Windows 10 meets Windows 95 - Reaktionen unserer heutigen Teenie-Generation auf die 2

Diskutiere Windows 10 meets Windows 95 - Reaktionen unserer heutigen Teenie-Generation auf die 2 im IT-News Forum im Bereich Community; Originalansicht: Windows 10 meets Windows 95 - Reaktionen unserer heutigen Teenie-Generation auf die 20 Jahre Windows-Legende Wer bereits vor 20 Jahren mit Windows 95 gearbeitet ...


Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 22
  1. #1
    Avatar von maniacu22
    Version
    Windows 10 Pro 64 Bit - Build 1709
    System
    Intel Core i5-3570K, 32 GB RAM, 500 GB Crucial MX200, HIS Radeon HD 5750 Passiv

    Windows 10 meets Windows 95 - Reaktionen unserer heutigen Teenie-Generation auf die 2

    Originalansicht: Windows 10 meets Windows 95 - Reaktionen unserer heutigen Teenie-Generation auf die 20 Jahre Windows-Legende

    Wer bereits vor 20 Jahren mit Windows 95 gearbeitet hat, dürfte sich auch heute noch, nach einer kurzen oder auch längeren Eingewöhnungsphase wieder gut damit zurecht finden können. Unsere heutige Jugend, die zu Zeiten von Windows 95 vielleicht noch gar nicht auf der Welt gewesen ist, sieht sich teilweise einem Kulturschock ausgesetzt. In einem interessanten Versuch hat Fine Brothers Entertainment die Reaktionen heutiger Teenager aufgenommen und kann dadurch auf eindrucksvolle Weise aufzeigen was passiert, wenn man heutige Teenies vor einen alten PC mit der mittlerweile 20 Jahre alten Windows-Legende setzt


    Fehlermeldung von "Notification Center"-win95blogo.jpg


    Mit meinen nun fast 37 Jahren war ich zu Windows-95-Zeiten in dem "optimalen" Alter, das Betriebssystem als erstes "nutzbares" Windows auszuprobieren. Das heißt nicht, dass Windows 95 mein erstes Windows gewesen ist, welches ich ausprobiert habe, aber das erste mit dem ich nahezu komplett auf die DOS-Umgebung und den bis dahin verwendeten Norton Commander verzichten konnte. Zu Windows 95-Zeiten wurden die CD-ROM-Laufwerke gerade erst populär, und wer sich wie ich noch keines der ersten 2-fach-Speed CD-Rom-Laufwerke leisten konnte, musste eben wie in der damaligen Zeit üblich, das gute alte "Indiana Jones and the Fate of Atlantis" statt auf CD dann in der Disketten-Version besorgen, welche lächerliche 11 3,5-Zoll-Disketten umfasste. Lächerlich deswegen, weil es Windows 95 auch als Diskettenversion gegeben hat, die einschließlich der Setup- und Boot-Diskette stolze 27 3,5-Zoll Disketten umfasste.

    Während die meisten Teenies von heute gar nicht mehr ohne ihr Smartphone, Tablet und Notebooks mit dem inkludierten schnellen drahtlosen Internet (WiFi) wissen würden, was sie ohne all diese Dinge tun würden, weiß die ältere Generation noch sehr genau wie es zu Windows-95-Zeiten gewesen ist, (auch ohne WiFi) ins Internet zu gelangen. Das unbedingt dafür benötigte 28K-Modem piepste und knarrzte fröhlich vor sich hin, während sich nach einer gefühlten Ewigkeit die entsprechende Internetseite Zeile für Zeile aufgebaut hat.

    Umso interessanter sind natürlich die Reaktionen heutiger Teenies auf das 20 Jahre alte Betriebssystem, doch schaut euch das Video einfach mal an, selbst wenn es nur dazu dient, alte Erinnerungen an das damals fortschrittlichste Windows wach zu rütteln:




    Interessant sind natürlich auch die berühmten Reaktionen die entstehen, nachdem die Arbeit mit dem Windows-95-PC abgeschlossen sind und dieser "heruntergefahren" wird.



    Meinung des Autors: Am schönsten finde ich die Szene in dem Clip, in welcher der Jugendliche "What is a Modem" fragt. Vieles ist in der heutigen Zeit und auch mit Windows 10 einfach so selbstverständlich, dass man schnell vergisst, dass das nicht immer so gewesen ist. Trotzdem war es eine schöne Zeit, die ich nicht missen möchte.

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Heinz
    Standardavatar

    Windows 10 meets Windows 95 - Reaktionen unserer heutigen Teenie-Generation auf die 2

    Danke Daniel für diesen lustigen kleinen Film.Er war sehr amüsant zu sehen, Ich bin erst bei Windows Millenium zu Computer gekommen, hätte also vermutlich die gleichen Probleme wie diese Ami Teens.
    Es wird einem dabei auch klar,was da alles gewaltiges passiert ist in diesem Sektor,seit Windows 95. Ein Smartphone hat ja heute wesentlich mehr Leistung. Schon erstaunlich.
    Heinz

  4. #3
    Avatar von dbpdw
    Version
    10 Pro 64 bit, 14393.222
    System
    4 GB DDR3 RAM, Intel Celeron J1900, Windows Defender, Vivaldi - immer die Final

    Windows 10 meets Windows 95 - Reaktionen unserer heutigen Teenie-Generation auf die 2

    Win 95 ist vollkommen an mir vorüber gegangen. Ich bin von Win 3.1 gleich auf Win 98 umgestiegen. Allerdings bin ich auch sehr froh darüber, dass diese leidigen k56-Modems der Geschichte angehören.
    Sicherlich ist seit Win 95 sehr viel passiert, aber der Grundstein wurde mit Win 95 gelegt.

  5. #4
    Avatar von raptor49
    System
    Win 10 /32, Win7 / 32, Open Suse 42.2 / 64

    Windows 10 meets Windows 95 - Reaktionen unserer heutigen Teenie-Generation auf die 2

    Traurig, das heutige Kids gernauso mit null EDV Kompetenz auf sowas reagieren, wie damals zu zeiten von W95.

  6. #5
    Avatar von Yeats
    Version
    Windows 10 Pro 64bit
    System
    Intel Xeon E3-1231 v3 / 16GB RAM / Board: ASRock Z97 Anniversary / MSI NVIDIA GeForce GTX 970
    Sehr lustiges Video, wenn ich dran denke, das es auch Netzwerke vor dem Internet gab, zB. über Datex-P erreichbare Mailboxen von Unis..... ich habe damals mit einem Akustikkoppler gearbeitet und damit über ein altes W48-Telefon Daten verschickt. Telefonrechnungen von 200Mark waren keine Seltenheit (bin Jahrgang 1962)

  7. #6
    Avatar von raptor49
    System
    Win 10 /32, Win7 / 32, Open Suse 42.2 / 64

    Windows 10 meets Windows 95 - Reaktionen unserer heutigen Teenie-Generation auf die 2

    Zitat Zitat von Yeats Beitrag anzeigen
    ich habe damals mit einem Akustikkoppler gearbeitet
    Ich habe mich damals strickt geweigert, mit nem Akustikkoppler zu werkeln.... Ich war froh, das in meiner Anfangszeit schon Modems "Modern" waren.

  8. #7
    Avatar von Yeats
    Version
    Windows 10 Pro 64bit
    System
    Intel Xeon E3-1231 v3 / 16GB RAM / Board: ASRock Z97 Anniversary / MSI NVIDIA GeForce GTX 970

    Windows 10 meets Windows 95 - Reaktionen unserer heutigen Teenie-Generation auf die

    Zitat Zitat von raptor49 Beitrag anzeigen
    Ich habe mich damals strickt geweigert, mit nem Akustikkoppler zu werkeln.... Ich war froh, das in meiner Anfangszeit schon Modems "Modern" waren.
    das ging auch immer nur zeitweise, weil der im Sprechteil des Telefonhörers enthaltene Graphitstaub nach einiger Zeit zusammenbackte und damit keine Übertragung mehr möglich war. Fehlerbeseitigung ging durch einfaches aufschütteln des Hörers, dann neu verbinden. Die DFÜ-Geschwindigkeit war auch atemberaubend, 300 Baud, tippen auf der Tastatur war oft schneller, aber es wurden eh nur Zeichen übertragen..... Das war echt Steinzeit, aber damals sehr spannend.

  9. #8

    Windows 10 meets Windows 95 - Reaktionen unserer heutigen Teenie-Generation auf die

    Ich habe schon mit Win 2 gearbeitet und auf einem X86 4,2 MHz, 8" Disketten und 10 Megabite Hardisk.
    aber auch ich hatte von Anfang an eine Modemkarte eingesetzt mit 2'400 Baud und ich bezahlte damals
    in Amerika 295.--- SFR für diese Karte. Kein Vergleich zu heute.

  10. Hallo,
    schau mal hier: Windows Wartungs Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9
    Standardavatar
    Version
    Windows 10 prof 64Bit
    System
    Mainboard Gigabyte Ga-Z170-HD3P,Intel core I5 6600K,16GB Ram, Msi Nvidia Gforce GT 710
    Also bei Windows 95 fing ich mit der Dose an zuvor hatte ich einen Amiga Computer . Den Amiga möchte ich inzwischen wieder. Aber erst seit Win 7 oder Win 10 finde ich MS Windows gut.

  12. #10
    RoWi
    Standardavatar

    Windows 10 meets Windows 95 - Reaktionen unserer heutigen Teenie-Generation auf die 2

    das Video ist echt geil! Mir hat die Frage "what's a modem?" auch am besten gefallen.
    Zitat Zitat von Pfau_thomas Beitrag anzeigen
    Also bei Windows 95 fing ich mit der Dose an zuvor hatte ich einen Amiga Computer . Den Amiga möchte ich inzwischen wieder. Aber erst seit Win 7 oder Win 10 finde ich MS Windows gut.
    ja, Amiga war echt Spitze. Hatte alles, was anderen damals noch nicht hatten: gute Grafik und Multi-tasking-fähig
    Auf dem Amiga500 habe ich meine ersten Programme in Amiga-basic geschrieben....

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Windows 10 meets Windows 95 - Reaktionen unserer heutigen Teenie-Generation auf die 2

Windows 10 meets Windows 95 - Reaktionen unserer heutigen Teenie-Generation auf die 2 - Ähnliche Themen


  1. So einfach legt man die Steuerung des Android Emulators MEmu auf die Tastatur: Die meisten Emulatoren für Android laufen auch unter Windows 10 recht ordentlich, bieten aber für Anwender die an den Spielen interessiert sind das...



  2. Windows 10 und die Sammlung von Daten - Microsoft klärt auf: Seitdem Windows 10 am 29. Juli diesen Jahres offiziell auf den Markt gekommen ist, sind etliche Debatten bezüglich des Datenschutzes entstanden, bei...



  3. Die MSVM Windows XP auf win 7 pro und dann neu auf win110 pro: Freunde Wird die MSVM WindowsXP von Win 7 Pro auch von Win10 Pro erkannt und weiterhin unterstützt? Danke



  4. Schnell-Zugriff auf die Windows Settings: In diesem Artikel, gefunden bei "PureInfoTech.com", eine prima Zusammenfassung. Da nun etliche Einstellungen von der Systemsteuerung in die...



  5. Windows 10 für Microsoft-Chef der "Anfang einer neuen Generation": Ohne viel Worte (derstandard.at): Windows 10 für Microsoft-Chef der "Anfang einer neuen Generation" - Microsoft - derStandard.at ? Web


Stichworte