Edge-Browser erhält kostenlosen Video Downloader professional

Diskutiere Edge-Browser erhält kostenlosen Video Downloader professional im Edge & Internet Explorer Forum im Bereich Microsoft Community Fragen; Originalansicht: Edge-Browser erhält kostenlosen Video Downloader professional Microsofts mit Windows 10 eingeführter Edge-Browser hat es aktuell noch recht schwer, von den Nutzern akzeptiert zu werden. ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen
Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Avatar von maniacu22
    Version
    Windows 10 Pro 64 Bit - Build 1709
    System
    Intel Core i5-3570K, 32 GB RAM, 500 GB Crucial MX200, HIS Radeon HD 5750 Passiv

    Edge-Browser erhält kostenlosen Video Downloader professional

    Originalansicht: Edge-Browser erhält kostenlosen Video Downloader professional

    Microsofts mit Windows 10 eingeführter Edge-Browser hat es aktuell noch recht schwer, von den Nutzern akzeptiert zu werden. Das liegt vor allem daran, dass dem Edge-Browser die vielfältigen Erweiterungsmöglichkeiten fehlen, die den Konkurrenten wie Firefox, Chrome & Co. zur Verfügung stehen. Eine solche Erweiterung kommt jetzt mit dem "Video Downloader professional", über den sich beliebige Videos, die im Browser laufen, auch heruntergeladen werden können




    Über sinnvolle Apps beziehungsweise Erweiterungen freut man sich doch als Nutzer umso mehr, wenn diese auch noch kostenlos angeboten werden. Wie drwindows jetzt in Erfahrung bringen konnte, gibt es für den Edge-Browser jetzt einen Video Downloader, welcher auf den klangvollen Namen "Video Downloader professional for Edge" hört.

    Mit dieser Erweiterung hat das aus Karlsruhe stammende Unternehmen Link64 nun neben der fast gleichnamigen Erweiterung "Video Downloader professional for firefox" nun auch eine für den Edge Browser bereit gestellt, welche im Microsoft Store kostenlos zum Download angeboten wird.

    Hiermit lassen sich Videos von Webseiten herunterladen oder diese auch einfach nur in einer Videoliste sammeln, ohne sie herunterladen zu müssen. Folgende Funktionen werden dem Video Downloader professional nachgesagt:

    - downloaden Sie die auf einer Webseite abgespielten Videos und speichern sie diese auf Ihrer Festplatte
    - fügen Sie Videos einfach zu Ihrer Videoliste hinzu. Dort haben Sie schnellen Zugriff auf die Videos und können Sie jederzeit abspielen, ohne auf die Anbieterseite zurückkehren zu müssen.
    Sie haben außerdem die Möglichkeit, die Videos in beliebiger Größe abzuspielen und sind nicht auf 2 Formate beschränkt (zur Zeit verfügbar bei ausgewählten Videoanbietern wie z.B. YouTube und Vimeo)




    Nach einem persönlichen Test ist mir aufgefallen, dass die Videogröße für die Downloads nur bis maximal 720p beschränkt ist. Wem das reicht, kann sich freuen, ein kostenloses Tool seinem Edge-Browser hinzugefügt zu haben Wer allerdings Videos in 1080p, 1.440p oder gar 2.160p downloaden möchte, wird dann auf den kostenpflichtigen "Video Downloader Ultimate" zurückgreifen müssen, der für einen Kaufpreis ab 9,99 Euro nicht nur Videodownloads bis 4K zulässt, sondern auch komplett Browserunabhängig mit allen verfügbaren Browsern klar kommt, Downloads konvertieren kann und vieles vieles mehr.

    Meinung des Autors: Nette Idee, einen Video-Downloader als Edge-Erweiterung anzubieten. Wer also mit dem mächtigen JDownloader nicht zurecht kommt, kann auch auf diese, kostenlose Möglichkeit ausweichen, da die Installation sowie Bedienung wirklich Kinderleicht ist.

  2. Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    chakkman
    Standardavatar

    Edge-Browser erhält kostenlosen Video Downloader professional

    Microsofts mit Windows 10 eingeführter Edge-Browser hat es aktuell noch recht schwer, von den Nutzern akzeptiert zu werden. Das liegt vor allem daran, dass dem Edge-Browser die vielfältigen Erweiterungsmöglichkeiten fehlen, die den Konkurrenten wie Firefox, Chrome & Co. zur Verfügung stehen.
    Nö. Liegt eher daran, dass der Browser immer noch buggig wie kein anderer ist. Momentan habe ich jedesmal, wenn ich ein paar Seiten aufgerufen habe, nach einigen Minuten Probleme, Seiten aufzurufen. Die laden dann eine halbe bis eine Minute, und dann geht es wieder. Hinzu kommen immer noch Probleme bei der Darstellung mancher Seiten. Wenn Microsoft möchte, dass das was wird, dann sollten sie den Edge an der Basis verbessern, nicht irgendwelche Addons hinschmeissen, die ich nicht benötige. JDownloader läd eh alle Videos.

  4. #3
    Threadstarter
    Avatar von maniacu22
    Version
    Windows 10 Pro 64 Bit - Build 1709
    System
    Intel Core i5-3570K, 32 GB RAM, 500 GB Crucial MX200, HIS Radeon HD 5750 Passiv
    jup, das mit dem JDownloader seh ich ja auch so, aber es gibt halt auch einige, die sich nicht so gut mit Software auskennen und es einfach nur funktionieren muss. Dafür sind solche Gratis-Erweiterungen dann doch ganz gut zu gebrauchen.

  5. #4
    chakkman
    Standardavatar
    Ja, da hast du recht, den JDownloader würde ich jetzt auch nicht unbedingt jedem empfehlen, ist schon ein bisschen komplizierter, als so ein Addon. Dennoch würde ich dafür plädieren, dass die endlich mal den Edge richtig zu Ende entwickeln würden, bevor sie an andere Sachen denken. Teilweise ist der wirklich nur schwer benutzbar. Ich teste ihn immer mal wieder an, und jedes Mal finde ich andere Sachen, die nerven.

  6. #5
    Heinz
    Standardavatar
    Ich teile die Meinung von chakkman.
    Zweifelhaft,ob man nun mehr Nutzer an Land ziehen kann, indem man mehr AddOns implementiert.
    Wie "beschissen"ein Browser werden kann,wenn man massenhaft AddOns reinstopft um etwas darstellen zu wollen,sieht man am Firefox.
    Bis jetzt habe ich Edge seit Spartan die Stange gehalten,wenn man aber nun dem Firefox folgt,ist für mich definitiv Schluss und der IE wird wieder definitiv mein Standardbrowser.
    Im Edge nutze ich nur eine Extension und auch die nur widerwillig,und dies ist der U Block.
    Da ist sonst nichts in der Auswahl,das ich haben wollte.


Edge-Browser erhält kostenlosen Video Downloader professional

Edge-Browser erhält kostenlosen Video Downloader professional - Ähnliche Themen


  1. Seit Windows 10 und Browser Edge: Bildschirmlupe friert in Edge ein: Ich bin auf meine Bildschirmlupe angewiesen. Die Einstellung habe ich auf "dem Mauszeiger folgen " eingestellt. Seit dem ich Windows 10 und den...



  2. Video in Edge: Unter edge werden keine Videos von t-online mehr abgespielt. Auf der MSN-Seite laufen die Videos!



  3. Microsoft Edge Browser erhält mit Creators Update die Möglichkeit Adobe Flash-Plugins zu blockieren: Microsoft bringt mit dem kommenden Creators Update für Windows 10 auch für den Edge-Browser neue Funktionen ein. Eine davon wird die Möglichkeit zur...



  4. Microsoft Edge: Aus Project Spartan wird Edge - Browser erhält neuen Namen: Bereits seit Monaten ist bekannt, dass es bei Microsofts Browser eine Wachablösung geben wird. Bis dato kannte man den neuen Browser von Windows 10...



  5. Microsoft erklärt die Features des neuen Spartan-Browser im Video: In einem Viedeo erklärt das Entwicklerteam von Microsoft alle Features des neuen Windows 10 Browsers, welcher derzeit noch unter dem Namen "Project...