Änderungen im Ausdruck NICHT hervorheben

Diskutiere Änderungen im Ausdruck NICHT hervorheben im Office Forum im Bereich Microsoft Community Fragen; Hallo Community Ich möchte Textänderungen nicht in einer Seitenleiste ausdrucken, sondern mit unveränderter (und deshalb gut lesbarer) Schriftgrösse direkt im Originaltext. Wie mache ich das? ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen
Ergebnis 1 bis 1 von 1
  1. #1

    Änderungen im Ausdruck NICHT hervorheben

    Hallo Community

    Ich möchte Textänderungen nicht in einer Seitenleiste ausdrucken, sondern mit unveränderter (und deshalb gut lesbarer) Schriftgrösse direkt im Originaltext. Wie mache ich das?

    Nebenbei: Wenn ich das Kästchen in "Extras / Änderungen nachverfolgen / Änderungen hervorheben / Änderungen im Ausdruck hervorheben" deaktiviere, wird das Deaktivieren nicht gespeichert. Andererseits würde das aber nichts bringen, weil ja die Markups trotzdem ausgedruckt werden sollen.

    Danke für eure Feedbacks.

    Gruss, Serge

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

Änderungen im Ausdruck NICHT hervorheben

Änderungen im Ausdruck NICHT hervorheben - Ähnliche Themen


  1. Die Updates konnten nicht eingerichtet werden. Änderungen werden rückgängig gemacht.: Hallo Forum! Ich habe nun schon seit einiger Zeit Schwierigkeiten unter Windows 10 Updates zu installieren. Ich habe mir schon in einem anderen...



  2. In Excel Online Umfrage (onedrive) Änderungen protokolieren: Hallo liebe Komune, ich habe eine Online Umfrage erstellt und möchte die Änderungen in der Excel Liste entsprechend protokolieren. Ich habe...



  3. Änderungen bei OneDrive: Gerade in meinem Postfach gefunden:



  4. Änderungen in der Taskleiste: ...nach dem letzten win 10 update. Hallo und FROHE WEIHNACHT, wenn ich, Laie, etwas hasse, dann sich verselbstständigende PC´s. Ich starte...



  5. Facebook plant einen "Dislike"-Button zum Ausdruck von Mitgefühl: Der bereits seit dem Jahr 2009 eingeführte und vielerorts nicht mehr wegzudenkende "Like"-Button soll jetzt mit dem "Dislike"-Button ein...