USB Stick 3.0

Diskutiere USB Stick 3.0 im Kaufberatung Forum im Bereich Sonstiges; Hi, Ich hatte mir diesen Transcend 128GB JetFlash 790 USB-Stick USB gekauft. Habe ihn dann von FAT32 zu NTFS formatiert. Er soll Max.): 90MB/s Lesen ...


Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Avatar von Vivien
    Version
    Windows 10 Pro 64 Bit
    System
    AMD FX 6350 3.90 GHz,ASRock 970M pro3 AM3+

    USB Stick 3.0

    Hi,
    Ich hatte mir diesen Transcend 128GB JetFlash 790 USB-Stick USB gekauft.
    Habe ihn dann von FAT32 zu NTFS formatiert.
    Er soll
    Max.): 90MB/s Lesen und (Max.): 45MB/s Schreiben. Leider wird mir beim Schreiben einer Sicherung nur angezeigt

    Geschwindigkeit zwischen 1.70 bis 2..30 GB/ Minute.
    Ist der Stick OK oder doch lieber einen schnelleren kaufen.Ich möchte einen wirklich sehr schnellen Stick, deswegen lege ich auch kein Augenmerk auf den Prei.

    Leider wird mir die Datenübertragungsrate i8n MB/s nicht angezeigt.

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    USB Stick 3.0

    Na das lässt sich doch leicht ausrechnen:

    2.3GB pro Minute sind das selbe wie:
    - 2.3x1024 MB pro Minute
    - 2.3x1024/60 MB pro Sekunde
    - 39.25 MB pro Sekunde

    Somit doch recht nah am theoretischen Wert. Wenn der Hersteller jetzt noch mit 1MB = 1000000B rechnet, kommt man auf einen "Herstellerwert" von:
    39.25*1024*1024 = ca. 41160000 B pro Sekunde, was dem noch näher kommt.

  4. #3
    Threadstarter
    Avatar von Vivien
    Version
    Windows 10 Pro 64 Bit
    System
    AMD FX 6350 3.90 GHz,ASRock 970M pro3 AM3+

    USB Stick 3.0

    Danke, das werde ich mir mal aufschreiben wie man das rechnet.
    Dann ist es ja gut, den er soll ja MAX 40 MB schreiben. Also werde ich den behalten und mir noch einmal so einen holen mit 128GB Speicher.

  5. #4

    USB Stick 3.0

    Übrigens: bei vielen kleinen Dateien geht das Tempo zurück.
    Du kannst die Geschwindigkeit auch testen: c't-Systeminfo | c't, dort h2testw... downloaden.
    Lasse mal 100 oder 200 MB über den Stick rauschen, dann sollte schon ein Ergebnis abzusehen sein.

  6. #5
    Threadstarter
    Avatar von Vivien
    Version
    Windows 10 Pro 64 Bit
    System
    AMD FX 6350 3.90 GHz,ASRock 970M pro3 AM3+

    USB Stick 3.0

    Gut dann werde ich das mal testen.
    Bei kleineren Daten ist das nicht so schlimm wenn er mal etwas langsamer ist.
    Ich benutzen den jetzt ja immer nur um mal alle 4 Monate eine Sicherung vom meinem Betriebssystem auf dem Lenovo Laptop zu machen.
    Die alte wird dann gelöscht wenn nicht gebraucht und eine neue Angelegt.


USB Stick 3.0

USB Stick 3.0 - Ähnliche Themen


  1. Win 10 mit MediaCreationToolx64 auf USB Stick: Hallo, ich habe das Upgrade von win 7 auf win 10 vor einigen Tagen gemacht. Da ich aber bei Gelegenheit eine Clean-Installation machen möchte,...



  2. USB-Stick bootet nicht (Clean-Install): Hey Leute, ich komme einfach nicht weiter. Habe nun schon 2 ISOs ausprobiert, zweierlei Software zum USB-Stick erstellen, aber ohne Erfolg. Ich...



  3. Windows 10 auf USB-Stick: Vorbestellung jetzt möglich: Bei von Windows 10 wird Microsoft neue Wege gehen, denn erstmals wird ein Betriebssystem auch auf einem installationsfähigen USB-Laufwerk angeboten....



  4. Fritz Wlan Usb-Stick N: Hab den Stick vorhin aus einer Rümpelkiste ausgegraben und angeschlossen: Unmittelbar nach anstecken des Stick wird die Installation angeboten....



  5. Windows 10: Recovery-USB-Stick erstellen: Es gibt viele Arten, um für den Fall der Fälle eine entsprechende Sicherung zu haben, mit welcher man bei einem Windows-Crash eine Wiederherstellung...


Stichworte