Problem mit Chrom Browser

    Moin carlisa,
    was ist denn bitte "Chrom Browser"? Der Chrome von Google?
    Auch bei dem kann man bestimmt seine Lesezeichen einfach exportieren?
    Warum tust du das nicht einfach?
    (Ich weiß es nicht genau, weil ich den Google Chrome nicht verwende)

    Problem 2 ist ein Witz. Google hat festgestellt, dass du dich angeblich erstmals auf dem PC im Google-Konto angemeldet hast und gibt dir per Mail einen entsprechenden Hinweis.
    Auch wenn Google eigentlich ALLES weiß, können die offensichtlich nicht mal annähernd feststellen, wo der PC steht an dem sich angemeldet wurde.

    Ich bekomme derartige Meldungen öfter, mit Anmeldungen "in der Nähe von Hamburg", obwohl ich über 200km von Hamburg entfernt bin.
    "In der Nähe von Deutschland" ist mir noch nicht unter gekommen.
    Nutzt du wirklich den Internet Explorer? Lass es sein! Nimm den neuen Edge oder irgendeinen anderen Browser, aber nicht den IE. Dessen Zeit ist einfach vorbei!

  5. #4
    Threadstarter
    Standardavatar
    Version
    10 Home 1809x64
    System
    AsusTek X705UVR, Intel(R) Core(TM) i5-8250U , CPU 1.60GHz, 1800 MHz, NVIDIA GeForce 920MX

    Problem mit Chrom Browser

    Frage ist dabei, ob das alte Konto noch existiert, oder Du es gelöscht hast.
    Das alte Konto muss ja existieren, da ich die ganzen alten Lesezeichen bekommen habe. Oder verstehe ich das falsch. Neuer Nutzer = neues Konto.

    Jedenfalls habe ich mit diesem blöden Bildchen (was ich für ein Smily gehalten habe) einen neuen Nutzer eingerichtet. Und leider, mich alten Nutzer nicht wiedergefunden.
    Oder tatsächlich den ursprünglichen gelöscht. Dieser Einstellungspunkt ist aber auch wirklich missverständlich.

    Ich dachte halt PC zurücksetzen auf letzten Wiederherstellungspunkt würde mir den Browser unverändert wieder bringen.

    Auf diesem PC habe ich ja seinerzeit bei Chrome-Neuinstallation alle Lesezeichen neu aufgebaut. Ganz neue Struktur. Ohne die ganzen Altlasten. Die ich ja jetzt wieder habe

    - - - Aktualisiert - - -

    @ MaxMeier666
    IE verwende ich iselten aber immer noch wegen der alten Favoriten. Die Lesezeichen in Chrome waren halt neu und frisch und werden es demnächst auch wieder sein, wenn ich fertig bin mit sortieren und löschen.

    Die Hinweise per E-mail habe ich schon verstanden. Hatte mich nur gewundert was der IE damit zu tun hat, wenn das Konto an und für sich nur mit Chrome verbunden ist.

    Der Chrome-Browser ist mein Favorit. Kein anderer Browser kann nur mit einem Klick in Windeseile ausländische Seiten übersetzten. Sogar isländisch wird immer besser.
    Den Edge mag ich immer noch nicht. Ist halt so.

  6. #5
    Avatar von runit
    Version
    .............1809 Pro 64 bit Build 17763.316
    System
    Desktop HP 290 G2, CPU i5 8500, Ram 16 GB DDR4-2666, SSD NVMe 256 GB, Intel Graphic 630

    Problem mit Chrom Browser

    Zitat Zitat von carlisa Beitrag anzeigen
    Ich dachte halt PC zurücksetzen auf letzten Wiederherstellungspunkt würde mir den Browser unverändert wieder bringen.
    Denke mal genauer nach. Wenn Du online bei Google am Konto was änderst, was denkst Du, bringt da ein Zurücksetzen oder eine Neuinstallation des Systems? - richtig - gar nichts Denn das ist ja nun bei Google gespeichert und nicht auf Deinem PC. Das würde ja nur was bringen, wenn das lokal auf Deinem PC passiert wäre.

  7. #6
    Threadstarter
    Standardavatar
    Version
    10 Home 1809x64
    System
    AsusTek X705UVR, Intel(R) Core(TM) i5-8250U , CPU 1.60GHz, 1800 MHz, NVIDIA GeForce 920MX

    Problem mit Chrom Browser

    Ja OK, Du hast ja recht

  8. #7
    Avatar von Bernhard10
    Version
    Windows 10 Home 1809, Build 17763.316
    System
    DELL XPS 13 9370, Intel(R) Core(TM) i7-8550U, RAM 16 GB, Intel UHD Graphics 620

    Problem mit Chrom Browser

    Hallo Carlisa, bitte unbedingt Deine Lesezeichen durch Exportieren sichern. Dann hast Du nie mehr Probleme mit neu Anlegen. Hierzu einfach oben rechts auf die 3 Punkte klicken, dann auf Lesezeichen gehen und darunter Lesezeichen-Manager anklicken. In diesem Fenster gibt es neben der Suchleiste wieder neue 3 Punkte. Klicke darauf und du kommst auf Lesezeichen-Exportieren.

    Schöne Grüße
    Bernhard

  9. #8
    Threadstarter
    Standardavatar
    Version
    10 Home 1809x64
    System
    AsusTek X705UVR, Intel(R) Core(TM) i5-8250U , CPU 1.60GHz, 1800 MHz, NVIDIA GeForce 920MX

    Problem mit Chrom Browser

    Danke Bernd.
    Werde in Zukunft regelmäßig speichern.

  10. #9
    Avatar von JochenPankow
    Version
    Windows 10 HOME 64 bit- stets aktuell
    System
    Intel Core i7-8700K & Intel UHD Graphics 630/G Skill F4-3000C16-8GISB; 2 x 8 GB/ASUS PRIME Z370-A

    Problem mit Chrom Browser

    Eine Alternative zur Sichtung nicht nur für Google Chrome: Hekasoft Backup & Restore

    Das nutze ich, weil ich mehrere Browser installiert habe. Es ist Freeware und auch in deutsch einstellbar. Kleiner Tipp: Als Ziel einen anderen internen oder externen Datenträger aussuchen und die Installationsdatei von Hekasoft Backup & Restore auch dort hinterlegen. Dann klappt auch ein Restore ....

  11. #10
    Threadstarter
    Standardavatar
    Version
    10 Home 1809x64
    System
    AsusTek X705UVR, Intel(R) Core(TM) i5-8250U , CPU 1.60GHz, 1800 MHz, NVIDIA GeForce 920MX

    Problem mit Chrom Browser

    Danke.

    Ich habe auf meinem Rechner und der Externen eh einen Ordner "Lesezeichen" mit den Lesezeichen des IE. Da kommen jetzt auch die von Chrome dazu. Ich denke, das sollte reichen. Muss halt nur regelmäßig daran denken, das ganze zu aktualisieren.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Problem mit Chrom Browser

Problem mit Chrom Browser - Ähnliche Themen


  1. Problem mit der Videowiedergabe im Browser: Ich habe das Problem das einige, nicht alle, Videos sich nur in Edge korrekt abspielen lassen, bei anderen Browsern (Opera, Chrome, Firefox, Vivaldi)...



  2. Problem mit PDF in Access- Formular mittels ActiveX-Steuerelement "Microsoft Web Browser": Hallo Zusammen, vielleicht kann mir jemand helfen. In ein Access- Formular haben wir das ActiveX-Steuerelement "Microsoft Web Browser"...



  3. Googele Chrom lässt sich nicht als Standard Browser festlegen: Hallöchen,die Googele Chrom lässt sich nicht als Standard festlegen der zeigt mir bei jeden öffnen festlegen!!Wenn ich dann drauf klicke dann steht...



  4. Googele Chrom lässt sich nicht als Standard Browser festlegen: Hallöchen,die Googele Chrom lässt sich nicht als Standard festlegen der zeigt mir bei jeden öffnen festlegen!!Wenn ich dann drauf klicke dann steht...



  5. Microsofts Edge-Browser behauptet sich erneut im Akkulaufzeit-Test gegen Google Chrom: Nachdem Google erst vor kurzem seinen Chrome-Browser mit der Nummer 53 veröffentlicht hat, welcher durch etliche Verbesserungen deutlich...


Stichworte