Bluescreens im Minuten Takt

Diskutiere Bluescreens im Minuten Takt im PC Fragen / Probleme Forum im Bereich Sonstiges; Hallöle Ich habe seit ein paar Stunden extreme Bluescreen Probleme, darunter fallen z.B Memory Managment, System Thread Exception not handled nftsy.sys, KMODE_Exception_Not_Handled oder auch IRQL ...


Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12
  1. #1
    Standardavatar
    Version
    Windows 10 Home
    System
    i7 6700K@4,5,16GB HyperX Fury 2666mhz,GTX 1070 Strix, Gigabyte Gaming K3

    Bluescreens im Minuten Takt

    Hallöle

    Ich habe seit ein paar Stunden extreme Bluescreen Probleme, darunter fallen z.B Memory Managment, System Thread Exception not handled nftsy.sys, KMODE_Exception_Not_Handled oder auch IRQL Not less or equal

    Ich habe für fast jeden Error eine Lösung ausprobiert die ich online gefunden habe aber z.B der Memory Managment Error tritt immer noch auf. Ich habe selbst andere RAM Slots verwendet.

    Allerdings tritt das ganze erst seit 3-4 Stunden auf und davor habe ich nicht wirklich was gemacht außer gesurft und Maya 2014 Installiert und Maya 2016 deinstalliert, in letzter Zeit habe ich auch nicht irgendwelche Hardware ausgetauscht.

    Mein PC ist übertaktet das liste ich weiter unten auf. Ich hänge mehrere Minidump dateien an die ich aufnehmen konnte.


    Edit: Eben grade trat der Fehler System Service Exeption und BAD Pool Header auf kann leider die Minidump Datei nicht mehr anhängen.


    i7 6700K @ 4.5GHZ
    Gigabyte Gaming K3
    16 GB DDR 4 HyperX Fury @ 2666mhz
    GTX 1070 Strix
    Sandisk X400 256GB
    Seagate HDD 1TB.

    Mit und ohne OC probiert bringt aber nichts

    Hoffentlich kann mir jemand schnell helfen weil ich nicht gerne 100€ ausgeben möchte und warten muss bis mein PC von jemand anderem Heil gemacht wird

    MfG.

    (Sorry der Datei Upload der Seite hat bei mir nicht so funktioniert hoffe File Upload geht auch.)
    File-Upload.net - Minidump.zip

  2. #2
    Avatar von IT-SK
    Version
    10 Pro 64Bit -1703(Build 15063.296)
    System
    I5, 8GB, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO

    Bluescreens im Minuten Takt

    Hallo Shepperd1337,

    hast Du alle Systemtreiber Deines Bordherstellers drauf?
    GIGABYTE - Mainboard - Socket 1151 - GA-Z170-Gaming K3-EU (rev. 1.0)

    Oft tritt hier auch der Fehler auf wenn Internet Securitys installiert sind beim Upgrade.
    Was läuft bei Dir?
    Eventuell in der Ereignisanzeige noch weitere Auffälligkeiten?

    Virenscanner vollständig deinstallieren

  3. #3
    Threadstarter
    Standardavatar
    Version
    Windows 10 Home
    System
    i7 6700K@4,5,16GB HyperX Fury 2666mhz,GTX 1070 Strix, Gigabyte Gaming K3

    Bluescreens im Minuten Takt

    Ja ich habe alles wichtige drauf. Habe den PC vor fast 1 Monat zusammengebaut und keine Probleme gehabt. Virenscanner kann ich nicht ausführen da es kurz darauf abstürzt. Virenscanner ist auch runter.

  4. #4
    Avatar von IT-SK
    Version
    10 Pro 64Bit -1703(Build 15063.296)
    System
    I5, 8GB, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO

    Bluescreens im Minuten Takt

    Was heißt runter?
    An die Vorgehensweise mit Tool oben gehalten?
    Virenscanner vollständig deinstallieren
    Sonst bringt es nichts.
    Was war installiert als das Upgrade kam?

    Ja ich habe alles wichtige drauf
    Das Upgrade hat aber die Treiber überschrieben auf die aktuelle Build 14393.105.
    Hast Du sie jetzt aktuell noch mal installiert?

    Welche Windows Version hast Du aktuell?
    Was sagt die Ereignisanzeige?

  5. #5
    Threadstarter
    Standardavatar
    Version
    Windows 10 Home
    System
    i7 6700K@4,5,16GB HyperX Fury 2666mhz,GTX 1070 Strix, Gigabyte Gaming K3

    Bluescreens im Minuten Takt

    Ich habe den Virenscanner deinstalliert um das als Fehler auszuschließen. Installiert war nichts da es ein komplett neues System war ich habe nur eine Datenfestplatte mitgenommen die funktioniert auch ohne Probleme. Habe das auch so gemacht wie dort beschrieben habe es bis jetzt aber nicht geschafft eine Datei zu sichern da diese beim Upload oder kopieren in Bluescreen gelaufen ist ich kann es gleich gerne nochmal versuchen. Von meinem Mainboard habe ich das wichtigste sprich den Audio, LAN, App Treiber drauf. Ist soweit auch aktuell meines Wissens. melde mich gleich nochmal


    Edit: versuche gerade die Treiber zu aktualisieren aber ich komme kurz danach in den IRQL Fehler der oben aufgelistet ist versuche die Minidump zu bekommen

    Bitte: http://www.file-upload.net/download-...90-01.dmp.html

    Ups vergessen. Home Version.

  6. #6
    Avatar von IT-SK
    Version
    10 Pro 64Bit -1703(Build 15063.296)
    System
    I5, 8GB, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO

    Bluescreens im Minuten Takt

    Moin,
    Deine Minidumps kann ich leider nicht ansehen(Du solltest sie hier einstellen)...
    Vielleicht lässt Du auch mal einen RAM Test laufen.
    Boote mal ohne Grafikkarte drin.
    Was sagt die Ereignisanzeige?(Zum Dritten Mal....)

    Chipsatztreiber wäre das wichtigste vom Hersteller(als Erstes)

  7. #7
    Avatar von maniacu22
    Version
    Windows 10 Pro 64 Bit - Build 1607 (14393.576)
    System
    Intel Core i5-3570K, 32 GB RAM, 500 GB Crucial MX200, XFX Radeon Fury X

    Bluescreens im Minuten Takt

    andere RAM-Slots probiert = schön und gut, nur bringt dir das nichts, wenn tatsächlich der RAM einen Schaden haben könnte (Vermutung bei den aufgelisteten Fehlern). Ist zwar doof und unwahrscheinlich, da der RAM ja ebenfalls neu ist, aber dennoch möglich. Vielleicht einfach Mal den RAM (also die Module) physisch auswechseln.


    Edit: wie ich gerade sehe, hast du dein System übertaktet. Möglicherweise kommen die RAM-Module damit nicht klar. Lass alles Mal im Standard-Takt laufen. Treten dort die Fehler ebenfalls auf??

  8. #8
    Threadstarter
    Standardavatar
    Version
    Windows 10 Home
    System
    i7 6700K@4,5,16GB HyperX Fury 2666mhz,GTX 1070 Strix, Gigabyte Gaming K3

    Bluescreens im Minuten Takt

    Hallöle.

    Ich habe Windows jetzt komplett neu installiert, aufgrund eines Fehlers musste ich ein RAM Modul ausbauen. Wenig später als Windows Installiert war habe ich das 2.te Modul wieder reingesteckt und der Fehler kam wieder. Jetzt wo ich es wieder draußen habe funktioniert alles tadellos. Werde jetzt wohl ein neues Modul besorgen müssen.

    Das mit dem Tausch der Bänke habe ich irgendwo gelesen und dort hat es geholfen also warum soll es nicht bei mir funktionieren . Einen RAM Test werde ich gleich durchlaufen lassen hoffe das andere Modul ist heil.

    Was ich allerdings komisch finde das es vorher im Abgesicherten Modus funktionierte, hat dort jemand vielleicht eine erklärung?

  9. Bluescreens im Minuten Takt

    Hi
    Schau dir mal diesen Windows-Ratgeber an!

    MfG
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #9
    Avatar von maniacu22
    Version
    Windows 10 Pro 64 Bit - Build 1607 (14393.576)
    System
    Intel Core i5-3570K, 32 GB RAM, 500 GB Crucial MX200, XFX Radeon Fury X

    Bluescreens im Minuten Takt

    Zitat Zitat von Shepperd1337 Beitrag anzeigen
    Was ich allerdings komisch finde das es vorher im Abgesicherten Modus funktionierte, hat dort jemand vielleicht eine erklärung?
    Da ich nicht weiß, ob du im BIOS oder per mitgelieferter Board-Software übertaktet hast, kann es im letzteren Fall daran liegen, da dein System erst mit Windows-Start übertaktet wird. Wenn du im Abgesicherten Modus startest, wird dein System nicht übertaktet, da dort wirklich nur das Nötigste geladen wird, worunter die Board-Overclocking-Software eben nicht zählt.

    Vielleicht hat dein RAM die Übertaktung nicht verkraftet. Zum Übertakten empfehle ich dir auch eher GSkill- oder Crucial-RAM, da ich damit persönlich die besten Erfahrungen gemacht habe. Wenn dieser klick mit deinem CPU-Kühler nicht kollidiert, würde ich dir diesen empfehlen, da dieser erstens mit 3.200 MHz taktet und auch Spannungen bis 1,5 Volt verträgt. Nur so als Tipp.

  11. #10
    Standardavatar
    Version
    Windows 10 Pro 1703
    System
    2 Desktop - 1 Tablet

    Bluescreens im Minuten Takt

    Der Grundtakt des i6700 ist 3,5 GHz und der Turbotakt hat 4,0 GHz. Dann hat er wahrscheinlich eine übertakelte CPU/RAM ! Ich würde mal alles auf Standard stellen.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Bluescreens im Minuten Takt

Bluescreens im Minuten Takt - Ähnliche Themen


  1. W-Lan Verbindung bricht alle paar Minuten ab: Ich hab da so ein Problem meine W-Lan Verbindung bricht alle paar Minuten ab ich habe einen Asus Laptop. Wenn die W-Lan Verbindung weg geht wird die...



  2. Bluescreens aller Art: Hallo zusammen, bei unserem Bürorechner älteren Baujahrs treten z.Zt. regelmäßig nach dem Aufwachen aus dem Standby oder auch nach dem Starten...



  3. windows 10 bluescreens: Hallo, es treten in unregelmäßigen Abständigen (mal alle paar Stunden, mal alle paar Tage) immer die selben bluescreens auf zB....



  4. Herunterfahren dauert ca. 5 Minuten: Eigentlich isses ja nich das grosse Problem, aber manchmal nervt es doch: Wenn ich den Rechner herunterfahre (ich lasse ihn per Verknüpfung komplett...



  5. Startzeit ca:3-4 Minuten: Hallo. Ich habe gestern das Update von Win 7 auf Win 10 gemacht,was alles glatt lief. Nachdem alles installiert war,startet der Rechner sehr sehr...


Sucheingaben

ram takt bluescreen win 10

übertaktet kmode_exception_not_handled

Stichworte