Bios flashen

Diskutiere Bios flashen im PC Fragen / Probleme Forum im Bereich Sonstiges; Hallo, Ich habe mir die Anleitung auf ASRock durchgelesen nachdem ich sie übersetzen lassen habe. Soweit so gut, da steht das ich die eine Datei ...


Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1
    Avatar von Vivien
    Version
    Windows 10 Pro 64 Bit
    System
    AMD FX 6350 3.90 GHz,ASRock 970M pro3 AM3+

    Bios flashen

    Hallo,
    Ich habe mir die Anleitung auf ASRock durchgelesen nachdem ich sie übersetzen lassen habe.
    Soweit so gut, da steht das ich die eine Datei die ich runter geladen habe auf einen USB Stick packen soll und den mit Fat32 formatieren.
    Meine ganzen sind aber alle NTFS formatiert, mus sich da einen auf Fat32 formatieren und darf da nur diese eine Datei drauf sein oder können sich auch noch ander Ordner darauf befinden. Wenn ja, dann würde ich mir einen besorgen von Freundin die hat immer noch XP auf dem Rechner und USB sind Fat32 formatiert.

    Desweitern wollte ich mal wissen ob es auch für das ASRock UEFI Setup Utility eine Deutsche Beschreibung gibt damit man weiß was die Punkte bedeuten.

    Bios flashen wie lange dauert so was, überlege das ich mir das machen lasse. Bei 30 Minuten würde mir das 20 € kosten .

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Bios flashen

    Gibt es bei ASRock für Dein Mainboard kein Flash-Tool, das unter Windows läuft? Damit geht es normalerweise viel einfacher.

    Welches Board hast Du genau?

  4. #3
    Threadstarter
    Avatar von Vivien
    Version
    Windows 10 Pro 64 Bit
    System
    AMD FX 6350 3.90 GHz,ASRock 970M pro3 AM3+

    Bios flashen

    ASRock 970M Pro3 Mainboard nur habe ich schon was gefunden was in Deutsch beschrieben nur weiß ich nicht wo ich in dem Bios vor dem Flashen die Default Einstellungen laden und speichern soll. So ein UEFI Bios habe ich noch nie gesehen und alle in Englisch.
    Mit meine alten von ASUS kam ich gut zurecht hier blicke ich überhaupt nicht durch.

  5. #4
    Avatar von areiland
    Version
    Windows 10 Pro x64 Build 1607 14393
    System
    970M Pro3,FX6350,ATI 7730,16GB DDR3 1600,SSD256 GB,MK7559GSXP,SH224BB

    Bios flashen

    Geht es um das 970m Pro3? Wenn da mindestens die Version 1.40 installert ist, muss man es nicht erneuern, es sei denn man will eine NVMe SSD ensetzen. Ein in Fat32 formatierter Stick ist Pflicht, weil Instant Flash nur dieses Dateisystem lesen kann. Das gepackte BIOS Rom herunterladen, auf einen Stick entpacken und dann im UEFI unter "Tool" den Punkt "Instant Flash" aufsuchen. Der Rest läuft dann selbsterklärend ab.

    Flashen kann man auch aus Windows heraus, dann muss Windows aber zu 110% stabil sein.

  6. #5
    Threadstarter
    Avatar von Vivien
    Version
    Windows 10 Pro 64 Bit
    System
    AMD FX 6350 3.90 GHz,ASRock 970M pro3 AM3+

    Bios flashen

    Besten Dank für die Auskunft, dann werde ich mal einen Fat32 USB Stick versorgen wenn flashen nötig ist.
    Die Version 1.40 ist installiert ich dachte ich muss auf die 1.60 updaten. Nein eine NVMe SSD kommt nicht rein.
    Ich habe 2 normale SSD von Samusung drin einmal 128 GB für BS und einmal 500 GB für Programme und 1 HDD 1TB für alles andere.
    Den Stick gleich anstecken beim booten oder später einstecken wenn Bios aufgerufen wurde.
    Bitte noch mal um Auskunft wo ich die Default Einstellungen laden kann und speichern vorm flashen.

  7. #6
    Avatar von areiland
    Version
    Windows 10 Pro x64 Build 1607 14393
    System
    970M Pro3,FX6350,ATI 7730,16GB DDR3 1600,SSD256 GB,MK7559GSXP,SH224BB

    Bios flashen

    Wenn schon die Version 1.40 installiert ist, solltest Du Dir das Flashen sparen. Vorteile hast Du mit der 1.50 oder der 1.60 keine zu erwarten. Wenn Du doch flashen willst, dann den Stick anstecken neu starten und ins UEFI gehen. Wenn Du Instant Flash wählst, dann findet es das ROM und bietet es zum Installieren an. Die Einstellungen lassen sich leider nicht sichern, ich gehe aber ohnehin mal davon aus dass Du keine grossen eigenen Anpassungen vorgenommen hast. Diese solltest Du Dir eben notieren und später wieder einstellen.

  8. Hallo,
    schau mal hier: Windows Wartungs Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7

    Bios flashen

    Wenn Du im BIOS noch nie was umgestellt hast, sind sowieso die "Default Einstellungen" aktiv. Da brauchst Du dann nichts machen. Der Stick kann ohne weiteres schon vor dem Booten eingesteckt sein.

  10. #8
    Threadstarter
    Avatar von Vivien
    Version
    Windows 10 Pro 64 Bit
    System
    AMD FX 6350 3.90 GHz,ASRock 970M pro3 AM3+

    Bios flashen

    Ich bedanke mich für die gute Erklärung.
    OK, dann weiß ich ja jetzt Bescheid wenn ich doch mal flashen muss.
    Aber was nicht sein muss mache ich auch nicht, Einstellungen habe ich weder hier beim UEFI Bios noch bei meinem alten von ASUS vorgenommen.
    Das einige wa sich noch finden muss im UEFI Bios ist wo ich Einstellen kann das zuerst von DVD gebootet wird damit ich dann auch Windows 10 man neu installieren kann.
    Vielen vielen Dank für die Hilfe.

    Hier eine Deutsche Anleitung zum flashen von ASRock Mainboard:

    http://pctreiber.net/2013/anleitung-...ainboards.html


Bios flashen

Bios flashen - Ähnliche Themen


  1. Eventuelle Aktuallisierung vom BIOS und Treibern: Hallo Mein Arbeitstier: Gehäuse LC Power LC-1360mi - Mini ITX/ ASRock AM1H-ITX/ AMD Athlon 5350, 4x 2.05GHz/ 1x4 GB G.Skill Sniper DDR3-1866/...



  2. komme nicht ins bios !!: hallo leute! komme seit dem upgrade von win7 auf win10 nicht mehr is bios!!. bei win7 war es delete,funzt nicht mehr,bevor ihr die ganzen f-tasten...



  3. BIOS Probleme: Hallo, hatte auf einem Asus Laptop F200CA WIN10 installiert und auch schon geraume Zeit damit gearbeitet. Plötzlich schaltete sich der Laptop ab....



  4. Bios: Asus N751JX, windows 10, 64 bit. Wie kann ich das Bios einstellen, damit ich vom erstellten Systemreparaturdatenträger booten kann. Bios und Boot im...



  5. Bios Update (Grund: Windows 10): Hallo zusammen, Ich nutze Windows 8.1 mit einem P5N-D Motherboard von Asus. Es ist folgende Bios Version installiert: 0582. Auf der...


Sucheingaben

asrock uefi setup utili

system bios version 1.40 deutsch

asrock 970m pro3 uefi auf deutsch

asrock 970m pro3 uefi updaten deutsch

asrock 970m pro3 uefi updaten Anleitung

Stichworte