Ataribox - erste offizielle Bilder lösen Spekulationen über Spiele sowie Spieleleistung aus

Diskutiere Ataribox - erste offizielle Bilder lösen Spekulationen über Spiele sowie Spieleleistung aus im IT-News Forum im Bereich Community; Originalansicht: Ataribox - erste offizielle Bilder lösen Spekulationen über Spiele sowie Spieleleistung aus Als Atari gegen Mitte Juni erstmals die Neuauflage einer Spielekonsole angekündigt hat, ...


Ergebnis 1 bis 1 von 1
  1. #1
    Avatar von maniacu22
    Version
    Windows 10 Pro 64 Bit - Build 1709
    System
    Intel Core i5-3570K, 32 GB RAM, 500 GB Crucial MX200, HIS Radeon HD 5750 Passiv

    Ataribox - erste offizielle Bilder lösen Spekulationen über Spiele sowie Spieleleistung aus

    Originalansicht: Ataribox - erste offizielle Bilder lösen Spekulationen über Spiele sowie Spieleleistung aus

    Als Atari gegen Mitte Juni erstmals die Neuauflage einer Spielekonsole angekündigt hat, war in dem Teaser-Video bewusst nicht viel zu sehen gewesen beziehungsweise brauchte es einer gehörigen Portion Fantasie, um darin eine Spielekonsole erkennen zu können. Jetzt sind weitere Produktbilder aufgetaucht, die zwar immer noch keine Antworten über die enthaltenen Spiele oder gar die Spieleleistung geben können, aber zumindest einen Ausblick darauf gibt, dass sich das Unternehmen hinsichtlich der Entwicklung und Gestaltung des Geräts durchaus Gedanken zu machen scheint


    WIN 10 System nach install weg-02.jpeg


    Obwohl es sich bei dem Unternehmen Atari nicht mehr direkt um das Unternehmen handelt, welches in den 70iger und 80iger Jahren als Urvater der Spielekonsolen und Heim-PCs gefeiert worden ist, scheint CEO Frédéric Chesnais gerne an diese glorreichen Zeiten anknüpfen zu wollen. Am besten geht das natürlich mit einer neuen, hauseigenen Spielekonsole, die bereits gegen Mitte Juni als Ataribox vorgestellt worden ist.

    Nachdem im ersten Teaser-Video noch nicht viel von der neuen Konsole zu sehen gewesen ist, sind nun im Sega-Forum neue Produktbilder aufgetaucht, die Atari in Form einer E-Mail freigegeben hat. Diese zeigen die Konsole mit zwei unterschiedlichen Frontverkleidungen - einmal im Retro-Look aus Holz und einmal schlicht mit schwarzer Front- und roter Rücken-Blende.

    Wirft man einen Blick auf die Rückseite, lassen sich die verbauten Anschlüsse gut erkennen, welche aus einem HDMI-Anschluss, einem SD-Kartenslot sowie vier, bislang nicht näher spezifizierten USB-Slots bestehen. Ein verbautes Laufwerk lässt sich zwar nicht erkennen, könnte aber durch die USB-Anschlüsse in Form eines externen, zusätzlichen Laufwerks durchaus möglich sein.


    WIN 10 System nach install weg-04.jpeg

    WIN 10 System nach install weg-01.jpeg

    WIN 10 System nach install weg-03.jpeg


    Da Atari bei der neuen Ataribox betont, dass die Konsole sowohl für die "klassischen Spielinhalte" als auch "zur Darstellung aktueller Spielinhalten" konstruiert sein soll, heizt das natürlich die Spekulationen an, mit welcher Hardware die Konsole ausgestattet sein wird und ob die Ataribox tatsächlich das Zeug dazu hat, gegen die Branchengrößen wie Sony oder Microsoft bestehen zu können. Einige der Spekulationen beziehen sich sogar darauf, dass es sich bei den "neuen" Inhalten nur um sogenannte HD-Versionen der alten Klassiker wie zum Beispiel "Rollercoster Tycoon" handelt, die im Augenblick total im Trend liegen.

    Das ausstreuen solcher geringen Informationsmengen bezüglich Preisgestaltung, Veröffentlichungszeitraum, Spiele-Inhalte oder auch den technischen Spezifikationen ist ein klares Kalkül seitens Atari:

    "We know you are hungry for more details; on specs, games, pricing, timing,” reads an Atari statement. “We’re not teasing you intentionally; we want to get this right, so we’ve opted to share things step by step as we bring this to life, and to listen closely to the Atari community feedback as we do so."
    Meinung des Autors: Ich glaube zwar nicht, dass Atari mit der Ataribox eine Konsole auf den Markt bringen wird, die sich hinsichtlich ihrer Leistung mit Microsoft und Sony messen kann, aber ich lasse mich gerne überraschen. Selbst wenn nur einige der Klassiker im neuen Gewandt enthalten sein sollten, welche mit der Konsole zu einem angemessenen Preis vertrieben werden, dann kann das aber schonmal ein Anfang sein. Was denkt ihr? Retro-Konsole im Stile der Nintendo NES Classic Mini oder eher mit ordentlicher Power wie die Xbox One oder PS4?

  2. Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

Ataribox - erste offizielle Bilder lösen Spekulationen über Spiele sowie Spieleleistung aus

Ataribox - erste offizielle Bilder lösen Spekulationen über Spiele sowie Spieleleistung aus - Ähnliche Themen


  1. Skylake-X und Kaby Lake X: erste CPUs sowie passende Mainboards im Handel verfügbar: Als Antwort auf AMDs neue und sehr erfolgreiche Ryzen-Architektur hat Chip-Hersteller Intel nun die ersten CPUs der Kaby Lake X sowie...



  2. über Outlook Konto Bilder in Alben sortiert. Wenn diese über OneDrive aufrufe, nicht auffindbar?: Hallo, ich habe über das Outlook Konto Bilder in Alben sortiert. Wenn ich diese nun über OneDrive aufrufe, kann ich die Alben nicht finden. Kann...



  3. Windows 10 Mobile: Spekulationen über Split-View-Modus machen die Runde: Das sowohl für die Desktop- als auch Mobile Version von Windows 10 erwartete Redstone-Update sorgt schon vor dessen Veröffentlichung für die...



  4. Spiele -Bilder zu groß: Moin Moin Hab vor kurzen Windows 10 heruntergeladen. Habe Spiele von "Deutschland spielt". Die Bilder sind nun zu groß und ragen über dem...



  5. Microsoft stellt in neuem Spot kommende Spiele für Windows 10 sowie Xbox One vor: Viele Spielernaturen haben sich für Windows 10 entschieden, da dieses Betriebssystem erstmals die neue DirectX 12 Schnittstelle unterstützen wird,...


Stichworte