Bios-Meldung CPU-Temperatur zu hoch

Diskutiere Bios-Meldung CPU-Temperatur zu hoch im PC Fragen / Probleme Forum im Bereich Sonstiges; Also wenn der Lüfter defekt ist, dann brauchst du den Kühlkörper gar nicht zu lösen, und neue Paste auftragen, wird dann daran liegen, dass der ...


Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 31
  1. #11
    Standardavatar
    Version
    Windows 10 Home
    System
    Intel Xeon E3-1230 v3, 8 GB Ram, ASUS Geforce GTX 770

    Bios-Meldung CPU-Temperatur zu hoch

    Also wenn der Lüfter defekt ist, dann brauchst du den Kühlkörper gar nicht zu lösen, und neue Paste auftragen, wird dann daran liegen, dass der lüfter nicht läuft, und entsprechend nicht gekühlt wird. Ich würde erstmal schauen, ob das Kabel richtig angeschlossen ist. Einfach mal abziehen (am Mainboard natürlich), und wieder reinstecken, und schauen, ob's dann wieder läuft oder nicht. Falls nicht, wirst du den Lüfter austauschen müssen.

    Edit: Thomas62 hat's ja schon geschrieben.

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Hier findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #12
    Threadstarter
    Avatar von wolgr
    Version
    Windows 10 Home
    System
    i7-2600k, 3,4 GHz, 16 GB, HD Graphics 3000, Mainboard Asus P8Z68-V LX, , Sound Onboard Realtek

    Bios-Meldung CPU-Temperatur zu hoch

    .. das hört sich gut an, beinahe so, dass ich mir das selbst zutrauen darf?

    Vielen Dank, du hast dir obendrein auch noch Arbeit mit meinen Fotos gemacht.

    An diesen silbernen Spangen hatte ich mich schon versucht. Sie sitzen sehr fest und deshalb hatte ich erst einmal aufgegeben.

    Ich vermute, dass ich die Spange direkt am Kunststoffkörper des Lüfter mit dem Schraubenzieher aus dem Loch heben müsste, richtig?

    Über die Kühlrippen die Spange herauszuklipsen, scheint schwieriger zu sein, weil sie innerhalb der breiten Spalts in eine Kerbe eingerastet ist.

    Hätte mit das gern in Youtube angesehen, hab aber nichts gefunden.
    Morgen gehe ich da nochmal ran!

  4. #13
    Avatar von IT-SK
    Version
    10 Pro 64Bit -1803 (Build 17134.112)
    System
    I5, 8GB, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO

    Bios-Meldung CPU-Temperatur zu hoch

    Hallo,
    alles gut Tipps bisher.
    Bitte beachten: Gerät stromfrei schalten, Kabel ab und Power noch mal 5 Sekunden drücken!
    Die Spangen müssen so fest sitzen, bitte wirklich passenden Schraubendreher nutzen.
    Du kannst es problemlos selber machen, aber langsam ist hier meist schneller.
    Unzählige User rutschen ab und schädigen das MB.
    Notfalls bitte bei YouTube angucken wie welcher "Haltemechanismus" für Kühler und CPU entfernt wird.
    Stelle den Rechner vernünftig auf einen Tisch und sorge für Licht, dann ist es eine dankbare und sinnvolle Maßnahme
    Edit: Erster Thomas....
    Wie Thomas bat, wenn Du genaue Modellbezeichnungen nennst, könnten wir Video wie die Haltespangen korrekt entfernt werden verlinken ( es gibt durchaus unterschiedliche Systeme!
    Edit 2:
    Achtung, wegen berechtigten Einwänden. Die Spangen lassen sich fast immer ohne Werkzeug lösen (Beschreibung!).
    Nur wenn nicht möglich " geeignetes" Hilfsmittel wählen!

  5. #14
    Avatar von Thomas62
    Version
    DESKTOP Win 10 Pro 64 bit Build 1709
    System
    AMD FX 8150 8x3,6GHz +16 GB Ram GTX 950 Nvidia Asrock 970 Extreme3 r2.0 Creative X-FI TITANIUM

    Bios-Meldung CPU-Temperatur zu hoch

    Ich muss dir Raten den Rechner so zu Positionieren wie du damit am Besten Hantieren kannst !

    Der eine kann es sehr gut wenn der Rechner steht und ein anderer wieder wenn der Rechner vor einem Liegt !

    Das Bleibt dir Überlassen ! Und sorge für ausreichend Beleuchtung !


    Die Spangen aushebeln so wie du es am Besten kannst ! ABER VORSICHT

    Du muss sie später auch wieder vernünftig einsetzen !

    Das Kabel vom Venti sollte auf dem MB zum Anschluss CPU_FAN gehen !

    Bitte nenne mir mal dein Mainboard GENAU Bezeichnung

    lg

    Video CPU Kühler einbau incl. der Spangen auf Deutsch
    https://www.youtube.com/watch?v=Ra_SXFfQPHs

    Funktioniert im Grunde fasst immer so mal mehr mal weniger !

  6. #15
    Avatar von maniacu22
    Version
    Windows 10 Pro 64 Bit - Build 1709
    System
    Intel Core i5-3570K, 32 GB RAM, 500 GB Crucial MX200, HIS Radeon HD 5750 Passiv

    Bios-Meldung CPU-Temperatur zu hoch

    Zitat Zitat von IT-SK Beitrag anzeigen
    Die Spangen müssen so fest sitzen, bitte wirklich passenden Schraubendreher nutzen.
    Spangen mit Schraubendreher abhebeln....seriously? Das macht man vorsichtig mit der Hand. Genauso setzt man die Spangen mit dem neuen Lüfter auch wieder per Hand auf die Kühlrippen.

    @wolgr

    Bei dem Skythe-Kühler fehlt mir zwar die genaue Bezeichnung, wodurch es schwierig wird, die genaue Größe des Lüfters zu ermitteln, aber größentechnisch sollte es ein 120mm oder 140mm Lüfter sein. Wenn du einen leisen PC möchtest, schau dich mal nach bequiet Silent-Wings um. Möchtest du Druck hinter dem Lüfter, was die Lautstärke zwar ein wenig anhebt, die Temperaturen aufs Minimum bringen können, sind Lüfter aus dem Hause Papst oder Noctua die richtige Wahl. Bei den Links habe ich mal bewusst nur die 120-mm-Modelle angegeben. Falls du doch ein 140-mm-Modell benötigst, gibt es die aber auch von den jeweiligen Herstellern.

  7. #16
    Avatar von IT-SK
    Version
    10 Pro 64Bit -1803 (Build 17134.112)
    System
    I5, 8GB, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO

    Bios-Meldung CPU-Temperatur zu hoch

    Hallo,
    Du hast natürlich prinzipiell recht mit den Spangen.
    Aus der Werkstatt kann ich leider berichten die meisten Schäden entstehen durch abgerutschte Schraubendreher(oder ähnliches...) und vergurkte Pins.
    Leider gucken die Nutzer nicht in die Beschreibung oder auf YT wo sie händisch den Druckpunkt setzen müssen.
    Folge ist dann meist die Nutzung von Hilfsmitteln die oft unpassend sind.
    Meist gibt es beim Kühler Hersteller eine gute Beschreibung, zwar regelmäßig nur für den Einbau aber die Punkte sind genannt.
    Also Asche auf mein Haupt.

  8. #17
    Avatar von maniacu22
    Version
    Windows 10 Pro 64 Bit - Build 1709
    System
    Intel Core i5-3570K, 32 GB RAM, 500 GB Crucial MX200, HIS Radeon HD 5750 Passiv

    Bios-Meldung CPU-Temperatur zu hoch

    kein Problem IT-SK, ich möchte nur vermeiden, dass dann hinterher Beschwerden kommen, dass unser Fach-Forum entsprechende Schraubendreher empfohlen hätte, mit denen dann der Nutzer im worst case abrutscht und sich noch das MB oder den aktuell wirklich verdammt teuren RAM schrottet....muss ja nicht sein, wenn es sich vermeiden lässt dann lieber mit den Händen abrutschen und sich an den scharfen Kühlerkanten verletzen....sind ja nicht meine...also meine Hände

  9. #18
    Threadstarter
    Avatar von wolgr
    Version
    Windows 10 Home
    System
    i7-2600k, 3,4 GHz, 16 GB, HD Graphics 3000, Mainboard Asus P8Z68-V LX, , Sound Onboard Realtek

    Bios-Meldung CPU-Temperatur zu hoch

    .. das waren ja eine ganze Menge an Hinweisen mit Ansagen für Gefahren bei Nichtbeachtung.

    Würde ich etwas vermurksen, würde ich mein Unvermögen bestimmt nicht meinen Helfern anlasten.

    Thomas62 fragt nach dem MB > im BIOS steht P8Z68-V LX, reicht das?
    Bios-Meldung CPU-Temperatur zu hoch-luefter_asus_06.jpg
    Ist es richtig, den Schraubenzieher so anzusetzen wie Pfeil1zeigt?

    Oder springt die Spange raus nach Pfeil2? Hierzu könnte man die Spannung der Spange vielleicht mit einer Flachzange aufheben?

  10. Hallo,
    schau mal hier: Windows Wartungs Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #19
    Avatar von Thomas62
    Version
    DESKTOP Win 10 Pro 64 bit Build 1709
    System
    AMD FX 8150 8x3,6GHz +16 GB Ram GTX 950 Nvidia Asrock 970 Extreme3 r2.0 Creative X-FI TITANIUM

    Bios-Meldung CPU-Temperatur zu hoch

    beim Aushebeln des Sicherungsbügel auf Punkt 2 nach Links oben drücken gleichzeitig oben und unten !
    Brauchst beide Hände !

    Dann bei Punkt 1 aushängen !

    Name:  Luefter_Asus_06.jpg
Hits: 44
Größe:  85.6 KB

    andere Seite auch so .

    Da geht es aber schon etwas einfacher weil die Spannung großteils schon raus ist !

    Lg

    Und die Frage nach dem Mainboard war nur dafür gedacht um ins Handbuch mal zu schauen ob der CPU Lüfter auch am richtigen Anschluss hängt !

    Weil dort wo der CPU Lüfter angeschlossen ist !

    Bios-Meldung CPU-Temperatur zu hoch-unbenannt.jpg

    Die blauen Pfeile sollen nur als bsp. die wo man die Lüfter noch so anbaut !

    Für dich wichtig ist im Augenblick lediglich der Grüne !

  12. #20
    Threadstarter
    Avatar von wolgr
    Version
    Windows 10 Home
    System
    i7-2600k, 3,4 GHz, 16 GB, HD Graphics 3000, Mainboard Asus P8Z68-V LX, , Sound Onboard Realtek

    Bios-Meldung CPU-Temperatur zu hoch

    Offensichtlich hatte ich zu viel Respekt, war vielleicht auch gut so.
    Habe mir den Rechner auf der Werkbank zurechtgelegt, genügend Licht dabei und dann war das Teil relativ leicht zu lösen.

    Der Lüfter ist relativ klein 90x90, passt aber genau auf den Kühlblock.
    Nun besorge ich einen gleichen Lüfter und hoffe, dass kein anderes Problem den Lüfterausfall verursacht hatte.
    Bios-Meldung CPU-Temperatur zu hoch-cpu_luefter.jpg
    Name:  CPU_Luefter_01.JPG
Hits: 40
Größe:  73.2 KB

    Nochmals vielen Dank für eure Hilfe!

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Bios-Meldung CPU-Temperatur zu hoch

Bios-Meldung CPU-Temperatur zu hoch - Ähnliche Themen


  1. Hoch ausgelastete CPU und RAM: Hey, mir ist vor kurzem aufgefallen, dass meine CPU und mein Arbeitsspeicher zum Teil sehr stark ausgelastet sind, obwohl ich einen relativ...



  2. Windows 10 CPU Auslastung hoch: Hallo ich habe seit langer Zeit das Problem ,dass meine CPU Auslastung auf 30 % ist. Die Dienste die dafür zuständig sind, sind System,...



  3. Grafikkarte throttled ständig weil Temperatur zu hoch ist: Moin, ich habe eine 4 Monate alte GTX 1070 von Zotac. Leider habe ich mit viel zu hohen Temperaturen zu kämpfen. Bei Games wie Overwatch gehen die...



  4. CPU Auslastung HOCH: Hallo, bei meinem PC ist die CPU Auslastung ziemlich hoch ( Vorallem bei "System"). (ohne viel zu machen,siehe Foto) Ich bin mir ziemlich sicher,...



  5. CPU Temperatur sehr hoch: Hallo, Meine CPU Temperatur steht immer zwischen 58-64 Grad. Aber ohne Last nur wenn ich wie jetzt im Internet unterwegs bin. An was kann das...


Sucheingaben

bios cpu temperatur zu hoch

Stichworte