WhatsApp - zeitliche Begrenzung zum Löschen von Nachrichten wurde von 512 auf 4.096 Sekunden angehob

Diskutiere WhatsApp - zeitliche Begrenzung zum Löschen von Nachrichten wurde von 512 auf 4.096 Sekunden angehob im IT-News Forum im Bereich Community; Originalansicht: WhatsApp - zeitliche Begrenzung zum Löschen von Nachrichten wurde von 512 auf 4.096 Sekunden angehoben In dem mittlerweile zu Facebook gehörendem Messenger WhatsApp köönnen ...


Ergebnis 1 bis 1 von 1
  1. #1
    Avatar von maniacu22
    Version
    Windows 10 Pro 64 Bit - Build 1709
    System
    Intel Core i5-3570K, 32 GB RAM, 500 GB Crucial MX200, HIS Radeon HD 5750 Passiv

    WhatsApp - zeitliche Begrenzung zum Löschen von Nachrichten wurde von 512 auf 4.096 Sekunden angehob

    Originalansicht: WhatsApp - zeitliche Begrenzung zum Löschen von Nachrichten wurde von 512 auf 4.096 Sekunden angehoben

    In dem mittlerweile zu Facebook gehörendem Messenger WhatsApp köönnen schon seit geraumer Zeit Nachrichten auch im Nachhinein gelöscht werden, falls man diese vielleicht gar nicht in dieser Form abschicken wollte. Der bisher dafür eingeräumte Zeitrahmen, welcher rund acht Minuten (512 Sekunden) beträgt ist im aktuellen iOS-Update mit der Nummer 2.18.31 auf nunmehr 4.096 Sekunden erhöht worden, was umgerechnet etwas mehr als einer Stunde entspricht. Dieser Löschvorgang verhindert wie bereits zuvor nicht, dass die Nachricht auch beim Empfänger automatisch gelöscht wird, insofern diese schon gelesen wurde


    Name:  01.png
Hits: 371
Größe:  270.5 KB


    Der mittlerweile zu Facebook gehörende Messenger WhatsApp ist schon seit geraumer Zeit in der Lage, bereits gesendete Nachrichten löschen zu können, insofern der Absender das Löschen innerhalb der ersten rund 8 Minuten (512 Sekunden) nach Absenden der Nachricht einleitet. Dieser Zeitraum zum Löschen entsprechender Nachrichten soll jetzt auf 4.096 Sekunden (eine Stunde, acht Minuten und 16 Sekunden) erweitert worden sein, wie der Macher von WABetaInfo durch eine Anpassung im iOS-Update mit der Nummer 2.18.31 herausgefunden haben. Derzeit ist es noch unklar, ob und wann die Erweiterung des Lösch-Zeitrahmens auch bei der Android-Version eingeführt wird.


    <CENTER><blockquote class="twitter-tweet" data-lang="de"><p lang="en" dir="ltr">A new WhatsApp for iOS update (2.18.31) is available on AppStore.<br>It is a bug fixes update, but it has the new “Delete for everyone” limit, that’s 1 hour, 8 minutes and 16 seconds.</p>&mdash; WABetaInfo (@WABetaInfo) <a href="https://twitter.com/WABetaInfo/status/971721544861995008?ref_src=twsrc%5Etfw">8. März 2018</a></blockquote>
    <script async src="https://platform.twitter.com/widgets.js" charset="utf-8"></script></CENTER>


    Bei der Untersuchung der Software hat sich ebenfalls herausgestellt, dass WhatsApp nun zusätzliche Checks durchführt, um ein Missbrauch von Hackern vorzubeugen. Bislang war es nämlich auch möglich, dass bereits Jahre alte Nachrichten gelöscht werden können. Die neu entdeckten Checks sollen nun sicherstellen, dass sämtliche Nachrichten, die älter als 24 Stunden sind, nicht mehr von Dritten, sondern nur vom Nutzer selbst gelöscht werden können.

    Wie wir bereits in einem Praxis-Tipp erläutert haben, hat das Löschen von Nachrichten im Allgemeinen nur Auswirkungen auf den eigenen Account. Sollte der Empfänger die Nachricht bereits empfangen und gelesen haben, dann ist der nachträgliche Löschvorgang recht nutzlos, da dieser nur die Nachricht auf dem eigenen Gerät löscht.

    Meinung des Autors: Seitdem die Löschfunktion bei WhatsApp eingeführt worden ist, hab ich diese nicht einmal benutzt, da ich mir beim Schreiben schon überlege, was und wie ich es dem Gegenüber mitteilen möchte. Ja, es ist schön, dass es eine solche Funktion gibt, aber für mich persönlich ist diese eben nur ein nettes Beiwerk, welches noch nie zur Anwendung gekommen ist. Wie sieht das bei euch aus? Nutzt ihr die Lösch-Funktion bei WhatsApp?

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

WhatsApp - zeitliche Begrenzung zum Löschen von Nachrichten wurde von 512 auf 4.096 Sekunden angehob

WhatsApp - zeitliche Begrenzung zum Löschen von Nachrichten wurde von 512 auf 4.096 Sekunden angehob - Ähnliche Themen


  1. Am PC in WhatsApp Desktop App und WhatsApp Web Nachrichten für Alle löschen – So geht es!: Lange haben sich WhatsApp User eine Funktion gewünscht mit der man seine Nachrichten auch bei den Empfängern löschen kann. Nun ist sie da und sollte...



  2. WhatsApp Nachrichten für Alle löschen kommt auf Windows 10 Smartphones - Das ist zu beachten!: WhatsApp gehört zu den Apps die trotz der schlechten Verteilung von Windows 10 Smartphones nach wie vor aktualisiert werden, und darum können auch...



  3. Unzustellbare Nachrichten (antwort von *** Die E-Mail-Adresse wurde aus Datenschutzgründen entfernt.: Also Ich versuche seit August 2016 das Problem mit microsoft zu beheben leider Ohne erfolg bis Heute jedoch wurde das Problem schlimmer anfangs...



  4. PC wacht immer selbstständig nach wenigen Sekunden von Schlafmodus auf.: Hallo, wenn ich meinen PC (Windows 10 Pro) in den Schlafmodus versetze, wacht dieser jedes mal nach wenigen Sekunden von selber wieder auf. ...



  5. PC wacht immer selbstständig nach wenigen Sekunden von Schlafmodus auf. WIN10 Pro: Hallo, wenn ich meinen PC (Windows 10 Pro) in den Schlafmodus versetze, wacht dieser jedes mal nach wenigen Sekunden von selber wieder auf. ...


Stichworte